joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 444
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 05.02.2011
gab eine Frau im Alter zwischen 28-35 diesen Traum ein:

Heimlich

in letzter Zeit träume ich immer häufiger das ich mich mit meinem Mann heimlich treffen muss und wir uns nur heimlich Küssen dürfen, so das es wirklich niemand sieht! heute Nacht waren wir mit einer Busgesellschaft zu einem Spiel unterwegs, auf der Reise floss reichlich Alkohol, alle Spieler wollten was von mir und da war eine Kampfarena, für Missgebildete Menschen, die ich reinigen mußte

HEIM = Ausgeschlossenheit, Detailssich für unwichtig halten oder außerstande sein, etwas Bestimmtes zu tun

Sich in einem Heim befinden zeigt, dass man sich für unwichtig hält oder außerstande ist, etwas Bestimmtes zu tun. Man glaubt, dass man nicht mehr gern gesehen ist oder die anderen keinen Respekt mehr entgegenbringen. Vielleicht hat man sich falsch verhalten oder einen großen Fehler gemacht. Die eigenen Ansichte werden von den anderen nicht mehr akzeptiert oder übergangen.

Siehe Altersheim Asyl Elternhaus Gefängnis Haus Heimat Hotel Internat Irrenhaus

  • Im Heim ärztlich behandelt werden, kann auf Schwierigkeiten, schädliche Gewohnheiten oder falsche Überzeugungen hinweisen.
  • Aus dem Heim fliehen, deutet auf eine zweite Chance oder eine neue Lebenphase hin. Möglicherweise hat man herausgefunden, worauf es ankommt, um seinen Respekt oder guten Ruf wiederzugewinnen.
  • Fühlt man sich im eigenen Heim wohl, braucht man sich um seinen Seelenfrieden keine Sorgen zu manchen.
  • Ist es unaufgeräumt oder sieht man es ohne die gewohnten Möbel, ist seine Psyche etwas angeknackst.
  • Wer es anstreicht, der braucht mal einen Tapetenwechsel.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Heim besitzen: Gesundheit, Glück und Wohlergehen.
  • Heim zeigt an, daß man zu hohen Ehren gelangen wird sowie Glück und Gunst.
  • sein altes Heim besuchen: deutet auf gute Neuigkeiten hin.
  • sein altes Heim in verfallenem Zustand sehen: Warnung vor Krankheit oder Tod eines Verwandten.
  • für eine junge Frau bedeutet dieser Traum vom alten Heim, daß sie einen guten Freund oder Freundin verlieren wird.
  • nach Hause gehen und alles gemütlich und die Familie frohgemut vorzufinden: kündigt sowohl Harmonie im Privatleben, als auch Erfolg im Beruf an.
KUSS = Wohlwollen und Sympathie, Detailsjemanden anerkennen oder unterstützen

Assoziation: Intimität; Zuneigung; Geneigtheit. Fragestellung: Wem oder was möchte ich nahe sein?   Kuß im Traum symbolisiert Einverständnis, Anerkennung, Ermutigung oder Unterstützung. Es kann auch eine Situation oder Person reflektieren, der man hilfreich zur Seite steht. Oder der Kuss gibt einen Hinweis auf die Richtigkeit oder Emutigung einer Entscheidung. Er steht auch für Kompetenz und Achtung von Begabungen ... weiter
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, Detailsmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Bei Frauen kann er sexuelle Bedürfnisse anzeigen. Sich als Frau von einem ... weiter
TRAUM = die Frage, was wirklich real ist, Detailsdie innere seelische Realität

Assoziation: Erschaffen; Erwachen für die innere Wirklichkeit. Fragestellung: Was ist für mich real?   Traum im Traum {verschachteltes Träumen} kann vor Tagträumerei mit Flucht vor der Realität warnen. Das Traum-Ich ist die Person im Traum, mit der man sich identifiziert. Es ist die Person, die man im Traum als sich selbst empfindet und mit deren Augen man schaut. Beim Traum-Ich ist zunächst zu betrachten, ob es ... weiter
ALKOHOL = Hemmungslosigkeit und Spaß, Detailssich nach rauschhaften auch sexuellen Empfindungen sehnen

Assoziation: Entspannung, sich gehenlassen; Befreiung von Verantwortung. Fragestellung: Was möchte ich loslassen?   Alkohol im Traum besonders von hochprozentigem, stellt eine Situation dar, wo Spaß haben, Zufriedenheit und Befriedigung an oberster Stelle rangiert, auch wenn dies gefährlich - sogar lebensgefährlich sein kann. Es kann auch bedeuten, dass wir sehr risikobereit sind oder etwas in höchstem Maße ... weiter
NACHT = Hindernisse und Rückschläge, Detailsfür ein Problem keine Lösung finden können

Assoziation: Geheimnis; unbewußte Inhalte; Unklarheit. Fragestellung: Welche Finsternis bin ich zu durchdringen bereit?   Nacht im Traum stellt Verwirrung, Hindernisse oder Rückschläge dar. Man steht vor einem Problem, für das man keine Lösung findet oder das einen daran hindert, weiterzukommen. Es kann auch eine Wende hin zum Schlechten symbolisieren, weil sich eine positive Angelegenheit in ihr Gegenteil ... weiter
MENSCH = Teilaspekte der Persönlichkeit, Detailsabhängig davon, ob man die Menschen kennt oder nicht

Assoziation: Haben oder Sein? Fragestellung: Warum ist mir Besitz so wichtig?   Mensch im Traum fordert auf, sich nicht zu isolieren, mehr Gesellschaft zu suchen. Ein fröhlicher Mensch kann aber auch Sorgen ankündigen. Die Traumfiguren, die im Traum auftreten, übernehmen Rollen, die man ihnen zuweist, sind also in der Regel Teilaspekte unserer Persönlichkeit oder Projektionen unseres Innenlebens.   Um die ... weiter
REISE = stetigen Fortschritt, Detailswissen was man will, wohin es geht, und wie man darauf zu arbeitet

Assoziation: Übergang von einer Lebensart oder Verhaltensweise zu einer anderen. Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs? Wohin will ich gelangen?   Reise im Traum kann den aktuellen Fortschritt eines langjährigen Projektes darstellen. Oder sie versinnbildlicht die Reifung der Persönlichkeit. Man spürt, dass man vor einer großen Herausforderung steht, die viel Zeit in Anspruch nehmen wird. Jedenfalls haben Reisen ... weiter
ZEIT = einen bestimmter Lebensabschnitt, Detailsauch an etwas im Leben erinnert werden

Assoziation: Gebundensein und Organisation. Fragestellung: Wo bin ich bereit, mein Leben auf die leichte Schulter zu nehmen?   Zeit im Traum symbolisiert einen bestimmten Zeitabschnitt unserers Lebens. Auch die Vergangenheit, die Zukunft und sonstige nahe und ferne Zeiten, von denen man träumt, sind gegenwärtig. Die Zeitverhältnisse im Traum sind ein Spiegel unserer Persönlichkeit. Diese Regel läßt sich auf alle ... weiter
REINIGEN = den Versuch, Detailssich von einer Sünde oder einem Vergehen zu reinigen

Assoziation: Frühjahrsputz. Fragestellung: Von was will ich mich befreien, um Raum für Neues zu schaffen?   Reinigen im Traum ist der Versuch, das Unterbewußtsein von der Erinnerung an eine schwere Sünde oder ein Vergehen zu reinigen. Je mehr wir uns im Traum schrubben, desto zwingender / drängender ist der Impuls dazu. Einen Fleck von einem Kleidungsstück abzuwaschen, hat ähnliche Implikationen. Ein Traum ... weiter
SPIEL = das Leben selbst und zeigt, Detailsdass mit seinen Lebensumständen gut fertig wird

Assoziation: Sorglosigkeit; Freude. Fragestellung: Wo in meinem Leben wünsche ich mir mehr spielerische Leichtigkeit?   Spiel im Traum steht letztlich immer für das Leben selbst. Träume von Spiele versuchen auch die Aufmerksamkeit darauf zu lenken, wie man im Leben mit Konkurrenten umgehen und ob man ein guter oder schlechter Verlierer ist. Lotterien und andere Glücksspiele warnen vor Enttäuschungen und Verlusten. ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Floss Versammlung

 

Ähnliche Träume:
 
08.06.2014  Ein Mann zwischen 21-28 träumte:
 
Vom Jugendzentrum in meine Heimatstadt
Ich befand mich in einem relativ dunklem Haus. Es sollte ein Jugendzentrum sein, wie sich herausstellte. Ich wartete auf die Frau, in die ich verliebt bin, weil ich mit ihr Fotos angucken wollte. Währenddessen plane ich eine Kanutour mit einem Freund. Wir betrachten eine Karte. Anschließend verwandelt sich die Karte in eine wunderschöne Landschaft. Es handelt sich um ein Seengebiet. Die See liegt ruhig, das Ufer ist mit Schilf und Bäumen umsäumt. Eine der Inseln ist mit kleinen Bootshäusern bestückt. Ich fühle mich bei diesem Anblick wohl. Anschließend werde ich wieder zurück ...
 

21.02.2013  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
kinderheim inbeschuss
war in einem kinderheim wo meine schwester arbeitet ein fremder wollte auf mich schissen! von aussen ziehlte er! sie machte die rolläden runter ich ging in deckkung! er ziehlte immer an einem sndern fenster suf mich! ging immer in deckung! schwester versuchte immer zu hrlfen! dan kam hilfe! zwei weitere männer kamen herbei um zu helfen! totzdem kam der der schütze herbei! icj stellte mich als schutz vor fen ...
 

17.05.2011  Ein Mann zwischen 21-28 träumte:
 
heimliche Affäre mit Bruder meines Freundes
Wir hatten ständig heimliche Knutschereien hinter dem Rücken meines Freundes,obwohl wir alle drei zusammen waren und noch ein paar Freunde von uns.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x