joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch


facebookLeser 515
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 14.11.2010
gab eine junge Frau im Alter zwischen 14-21 diesen Traum ein:

Der unbekannte Junge

ich habe einmal geträumt , ich mit meinem fahrrad nach hause fahre.da steht ein junge mit braunen augen und braunen locken .ich verliebe mich sofort in ihn und er sich in mich.das komische ist aber , ich diesen jungen noch nie gesehen hab , hab schon oft von jungen geträumt die ich noch nie gesehen hab.was hat das zu bedeuten?

JUNGE = einen Mangel an Reife, jungeetwas befindet sich noch im Anfangsstadium

Assoziation: Unerfahrenheit, Mangel an Reife;
Fragestellung: Wo mangelt es mir an Erfahrung?
 
Junge im Traum symbolisiert die männlich-intellektuelle Seite der Persönlichkeit, vor allem Verstand und Willen; er fordert dann meist auf, unser Leben bewußter und aktiver in die Hand zu nehmen und zu gestalten. Von einem Jungen träumen, stellt unerfahrene, männliche Aspekte wie Bestimmtheit, Wut, Überlegenheit oder Unempfindlichkeit dar, die sich langsam zu entwickeln beginnen. Manchmal ist damit auch ein Ereignis oder Projekt im Anfangsstadium gemeint, dessen volles Potenzial noch lange nicht erreicht sein wird.

Von einem Jungen zu träumen, kann auch eine Veränderung in unserem Leben symbolisieren. Diese mag sowohl angenehm als auch unangenehm für uns und die Menschen um uns herum sein. Versuchen wir deshalb, die anstehenden Informationen vernünftig auszuwerten und daraus die entsprechenden Schlussfolgerungen zu ziehen.
 
Siehe Freund Kind Kindheit Mädchen Mann Sohn

  • Sind wir selbst im Traum ein Junge, so weist dies darauf hin, dass wir noch lange nicht erwachsen sind. Einige unserer Fähigkeiten sind noch nicht voll entwickelt und es fehlt uns in manchen Bereichen noch jegliche Reife.
  • Einen kleinen Jungen sehen, sagt eine angenehme Überraschung voraus. Es kann auch bedeuten, dass wir schon bald gute Nachrichten erhalten.
    • Mit einem kleinen Jungen spielen bedeutet, dass jetzt die perfekte Zeit für die Entwicklung unserer Persönlichkeit, unsere Weiterbildung oder fürs Reisen gekommen ist. Erweitern wir unseren Horizont! Die Zeit dafür könnte nicht besser sein! Widmen wir uns einer kreativen Arbeit und machen wir uns keine Sorgen ums Geld, denn alles in diesem Bereich wird sich von selbst regeln.
      • Im Traum zwei oder mehrere Jungs sehen, die miteinander spielen, deutet darauf hin, dass wir eine ziemlich leichtsinnige Person sind. In Anbetracht unseres Alters und unserer Stellung in der Gesellschaft sollten wir eine ernstere Lebenseinstellung haben.
    • Einen fremden Junge als den eigenen Sohn sehen, ist kein gutes Zeichen, was unsere romantische Beziehung betrifft. Es kündet Desillusionierung in der Liebe und Misstrauen gegenüber dem anderen Geschlecht an. Wenn unser Geliebter unsere Erwartungen nicht erfüllt, dürfen wir nicht resignieren. Es gibt viele andere, die auf uns warten
    • Ein weinender Junge, steht für die Tatsache, dass wir unserer Familie kaum Aufmerksamkeit schenken. Sie haben das Gefühl, dass wir uns zu wenig um sie kümmern. Nehmen wir Rücksicht auf ihre Ängste. Es ist jetzt die Zeit, wo sie uns dringend brauchen.
    • Ein kämpfender Junge bedeutet, dass es jemanden gibt, der uns in Schwierigkeiten bringen möchte. Wir müssen jetzt besonders vorsichtig sein. Bevor wir uns auf eine neue Angelegenheit einlassen, analysieren wir diese gründlich und stellen sicher, dass wir nicht darunter leiden werden.
    • Ein schmutziger Junge bedeutet, es besteht die Gefahr, Geld oder Einkommen zu verlieren.
  • Einen Jungen im Traum füttern, warnt davor, dass jemand versuchen wird, sich zu seinen Gunsten in unser Leben einzuschleichen. Vertrauen wir keiner Person, die wir nicht gut kennen. Sonst kann dies sowohl finanzielle Verluste als auch eine starke emotionale Belastung zur Folge haben.
  • Wenn ein junges Mädchen von einem attraktiven Jungen träumt, zeigt dies den Wunsch nach Abwechslung. Das kann ein Ziel oder eine Erfahrung sein, die sie endlich erreichen oder erleben will.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Junge sehen: verheißt Glück bzw. Familienzuwachs.
  • einen Jungen mit Bart sehen: Krankheit.
(persisch):
  • Ein oder mehrere Jungen im Traum sind ein gutes Omen: eine problemlose nahe Zukunft ist zu erwarten. Es gilt, die Früchte der Arbeit zu ernten und das Leben zu genießen. Doch darf man nicht den Fehler begehen, sich zu früh am Ziel zu wähnen.
(arabisch) :
  • Junge sehen: ärgerliche Dinge werden dich heimsuchen.
  • Jungen spielen sehen: frohes Ereignis zu Hause
  • auch: Erfolg in seinen Unternehmen erwarten dürfen.
  • Junge laufen sehen: eine unangenehme Botschaft erwartet dich.
  • Jungen sich raufen sehen: in Zank und Streit geraten; auch: man hüte sich davor, in üble Angelegenheiten verwickelt zu werden; auch: du wirst einen Wettkampf bestehen.
  • ein lernender Junge: du bekommst gute Mitarbeiter.
  • ein badender Junge: Verdruß bekommen.
  • Junge weinen sehen: du schämst dich einer Tat.
  • ein lachender Junge: du wirst dich ärgern.
(indisch) :
  • Jungen sehen: Familienzuwachs.
  • Jungen raufen sehen: durch Freunde wirst du in eine häßliche Angelegenheit verwickelt werden.
  • Junge spielen sehen: du kannst über deine Unternehmungen glücklich sein.

UNBEKANNTES = bislang Verborgenes, Detailsdas man hauptsächlich in Streßsituationen benötigt

Unbekanntes im Traum verkörpert das, was bislang vor uns verborgen war oder was wir vorsätzlich verborgen haben. Hierbei könnte es sich um okkultes Wissen handeln, das nur Eingeweihten zugänglich ist, aber ebenso um Informationen, die wir nur in Streßsituationen benötigt.

Spirituell: Das Geheimnisvolle - oder Okkulte - bleibt so lange unbekannt und unbegreiflich, bis man den Mut aufbringt, sich ihm zu stellen. Dies ist im Traum leichter möglich als im realen Leben.
 
Siehe Außerirdisch Fremder Surreal Ufo

  • An einem unbekannten Ort zu sein, kann neue Erfahrungen darstellen. Es kann aber auch sein, dass sich außerhalb seiner vertrauten Umgebung befindet, oder das Gefühl hat, dass eine Beziehung oder Aufgabe in einem Gebiet liegt, das uns nicht vertraut ist.
  • Wenn man sich des Unbekannten in seinem Traum bewußt ist, sollte man versuchen herauszufinden, ob es uns bedroht oder aber etwas ist, das man verstehen und wissen sollte. Wichtig ist weniger die Information selbst als vielmehr die Art, wie man mit ihr umgeht.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • eine unbekannte alte Frau sehen: nach C.G. Jung, das archetypische Bild der "Großen Mutter".
  • ein unbekannter alten Mann: das archetypisches Symbol des "alten Weisen". Dieses Symbol steht für Lebenserfahrung und Lebensweisheit und ist positiv aufzufassen. Es kann dem Träumenden auch oft nützliche Hinweise geben.
  • auch: man sollte jetzt mehr Besonnenheit zeigen und über sich selbst nachdenken; auch: er warnt manchmal vor bösartigen Menschen in der Umgebung.
  • etwas Unbekanntes ausgraben: bringt das Bemühen des Träumenden zum Ausdruck, eine Seite seines Selbst zu enthüllen, die er noch nicht versteht.
  • das Begräbnis eines Unbekannten sehen: Trauer und Mißstimmung.
  • Unbekannte beleidigen: rät zur Selbstbeherrschung und Ruhe;
  • von unbekannten Personen Bosheit erfahren: je größer die Bosheit, der Sie im Traum ausgesetzt sind,desto besser wird es Ihnen gehen.
  • verläßt Ihr Ehemann Sie aus einem unbekannten Grund: es gibt ein Zerwürfnis, das aber mit einer Versöhnung endet;
(arab.):
  • eine unbekannte Person sehen: Verdruß.
(indisch):
  • Unbekannte sehen: du wirst günstige Bekanntschaften machen.
AUGE = Bewußtsein und Beobachtung, augewie man eine Person oder Situation einzuschätzen in der Lage ist

Assoziation: Sehvermögen, Vision, Bewußtsein, Klarheit. Fragestellung: Wessen bin ich mir bewußt? Wie sehe ich die Welt?   Augen im Traum stehen für Beobachtung, Urteilsvermögen und Bewusstsein. Die Art und Weise, wie wir eine Person oder Situation einzuschätzen in der Lage sind. Augen werden oft als Fenster der Seele beschrieben und können ein Indikator für tiefere Reflexion oder Verbindung mit den eigenen ... weiter
FAHRRAD = nur eine gemächliche Fortentwicklung erwarten dürfen, fahrradsich erheblich anstrengen müssen

Assoziation: Fortkommen aus eigenem Antrieb; Freizeit. Fragestellung: Habe ich genug Kraft, um es zu schaffen? Wird es Spaß machen?   Fahrrad im Traum steht für das Streben nach Harmonie und Ausgeglichenheit. Wir trachten danach, unsere Aufgaben und Probleme vorwiegend aus eigener Kraft zu bewältigen.Auch: Eigenmächtig Ornung ins Chaos bringen, um wieder zur gewohnten Normlität zurückzukehren; versuchen, uns ... weiter
TRAUM = die Frage, was wirklich real ist, traumdie innere seelische Realität

Assoziation: Erschaffen; Erwachen für die innere Wirklichkeit. Fragestellung: Was ist für mich real?   Traum im Traum {verschachteltes Träumen} kann vor Tagträumerei mit Flucht vor der Realität warnen. Das Traum-Ich ist die Person im Traum, mit der wir uns identifizieren. Es ist die Person, die wir im Traum als uns selbst empfinden und mit deren Augen wir schauen. Beim Traum-Ich ist zunächst zu betrachten, ob es ... weiter
BRAUN = Erdverbundenheit, braunsich von schlechten Gedanken und Lebenslagen befreien können

Assoziation: Materielle Welt, Sicherheit. Fragestellung: Was in meinem Leben bedarf der Organisation?   Braun im Traum gilt als Farbe der Erdverbundenheit und Sinnlichkeit und taucht oft bei naturverbundenen Menschen in Träumen auf. Die individuelle Bedeutung ergibt sich aus den weiteren Begleitumständen. Manchmal kann die Farbe auch auf eine Wende im Leben hinweisen, die auch ungünstig ausfallen kann. Wer sich ... weiter
VERLIEBEN = etwas zu wichtig nehmen, verliebensich nicht von anderen Menschen abhängig machen sollen

Träumt man davon, sich in einen Menschen zu verlieben, läuft man Gefahr, gewissen Dingen eine Bedeutung beizumessen, die übertrieben und nicht angebracht ist. Außerdem sollte man sich davor hüten, sich von einem anderen Menschen abhängig zu machen und seine eigenen Wünsche und Vorstellungen aufzugeben. Verliebt sich im Traum aber eine andere Person in einen selbst, wird man eine traurige Erfahrung machen. Siehe ... weiter
STEHEN = je besser der Stand, stehendesto stärker das Selbstbewußtsein

Beim Stehen im Traum kommt es darauf an, wie sicher wir im Traum auf den Beinen stehen - je besser der Halt, desto stärker spiegelt sich in diesem Symbol die Festigkeit, das Selbstbewußtsein, die Zuverlässigkeit und die klare Ratio wider.   Siehe Barfuß Bein Fallen Fuß Rutschen Stolpern
LOCKE = einzigartige Überzeugungen, lockebesser anders denken, als die Mehrheit

Locke im Traum steht für eine Einstellung oder Mentalität, die anders ist als jede andere. Wir glauben, dass es besser ist anders zu denken, als die Mehrheit. Das kann aber auch dazu führen, dass wir von den anderen als unverschämt wahrgenommen werden. Auch: Unvorhersehbares Denken. Locken sehen, deutet auf Veränderungen hin; aber wenn wir sie kämmen, machen wir uns bereit für die Leidenschaft. Haben wir im Traum ... weiter

Ähnliche Träume:
 
11.02.2018  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Unbekannter Junge küsst mich auf Wange und ich gab ihm Komplimente trotz Freund im echten Leben
Und zwar hab ich geträumt das ich einen Jungen kennengelernt hab irgendwo in nem Wartezimmer und ich dann mit ihm gegangen bin. Wir haben uns gut verstanden ich hab ihn mehrmals gesagt wie hübsch er doch sei und er gab mir ein Kuss auf die Wange. Ich hatte am Ende ein schlechtes Gewissen weil ich ein Jetzigen Freund hab und hab diesem unbekannten jungen dies am Ende mitgeteilt. Er fands schade mehr weiß ich auch nicht. Aber wieso hab ich sowas geträumt? Ich bin im echten Leben vergeben was ich auch im Traum wusste und der Junge war komplett unbekannt..? Hab mich sozusagen eingelassen auf ...
 

27.07.2016  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Von unbekannten Jungs Angestarrt werden
In meinem Traum bin ich oft an Orten, die ich nicht kenne. Manchmal sind es U-bahnstationen, wo komischerweise ein Konzert statt findet (und mich einer der Band-mitglieder anstarrt) oder ich laufe auf einer wiese rum. Egal wo ich bin, ich werde immer von einem jungen angestarrt, aber wenn ich wach werde kann ich mich nicht mehr an sein Gesicht oder aussehen erinnern. Hin und wieder ist er näher an mir dran als, im vorigen Traum, aber immer noch recht weit entfernt. Manchmal wenn ich weglaufen verfolgt er mich. Und bevor ich ihn anreden kann werde ich wach. Es ist auch schon vorgekommen, dass ...
 

17.09.2013  Ein Mann zwischen 56-63 träumte:
 
ich sah einen unbekannten jungen ...
ich sah einen unbekannten jungen mann mit roten haaren auf einem sessel sitzen und redete und deute mit den händen. ich schaute auf diesen mann hinunter. dann sah ich 2 Arme mit einem gestreiften Hemd. ich sah einen mann ohne kopf ein mann mit einer glatze und sehr schön angezogen erscheinte auf einmal
 

26.08.2013  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
unbekannter junge
getraeumt,dass ich mit meiner familie im Urlaub war . Dann war aufeinmal so ein Junge neben mirden ich glaube nicht zu kennen .Wir waren dann fest zusammen und wenn ich daran gedacht habe ,dass wir und in 2 wochen lange nicht mehr sehen war ich soo traurig und musste weinen aber er hat nix dazu gesagt und dann bin ich die Kueche gerannt und hab da Gemuese geschnitten .Er ist dann zu mir und hat mich von hinten umarmt ...
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 1 Stern
2
3
4
5
6

1 Stern





x