joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 855
twitter 1 mal bewertet: rating

 
Am 12.03.2011
gab eine Frau im Alter zwischen 42-49 diesen Traum ein:

grünes Taschentuch

Eine weibliche Heilige schenkt mir ein grünes Taschentuch. Ich nehme es und fühle mich gut.

GRUEN = Hoffnung und Wachstum, Detailseine positive Änderung steht bevor

Assoziation: Wachstum, Klarheit, Heilung durch Wachstum.
Fragestellung: In welchem Bereich meines Lebens wachse ich?
 
Grün im Traum symbolisiert die Hoffnungen, Empfindungen und den Frühling. Als Traum-Farbe deutet grün darauf hin, dass Liebesglück, Wohlstand und Freude bevorstehen. Wenn man etwas grünes im Traum sieht, widerspiegelt es in der Regel die Auflösung von Hindernissen, oder eine positive Veränderung. In einigen Fällen kann es auch als Symbol für Unreife stehen.

Grün ist die Farbe des Frühlings, der Hoffnung, der Empfindungen, sie steht für unsere Beziehung zur Wirklichkeit, zum einfachen Leben, dem wir mehr Beachtung schenken sollten, weil wir der Realität nicht entfliehen können. Wenn im Frühling alles ergrünt, bedeutet dies Wachstum und neues Leben.
 
Siehe Blatt Baum Braun Farben Frühling Galle Giftgrün Gras Oliv Pflanzen Rot

  • Helles sattes Grün steht für Heilung, Langlebigkeit und beste Gesundheit. Hellgrün kann auch eine körperliche Heilung, oder das Überwinden seelischer Probleme ankündigen. Oft taucht hellgrün im Traum auf, wenn eine neue Karriere oder Beziehung beginnt. Man hat dabei das Gefühl der Erneuerung.
  • Dunkelgrün weist auf egozentrisches Verhalten. Sich hauptsächlich mit dem eigenen Vergnügen oder persönlichen Gewinn beschäftigten. Eifersucht, Habgier, Betrug, nicht teilen wollen. Dunkelgrün deutet manchmal starke Verlustängste oder Selbstmordabsichten an. Es kann auch ungesundes Wachstum ankündigen, keine Verbesserung oder kein Vorankommen bedeuten oder schlechte Gefühle, die man nicht abregieren kann.
  • Leuchtende Grüntöne können Eifersucht, Gier oder Egoismus widerspiegeln. Das giftige Grün gilt als Farbe des Teufels.
  • Hellgrüne Schlangen weisen auf Energien im Körperhaushalt, die man zur Heilung einsetzen kann. Sie stehen manchmal auch für persönliches Wachstum, Beständigkeit und Entschlossenheit. Dunkelgrüne Schlangen werden oft mit Eifersucht, möglicherweise auch mit Betrug assoziiert.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Sinnbild des Wachstums der Pflanzen, der unberührten Natur, aber auch des Giftig-Grünen, also Wertlosen.
  • Grün als Farbe: bedeutet im allgemeinen Gutes.
  • grüne Augen sehen: deutet auf treue Freunde hin.
  • grünes Gesicht sehen: man wird einen Kranken pflegen müssen.
  • grünes Wasser: gutes Fortkommen.
  • grünes Kleid tragen: bringt Glück.
(arab.):
  • Grün als Farbe: deine Zukunft wird sich günstig gestalten. Deine Hoffnungen gehen in Erfüllung.

TASCHENTUCH = Abschied und Trennung, Detailsdie sehr schmerzhaft sein kann

Taschentuch kann für Abschied und Trennung stehen, die sehr schmerzt.
 
Siehe Nase Tuch Handtuch Erkältung Weinen Trauer Kopfkissen Seide

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Tachentücher sagen Flirts und Zufallsbekanntschaften voraus; jemand hat ein Geschenk für einem;
  • Taschentuch benutzen: ein Abschied steht bevor;
  • Taschentuch verlieren: eine Unternehmung scheitert ohne die eigene Schuld;
  • zerrissenes Taschentuch: steht für Probleme in der Liebe; eine Versöhnung ist unwahrscheinlich, wenn nicht gar unmöglich;
  • schmutziges Taschentuch: man wird durch rücksichtslose Verbindungen verführt;
  • weiße Taschentücher in Mengen: man wird Schmeicheleien widerstehen und gelangt zu wahrer Liebe sowie den Ehestand.
  • bunte Taschentücher: bedeutet, daß man seine Unternehmungen, obgleich diese nicht streng tugendhaft sind, mit solcher Klugheit managt, daß sie keinen Schaden anrichten werden;
  • Taschentuch aus Seide sehen: Ihre charmante, charismatische Art strahlt in ihrer ganzen Heiterkeit auf andere aus, so daß man das Glück geradezu anzieht;
  • Einer jungen Frau, die mit dem Taschentuch zum Abschied winkt oder es als Erkennungszeichen benutzt, wird ein fragwürdiges Vergnügen prophezeit; möglicherweise muß sie Schmach erdulden, um sich ihre ausgefallenen Freuden erhalten zu können.
(indisch):
  • Taschentuch: Unfrieden in deinem Heim;
  • Taschentuch aus Seide: Verdruß in der Familie;
  • weißes Taschentuch: du kannst glücklich sein.
FRAU = die passive Seite, Detailsdie sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend oder intuitiv ist

Assoziation: Weiblicher Persönlichkeitsaspekt. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Empfänglichkeit bereit?   Frau im Traum steht für weibliche Eigenschafen, die passiv, sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend, intuitiv, kreativ oder gebender Natur sind. Aber auch Merkmale wie betrogen werden, benutzt werden, Eifersucht oder Unterlegenheit können damit gemeint sein. Außerdem: Sich Dinge ... weiter
SCHENKEN = Wertschätzung, Zuneigung, Detailseine Person oder Situation besonders wertschätzen

Assotiation: Wertschätzung, Zuneigung; Fragestellung: Mit wem will ich gerne zusammen sein?   Im Traum jemand anderem etwas schenken, deutet im Wachleben darauf eine Person oder Situation besonders wertzuschätzen. Man zeigt jemand anderem Zuneigung, und dass er etwas Besonderes ist. Schenken kann auch Gedankenaustausch, Einfluss, Hoffnung, Zugang oder Vergebung mit jemand anderem bedeuten.   Alternativ kann ... weiter
FUEHLEN = Stimmungsumschwünge, Detailsum extremere Regungen freieren Lauf zu lassen

Fühlen im Traum kann sich stark von jenen im Wachzustand unterscheiden. Vor allem extremeren Regungen können wir im Traum offenbar freieren Lauf lassen. Vielleicht erkennen wir auch, dass wir seltsamen Stimmungsumschwüngen unterworfen sind.   Gelegentlich ist es leichter und sinnvoller, Traumsymbole zu übergehen und sich gleich mit den leichter zugänglichen Stimmungen und Gefühlen des Traums zu beschäftigen. ... weiter

Ähnliche Träume:
 
05.04.2021  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
3 grüne schöne äpfel
Ich sah 3 wunderschöne grüne Äpfel am Baum hängen. Die waren reif. Die Farbe leuchtete in einen kräftigen Grün.
 

09.03.2021  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Badezimmer in grün.
Ich Strich das Badezimmer meiner Mutter mit grüner Farbe. Meiner Mutter gefällt es, meinem Vater leider nicht. der Anstrich ist nicht sehr gleichmäßig.
 
Anmerkung: comment
Ich bin zur Zeit sehr mit den sozialen Bindungen untereinander in meiner Familie beschäftigt.

14.01.2021  Ein Mann zwischen 56-63 träumte:
 
Grüne Blutegel am ganzen Körper
Bin in der Badewanne. Sehe überall an meinem Körper grüne Blutegel, zum Teil ziemlich fette Teile. Auch zwischen den Beinen haben sie sich festgesaugt. Ziehe ein paar Egel ab, und werfe sie in die Badewanne.
 

17.12.2020  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
grüne Diamanten
eine Frau, ein Mann und ich stehen vor seiner Tür und zeigen ihm Juwelen die ich bestellt und gekauft habe. Wir verhandeln darüber wie wir die Bestellung aufteilen. 12 Ohrringe und 12 Broschen waren darin. Die Schatulle war fast noch schöner als der Schmuck. So bot ich den 2 an. Ihnen mehr abzugeben, wenn ich dafür die Schatulle behalten kann. Ich sah sie als meine Geschäftspartner an. Sie einigten sich nicht und inspizierten erstmal nur die Ware. Es handelte sich um grüne Diamant Ohrringe und Broschen. Anziehend schön. Nach einer Weile ging die Frau. Ich blieb mit dem Mann alleine. Er ...
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x