joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 949
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 19.02.2011
gab eine junge Frau im Alter zwischen 14-21 diesen Alptraum ein:

befreien

ich wurde gefangengenommen von Kindern.dann zum strippen gezwungen. frei gelassen.andere kinder waren immernoch gefangen. gegen die die mich gafangengenommenhaben meine verstärkung und ich gekämpft und ich hab einen mit einer schere in den bauch gestochen. wir haben die anderen befreit

FREIHEIT = Unabhängigkeit und Befreiung, Detailssich von seinen von Problemen freikämpfen können

Freiheit im Traum kann immer als Hinweis auf die innere Freiheit gedeutet werden. Sie steht für Gefühle der Unabhängigkeit und Befreiung. Es fällt einem plötzlich leicht, sich von seinen von Problemen zu befreien oder sie unter Kontrolle zu bringen. Auch: Schöpferische Blockaden, die sich auflösen.

Freiheit kann auch auf die Entdeckung einer neuer Leidenschaft aufmerksam machen. Oder sie weist auf das Ende einer kontrollierenden Beziehung. Man hat wieder Zeit, etwas für sich selbst zu tun. Manchmel steht Freiheit für Eifersucht, die mit einer Person oder Situation in Verbindung gebracht werden kann. Isolation wählen, weil es uns erlaubt, unsere eigene Person zu sein. Auch: Sich wild benehmen.
 
Siehe Angst Autoschlüssel Beifahrer Gefängnis Leichtigkeit Schweben

  • Für Gefängnisinsassen bedeutet geträumte Freiheit auch der Wunsch nach Freiheit in der Realität.
  • Wenn man davon träumt, keine Freiheit zu haben, kann das Gefühle widerspiegeln, dass man anderen Menschen gegenüber nachtragend ist oder Probleme hat, die einen unterdrücken. Vielleicht hat man Schulden, Gesundheitsprobleme oder ist sonstigen Beschränkungen ausgeliefert.
  • Agiert das Traum-Ich im Traum völlig ohne Angst, dann ist damit ein idealer Freiheitszustand bezeichnet, den es anzustreben gilt. Angstfreiheit bedeutet immer, aus einer Enge in die Weite zu gelangen, denn Angst macht eng, Freiheit macht weit.
  • Die heimliche Angst vor der eigenen Freiheit stellt sich im Traum in den Figuren des Beifahrers dar.
  • Freiheit zu haben, sich aber nicht bewegen können, zeigt die Befreiung von Problemen, bei denen man nicht handeln kann.
  • Zu träumen, keine Freiheit zu haben, kann Gefühle widerspiegeln, die sich gegen Menschen oder Probleme richten, die wir aufhalten oder behindern. Gefühle über Schulden oder Gesundheitsprobleme. Beschränkungen.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Freiheitsglocken hören: bedeuten den Sieg über einen Gegner;
  • Freiheit als Hippie: Ausschweifung; Ablehnung konventioneller Werte.
  • einen Löwen in Freiheit sehen: man wird einen mächtigen Gegner haben;
  • Maus in der Freiheit: Zank und Streit; Verdruß und Ärger; auch: sagen häusliche Schwierigkeiten und unehrliches Verhalten von Freunden voraus; geschäftliche Vorhaben laufen nicht erwartungsgemäß;
(arab.):
  • wilde Pferde, in voller Freiheit sehen: der unbändige Genuß von Vergnügungen, durch den du so häufig Ärgernis erregst, kommt dich noch teuer zu stehen;
KIND = neue Möglichkeiten und Chancen, Detailsein kreativer Bereiche des Lebens, der sich gerade entfaltet

Assoziation: Unschuld; das neue Selbst, das sich entfalten will. Fragestellung: Wo in meinem Leben entwickle ich mich? Welcher Teil meines Wesens ist kindlich?   Kind im Traum ist ein Hinweis auf neue Möglichkeiten und Chancen zur weiteren Entwicklung. Häufig kommen darin aber auch Konflikte zum Vorschein, die meist auf eine unreife Persönlichkeit zurückzuführen sind. Vielleicht bezieht sich der Traum tatsächlich ... weiter
KAMPF = Konflikt und Auseinandersetzung, Detailsfür seine Ziele jetzt alle Kraftreseven benötigen

Assoziation: Konflikt und Auseinandersetzung. Fragestellung: Welcher Konflikt baut sich in mir auf? Welcher Konflikt löst sich? Welche Teile von mir befinden sich im Kriegszustand?   Kampf im Traum stellt einen Konflikt dar, mit dem man sich auseinandersetzt oder sich auseinandersetzen muss. Entweder kämpft man im Wachleben mit einer Person, mit einem Problem oder mit sich selbst. Letzeres kann als innerer Kampf mit ... weiter
BAUCH = die seelische Verdauung, Detailsdie anzeigt, wie empfindlich man auf verletzende Gefühle reagiert

Assoziation: Empfindlichkeitsgrad; Bauchgefühl; Fragestellung: Wie gut kann ich etwas akzeptieren?   Bauch im Traum zeigt, wie empfindlich man auf Aufregung oder verletzende Gefühle reagiert. Oft gibt er gibt Aufschluß darüber, wie man die Dinge des Lebens interpretiert oder in der Lage ist. Tatsachen akzeptieren zu können. Er stellt die "Küche" des Lebens dar, in der - übersetzt - die Erlebnisse des Alltags ... weiter
SCHERE = etwas Unwesentliches entfernen, Detailssich emotional von einem Problemen trennen

Assoziation: Weibliche Waffe, Trennung. Fragestellung: Was möchte ich ausschneiden? Was will ich loswerden?   Schere im Traum gilt als Aufforderung, mit Entschlossenheit das Unwesentliche aus seinem Leben zu entfernen. Dies können Empfindungen sein, die man für unangemessen hält, Gefühle, mit denen man nicht zurechtkommt, oder eine seelische Verletzung, die geheilt werden muss. Es kann auch einen Bereich im Leben ... weiter
STECHEN = ermahnt zur Vorsicht, Detailsdamit man nicht von anderen verletzt wird

Stechen {Stich} ermahnt manchmal zur Vorsicht, damit man nicht von anderen verletzt wird. Oft kommen darin aber auch die Antriebe und Motive zum Ausdruck, von denen man sich zu mehr Anstrengungen anstacheln lassen sollte.   Psychologisch: Dieses Traumbild kann auf Partnerschaftsprobleme oder Auseinandersetzungen aller Art hinweisen. Das Stechen ist aber auch ein Symbol für die Kraft der männlichen Sexualität. ... weiter
ZWANG = weist auf psychische Zwänge, Detailsim Ernstfall auch auf Zwangsneurosen

Ein wichtiges Traumgeschehen, das oft durch die bildhafte Umsetzung körperlich durchzustehender Zwangslagen {Enge, Fesseln usw.} auf psychische Zwänge {und im Ernstfall auch manchmal auf Zwangsneurosen} verweist.   Siehe Alkohol Drogen Drohung Fesseln Gewalt Schnaps Sucht Tabak Zigarette

Ähnliche Träume:
 
28.12.2020  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Mit dem Lastwagen durch die Höhle ins Freie
Ich fuhr mit einem riesigen LKW durch eine Höhle. Wir mussten eine sehr enge Stelle passieren, um hinaus ins Freie zu kommen um unsere Reise fortsetzen zu können. Der Durchschlupf war genau so hoch wie der Lastwagen. Passgenau mussten wir durchfahren. Dazu stieg ich aus, um meinem Mann per Handzeichen zu helfen uns durchzunavigieren. Eigentlich hätte man das im normalen Leben nicht gewagt. Man musste sogar ein wenig die Decke schrammen, aber ich glaubte fest an unseren Erfolg dabei und fuhr eiskalt dadurch. Weiter vorne sah ich von der Höhle aus den Ausgang und eine weitere Engstelle, ...
 

20.10.2018  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Krebs wird von mir wieder frei gelassen
ein kleiner Krebs kommt zu mir - ich weiß nicht genau wie. Er tauch plötzlich in meiner Kaffeetasse auf und ich bin erstaunt, dass er lebt obwohl ich heißen Kaffee in der Tasse hatte. Er tut mir leid und ich will ihn wieder am Wasser freilassen. Erst laufe ich zu einem Pool aber dann denke ich, dass der Krebs ja ins Meer möchte. Also bringe ich ihn dorthin. Der Krebs sieht sehr süß aus und er lächelt mich immer an. Es fällt mir schwer, mich von ihm zu trennen aber ich bin froh, dass er wieder in Freiheit ist.
 

06.03.2016  Eine Frau zwischen 63-70 träumte:
 
in die Freiheit klettern
Ich ging durch einige Gassen gegangen, es ging Bergauf. Oben angekommen, musste ich eine Holzleiter erklimmen, dann mich durch einen engen Schlitz kriechen. Ich glaubte, da käme ich nicht durch, doch es ging. Dann sah ich einen sonnigen großen Platz und wusste, nun bin ich frei.
 

14.02.2016  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Zu Hause im Freien am Flughafen
Ich befand mich mal zu Hause, mal im Freien, mal am Flughafen. Mal sollte ich sauber machen, mal war es schon sauber, letztendlich jedoch war ich schmutzig und stank. Erst als ich einen Flug nach Hause nahm, bekam ich die Gelegenheit, mich zu waschen und saubere Kleidung anzuziehen.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x