joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 162
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 23.06.2022
gab eine Frau im Alter zwischen 49-56 diesen Traum ein:

Vertrauter und Helfer

Ich bin beim Sport. Sie haben in der Nähe der Spints sogar Schwimmbecken. Mein Schlüssel steckt noch. Alles wirkt irgendwie fad, grau, dunkel. Es ist abends. Mein Bruder kommt freundlich auf mich zu. Er ist überrascht mich hier zu sehen und meint er wird dafür sorgen, daß ich regelmäßig 500€ bekomme. Er wird ein Wort für mich einlegen.
Und er schlägt vor, daß wir uns demnächst im Fitnessstudio treffen und gemeinsam Sport machen. Dann würde er mich abends mit zurücknehmen. Und ich bräuchte den langen Weg nicht alleine fahren. Für ihn wäre es gut, weil er dann nicht alleine trainieren müsste. Ich bin einverstanden und freue mich. Als wir noch kurz am Kiosk stehen, fragt er mich, ob ich einen bestimmten Computerladen ( nac in roten Lettern und klein geschrieben) kenne. Zufälligerweise hatte ich kurz zuvor davon gehört und wusste wo das Geschäft ist. Er bat mich für ihn etwas dort abzuheben. Ich antwortete ihm, daß ich das gerne tun kann. Doch dann überlegten wir an welchem Platz es ist, am Theaterplatz oder am Rathausplatz....? Ich sagte zu beide Plätze anzufahren. Es war spät abends, und ich wußte, ich hatte einen sehr langen Weg vor mir.

Dein Traum scheint Elemente von Vertrautheit, Unterstützung und gemeinsamen Aktivitäten zu enthalten. Hier sind einige mögliche Interpretationen:

  • Familienverbindung:

    Dein Bruder repräsentiert möglicherweise familiäre Bindungen und Unterstützung. Die Tatsache, dass er dir finanzielle Unterstützung verspricht und vorschlägt, gemeinsam Sport zu machen, könnte darauf hinweisen, dass du in deiner Familie einen Vertrauten und Helfer siehst.
  • Grau und fad:

    Die Beschreibung der Umgebung als fad, grau und dunkel könnte auf eine gewisse Langeweile oder Unzufriedenheit in deinem Leben hinweisen. Die Erwähnung des Fitnessstudios und des Schwimmbeckens könnte darauf hindeuten, dass du nach neuen, aufregenderen Erfahrungen suchst.
  • Wegbegleitung:

    Die Idee, dass dein Bruder dich abends mitnehmen würde, könnte auf das Bedürfnis nach Begleitung oder gemeinsamen Aktivitäten hindeuten. Es könnte auch darauf hinweisen, dass du dich in bestimmten Lebensbereichen allein oder unsicher fühlst.
  • Unsicherheit über den Ort:

    Die Unsicherheit darüber, welcher Platz gemeint ist, könnte auf Verwirrung oder Unsicherheit in Bezug auf bestimmte Entscheidungen oder Aspekte deines Lebens hinweisen.

VERTRAUEN = an Sicherheit, Annahme und Stärke gewinnen, vertrauenseine eigene Verletzlichkeit zu untersuchen

Assoziation: Arbeit an der Selbstakzeptanz.
Fragestellung: Welchen Teil meines Selbst bin ich zu integrieren bereit?
 
Vertrauen im Traum steht für mehr Sicherheit, Annahme und Stärke gewinnen. Man ist bereit, seine eigene Verletzlichkeit zu untersuchen. Eine Bereitschaft, sich dem Leben zu ergeben. Diese Hingabe geschieht nicht aus einer Schwäche heraus, sondern sie ist im Gegenteil ein Ausdruck der Stärke, die es einem gestattet, den Schöpfer wahrhaftig kennenzulernen.
 
Siehe Gefühle Gnade Liebe

keine Details gefunden

keine volkstümliche Deutung vorhanden.

SCHLUESSEL = neue Einstellungen und Gefühle, schluesselHindernisse mit Vernunft und Logik überwinden können

Tür Assoziation: Lösung, Zugang. Fragestellung: Welches Problem bin ich zu lösen bereit?   Schlüssel im Traum bedeutet Zugang, Kontrolle oder die Freiheit haben, etwas zu tun oder lassen zu können. Er kann das nötige Wissen zur Lösung eines Problems verkörpern. Oder plötzliche Einsichten, die die die Antworten auf ein Problem freigiben. Traumschlüssel können auch Lebensbereiche darstellen, die etwas ... weiter
SCHLAGEN = Aggression und rohe Gewalt, schlagenmit allen Mitteln einen Einfluß erzwingen wollen

Assoziation: Arbeit an kindlicher Wut. Fragestellung: Welcher Teil von mir will erwachsen werden?   Schlagen im Traum, wenn man einen anderen Menschen oder auf einen Gegenstand schlägt, stellt das Bedürfnis dar, durch Aggression und rohe Gewalt Einfluß zu erzwingen. Schläge, die man im Traum erhält, sind nach altindischer Deutung ein Zeichen dafür, dass man gefördert und begünstigt wird. Wann immer im Traum eine ... weiter
ROT = Liebe, Leidenschaft und Vitalität, rotaber auch Wut, Aggressivität und Triebhaftigkeit

Assoziation: Energie; Kraft; Leidenschaft. Fragestellung: Aus welcher Quelle schöpfe ich meine Energie oder Kraft?   Rot im Traum gilt als Farbe des Blutes, Feuers, Leidenschaft, Sinnlichkeit und der Vitalität. Sie hat etwas Kämpferisches, Leidenschaftliches, ist aber auch Warn- und Signalfarbe und deutet dann auf Aggressivität und Triebhaftigkeit hin. Gemildert ist Rot die Farbe der Liebe und der Barmherzigkeit. ... weiter
DUNKELHEIT = Angst und Unwissenheit, dunkelheiteine missliche Lage bei der nichts positives geschieht

Assoziation: Angst, Unwissenheit, Ungerechtigkeit. Fragestellung: Welche Krise kommt auf mich zu?   Dunkelheit im Traum steht für eine unangenehme Situation bei der überhaupt nichts positives geschieht. Dies kann auch etwas ehemals Positives sein, das eine schlimme Wendung genommen hat. Auch das Böse, Tod und Unglück oder eine breite Ungewißheit kann sich dahinter verbergen. Wir sollten mit dem Schlimmsten rechen. ... weiter
SCHWIMMBECKEN = den Umgang mit negativen Gefühlen, schwimmbeckenwie Kritik, Zurückweisung und Ungewissheit

Assoziation: Behaglichkeit, Abkühlung, Coolness; Fragestellung: In welcher Angelegenheit muss ich einen kühlen Kopf bewahren?   Schwimmbad im Traum steht für das kontrollierte und regulierte Umgehen mit negativen Gefühlen. Besonderes Augenmerk verdient dabei das Akzeptieren von Ablehnung, Kritik und Zurückweisung aber auch zweifelnder Ungewissheit. Diesen Gefühlen können wir etwa Hoffnung, Trost und Aufmunterung ... weiter
WEG = die Lebensausrichtung, wegsich den Veränderungen anzupassen, um erfolgreich zu sein

Weg im Traum bedeutet, dass man eine vorgegebene Richtung im Leben einschlägt, wie etwa einem Vorbild folgen oder der Nachfolger von jemanden wird. Der Weg ist stets auch der Lebensweg. Er kann im Traum die Richtung symbolisieren, für die man sich im Leben entschieden hat. Er symbolisiert mitunter die Gefühle die man hinsichtlich einer Beziehung oder einer Situation empfindet. Ein guter Weg im Traum, stellt eine ... weiter
BRUDER = Männlichkeit, Kameradschaft, Brüderlichkeit, bruderetwas an sich selbst bewundern oder fürchten

Assoziation: Männlicher Aspekt des Selbst, Kameradschaft. Fragestellung: Was bewundere oder fürchte ich an mir selbst?   Bruder im Traum kann für Vertrauen, Hoffnung, oder jemand mit mehr Erfahrung stehen. Er kann auch tatsächlich das Verhältnis zum eigenen Bruder zum Ausdruck bringen; die Deutung ergibt sich dann aus den realen Lebensumständen.   In Männerträumen oft das zweite Ich, das auf seelische oder ... weiter
FAHREN = im Leben weiterkommen wollen, fahrennach echten Werten streben

Assoziation: Arbeit an Energie und Kraft. Fragestellung: Wie weit kann ich kommen? Welches ist mein Wunschziel?   Fahren im Traum hängt in seiner Bedeutung davon ab, welches Fahrzeug wir benutzen. Grundsätzlich ist damit eine Veränderung im Leben verbunden. Es deutet jedoch immer das Weiterkommen wollen auf der Lebensfahrt an, das Streben nach echten Werten. Autofahren kann Macht, Dominanz und Autorität ... weiter
ALLEINSEIN = das Bedürfnis nach Unabhängigkeit, alleinseindies kann positiv oder negativ gemeint sein

Alleinsein im Traum hebt hervor, dass man sich abgespalten fühlt, isoliert oder einsam. Positiver gewendet, repräsentiert dieses Bild das Bedürfnis nach Unabhängigkeit. Einsamkeit kann als negativer Zustand erfahren werden; allein zu sein hingegen kann sehr positiv sein. In Träumen wird häufig ein bestimmtes Gefühl hervorgehoben, damit man zu erkennen lernt, ob es positiv oder negativ ist.   Es zeigt die ... weiter
WORT = Botschaften aus dem Unbewußten, wortdie im Einzelfall deutlich zu hören oder lesen sind

Wort im Traum deutet man allgemein wie Buchstabe oder Name; meist enthält es eine Botschaft aus dem Unbewußten, die man im Einzelfall deutlich hören oder lesen kann. Worte sind enorm wichtig, weil es sich um sehr bedeutungsvolle Symbole handeln kann. Wenn man im Traum ein Wort mehrmals hört, so kann entweder sein Klang oder seine Bedeutung entscheidend sein. Wenn wir im Traum ein paar Worte sagen, bedeutet dies, dass wir ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Schreiben Hoeren Freude Stehen Grau Klein Naehe Sport Ueberraschung Abend Platz Geschaeft Drucker Versammlung Theater Lang Training

 

Ähnliche Träume:
 
21.05.2023  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Fluch und Teufelin als einzige wissend um den Fluch & vertrauter Umgang mit der Teufelin
Ich befinde mich irgendwo in einem Haus, auch Toni ist da. Es geht um eine Art Rätsel die aufegegeben wurde und hinter dem sich ein Fluch versteckt. Einer soll einen roten Ast bei sich behalten, der Reim dazu lautet in etwa: ..Rot spürst keine Not.. Ich höre den Reim und weiß das eigentlich gemeint ist, Rot und du bist tot. Dann Szenenwechsel. Ich bin iwie bei Toni zu Hause, aber das Haus wirkt wie eine verwunschene Villa. Ich erzähle ihm von dem Reim und das etwas vor sich geht, da dreht sich auf dem Boden plötzlich eine Paprika im Kreis. Dann kommt ...
 

01.10.2017  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Unbekannter doch vertrauter Mann4
Ich sehe im Traum immer einen Mann ein Schotte im Kilt und einem Leinenhemd in einer mittelalterlichen Aufmachung ich kann sein Gesicht nicht erkennen er hat rote lange Haare er ist mir fremd aber doch irgendwie vertraut
 

25.01.2016  Ein Mann zwischen 21-28 träumte:
 
So neu und doch vertraut
Ich war wieder in meiner in meiner Heimat. Ich war zwar erwachsen, doch die Gegend kam mir immer noch vertraut vor. Die meisten Sachen hatten sich nur unwesentlich verändert. Ich traf auf meinen alten Freund und Nachbarn. Als wir uns sahen, freuten wir uns beide, dass wir uns nach langer Zeit wieder begegneten. Genau so wie früher, bat er mich, ziemlich zügig, in sein Haus herein. Sofort kamen mir viele, schöne Erinnerungen in den Sinn. Früher war ich hier so gerne. Ich erlebte hier viele schöne Dinge. Sein Haus jedoch, hatte sich sehr verändert. Er hatte angebaut, vieles vergrößert ...
 

30.11.2015  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
das wort vertraue
hab zur Grössen liebe meines lebens gesagt vertraue mir haben uns in die Augen geschaut... war Erotik Küsse Sex dabei und auch ein heilwickel ... ein bett danach Personen ein längliches grosses Fenster ... eine zigarette ein schreibtisch wo eine männliche Person gesessen ist
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung