joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 199
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 11.06.2021
gab ein Mann im Alter zwischen 28-35 diesen kollektiven Traum ein:

Razzia auf einer Bankett Feier

Ich erinnere mich nicht mehr was davor passierte... Aber ich bin im Hinterhof und spreche mit einem Reporter, der mir zu einem Fall der Polizei fragen stellt in den ich verwickelt sein soll. Ich weiß von nichts und gehe zurück in den Bankett-Saal.

Ich sitze an der kurzen Seite eines riesigen Tisches, neben mir 2 weitere Personen und rechts von mir ist Platze für 3 weitere.
Rechts von mir sitzt meine Freundin.

Wir feiern und essen, doch plötzlich stürmt die Polizei in den Saal und veranstaltet eine Razzia. Wir müssen alle aufstehen und bekommen Handschellen. Mich nimmt eine Polizistin gefangen die etwas kleiner ist als ich. Die Polizisten haben alle blaue Gummihandschuhe und stecken einen Finger bei jedem Gast in den Mund. Ich weiß nicht ob sie so nach etwas suchen oder ob das zu Sicherheit dienen soll.
Die Polizistin steckt mir auch einen Finger in den Mund und ich frage sie murmelnd ob Sie wenigstens ein paar Kerzen zu unserem Date anmachen könnte... und sie beginnt plötzlich mir heimlich anstößige Dinge ins Ohr zu flüstern. Dann geht die Razzia zu ende und alle Polizisten gehen wieder und die Bankett-Feier geht weiter.

Nach kurzer Zeit taucht der Reporter auf der Bühne auf und beginnt mit einem Mikrofon über den Fall zu erzählen und Fragen an die Gäste zu stellen.
Mich interessiert nur sehr wenig was er sagt.
Plötzlich kommt die Polizistin von der Razzia zur Türe hinein, diesmal in zivil gekleidet, doch ich erkenne sie sofort und sie setzt sich auf den Platz links von mir.

Wir essen und trinken und sie versucht mir immer näher und näher zu kommen und flüstert mir wieder anstößige Dinge zu. Irgendwann setzt sie sich sogar auf meinen Schoß und kommt mir so nah.

Ich blicke seitlich zu meiner Freundin hinüber, ob sie es bemerkt und was dagegen tut. Sie scheint es nicht zu merken, also stehe ich selbst auf und gehe zu ihr rüber und verdrehe die Augen, dann küsst sie mich.
Die Polizistin sieht das und ist empört und wütend und verlässt das Bankett.

Etwas später sitzen wir und viele andere Gäste im hinteren Teil des Saales auf großen gemütlichen Sofas. Ich sitze an der linken Ecke einer L-Partie.
Das Sofa geht die ganze Wand entlang. Rechts von mir meine Freundin und rechts von ihr sitzt ein größer dicker Typ der seinen Kopf auf ihr Schulter lehnt und sie ihren Kopf auf seinen Kopf lehnt.

Ich bin zunächst etwas verwirrt was das jetzt soll? Rache wegen der Polizistin, frage ich mich? Aber dann ziehe ich sie einfach zu mir in den Arm und wir küssen uns.

PARTY = soziale Kompetenz, Detailsein Bedürfnis nach Festlichkeit haben

Assoziation: Feierlichkeit; Festlichkeit.
Fragestellung: Was bin ich zu feiern bereit?
 
Party im Traum macht uns auf unsere sozialen Fähigkeiten oder auf ihr Fehlen aufmerksam. Vielleicht ist man im Alltag eher schüchtern und mag solche Zusammenkünfte nicht so sehr, aber im Traum genießt man die Gesellschaft der Menschen auf der Party; im Traum hat man ein ausgeprägtes Bewußtsein dessen, wohin man gehört.
 
Jeder Mensch hat irgendwann in seinem Leben das Bedürfnis nach Festlichkeit. Befindet man sich auf einer Party, dann ist dies ein Hinweis auf dieses Bedürfnis. Die Zusammenkunft mit anderen Menschen sorgt dafür, dass eine glückliche Stimmung entsteht.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene ist die Party im Traum ein Hinweis auf fehlenden Frohsinn und das Vorhandensein zwanghafter Ernsthaftigkeit.
 
Siehe Fest Festplatz Fiesta Geburtstag Jahrmarkt Musik Tanz

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • an einer Party teilnehmen: ein günstiges Omen;
  • selbst Gastgeber einer Party sein: sehr ungünstiges Zeichen; je besser der Verlauf der Party, desto schlechter das Omen.

RAZZIA = durch Leichtsinn in eine mißliche Lage geraten, Detailsauch Rücksichtslosigkeit

Razzia im Traum deutet auf Leichtsinn hin, durch den man in eine mißliche Lage gerät. Eine weitaus klarere Interpretation, sollte die Polizei im Traum plötzlich auftauchen, ist die Warnung vor rücksichtslosem Verhalten. Wird man bei einer Razzia verhaftet bedeutet dies, dass man sich sexuell oder geistig zurückgehalten fühlt.
 
Gesetze und Vorschriften weisen auf Struktur und Kontrolle in unserem Leben. Bricht man sie, zeigt dies unsere Selbstbehauptung oder das Verlangen nach einem aufregenderen Leben.
 
Siehe Drogen Durchsuchung Mafia Polizist Verhaftung
 

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(europ.)
  • Razzia sehen: man soll sich nicht leichtsinnig in Gefahr begeben.
  • von einer Razzia betroffen sein: man gerät unverschuldet in eine kritische oder peinliche Lage;
  • selbst bei einer Razzia mitmachen: man geht einem Gauner oder Hochstapler ins Garn.
KUSS = Wohlwollen und Sympathie, Detailsjemanden anerkennen oder unterstützen

Assoziation: Intimität; Zuneigung; Geneigtheit. Fragestellung: Wem oder was möchte ich nahe sein?   Kuß im Traum symbolisiert Einverständnis, Anerkennung, Ermutigung oder Unterstützung. Es kann auch eine Situation oder Person reflektieren, der man hilfreich zur Seite steht. Oder der Kuss gibt einen Hinweis auf die Richtigkeit oder Emutigung einer Entscheidung. Er steht auch für Kompetenz und Achtung von Begabungen ... weiter
TUER = Zugang, Option oder Wechsel, Detailsdie Chance bekommen, etwas anderes zu machen

Assoziation: Zugang, neue Aussichten oder Wechsel. Fragestellung: Welchen Bereich bin ich zu betreten bereit?   Tür im Traum kann eine nunmehr verfügbare Möglichkeit bedeuten. Die Chance, etwas anderes zu machen. Sie kann den Eingang in eine neue Lebensphase darstellen,wie etwa der Übergang von der Pubertät ins Erwachsenenalter. Sehr wahrscheinlich bieten sich jetzt Chancen, über die man eine bewußte Entscheidung ... weiter
SUCHEN = Ermangelung und Defizit, Detailses fehlt irgendwas oder wird dringend benötigt

Assoziation: Erkennen von Wünschen oder Bedürfnissen; Anerkennung von Bedürfnissen. Fragestellung: Was bin ich endlich zu finden bereit?   Suchen im Traum zeigt an, dass im Leben irgendwas fehlt oder vehement benötigt wird. Ähnlich dem Suchen nach Liebe, spiritueller Erleuchtung, Frieden oder einer Problemlösung im wachen Leben. Auch die Suche nach dem Sinn des Lebens oder eine fehlende Charaktereigenschaft kann ... weiter
FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde representieren oft unbewusste Vorwürfe - ... weiter
AUGE = Bewußtsein und Beobachtung, Detailswie man eine Person oder Situation einzuschätzen in der Lage ist

Assoziation: Sehvermögen, Vision, Bewußtsein, Klarheit. Fragestellung: Wessen bin ich mir bewußt? Wie sehe ich die Welt?   Augen im Traum stehen für Beobachtung, Urteilsvermögen und Bewusstsein. Die Art und Weise, wie man eine Person oder Situation einzuschätzen in der Lage ist. Augen werden oft als Fenster der Seele beschrieben und können ein Indikator für tiefere Reflexion oder Verbindung mit den eigenen ... weiter
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, Detailsmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Bei Frauen kann er sexuelle Bedürfnisse anzeigen. Sich als Frau von einem ... weiter
WEISS = Unschuld und Reinheit, Detailsdie auf guten und ehrlichen Absichten beruht

Assoziation: Reinheit; Klarheit; Licht. Fragestellung: Was will ich läutern?   Weiß im Traum steht für Unschuld, Reinheit und Vervollkommnung, nach der man strebt, die man aber nie ganz erreicht. Da es sich in die Spektralfarben auflöst, ist das Weiß im eigentlichen Sinne farblos. Es bedeutet Reinheit, weshalb in vielen Ländern die Braut weißgekleidet vor den Altar tritt, aber auch Enthaltsamkeit, Kühle und ... weiter
FALLEN = Versagensangst und Kontrollverlust, Detailsunter Lebensangst, Selbstzweifel und Unsicherheit leiden

Assoziation: Versagensangst, Machtverlust, Kontrollverlust. Fragestellung: Wo in meinem Leben habe ich das Gefühl, die Kontrolle verloren zu haben? Wo möchte ich landen?   zum Symbol Falle   Fallen im Traum besagt, dass man auf dem Boden der Tatsachen bleiben und in einer bekannten Situation vorsichtig sein muss. Man könnte sich verletzen, weil er zu umständlich ist. Das Traumbild des Fallens signalisiert im ... weiter
BLAU = Wahrheit, Harmonie, seelische Gelöstheit, Detailsalles ist gut

Assoziation: Harmonie, Spiritualität, Innerer Frieden; Ergebenheit. Fragestellung: Welches ist die Quelle meines inneren Friedens?   Blau im Traum ist die Farbe der Wahrheit, der seelischen Gelöstheit und der geistigen Überlegenheit. Träume in Blau sind also positiv zu bewerten. Blau symbolisiert Ruhe, Ideale, religiöse und andere Gefühle, so träumen oft sensible, in sich zurückgezogene Menschen. Im Traum wird ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Dick Kopf Tisch Essen Kerze Kleidung Finger Polizist Sturm Sprechen Paar Wut Arm Wand Gehen Sitzen Zwei Mund Fragen Drei Ziehen Ohr Person Zeit Gross Tauchen Schultern Handschuhe Links Datum Erinnerung Schoss Trinken Sofa Verwirrung Gefangenschaft Blick Rechts Ende Naehe Klein Gast Aufstehen Saal Fluestern Erzaehlen Platz Sicherheit Buehne Rache Setzen Ecke Handschellen Hinterhof Diener Mikrofon Empoert Bankett

 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x