joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details  

  Leser 634 Bewertung abgeben:

 
Datum: 13.07.2011
Eine Frau im Alter zwischen 28-35 gab folgenden Traum ein:

Wettbewerb

Ich habe teilgenommen in einem Musik Wettbewerb und kam zur 2 runde. Dann, war ich mir sicher in der letzte Runde zu sein, habe ich nachgefragt, und ich kam doch nicht weiter... Ich war etwas verwirrt und enttäuscht...
WETTBEWERB = Konkurrenz, Rivalität, Detailsseinen Gefühlen gegenüber skeptischer sein sollen

Assoziation: Konkurrenz; Rivalität.
Fragestellung: Welche Stärken bin ich zu zeigen bereit?
 
Wenn man von einem Wettbewerb träumt, sollte man genüber seinen Gefühlen skeptischer sein. Man ringt nämlich darum, die Oberhand in einer Situation nicht abgeben zu müssen oder gibt sich große Mühe, Eifersucht oder Blamage zu vermeiden.
  • Einen Wettbewerb verlieren bedeutet, nicht gut genug zu sein. Eine Gelegenheit verpasst haben, die man für wichtig hielt. Der Ansicht sein, dass man nicht gut genug ist.
  • Konkurrenz im Traum reflektiert auch, dass man sozialen Differenzen mit zu viel Strenge oder Kontrolle begegnet. Dahinter steht oft die Angst, als Verlierer angesehen zu werden. Oder die panische Furcht, dass zu große Zurückhaltung, Erniedrigungen oder Demütigungen zur Folge haben könnten.
Man kämpft gegen andere Menschen an, die ähnliche Ziele verfolgen, will sich aber nicht damit abfinden, eine Niederlage oder eine passive Rolle zu akzeptieren. Ansonsten kann hinter einem solchen Traum auch ein Ego stehen, das hin und wieder die Beherrschung verliert, weil ein innerer Zwang besteht, noch größer oder mächtiger zu werden, besser als andere sein zu müssen, oder die ständige Angst, eine Gelegenheit verpassen zu können.
 
Siehe Archetyp Bewerbung Olympiade Rivale Sport Verlieren Wettrennen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • an sportlichen Wettkämpfen teilnehmen: je erfolgreicher der Wettbewerb, desto schlechter für den Träumenden.
  • Tritt man im Traum zu einem Wettbewerb an, sollte man mit einem größeren Verlust rechnen.
ZWEI = Streit und Zwist, Detailsim Alltag mit Widerständen rechnen müssen

Assoziation: Dualität, Zwei(fel); Opposition, Konflikt; Fragestellung: Wer oder was streitet mit wem?   Zwei im Traum deutet auf eine Auseinandersetzung mit unserer Einstellung zu etwas, oder auf einen Konflikt in unserer Gefühlswelt. Man ringt mit sich widersprechenden Ideen und Überzeugungen oder wird von seinen Entscheidungen hin und her gerissen. Schwierigkeiten behindern das Erreichen von Ergebnissen.   Im ... weiter
VERWIRRUNG = verwirrt sein, DetailsHinweis, dass man seine Verwirrung bewußt macht und Schritte unternimmt, sie abzustellen

Verwirrung im Traum zeigt fast immer an, dass man auch in seinem alltäglichen Leben verwirrt ist. Dieses Traumsymbol ist als ein Hinweis zu deuten, dass man sich seine Verwirrung bewußt macht und damit den ersten Schritt unternimmt, sie auch abstellen zu können.   Da fast jedes Traumsymbol zwei Seiten besitzt und aus der Spannung lebt, die seine Polarität erzeugt, tritt die Verwirrtheit im Traum auch als Hilfe auf. Sieht ... weiter
MUSIK = vorherrschende Stimmung, Detailssich harmonisch oder schlecht gelaunt fühlen

Assoziation: Harmonie; Ausdruck. Fragestellung: Was integriere ich gerade?   Musik im Traum und Rhythmus drücken unser innerstes Selbst und unsere Verbindung zum Leben aus. Hört man Musik, dann ist dies ein Hinweis, dass man das Potential hat, um diese Grundverbindung herzustellen. Musik kann auch eine sinnliche und lustbetonte Erfahrung symbolisieren. Musik (hören oder Instrumente sehen) kann für innere Harmonie und ... weiter
ENTTAEUSCHUNG = -erleben, zeigt vergebliches Hoffen und Harren an, Detailsauch Erfolg genau in der Angelegenheit, von der man geträumt hat

Eine Enttäuschung erleben, zeigt vergebliches Hoffen und Harren an. Manchmal bedeutet sie auch den Erfolg genau in der Angelegenheit, von der man geträumt hat.   Enttäuscht man andere und empfindet auch noch Freude daran, zeigt dies ein Mißbrauch irgendwelcher Rechte an.    

Ähnliche Träume:
 
21.03.2019  Ein Mann zwischen 28-35 träumte:
 
Wettbewerb
Zirkus Wettbewerb Gefährlich Seil balancieren hoch Klamotten und und und und
 

19.09.2017  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Wettbewerb
Wettbewerb mit Punkten. Grüne anzeigentafel. Die Klasse von Nino machte mit. Julia hatte schon 310 Punkte, dann dazwischen noch ein Kind, Nino erst 10. er war auf dem 3. Platz, alle anderen hatten noch keine Punkte. Ich sollte ihm helfen, noch mehr Punkte zu sammeln. Ich finde heraus, dass man ein Spiel wiederholen kann, dann gibt es wieder Punkte.
 

13.07.2016  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Wettbewerb um 500 000 Euro
Letzte Nacht trat ich in einem Wettbewerb gegen drei junge Männer an, in dem es um 500.000 Euro Preisgeld oder alternativ eine Gold-Uhr ging. Der Wettbewerb fand in der Kleinstadt statt, in der ich gerade lebe, nahe unserem Aldi und Lidl. Es gab einige Interviews mit den Teilnehmern, danach musste man in drei Disziplinen antreten. Ich kämpfte wie eine Verrückte in den ersten beiden Disziplinen (erinnere mich nicht genau, was das für Disziplienen waren, aber ich schnitt gut ab). Eine Disziplin fand auf dem Parkplatz von Aldi statt, die nächste auf dem Parkplatz von Lidl, so rannte ich hin und ...
 
Anmerkung:
Ich bin ein sehr ehrgeiziger Mensch, mit einem Drang dazu, sich mit anderen zu messen und sie möglichst zu übertreffen. Ich arbeite in der Informatik, einem noch immer sehr stark Männer-lastigen Beruf, weshalb ich vielleicht gegen drei Männer im Traum antreten musste als einzige Frau. Ich trete zudem bald eine neue Stelle an in einer großen, angesehenen Firma, und fürchte mich, dass meine Fähigkeiten zu gering sein könnten. Ich kann also schon sehen, woher viele Elemente in diesem Traum kommen könnten. Da ich mich nach dem Aufwachen sehr detailliert an den Traum erinnern kann, interessiert mich, ob vielleicht noch mehr dahinter steckt, was ich nicht selbst interpretieren konnte.

23.03.2016  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Freund Wettbewerb und Goldfisch retten
Wir sind in einem Garten. Ich und ein paar Freunde. Ich geh zu meinem Freund und will in begrüßen, doch ich glaube, er sagt er verlässt mich, also er zieht um. Danach bin ich auf einem Sportplatz bei einem Parkur Wettbewerb und da seh ich einen Goldfisch, den ich mitnahm weil ich dachte das Wasser ist vergiftet oder verunreinigt. Am Ende des Wettbewerbs war ich in einem Bad und wollte den Goldfisch erst die Toilette runterspülen, da mein Vater das neben mir sagt. Aber er landet im Waschbecken und hängt im Abfluss. Panisch hol ich ihn raus und denke, wie kann ich ihn denn nur in die Toilette ...
 
Anmerkung:
Warum sagt mein Unterbewusstsein, mein Freund zieht um und verlässt
mich, obwohl das nicht stimmt? außerdem mag ich keine Wettbewerbe auf
dem Sportplatz, und will keinen Goldfisch. Sehr komisch😕
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x