joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details  

  Leser 149 Bewertung abgeben:

 
Datum: 30.07.2018
Eine Frau im Alter zwischen 28-35 gab folgenden Traum ein:

Aussprache mit ihm

Ich bin mit ihm im selben Gebäude. Er ist ein letztes Mal zurück gekommen und führt mit einigen Kollegen und Mitarbeitern Gespräche. Ich weiß nicht ob ich auch ein Gespräch mit ihm bekommen werde. Ich spür das es die letzte Chance ist mit ihm zu kommunizieren. Ich müsste eigentlich in den Chemie bzw Physik Unterricht. Meine Freundin sagt, gehe zu ihm, ich schreibe mit. So klopfe ich, als die eine Person raus ist, an seiner Tür an und frage ob er Zeit hat. Er bittet mich herein und schließt die zweite Tür, geht mir etwas zu trinken holen. Er überreicht mir eine Tasse mit Kaffee Flecken. In der Tasse ist Wasser, unsere Hände berühren sich. Er bekommt am Hals und im Gesicht rechts einen Ausschlag. Ich glaube er ist aufgeregt. Ich zögere mit dem was ich will. Er rückt sehr dicht zu mir und meint, was bei uns vorgefallen ist das unsere Kommunikation plötzlich so abbrach. Wir wären doch ein gutes Team gewesen und dann das. Ich Berichte ihm wie es mir geht, wie ich es finde das er plötzlich weg war, wie dankbar ich ihm bin und das ich es schade finde das er ging. Das es mir sehr schlecht ging, als ich nicht wusste wie es ihm geht und was aus ihm beruflich wird. Er meinte das da zwischen uns wohl immer mehr war und schaut mich verlegen an. Auch ich schau verlegen zu ihm hoch. Sein Ausschlag geht weg. Wir können das erste mal entspannt miteinander reden. Es ist so schön. Leider muss ich los, ich bin schon viel zu lange da. Wir verabschieden uns um uns gleich wieder zu sehen. Ich gehe in den Physik Raum doch da ist niemand. Auch woanders ist keiner. Ich gehe zurück zu ihm und er strahlt mich an, als ich auf ihm zukomme. Ich habe Herzklopfen, bin verliebt wie am ersten Tag und habe das Gefühl das es ihm auch so geht.
WASSER = Unberechenbarkeit, Detailsmit schwierigen Lebensumständen zu tun haben

Assoziation: Unvorhersehbare Situation. Fragestellung: Wovor habe ich Angst oder welche üblen Aussichten stehen bevor?   Wasser im Traum sagt aus, dass man sich auf einem schwierigen Weg befindet, bei dem es darum geht, eine unsichere oder gefährliche Angelegenheit durchstehen zu müssen. Es deutet meist auf Situationen, die ungewiss oder ungewohnt sind, bei denen man auf Hindernisse stößt oder die unerwünschte ... weiter
TUER = Zugang, Option oder Wechsel, Detailsdie Chance bekommen, etwas anderes zu machen

Assoziation: Zugang, neue Aussichten oder Wechsel. Fragestellung: Welchen Bereich bin ich zu betreten bereit?   Tür im Traum kann eine nunmehr verfügbare Möglichkeit bedeuten. Die Chance, etwas anderes zu machen. Sie kann den Eingang in eine neue Lebensphase darstellen,wie etwa der Übergang von der Pubertät ins Erwachsenenalter. Sehr wahrscheinlich bieten sich jetzt Chancen, über die man eine bewußte Entscheidung ... weiter
FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde repesentieren oft unbewusste Vorwürfe - gerichtet ... weiter
WEISS = Unschuld und Reinheit, Detailsdie auf guten und ehrlichen Absichten beruht

Assoziation: Reinheit; Klarheit; Licht. Fragestellung: Was will ich läutern?   Weiß im Traum steht für Unschuld, Reinheit und Vervollkommnung, nach der man strebt, die man aber nie ganz erreicht. Da es sich in die Spektralfarben auflöst, ist das Weiß im eigentlichen Sinne farblos. Es bedeutet Reinheit, weshalb in vielen Ländern die Braut weißgekleidet vor den Altar tritt, aber auch Enthaltsamkeit, Kühle und ... weiter
AUSSCHLAG = Frustration über etwas, das nicht sein soll, Detailsein Problem bedarf besonderer Aufmerksamkeit

Assozation: Frustration über etwas, das nicht sein soll; Fragestellung: Was ist nicht mehr so wie man es will?   Ausschlag im Traum ist ein Warnzeichen des Unbewußten, dass etwas in Ordnung gebracht werden muß; das können brennende private Probleme, manchmal allerdings auch echte Krankheitssymptome sein. Er weist meist auf Ärgernisse, bei denen einem die Erfahrung oder das Wissen fehlt, um auf eigene Faust etwas dagegen ... weiter
GESICHT = die Merkmale der Persönlichkeit, Detailsdas Erkennen eigener oder fremder Charaktereigenschaften

Assoziation: Identität, Ego, Selbstbild,; Fragestellung: Wie erscheine oder wirke ich auf andere?   Gesicht im Traum stellt die Persönlichkeit dar. Es kann das allmähliche Begreifen der eigenen Persönlichkeitseigenschaften, oder die eines anderen wiederspiegeln. Dabei ist entscheidend, welche Empfindungen die Gesichtszüge auslösten. Die linke Gesichtsseite deutet auf die logischen oder rechtschaffenden Merkmale einer ... weiter
HAND = Handlungsfähigkeit, Macht und Herrschaft, Detailssein Lebens durch Energie und Tatkraft gestalten

Assoziation: Fähigkeit, Kompetenz, Hilfe. Fragestellung: Womit bin ich umzugehen bereit?   Hand im Traum steht allgemein für die Gestaltung des Lebens durch Energie und Tatkraft. Sie gibt Auskunft über unsere Handlungsfähigkeit. Insofern ist eine Verletzung oder der Verlust der Hand immer ein Zeichen für die Einschränkung des Handlungsspielraums oder der Fähigkeit zu agieren. Sie greift, arbeitet, hält fest oder läßt ... weiter
KLOPFEN = zu viel Aufmerksamkeit, Detailsim Leben eines anderen Menschen eine Rolle spielen wollen

Klopfen im Traum deutet an, dass man sich darüber im klaren ist, dass man seine Aufmerksamkeit neu fokussieren muß. Vielleicht schenkt man einem Teil seiner Persönlichkeit zuviel Aufmerksamkeit. Möglicherweise gibt man sich zu introvertiert, obwohl man äußeren Angelegenheiten mehr Beachtung schenken sollte. Klopft man an eine Tür, möchte man im Leben eines anderen Menschen eine Rolle spielen. Bevor man den Lebensbereich ... weiter
WEG = die Lebensausrichtung, Detailssich den Veränderungen anzupassen, um erfolgreich zu sein

Weg im Traum bedeutet, dass man eine vorgegebene Richtung im Leben einschlägt, wie etwa einem Vorbild folgen oder der Nachfolger von jemanden wird. Der Weg ist stets auch der Lebensweg. Er kann im Traum die Richtung symbolisieren, für die man sich im Leben entschieden hat. Er symbolisiert mitunter die Gefühle die man hinsichtlich einer Beziehung oder einer Situation empfindet. Der Traum von einem guten Weg stellt eine ... weiter
KOLLEGE = Teamwork, Detailsbestimmte Eigenschaften oder Gedanken ins eigene Leben übernehmen wollen

Kollege im Traum steht für Zusammenarbeit und Teamwork. Als soziales Symbol steht es auch im Traum für die Arbeit an den Beziehungen im Kollektiv. War er verärgert über uns, oder konnten wir ihn nicht ausstehen sollten wir uns im wirklichen Leben kooperativer zeigen. Fanden wir ihn symphatisch dann werden unsere Pläne erfolgreich verlaufen. Von einem Kollegen träumen, den man kennt, stellt die ehrlichsten Gefühle gegenüber ... weiter
ABSCHIED = eine Veränderung, Detailssich von einer Beziehung oder einem Lebensabschnitt trennen

Assoziation: Trennung, Umstellung, Veränderung; Fragestellung: Was will ich loslassen?   Einem Todestraum ähnlich ist der vom Abschiednehmen. Dabei bleibt festzustellen, wovon man (in der Realität) Abschied nimmt. Abschied kann bedeuten, dass sich das weitere Leben grundlegend verändern wird, zum Beispiel durch eine Trennung von Personen, Dingen, Einstellungen und Ansichten, aber auch Gefühlen oder durch einen neuen ... weiter

 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x