joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 462
twitter Traum bewerten :rating

 
Datum: 03.08.2017
Eine junge Frau im Alter zwischen 14-21 gab folgenden Traum ein:

Arzt lässt beabsichtigt verbluten

Meine Schwester und ich wollen aus unserem Land flüchten weil meine Schwester gejagt wird von anderen Leuten unsere Eltern holen uns aber zurück und wollen uns beschützen ein Arzt schneidet am Bauch meiner Schwester um ihr zu helfen behauptet er ich sage zu ihr sie soll nicht auf den Arzt hören weil ich das Gefühl habe er will sie umbringen dann soll sie selber an bestimmten Stellen mit dem Skalpell rein ritzen sie fängt an und nach kurzer Zeit fängt sie an zu schreien das sie vernuten wird ich sage dem Arzt er soll das ihr helfen
ARZT = Diagnose und Heilung, Detailseine körperliche, geistige oder emotionale Störungen behandeln sollen

Assoziation: Diagnose; Arbeit an der Heilung.
Fragestellung: Welcher Teil von mir ist bereit, heil zu werden?
 
Arzt im Traum verkörpert das Bedürfnis nach Heilung, Reinigung oder der Befreiung von etwas Unangenehmen. Dabei kann es sich um körperliche, geistige oder emotionale Störungen handeln, die entweder behandelt werden müssen, oder für die man sich mehr Zeit nehmen muss. Wenn wir im Traum einen Arzt aufsuchen, ist dies normalerweise ein Warnzeichen.
 
Der Arzt ist eine sehr wichtige Symbolfigur: Er signalisiert, dass das seelische Gleichgewicht oder eine psychische Funktion bedroht ist bzw. erkrankt ist. Oft kann der Arzt uns zeigen, welches Problem gelöst werden muss. Er tritt aber auch teilweise nur als Warnender auf. Die vom Arzt im Traum gestellten Diagnosen scheinen oft ohne jeglichen Sinn zu sein, seine Heilmethoden an Zauberei zu grenzen. Sein Auftreten hängt mit der Diagnose unserer Seele zusammen, dass irgend etwas in uns sein muss, das geheilt werden sollte. Die Seele will mit ihrer heilenden Kraft ins Bewußtsein hineinwirken und helfen, krankmachende Konfliktstoffe zu beseitigen. Aus Erfahrung weiß man allerdings, dass der Arzt im Traum oft lange Zeit vor Ausbruch der eigentlichen Krankheit oder der psychischen Konflikte diese bereits signalisiert. Manchmal kann der sanfte und kultivierte Arzt, der sich im Traum um uns kümmert, das Bild unserer Eltern aus der Kindheit sein.
 
Spirituell: Ein Arzt im Traum verweist darauf, dass man einen Zugang zu seinem inneren Heiler findet. Er symbolisiert nicht nur Selbstheilungskräfte, sondern er kann auch die Rolle eines Ratgebers, einer Vater- oder Leitfigur einnehmen.
 
Siehe Chirurg Doktor Krankenhaus Krankenschwester Narkose Notarzt Operation Spritze
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • einen Arzt wegen einer Krankheit suchen: in naher Zukunft Krankheit und Differenzen zwischen Familienmitgliedern.
  • Arzt sehen, als Gesunder: üble Vorbedeutung; bevorstehende Unpäßlichkeiten.
  • auch: enthält eine Warnung vor oder wegen einer übersteigerten Angst vor einer Krankheit. kann aber auch eine Krankheit anzeigen, die einer Behandlung bedarf.
  • als Kranker: Hoffnung auf Genesung vorhanden.
  • als Gesunder einen Arzt sprechen: alte Hoffnungen werden sich erfüllen; man sollte aber auf seine Gesundheit stärker achten.
  • als Kranker einen Arzt sprechen: die Hoffnung besteht, dass die Krankheit geheilt werden kann.
  • einen Arzt sehen, der einen Verletzten behandelt: jemand aus Familie oder Bekanntenkreis wird heiraten.
  • Einen Arzt einen Hautschnitt machen sehen ohne auf Blut zu stoßen: von einem bösen Menschen gequält werden; möglicherweise seine Schulden begleichen müssen.
  • einen Arzt einen Hautschnitt machen sehen und auf Blut stoßen: Verlierer in einer finanziellen Transaktion.
  • sich selbst als Arzt sehen: Anstrengungen, größere Gewinne zu erzielen bzw. die Situation in finanzieller Hinsicht zu verbessern, werden von Erfolg gekrönt sein; Wunsch nach besserer sozialer Stellung.
  • Arzt bei einem gesellschaftlichen Anlaß treffen: Wohlergehen, denn Sie sind nicht verpflichtet, Geld für seine Dienste auszugeben.
  • Wenn eine junge Frau träumt, dass sie von einem Gynäkologen untersucht wird, der freundlich zu ihr ist, während sie ihren Bauch streichelt, bedeutet dies, dass sie sehr bald Mutter wird.
(arab.):
  • Arzt sehen: unbeständiger Lebenswandel wird Reue verursachen; zeigt unter Umständen eine Krankheit an; man sollte stärker auf seine Gesundheit achten und sie nicht vernachlässigen;
  • einen Arzt als alten Mann sehen: man sucht in einer Sache nach einem Ausweg, einen Rat oder Hilfe;
  • Arzt rufen: Ein starker Freund wird dir aus der Not helfen.
  • Arzt sprechen: Hoffnungen werden sich einstellen;
  • Arzt kommt ins Haus: Etwas ist mit dir nicht in Ordnung. Achte auf deine Gesundheit.
  • sich von einem Arzt operiert sehen: Kranken baldige Genesung, Gesunden Krankheit.
  • Arzt ablehnen: deutet auf falsche Freunde, schlechten Rat oder schwer zu lösende Probleme.
(persisch ):
  • Arzt steht für allgemeine Besserung und Stabilisierung, will Ihnen aber auch sagen, dass Ihre gegenwärtige Situation weniger angenehm ist, als Sie es sich eingestehen mögen. Hilfe von außen sollten Sie zwar annehmen und nutzen, auf lange Sicht jedoch lernen, auf die eigene Kraft zu bauen.
(indisch):
  • du wirst bereuen, was du getan, ob Gutes oder Schlechtes und findest den richtigen Weg wieder zurück.
SCHREI = Schock und Entsetzen, Detailssich einer schlimmen Situation gewahr werden

Assoziation: Entsetzen, Hilflosigkeit, Wut oder Frustration. Fragestellung: Mit welcher Situation stoße ich an meine Grenzen?   Schrei im Traum ist immer ein Warntraum! Man soll den Schrei hören und auf etwas Wichtiges aufmerksam gemacht werden. Erinnert man sich an die Traumszene? Daraus könnte sich schließen lassen, wer oder was "nach einem schreit".   Schreien kann auch Schock oder Unglauben darüber ausdrücken, ... weiter
TOETEN = auf Probeme heftig reagieren, Detailsdas Bedürfnis nach Gewalt haben

Töten im Traum oder geötet werden, ist eine extreme Reaktion auf ein Problem. Findet im Traum eine solche abschließende Tat statt, kann sie häufig das Bedürfnis nach Gewalt (besonders solche, die sich gegen uns selbst richtet) symbolisieren. Vielleicht kommt es uns in einer bestimmten Situation so vor, dass die einzig mögliche Lösung eines Problems darin besteht, einen Teil seiner selbst "abzutöten". Wenn man im Traum einen ... weiter
HELFEN = Selbstbewusstsein und Ermutigung, Detailsfür Pläne oder Probleme Unterstützung finden werden

Assoziation: Selbstbewusstsein, Ermutigung, Anspornen; Fragestellung: Kann ich meine Probleme lösen?   Helfen im Traum bedeutet, sich seiner Sache sicher sein zu dürfen, an sich selbst zu glauben und für seine Pläne Unterstützung finden werden. Wer träumt, bei einem Unfall aktiv erste Hilfe zu leisten, könnte demnächst (im übertragenen Sinn) in eine ähnliche Situation kommen: Häufig ist es ein Tip aus dem ... weiter
SCHWESTER = die emotionale weibliche Schattenseite, Detailsseine negativen Aspekte akzeptieren sollen

Assoziation: Weiblicher Aspekt des Selbst, Kameradschaft. Fragestellung: Was bewundere oder fürchte ich an mir selbst?   Schwester im Traum verkörpert jene Eigenschaften, die einem zwar "verwandt" sind, die man aber nicht voll akzeptiert. Sie stellt gewöhnlich unsere emotionale Seite dar. Man ist dazu in der Lage, mit diesem Bestandteil seines Selbst Verbindung aufzunehmen, vorausgesetzt, man bringt Verständnis für die ... weiter
FLUCHT = Schuld und Gewissenskonflikt, Detailseiner unangenehmen Sache entfliehen wollen

Flucht im Traum bedeutet, dass man versucht schwierigen Gefühlen auszuweichen. Möglicherweise will man sich einer Verantwortung oder Verpflichtung entziehen. Flucht verspricht im einfachsten Fall, dass man eine Gefahr rechtzeitig wahrnehmen wird und ihr noch entgehen kann. Diese Gefahr kann auch aus dem eigenen Selbst kommen, zum Beispiel ein ins Unbewußte verdrängter psychischer Inhalt, vor dem man Angst hat und dem man sich ... weiter
BAUCH = die seelische Verdauung, Detailsdie anzeigt, wie empfindlich man auf verletzende Gefühle reagiert

Assoziation: Empfindlichkeitsgrad; Bauchgefühl; Fragestellung: Wie gut kann ich etwas akzeptieren?   Bauch im Traum zeigt, wie empfindlich man auf Aufregung oder verletzende Gefühle reagiert. Oft gibt er gibt Aufschluß darüber, wie man die Dinge des Lebens interpretiert oder in der Lage ist. Tatsachen akzeptieren zu können. Er stellt die "Küche" des Lebens dar, in der - übersetzt - die Erlebnisse des Alltags ... weiter
GEFUEHLE = Stimmungsumschwünge, Detailsderen extremeren Regungen man im Leben unterworfen ist

Gefühle im Traum deuten an, dass man Stimmungsumschwüngen unterworfen ist. Unsere Gefühle im Traumzustand können sich stark von jenen im Wachzustand unterscheiden. Vor allem extremeren Regungen kann der Mensch im Traum offenbar freieren Lauf lassen.   Gelegentlich ist es leichter und sinnvoller, Traumsymbole zu übergehen und sich gleich mit den leichter zugänglichen Stimmungen und Gefühlen des Traums zu beschäftigen. ... weiter
FANGEN = etwas in der Hand haben, Detailsein Problem unter Kontrolle bringen

Fangen im Traum zeigt uns, wen oder was wir im Wachleben fest in Hand haben. Zusätzliche Symbole sagen etwas darüber aus, was genau uns im Hier und Jetzt zur Verfügung steht. Läßt man sich fangen, kann das ebenso die Hörigkeit in einem Liebesverhältnis umschreiben wie das Gefangensein in einer Idee oder einem Gefühl, das auf unsere Begeisterungsfähigkeit hinweist. Bei etwas erwischt werden, was man nicht tun soll, stellt ... weiter
ZEIT = einen bestimmter Lebensabschnitt, Detailsauch an etwas im Leben erinnert werden

Assoziation: Gebundensein und Organisation. Fragestellung: Wo bin ich bereit, mein Leben auf die leichte Schulter zu nehmen?   Zeit im Traum symbolisiert einen bestimmten Zeitabschnitt unserers Lebens. Auch die Vergangenheit, die Zukunft und sonstige nahe und ferne Zeiten, von denen man träumt, sind gegenwärtig. Die Zeitverhältnisse im Traum sind ein Spiegel unserer Persönlichkeit. Diese Regel läßt sich auf alle ... weiter
JAGD = ein Ziel vor Augen haben, Detailsim wirklichen Leben etwas bekommen oder erreichen wollen

Assoziation: Etwas anpeilen; nach etwas streben. Fragestellung: Was möchte ich im wirklichen Leben bekommen oder erreichen?   Jagd im Traum verdeutlicht, dass man ein klares Ziel vor Augen hat. Man ist gewillt, ein bestimmtes Bedürfnis oder einen Wunsch zu verwirklichen. Man jagt nach einer Lösung um seine Probleme besser in den Griff zu bekommen. Oder im Jagdsymbol verbirgt sich der Wunsch nach Selbstbestätigung durch ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Schneiden Eltern Hoeren Leute Land Skalpell

 

Ähnliche Träume:
 
01.11.2013  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
da war ein zahnarztstuhl ich sollte ...
da war ein zahnarztstuhl ich sollte da drauf machte aber nur den mund auf da war werbung für zahncreme drei stück eine mit mudspülung die letzte da war ein becher mit zahnpaste zahnbürste und etwas mit milch mit milchgeschmack
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x