joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 176
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 05.04.2022
gab eine Frau im Alter zwischen 42-49 diesen Alptraum ein:

Stress, WG, Ärger, Pistole

Ein absolut wirrer Traum, voll mit Aggressionen.... Ich bin in einer WG, kenne weder die Wohnung, noch die Leute (zumindest in Echt nicht, im Traum hatte das alles wohl mit meiner Schwester zu tun). Alle sind extrem aggressiv mir gegenüber. Das stresst mich enorm, aber ich kann relativ kompetent damit umgehen. Ich will aufgrund der Anfeindungen die Wohnung schnellstmöglich verlassen. Will aber unbedingt zuvor noch meine Pistole zurück. Einer der jungen Männer, die auf mich losgegangen sind, spielt sich als Moralapostel auf und will mir meine Pistole nicht zurück geben. Aber ich bestehe darauf. Also baut er die Waffe auseinander, packt sie in einen Koffer und schließt ihn ab. Mich stört das wenig, Hauptsache ich habe meine Waffe und kann endlich gehen!

Träume können sehr intensiv und verwirrend sein, und ihre Bedeutung kann von Person zu Person unterschiedlich sein. In deinem Traum scheint es viele stressige und konfrontative Elemente zu geben. Hier sind einige mögliche Interpretationen für verschiedene Aspekte deines Traums:

  • WG und Aggression:

    Die unbekannte WG und die aggressiven Mitbewohner könnten Metaphern für soziale oder zwischenmenschliche Spannungen in deinem Leben stehen. Es könnte darauf hinweisen, dass du dich in bestimmten Situationen von anderen angegriffen oder herausgefordert fühlst.
  • Verlassen der Wohnung:

    Der Wunsch, die Wohnung zu verlassen, deutet darauf hin, dass du aus einer belastenden Umgebung fliehen möchtest. Dies könnte auf den Wunsch nach Veränderung oder Entkommen aus einer schwierigen Situation hindeuten.
  • Pistole:

    Die Pistole könnte als Symbol für Macht, Kontrolle oder Selbstverteidigung stehen. Das Zurückfordern der Pistole könnte darauf hindeuten, dass du nach Mitteln suchst, um dich in schwierigen Situationen zu schützen oder Kontrolle über dein Leben zu behalten.
  • Auseinanderbauen der Pistole:

    Das Auseinanderbauen der Pistole und das Sperren in einem Koffer könnten auf den Versuch hindeuten, deine Handlungsfreiheit oder Mittel zur Selbstverteidigung zu beschränken. Es könnte auch darauf hinweisen, dass du versuchst, eine bestimmte Situation zu kontrollieren, indem du ihre "Waffen" unschädlich machst.

PISTOLE = Macht und Kontrolle, pistolewarnt aber auch vor Gefahren und überschießendem Zorn

Pistole im Traum hat eine offenkundige männliche und sexuelle Bedeutung. Dabei geht es um die Macht, Entscheidungen zu kontrollieren. Sie spiegelt wider, welche Persönlichkeitsmerkmale oder -situationen unsere Entscheidungsfindung beeinflussen. Sie kann jedoch auch auf Gefahren hinweisen oder vor überschießendem Zorn warnen.

Die Pistole im Traum hat etwas mit unserem Durchsetzungsvermögen und allgemein mit aggressiv behaupteter Macht zu tun. Die Waffe kann dem Selbstschutz und der Selbstbehauptung dienen. Inwieweit andere Menschen dadurch in Mitleidenschaft gezogen werden, muss man genau prüfen. Bei Freud männliches Sexualsymbol, auch Zeichen sexueller Spannungen und Verspannungen {die Pistole wird ja bekanntlich gespannt}.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene symbolisiert die Pistole im Traum das männliche Prinzip.
 
Siehe Erschießung Gewehr Maschinenpistole Munition Revolver Schuß Töten Waffen

  • Eine Pistole laden bedeutet, Vorbereitungen für eine Entscheidung treffen oder mit seiner Macht jemanden bewusst kontrollieren wollen.
  • Sieht man, wie ein anderer eine Pistole lädt, kann dies einen Charakteraspekt widerspiegeln, der unempfänglich oder unempfindlich geworden ist.
  • Eine Pistole in der Hand halten, spiegelt Willenskraft, oder das Interessse an einer Entscheidung mitzuwirken.
  • Wenn im Traum eine Frau mit Pistole schießt, ist sie sich der maskulinen, aggressiven Seite ihrer Persönlichkeit bewußt.
  • Wird auf eine Frau geschossen, fühlt sie sich durch Zeichen, Aggression oder Sexualität bedroht.
  • Zielt man damit auf jemanden, ohne abzudrücken, läßt das auf ein Versagen in der Liebe oder in einem anderen Lebensbereich schließen.
  • Mit einer Pistole bedroht werden bedeutet, dass wir uns verletzlich oder machtlos fühlen. Vielleicht glauben wir, in Gefahr zu sein, oder dass jemand oder etwas eine Bedrohung für uns darstellt. Oder wir fühlen uns betrogen von jemand, der uns nahe steht, weil er nicht ehrlich zu uns ist. Alternativ könnte es bedeuten, dass wir uns durch die Macht oder Autorität einer anderen Person bedroht fühlen oder das Gefühl haben, zu etwas gezwungen zu werden, das wir nicht tun möchten.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Pistolen: verkünden Streitigkeiten, Pech und Schicksalsschläge; man wird von einem schlechten Gewissen geplagt; Feindschaften entwickeln sich; heimliche Feinde versuchen dich zu verleumden;
  • eine Pistole besitzen: man wird einen schlechten hinterhältigen Charakter entwickeln;
  • eine Pistole hören: man wird auf eine Intrige aufmerksam gemacht, die Ihre Vorhaben zunichte machen könnte;
  • Pistole abfeuern sehen: gilt als Mut und Entschlossenheit; ein Feind oder Gegner wagt es nicht, einem offen entgegenzutreten, und versucht durch Verleumdungen zu intrigieren; auch: man unternimmt große Anstrengungen, um ein vermeintliches Unrecht wieder richtigzustellen;
  • selbst mit einer Pistole schießen: man weiß genau, dass man jemandem zum Feind hat, doch in der Wahl seiner Verteidigungsmittel, sollte man behutsamer sein;
  • Pistole auf Gegner oder Angreifer abdrücken wollen, wobei sie versagt: man ist wehrlos und machtlos einem Mißgeschick ausgeliefert;
  • kleine Pistole: Schaden, Ärger, Verdruß.
(arab.):
  • Pistole sehen: in Verkehr mit einer gefährlichen Person treten;
  • mit einer Pistole hantieren: man wird bald in einen schlimmen Streit geraten;
  • mit Pistole schießen: sich seiner Feinde erwehren;
  • mit Pistole auf einen Menschen schießen: man wird bei einem privaten Vorhaben oder einem familiären Problem scheitern;
  • von einer Pistolenkugel getroffen werden: man hat zwar einen Feind, doch dieser wird nicht den Mut besitzen, sich einem entgegenzustellen.
(indisch):
  • Pistolen sehen: zügle deinen Zorn; Feindschaft und Ärger;
  • damit schießen: gute Erfolge;
  • Pistolenschießen: Lärm und Streit;
  • Pistole tragen: Gefahr ist in deiner Nähe.
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, mannmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Träume mit Männern symbolisieren oft Stärke und Entscheidungsfähigkeit, was ... weiter
WOHNUNG = eingeschränkte Freiheit, wohnungnur begrenzt so handeln dürfen, wie man eigentlich will

Assoziation: Ein Teil des gesamten Gebäudes des Selbst. Fragestellung: Welche Anteile meines Selbst habe ich in Besitz genommen?   Wohnung im Traum zeigt, dass wir den Standpunkt vertreten, in einer Angelegenheit nur begrenzt so handeln zu dürfen, wie wir es uns vorgestellt haben. Etwas erscheint als weniger attraktiv, als wir es uns ursprünglich erhofften. Nicht nur Rechte, sondern auch Pflichten haben. Dennoch ... weiter
KOFFER = Wünsche, Sorgen oder Aufgaben, kofferdie man mit sich herumträgt

Assoziation: Wünsche, Sorgen oder Aufgaben, die man mit sich herumträgt; Fragestellung: Bin ich ausreichend gerüstet oder bereit für einen Wechsel im Leben?   Koffer im Traum deutet auf Probleme und Belastungen hin, die wir auf unserer Lebensreise zu tragen haben oder auf uns nehmen sollen. Darin sind Sorgen und Probleme verpackt, aber auch noch unausgereifte Ideen und Gedanken, die eines Tages zu unserem Nutzen ... weiter
TRAUM = die Frage, was wirklich real ist, traumdie innere seelische Realität

Assoziation: Erschaffen; Erwachen für die innere Wirklichkeit. Fragestellung: Was ist für mich real?   Die genaue Funktion des Träumens ist nicht vollständig verstanden, und es gibt verschiedene Theorien darüber, warum Menschen träumen. Es ist wichtig zu betonen, dass Träume ein komplexes Phänomen sind und möglicherweise mehrere Funktionen haben können. Einige der Haupttheorien und möglichen Funktionen des ... weiter
SCHWESTER = die emotionale weibliche Schattenseite, schwesterseine negativen Aspekte akzeptieren sollen

Assoziation: Weiblicher Aspekt des Selbst, Kameradschaft. Fragestellung: Was bewundere oder fürchte ich an mir selbst?   Schwester im Traum verkörpert jene Eigenschaften, die uns zwar "verwandt" sind, die wir aber nicht voll akzeptieren. Sie stellt gewöhnlich unsere emotionale Seite dar. Wir sind dazu in der Lage, mit diesem Bestandteil unseres Selbst Verbindung aufzunehmen, vorausgesetzt, wir bringen Verständnis ... weiter
GEHEN = Absichten, Pläne und Ziele, gehenweist auf den momentanen Zustand hin

Assoziation: Natürliche Bewegung, körperliche Betätigung. Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs? Bewege ich mich schnell genug?   Gehen im Traum zeigt uns, in welche Richtung man sich bewegen soll. Es kann die augenblicklichen Absichten, Pläne und Ziele versinnbildlichen. Gehen ist der Schrittzähler auf dem Lebensweg. Wie man sich in der Traumhandlung fortbewegt, weist auf den Zustand hin, in dem man sich momentan ... weiter
JUNGE = einen Mangel an Reife, jungeetwas befindet sich noch im Anfangsstadium

Assoziation: Unerfahrenheit, Mangel an Reife; Fragestellung: Wo mangelt es mir an Erfahrung?   Junge im Traum symbolisiert die männlich-intellektuelle Seite der Persönlichkeit, vor allem Verstand und Willen; er fordert dann meist auf, unser Leben bewußter und aktiver in die Hand zu nehmen und zu gestalten. Von einem Jungen träumen, stellt unerfahrene, männliche Aspekte wie Bestimmtheit, Wut, Überlegenheit oder ... weiter
WAFFEN = Aggressivität, Begierde und unreife Sexualität, waffenjemanden verletzen wollen

Assoziation: Arbeit am Energieausdruck; Angriff und Verteidigung; Aggression. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich bereit, offener und empfänglicher zu sein?   Waffe im Traum steht allgemein für Aggressivität, Rücksichtslosigkeit, starke Begierden und unreife Sexualität {vor allem männlicher Jugendlicher}. Ferner kann sie vor Streitigkeiten und Gegnern warnen. Der Traum von Waffen verweist gewöhnlich auf den ... weiter
AGGRESSION = unterdrückte Wut, aggressiondie man im Alltag verdrängt hat, um sich Luft zu machen

Erschlägt oder erschießt man im Traum einen bekannten Menschen, bringt dies unterdrückte Wutgefühle, die man im Alltag verdrängt hat, zum Ausdruck, die sich jetzt symbolisch Luft machen.   Wird man dagegen selbst von jemandem ermordet oder angegriffen, so stellt diese bestimmte Person in Ihrem Leben unerfüllbare Erwartungen an uns. Wenn man die Wünsche, Forderungen oder Erwartungen anderer nicht erfüllen kann, ... weiter
LEUTE = Beziehungen zu Menschen, leutesein Verhalten den Gefühlen anderer besser anpassen sollen

Leute im Traum, stellen Gedanken, Gefühle oder Situationen dar, die man noch nie zuvor erlebt hat. Oder sie reflektieren verborgene oder verdrängte Aspekte von einem selbst. Wobei zur Deutung Dinge weiterhelfen: etwa das Verhalten, deren Gesichtszüge oder auch ihre Kleidung.   Von Leuten träumen, stellt die Notwendigkeit dar, sein Verhalten den Gefühlen anderer besser anzupassen. Den Gruppenzwang zu erfüllen oder ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Spiel Verlassen Bauen Geben Packen

 

Ähnliche Träume:
 
15.05.2020  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Gewehr Pistole Schüsse Gefahr Schwester Neffe
Eine fremde Wohnung. Wirkt hell und freundlich. Mindestens zwei Zimmer. Im einen liegt ein Junge auf einem flachen Bett, völlig erschöpft und ausgelaugt. Ich sehe nach ihm, er schläft scheinbar. Dann verlasse ich den Raum, meine Schwester und mein Neffe sind im anderen Zimmer. Als plötzlich ein Schuss ertönt! Ich renne in das erste Zimmer. Der Junge hat sich mit einem Gewehr selbst angeschossen! Als ich den Raum betrete, vetstaut er es gerade unterm Bett. Ich verlasse den Raum (warum auch immer, ohne etwas zu tun!!!), sofort ertönt erneut ein Knall! Wieder renne ich zurück. Der ...
 

07.05.2020  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Pistole
Ich wurde von einem Mann mit einer Pistole bedroht. Er zielte auf mich, hat aber nicht geschossen. Auf einem Feldweg stand in der Ferne ein Jeep.
 

05.06.2018  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Mit Freund von einem Mann mit Pistole bedroht
Es war ein Tag wie es in der Zukunft sein könnte. Ich wohne mit meinem aktuellen Freund zusammen, jedoch in dem Haus meiner Eltern. Als würde es uns gehören. Wir haben einen Hund, der im wahren Leben der kürzlich verstorbene Hund meines Partners war, und eine Katze. Ich sehe die Katze mit einer Maus spielen und lasse sie aber nicht raus. Weil ich weiß/spüre, dass draußen eine Gefahr lauert. Ein unbekannter Mann in schwarzem Anzug. Ich verstecke mich und rufe Hilfe mit dem Handy. Stunden vergehen und es ist noch keine Hilfe in Sicht. Der Unbekannte ist immer noch im Flur bzw im Garten. ...
 
Anmerkung: comment
Nach diesem Traum bin ich schweißgebadet und mit Tränen in den Augen aufgewacht. Ich musste meinem Freund schreiben, ob es ihm gut geht und habe ein Bild von ihm verlangt, damit mein Unterbewusstsein merkt, dass es ihm wirklich gut geht.

03.03.2016  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Pistole und Unbekannten Mann
Ich war in einen Haus und ich eine Freundin von mir. Sie wurde bedroht von einen jungen Mann mit schwarzen Haare. Er hatte eine Pistole auf ihr gerichtet. Ich hatte auch eine Pistole und richtete es auf ihm. Ich probierte ihm zu töten, es gelang mir aber nicht. Ich verfehlte ihm immer wieder. Nach 3 mal schießen, traf ich nur seine Schulter. Wie rannten weg, über Schutt und Asche. Dann gelangte ich zu eine unbekannte Stadt. Ich traf eine bekannte von mir, sie meinte in diesem Haus wäre kostbaren Schätze die sehr teuer wären. Deswegen war der Mann auch dort und bedrohte uns. Dann trug ...
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung