joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 1024
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 05.03.2015
gab ein junger Mann im Alter zwischen 21-28 diesen Traum ein:

allein sein

Ich lebe allein auf der Erde, in einer Großstadt, die Wohnung erinnert mich an ein Loft, alles ordentlich und sauber, Nahrung bzw Gemüse Obst Bau ich selbst an in einem Gewächshaus auf dem Dach, es ist Sommer, ich scheine schon länger dort zu leben. Die Zeit hab ich scheinbar genutzt und viele Dinge gelernt, technikkram, wissenschaftliches...ich geh einem mir selbstgeschaffenen Alltag nach, inklusive Hobbys.Ich scheine auch in dieser von der Menschen verlassen Welt, reisen an wundervollen orten die man nur auf Bilder und Fotos kennt gemacht zu haben. Und ich fühl mich in allem so behütet, glücklich.

ALLEINSEIN = das Bedürfnis nach Unabhängigkeit, Detailsdies kann positiv oder negativ gemeint sein

Alleinsein im Traum hebt hervor, dass man sich abgespalten fühlt, isoliert oder einsam. Positiver gewendet, repräsentiert dieses Bild das Bedürfnis nach Unabhängigkeit. Einsamkeit kann als negativer Zustand erfahren werden; allein zu sein hingegen kann sehr positiv sein. In Träumen wird häufig ein bestimmtes Gefühl hervorgehoben, damit man zu erkennen lernt, ob es positiv oder negativ ist.
 
Es zeigt die Fähigkeit, die Notwendigkeit zu erkennen, dass man sich mit der eigenen Emotionalität ohne die Hilfe anderer beschäftigen muß.
 
Spirituell: In diesem Zusammenhang steht Alleinsein für Vollständigkeit, Ganzheit.
 
Siehe Einsamkeit Einsiedler Eremit Freiheit

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(arab.):
  • Alleinsein: Symbol für Vollständigkeit und Ganzheit.
WOHNUNG = eingeschränkte Freiheit, Detailsnur begrenzt so handeln dürfen, wie man eigentlich will

Assoziation: Ein Teil des gesamten Gebäudes des Selbst. Fragestellung: Welche Anteile meines Selbst habe ich in Besitz genommen?   Wohnung im Traum zeigt, dass man den Standpunkt vertritt, in einer Angelegenheit nur begrenzt so handeln zu dürfen, wie man es sich vorgestellt hat. Etwas erscheint als weniger attraktiv, als man es sich ursprünglich erhoffte. Nicht nur Rechte, sondern auch Pflichten haben. Dennoch ... weiter
ERDE = Naturverbundenheit und Beständigkeit, Detailsversuchen, etwas für sich selbst aufzubauen

Assoziation: Materie, durch die Natur geerdet sein. Fragestellung: Wie bin ich mit der physischen Welt verbunden?   Erde im Traum symbolisiert die Suche nach Zugehörigkeit und sozialer Ordnung. Sie steht allgemein für das Werden und Vergehen, Naturverbundenheit und Beständigkeit. Auch ein Symbol für Fruchtbarkeit, Mütterlichkeit, Leben, Nähren und Körperlichkeit. Nachgiebiger, weicher Erdboden stellt die ... weiter
BILD = einen Lebensabschnitt, Detailsder aus besonderen Erinnerungen und Erfahrungen resultiert

Assoziation: Erinnerungen und Erfahrungen; Fragestellung: Welches Ereignis oder Lebensabschnitt ist damit gemeint?   Bild im Traum zeigt in der Regel auf die Illustration eines Lebensabschnittes. Manchmal können Bilder auch schlechte Erinnerungen reflektieren, wie begangene Fehler, nicht zu sich selbst stehen oder sich in Verlegenheit gebracht haben. Ob Bild Fotografie oder Gemälde, bringt zum Ausdruck, dass man nach ... weiter
MENSCH = Teilaspekte der Persönlichkeit, Detailsabhängig davon, ob man die Menschen kennt oder nicht

Assoziation: Haben oder Sein? Fragestellung: Warum ist mir Besitz so wichtig?   Mensch im Traum fordert auf, sich nicht zu isolieren, mehr Gesellschaft zu suchen. Ein fröhlicher Mensch kann aber auch Sorgen ankündigen. Die Traumfiguren, die im Traum auftreten, übernehmen Rollen, die man ihnen zuweist, sind also in der Regel Teilaspekte unserer Persönlichkeit oder Projektionen unseres Innenlebens.   Um die ... weiter
REISE = stetigen Fortschritt, Detailswissen was man will, wohin es geht, und wie man darauf zu arbeitet

Assoziation: Übergang von einer Lebensart oder Verhaltensweise zu einer anderen. Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs? Wohin will ich gelangen?   Reise im Traum kann den aktuellen Fortschritt eines langjährigen Projektes darstellen. Oder sie versinnbildlicht die Reifung der Persönlichkeit. Man spürt, dass man vor einer großen Herausforderung steht, die viel Zeit in Anspruch nehmen wird. Jedenfalls haben Reisen ... weiter
FOTO = eine erlebte Erfahrung, Detailsvon der man sich ein genaues Bild machen will

Assoziation: Bild; Vision, Erinnerung. Fragestellung: Woran erinnere ich mich? Wie sehe ich die Welt?   Foto im Traum stellt die Erinnerung an eine wichtige, erlebte Erfahrung dar. Es gibt dabei Aufschluß, wie eine Situation nach dem Geschehen {Trauma?} erinnert oder wahrgenommen wurde. Der bleibende Eindruck im Gehirn, der sicherstellen soll, dass die Erinnerung nicht verloren geht. Klares oder verschwommenes ... weiter
DACH = Verstand und Ratio, Detailssich zu stark von Vernunft und Logik leiten lassen

Assoziation: Das Höhere, Schutz, Bedeckung. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich bereit, meine Grenzen zu erweitern?   Dach im Traum deutet an, dass man weiß welchen Schutz es bietet. Es kann den Verstand verkörpern und enthält dann oft den Hinweis, dass man zu kopflastig lebt, sich zu stark von Vernunft und Logik leiten läßt, aber Gefühle und ähnliche "irrationale" psychische Inhalte unterdrückt. Das muss ... weiter
ZEIT = einen bestimmter Lebensabschnitt, Detailsauch an etwas im Leben erinnert werden

Assoziation: Gebundensein und Organisation. Fragestellung: Wo bin ich bereit, mein Leben auf die leichte Schulter zu nehmen?   Zeit im Traum symbolisiert einen bestimmten Zeitabschnitt unserers Lebens. Auch die Vergangenheit, die Zukunft und sonstige nahe und ferne Zeiten, von denen man träumt, sind gegenwärtig. Die Zeitverhältnisse im Traum sind ein Spiegel unserer Persönlichkeit. Diese Regel läßt sich auf alle ... weiter
OBST = Gedankenreichtum, DetailsErfolg und gute Wendungen im Alltagsleben

Assoziation: Frucht; Hervorgebrachtes. Fragestellung: Was bin ich zu ernten bereit?   Obst im Traum versteht man ähnlich wie Frucht; oft stehen dahinter sexuelle Bedürfnisse, aber ebenso Zeichen für Gedankenreichtum, Erfolg und glückliche Wendungen im Alltagsleben. Die Obstsorte kann im Traum eine größere Bedeutung spielen. Allgemein ist das Obst im Traum ein Zeichen für unsere erotisch-sexuellen Bedürfnisse. ... weiter
ERINNERUNG = etwas verdrängt, oder immer wieder aufgeschoben haben, Detailsund schließlich vergessen haben, was ursprünglich wichtig war

Ein Mensch ohne Erinnerung ist bekanntlich ein psychisch Schwerkranker, einer, der nicht mehr in seiner eigenen Dauer lebt, einer, der nicht zurückgreifen kann auf das, was ihm die Lebensjahre vorher zufallen ließen. Ihm fehlt das Gedächtnis, das ihn mit dem Leben verbindet, welches ja immer gleichzeitig Vergangenheit, Gegenwart und sich entfaltende Zukunft ist.   Viele Traumbilder geben romantische Erinnerungen ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Gemuese Verlassen Leben Ordnung Ort Welt Sommer Nahrung Banknote Gewaechshaus Grossstadt Lernen Lang Bau Wissenschaft

 

Ähnliche Träume:
 
13.05.2022  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Kinder allein in der Kur
Ich stand an einem kleinen Bahnhof und habe meine eigenen Kinder zum Zug gebracht denn sie sollten allein zur Kur fahren! Dann war ich aber trotzdem mit ihnen zusammen in der Kur die sie auch alleine machen ,ich war dort die Kinder waren schon in der Kur und ich musste mir einer Frau nochmals sprechen weil eben meinem jüngste Sohn weil er nicht über Nacht bleiben wollte!Dann kam ein Freund und wir sahen im Fernsehen ein Labyrinth wo Mädchen im Alter von 12 Jahren sexuelle misshandelt worden
 

30.01.2022  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Alleine in der Dunkelheit
Es war spät am Abend. Meine beste Freundin und ich saßen draußen auf einer Sitzbank als es langsam kalt und dunkel wurde. Wir waren sehr high und hatten keinen Schlafplatz. Wir versuchten, auf der Sitzbank zu schlafen, was für eine Weile klappte. Wir wachten dann mitten in der Nacht auf. Sie sagte, wir würden erfrieren wenn wir weiter hier draußen schliefen also machten wir uns auf dem Weg zum Bahnhof. Es war extrem dunkel. Wir hatten seltsamerweise Roller dabei. Wir kamen an einem Haus vorbei, wo Polizei war und rannten so schnell wir konnten, weil wir dachten sie würden uns ...
 

10.02.2020  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Traum in der Arbeit alleine im Moment im einem Zimmer er schaut eindeutig spürte ich er will was von
Innige küssen mit Arbeitskollegen alleine im Büro spürte dass er was will wollte raus aufeimal einander überfallen von küssen könnten nicht aufhören
 

13.02.2019  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Allein in einer alten schwimmhalle
Ich sah mich alleine in einen alten stillgelegten Hallenbad um. Kein Wasser in den Schwimmbecken.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x