joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 704
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 13.02.2015
gab ein Mann im Alter zwischen 35-42 diesen Traum ein:

Prüfung

Ich habe einen Zettel mit vielen Fragen .Rätsel in englischer Sprache es wird ein Wort mit medizinischer Bedeutung gesucht ich überlege aber es fällt mir nicht ein meine Eltern sind mit da und meine Brüder also meine Familie und zumindestens meine Mutter meint es ist nicht so schlimm mein Vater sagt du schaffst das schon eine Freundin ist irgend wie auch dabei sie will mir helfen allerdings hab ich das Gefühl sie stellt Bedingungen oder versucht mich zu manipulieren ich komm nicht auf die Lösung bin nervös und angespannt wache durch Wecker überraschend auf....

PRUEFUNG = eine schwierige Situation, Detailsdie völlige Konzentration und Aufmerksamkeit erfordert

Assoziation: Sehr schwierige Situation;
Fragestellung: Was erfordert völlige Konzentration und Aufmerksamkeit in meinem Leben?
 
Meist ist die Ursache eines Prüfungstraums ein Berufsproblem, das in unserer Leistungsgesellschaft immer akuter wird und immer schwieriger zu bewältigen ist, deshalb auch die Verarbeitung im Traum. Je größer die Schwierigkeiten sind, desto größer wird im Traum auch die Angst vor der Prüfung. So kann ein solcher Traum als Gradmesser für den Streß stehen, dem man gerade ausgesetzt ist. Nach Ansicht der modernen Psychologie beziehen sich Prüfungsträume auf die Gegenwart, auf das Bestehen im Lebenskampf oder - in Alpträumen - auf die Angst vor der Zukunft.

Wenn ein Traum von Prüfungen handelt {besonders wenn es sich um Examina in Ausbildungen und Schulen handelt}, steht dies in der Regel in Verbindung mit Selbstkritik und dem Wunsch nach guten Leistungen. Möglicherweise gestattet man anderen Menschen, unsere moralische Normen und die Höhe der Anforderungen festzusetzen.
 
Es kann sein, dass man es sich zur Gewohnheit gemacht hat, seinen Wert immer wieder zu überprüfen; man zweifelt an seiner Leistungsfähigkeit. Es wurden Träume gesammelt, in denen Menschen von "Außerirdischen" entführt, einer Prüfung unterzogen und dann wieder zur Erde zurückgebracht wurden. Die Meinung darüber, ob es sich dabei um Träume oder um tatsächliche Erlebnisse handelt, weichen stark voneinander ab. Bei Adler und Freud "die unauslöschlichen Erinnerungen an die Strafen für Kinderstreiche".
 
Spirituell: Auf dieser Ebene steht das Traumsymbol für das Erkennen, dass man sich einer spirituellen Prüfung unterziehen muß.
 
Siehe Diktat Durchfallen Examen Fragen Führerschein Lehrer Prüfungsausschuß Quiz Reifeprüfung Schule Test Untersuchung

  • Prüfung allgemein: etwas verursacht große Unsicherheit, erfordert einen großen Aufwand, oder ist riskant und gefährlich.
  • Besteht man die Prüfung, ist dies ein Bild für Gewissenhaftigkeit, Ehrgeiz und Strebsamkeit.
  • Fällt man durch die Prüfung symbolisiert dies Lebensangst, Mangel an Selbstbewußtsein, Versagensängste und Hemmungen. Man ist unfähig seinen eigenen Ansprüchen zu genügen oder scheitert an einer Herausforderung. Man glaubt, dass man Erwartungen nicht erfüllen kann, die andere einem vorgeben.
  • War man bei der Prüfung unvorbereitet kann das schlechte Vorbereitung, oder eine Warnung nicht ernst nehmen, symbolisieren. Man fühlt sich für das Scheitern eines Projekts verantwortlich, oder erwartet zu viel von sich selbst.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Prüfung: ein Hindernistraum;
  • eine Prüfung ablegen müssen: man wird eine fällige Entscheidung treffen müssen; auch: berufliche Aufregung und Engpässe;
  • findet man das Examen zu schwierig: es stehen geschäftliche Sorgen ins Haus;
  • die meisten Fragen einer Prüfung beantworten können: bedeutet unerwartetes Glück.
(arab.):
  • eine Prüfung ablegen müssen: laß dich nicht hineinlegen, sei vorsichtig.
  • eine wichtige Prüfung bestehen: man wird für seinen Ehrgeiz, seine Strebsamkeit und Gewissenhaftigkeit vom Schicksal noch reich belohnt werden.
  • bei der Prüfung durchfallen: man darf sein Kopf nicht hängen lassen.
SUCHEN = Ermangelung und Defizit, Detailses fehlt irgendwas oder wird dringend benötigt

Assoziation: Erkennen von Wünschen oder Bedürfnissen; Anerkennung von Bedürfnissen. Fragestellung: Was bin ich endlich zu finden bereit?   Suchen im Traum zeigt an, dass im Leben irgendwas fehlt oder vehement benötigt wird. Ähnlich dem Suchen nach Liebe, spiritueller Erleuchtung, Frieden oder einer Problemlösung im wachen Leben. Auch die Suche nach dem Sinn des Lebens oder eine fehlende Charaktereigenschaft kann ... weiter
FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde representieren oft unbewusste Vorwürfe - ... weiter
MUTTER = unsere Intuition die zeigt, Detailswie wir uns vom Bauchgefühl leiten lassen

Assoziation: Ahnung, Gespür, Bauchgefühl, innere Führung, intuitives Überich; Fragestellung: Wie beurteile ich meine Fähigkeit intuitive Entscheidungen zu treffen?   Mutter im Traum deutet darauf hin, wie wir uns von unserer Intuition leiten lassen, oder wie wir unsere Zukunft einschätzen. Sie kann im Einzelfall das Verhältnis zur eigenen Mutter aufzeigen; kommen dabei Probleme zum Vorschein, müssen wir sie ... weiter
FALLEN = Versagensangst und Kontrollverlust, Detailsunter Lebensangst, Selbstzweifel und Unsicherheit leiden

Assoziation: Versagensangst, Machtverlust, Kontrollverlust. Fragestellung: Wo in meinem Leben habe ich das Gefühl, die Kontrolle verloren zu haben? Wo möchte ich landen?   zum Symbol Falle   Fallen im Traum besagt, dass man auf dem Boden der Tatsachen bleiben und in einer bekannten Situation vorsichtig sein muss. Man könnte sich verletzen, weil er zu umständlich ist. Das Traumbild des Fallens signalisiert im ... weiter
HELFEN = Selbstbewusstsein und Ermutigung, Detailsfür Pläne oder Probleme Unterstützung finden werden

Assoziation: Selbstbewusstsein, Ermutigung, Anspornen; Fragestellung: Kann ich meine Probleme lösen?   Helfen im Traum bedeutet, sich seiner Sache sicher sein zu dürfen, an sich selbst zu glauben und für seine Pläne Unterstützung finden werden. Wer träumt, bei einem Unfall aktiv erste Hilfe zu leisten, könnte demnächst {im übertragenen Sinn} in eine ähnliche Situation kommen: Häufig ist es ein Tip aus ... weiter
VATER = Gewissenhaftigkeit und die Fähigkeit, Detailsdie richtige Entscheidungen zu treffen

Assoziation: Moral; Autorität; Kontrolle; Führung; rationales Überich. Fragestellung: Worum kümmere ich mich? Was habe ich vor?   Vater im Traum repräsentiert das Gewissen, die Fähigkeit richtige Entscheidungen zu treffen, und zwischen richtig und falsch zu unterscheiden. Er kann auch eine Entscheidung reflektieren, die man bereits gefällt hat, oder zu fällen gedenkt. Vater steht teilweise auch für das ... weiter
FAMILIE = Gruppenzugehörigkeit, Detailsseine ehrlichsten Gefühle zum Ausdruck bringen

Assoziation: Verwandte, Gruppenzugehörigkeit. Fragestellung: Womit bin ich bereit in Beziehung zu treten? Wo fühle ich mich zugehörig?   Familie im Traum steht für häusliches Glück, eine erfüllte, friedliche Ehe oder Partnerbeziehung; entweder wünscht man sich das und sollte sich dann mehr darum bemühen, oder man erkennt darin, dass man mit seinen familiären Verhältnissen zufrieden und glücklich sein kann. ... weiter
BRUDER = Männlichkeit, Kameradschaft, Brüderlichkeit, Detailsetwas an sich selbst bewundern oder fürchten

Assoziation: Männlicher Aspekt des Selbst, Kameradschaft. Fragestellung: Was bewundere oder fürchte ich an mir selbst?   Bruder im Traum kann für Vertrauen, Hoffnung, oder jemand mit mehr Erfahrung stehen. Er kann auch tatsächlich das Verhältnis zum eigenen Bruder zum Ausdruck bringen; die Deutung ergibt sich dann aus den realen Lebensumständen. Hat man lediglich im Traum einen Bruder, kann das auf neue Ideen ... weiter
GEFUEHLE = Stimmungsumschwünge, Detailsderen extremeren Regungen man im Leben unterworfen ist

Gefühle im Traum deuten an, dass wir Stimmungsumschwüngen unterworfen sind. Unsere Gefühle im Traumzustand können sich stark von jenen im Wachzustand unterscheiden. Vor allem extremeren Regungen kann der Mensch im Traum offenbar freieren Lauf lassen. Gelegentlich ist es leichter und sinnvoller, Traumsymbole zu übergehen und sich gleich mit den leichter zugänglichen Stimmungen und Gefühlen des Traums zu beschäftigen. ... weiter
FRAGEN = Selbstzweifel und Ungewissheit, Detailsnicht wissen, was man mit seinem Leben anfangen soll

Fragen im Traum weist auf die Ungewissheit, etwas anderes mit seinem Leben anzufangen oder etwas zu verändern. Vielleicht ist man versucht, den Ausgangszustand oder die etablierten Regeln einer Beziehung in Frage zu stellen. Jemanden nach etwas zu fragen, bedeutet, dass man etwas m Leben braucht, das man derzeit nicht hat. Man hinterfrage seine eigenen Fähigkeiten. Auch: Der Wunsch nach Hilfe. Jemanden nach dem Weg ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Wort Eltern Wecker Englisch Zettel Wache Sprache Nervositaet 0+einfluss

 

Ähnliche Träume:
 
06.06.2020  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Prüfungen kochen Wohnung Schaf Motorräder
1) Ein paar Leute und ich sitzen an einem Tisch und wir sollen eine Prüfung schreiben. Der Lehrer ist unfair, gibt uns viel zu wenig Zeit. Außerdem ist die Prüfung sehr umfangreich und viel zu schwer. Ich mühe mich sehr damit ab. Im nächsten Teil darf ich kochen. Das fällt mir zwar sehr viel leichter, durch die Vorerfahrung bin ich aber angespannt und gestresst. Ich hacke Petersilie und Knoblauch klein. Ein Helfer spült für mich eine Schüssel ab. 2) Ich besuche immer wieder eine wildfremde Frau. Sie ist höflich, distanziert. Es ist leider sofort zu bemerken, dass sie sich nicht ...
 

26.01.2020  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Abitur
Ich bin in der Schule und denke, dass ich vor dem Abitur stehe, aber dann ist es noch ein Jahr.
 

18.03.2019  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Prüfung und monster
Habe verweigert eine Mathematik Prüfung zu machen die 400€ gekostet hätte Wasser Monster ist aufgetaucht und hat uns das Wasser weggenommen
 

07.09.2015  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Prüfung
Ich habe eine Prüfung vor mir und muss noch eine Seminararbeit schreiben. Es wird sich nicht ausgehen. Ich kann das Studium nicht beenden, es ist zu viel noch zu tun. Nebenbei arbeite ich mit meiner Kollegin zusammen.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x