joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

   

facebookLeser 610
twitter Traum bewerten :rating

 
Datum: 02.03.2015
Eine Frau im Alter zwischen 56-63 gab folgenden Traum ein:

ganganviele eurostücke am laufenden band

ich sehe eine riesige blüte einer Wasserrose. sie hat unzählige blüten. die farbe ist ein feines zartrosa, sie fängt an gerade aufzugehen. dan ein Laufband. auf diesem Laufband befinden sich Geldstücke. 2 Euro münzen . sie fallen vom band und häufen sich dort. das band läuft immer weiter.jetzt sehe ich auch eine 5. danach einen tunneler ist breit und angenehm, habe das gefühl ich befinde mich auf einem waldspaziergang. ich bin nicht weit von einem großen Lichteinfall entfernt. ich sehe dort einen großen schatz liegen und frue mich
BAND = Freundschaft und Hoffnung, Detailses kann auf gute zwischenmenschliche Beziehungen hinweisen

Zu Musikband
 
Band im Traum wird mit Freundschaft und Hoffnung in Beziehung gesetzt. Man darf es ruhig wörtlich nehmen, wenn man von verknoteten Bändern (oder einem Knäuel daraus) träumt, die nur schwer zu entwirren sind: Im eigenen Leben ist manches "durcheinandergeraten und verworren" - man weiß kaum noch, wo man eigentlich zuerst beginnen soll, seine Probleme zu lösen. Nun wären Durchblick und Konsequenz gefragt.
  • Sehen eines Bandes zeigt, dass man gute Freundschaften pflegt oder ersehnt.
  • Halten eines Bandes in den Händen kann ebenfalls auf gute zwischenmenschliche Beziehungen hinweisen, in die man eingebunden ist und sich geborgen (gehalten) fühlt.
  • Flatternde Bänder verheißen Erfolge vor allem in materieller Hinsicht, oder umschreiben die innere Unruhe, die selbst glückliche Verbindungen einmal erfassen kann.
  • Ein endloses Band kann vor finanziellen Verpflichtungen warnen, mit denen man sich vielleicht übernimmt.
  • Ein buntes Band hat etwas mit dem Band zu tun, das Mann und Frau vereinigt.
  • Weiße und blaue Bänder deuten auf Sehnsucht nach treuer Liebe, grüne auf Hoffnungen, rote auf bevorstehende Freude und schwarze auf Trauerfälle hin.
  • Rote Bänder sind traditionell ein Bindungssymbol. Vielleicht hat man mit jemandem "angebandelt" und trägt nun im Traum die Bindungswünsche aus.
  • Durchschnittene oder schäbige Bänder werden als Symbol für eine bevorstehende Trennung verstanden.
Es gibt aber noch viele andere Beziehungen, in denen die Bänder in den Träumen auftauchen können; sie lassen sich nur individuell deuten.
 
Siehe Armband Halsband Faden Fesseln Fließband Knäuel Knoten Leine Schuh
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Band oder Bindfaden sehen: warnt vor Eitelkeit; gute Freundschaft;
  • sich mit Bändern schmücken: man muß auch damit rechnen, daß nicht jeder Wunsch sich erfüllen wird;
  • in Bänder verwickelt werden: Verlobung und Heirat;
  • Band halten: gute Freundschaft;
  • Band im Wind flattern sehen: Glück und Erfolge;
  • endlose Bänder mit sich herumschleppen oder sehen: man hat viel zu hohe finanzielle Verpflichtungen; Schulden werden gemacht;
  • blaue Bänder: weisen auf treue Liebe;
  • grüne Bänder: stehen für gute Hoffnungen;
  • rote Bänder: deuten auf Vergnügen;
  • schwarze Bänder: prophezeihen oftTrauer;
  • weiße Bänder: die reine Liebe;
  • flatternde Bänder am Kostüm einer Person: fröhliche und gute Bekannte haben;
  • Träumt eine junge Frau, wie sie sich mit Bändern schmückt, bekommt sie den erhofften Heiratsantrag; aus Leichtsinn macht sie jedoch einen Fehler.
  • Sieht sie Mädchen, die Bänder tragen, steht das für Rivalinnen in ihren Bemühungen um einen Ehemann.
  • Kauft sie Bänder, wird sie ein angenehmes und gutes Leben führen.
  • Ärgert sie sich über die Bänder oder mißfallen sie ihr, tauchen andere Frauen auf, mit denen sie Ehren und Annehmlichkeiten in ihrer Privatsphäre teilen wird.
  • Nähband sehen: Ihre Arbeit wird beschwerlich und wenig einträglich sein;
  • kauft eine Frau Nähband: Unglück wird auf sie zukommen.
(arab.):
  • im Wind wehende Bänder: versprechen bei positiver Farbe Erfolg und Glück;
  • buntes Band sehen: halte dich von allen Tändeleien fern;
  • Band halten: du wirst treue Freundschaft finden;
  • grünes Band sehen: schöne Hoffnungen, Erfolg, Durchsetzungsvermögen;
  • rotes Band: Tanz, Freude, Vergnügen;
  • gelbes Band: kann Ärger bedeuten;
  • blaues Band: steht für treue Liebe;
  • schwarzes Band: bedeutet meist Trauer;
  • endloses Band: du wirst Schulden machen;
  • Band messen: verheißt guten Verdienst;
  • Band wickeln: Krankheit eines Freundes;
  • Band annähen: du wirst dich verlieben und verloben;
  • Band flechten: du wirst Freundschaft schließen;
  • Band schneiden: die Hochzeit steht vor der Tür.
(indisch):
  • in Kürze wirst du Menschen kennenlernen, die dich verstehen und dein Können schätzen werden;
  • grünes Band: sei voller Hoffnung;
  • blaues Band: du kannst dich über die Treue einer Person nicht beklagen;
  • rotes Band: du wirst eine Einladung bekommen und dich gut unterhalten;
  • gelbes Band: du sollst dich über Menschen die tief unter dir stehen, nicht ärgern;
  • schwarzes Band: du wirst vorübergehende Trauer erleben;
  • weißes Band: in deiner Umgebung rüstet man zur Hochzeit;
  • endloses Band: du hast Gläubiger, schaffe sie dir vom Hals;
  • Band messen: gönne anderen auch etwas, meistere deinen Geiz;
  • Band annähen: eine glückliche Verbindung steht bevor; ist sie schon vorhanden, dann kannst du mit Gewißheit auf eine harmonische Ehe rechnen;
  • Band flechten: selten hat der Mensch einen wahren und aufrichtigen Freund - trachte danach, den deinen zu halten.
GELD = Selbstwert und Ich-Stärke, DetailsErfolg oder Mißerfolg beim Erreichens seiner Ziele haben

Assoziation: Die Kraft die nötig ist, um seine Ziele und Wünsche zu erreichen. Fragestellung: Habe ich genügend Potential, mir alle Bedürfnisse zu erfüllen?   Geld im Traum beschreibt den Erfolg oder Mißerfolg beim Erreichen selbst gesetzter Ziele. Es gibt zu verstehen, ob man im realen Leben mehr oder minder in der Lage ist, das eigene Verlangen und seine Wünsche zu befriedigen. Viellleicht wird man sich gerade bewußt, ... weiter
FALLEN = Versagensangst und Kontrollverlust, Detailsunter Lebensangst, Selbstzweifel und Unsicherheit leiden

Assoziation: Versagensangst, Machtverlust, Kontrollverlust. Fragestellung: Wo in meinem Leben habe ich das Gefühl, die Kontrolle verloren zu haben? Wo möchte ich landen?   Fallen im Traum besagt, dass man auf dem Boden der Tatsachen bleiben und in einer bekannten Situation vorsichtig sein muß. Man könnte sich verletzen, weil er zu umständlich ist. Das Traumbild des Fallens signalisiert im allgemeinen Lebensangst, ... weiter
MUENZE = Rendite und Ertrag, Detailseinen Gewinn im Wachleben erzielen

Assoziation: Einkünfte, Einnahmen. Fragestellung: Was ist in meinem Leben von beträchtlichem Wert?   Münzen im Traum stellen einen Gewinn im Wachleben dar. Man freut sich, weil man seinen Besitz vermehrt, seine Probleme durchschaut, seine Leistung gesteigert oder mehr Freiheit erlangt hat. Traum-Münzen können auch anzeigen, dass man glücklich und zufrieden ist, eine vorteilhafte Entdeckung gemacht, oder sich ein ... weiter
FARBEN = Aussagen über den seelischen Zustand, Detailsje intensiver, desto bedeutsamer die Symbolik

Farben im Traum hängen von den persönlichen Vorlieben und Abneigungen gegenüber bestimmten Farben ab. Was ebenfalls nicht allgemeingültig berücksichtigt werden kann, sind die vielen Farbabstufungen, Sättigungsgrade und Helligkeitswerte. Carl Jung, ein berühmter Psychologe glaubte, dass Schwarz mit unserem Unbewussten verbunden sei, Weiß oder helle Farben dagegen unser Bewusstsein repräsentieren, Gelb steht für Intuition, Blau ... weiter
GEFUEHLE = Stimmungsumschwünge, Detailsderen extremeren Regungen man im Leben unterworfen ist

Gefühle im Traum deuten an, dass man Stimmungsumschwüngen unterworfen ist. Unsere Gefühle im Traumzustand können sich stark von jenen im Wachzustand unterscheiden. Vor allem extremeren Regungen kann der Mensch im Traum offenbar freieren Lauf lassen.   Gelegentlich ist es leichter und sinnvoller, Traumsymbole zu übergehen und sich gleich mit den leichter zugänglichen Stimmungen und Gefühlen des Traums zu beschäftigen. ... weiter
ZWEI = Streit und Zwist, Detailsim Alltag mit Widerständen rechnen müssen

Assoziation: Dualität, Zwei(fel); Opposition, Konflikt; Fragestellung: Wer oder was streitet mit wem?   Zwei im Traum deutet auf eine Auseinandersetzung mit unserer Einstellung zu etwas, oder auf einen Konflikt in unserer Gefühlswelt. Man ringt mit sich widersprechenden Ideen und Überzeugungen oder wird von seinen Entscheidungen hin und her gerissen. Schwierigkeiten behindern das Erreichen von Ergebnissen.   Im ... weiter
FANGEN = etwas in der Hand haben, Detailsein Problem unter Kontrolle bringen

Fangen im Traum zeigt uns, wen oder was wir im Wachleben fest in Hand haben. Zusätzliche Symbole sagen etwas darüber aus, was genau uns im Hier und Jetzt zur Verfügung steht. Läßt man sich fangen, kann das ebenso die Hörigkeit in einem Liebesverhältnis umschreiben wie das Gefangensein in einer Idee oder einem Gefühl, das auf unsere Begeisterungsfähigkeit hinweist. Bei etwas erwischt werden, was man nicht tun soll, stellt ... weiter
LAUFEN = Geschwindigkeit und Fluß, Detailsetwas am laufen halten wollen

Assoziation: Geschwindigkeit und Fluß. Fragestellung: Was darf nicht zu Stehen kommen?   Laufen im Traum deutet auf eine gewisse Kopflosigkeit, die Hemmungen aufzeigt. Zeit und Ort haben in solchen Träumen eine wichtige Bedeutung. Dort, wo man hinläuft, stößt man vielleicht auf den Grund, warum Tempo notwendig ist. Einer der möglichen Gründe, um zu laufen, kann sein, dass man verfolgt wird. Etwas am Laufen zu ... weiter
BLUETE = das Werden und Vergehen, Detailsdie sich entfaltende oder gehemmte Persönlichkeit

Blüten stehen wie Blumen eng in Zusammenhang mit dem menschlichen Leben beziehungsweise der Gefühlswelt. Dabei spielt auch unsere Beziehung zu bestimmten Blüten eine Rolle. Eine frische Blüte zeigt an, dass man auf dem besten Weg ist, zu verwirklichen, was unsere Vorbestimmung ist. Man befindet sich auf dem richtigen Weg. Ist sie welk oder geknickt, dann fühlt man Unsicherheit über seine Pläne und befürchtet ihr Mißlingen. ... weiter
SCHATZ = einen unschätzbaren Wert, Detailsauf keinen Fall etwas verlieren wollen

Assoziation: Erfüllung, Integration, materielle oder spirituelle Entlohnung. Fragestellung: Was brauche ich, um mich ganz zu fühlen?   Ein Traum-Schatz stellt einen Wert dar, den man in etwas oder jemandem sieht, den man liebt. Eine notwendige Grundlage, einen Status oder eine Beziehung, die man hoch schätzt und auf keinen Fall verlieren will. Etwas sehr Wertvolles, das man nicht mit Geld kaufen kann. Aber auch ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Gross Fuenf

 

Ähnliche Träume:
 
22.12.2010  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
bekam ein schwarzes Seidenband von ...
bekam ein schwarzes Seidenband von einem Mann ans Handgelenk mit einer Liebeserklärung gebunden.
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x