joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 418
twitter 1 mal bewertet: rating

 
Am 07.02.2015
gab eine junge Frau im Alter zwischen 21-28 diesen erotischen Traum ein:

genitalien

Ich als Frau träume das ich in meinem Bett aufwache und einen Penis habe..

GENITALIEN = die direkte Verbindung, Detailszur eigenen Sexualität

Handelt der Traum von den eigenen Genitalien, dann hat dies eine direkte Verbindung zur eigenen Sexualität.

Träumt eine Frau von den Genitalien eines Mannes {oder umgekehrt ein Mann von den Genitalien einer Frau}, dann kann dies auch eine Aufforderung sein, sich mit der gegengeschlechtlichen Seite zu befassen. Er begegnet seiner Anima oder seinem Animus. Weiteres symbolisieren die Genitalien weniger das Werkzeug sexueller Handlungen, als vielmehr die Vitalität eines Menschen. Ob es sich dabei um ein Zuviel oder ein Zuwenig handelt, können andere Symbole aussagen.
 
Siehe Exhibitionist Hoden Kastration Körper Penis Phallus Sexualität Vagina

  • Sind die Genitalien im Traum verstümmelt, dann könnte dies ein Hinweis auf Mißbrauch in der Vergangenheit oder in der Gegenwart sein.
  • Ein Traum von Genitalien bei Männern kann, wenn es kein eindeutig sexueller Traum ist, einen Bezug auf generelle Leistungsfähigkeit haben.
  • Bei Frauen deuten sie auf die Menstruation oder den Wunsch nach Empfängnis.
  • Wenn im Traum die Genitalien eines anderen Menschen eine Rolle spielen, so deutet dies auf eine sexuelle Beziehung zu diesen Menschen hin.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • männliche oder weibliche Genitalien sehen, insbesondere kranke oder deformierte: bald in Versuchung kommen, in eine skandalöse und ehebrecherische Affäre zu geraten; geht man diese Beziehung ein, wird sie stürmisch, zerstörerisch und chaotisch sein;
  • die eigenen Genitalien zur Schau stellen: der eigene Ruf wird bald beschmutzt sein.
PENIS = männliche Macht und Handlungsfähigkeit, Detailssich mächtig und kompetent fühlen

Assoziation: Männliche Sexualität; Kraft, Männlichkeit, und Kompetenz. Fragestellung: Wie bringe ich meine Stärke zum Ausdruck?   Penis im Traum stellt im Grunde den Teil der Persönlichkeit dar, der sich mächtig und kompetent fühlt. Für einen Mann, symbolisiert er mehr als einfach nur seinen sexuellen Appetit. Er steht für den Antrieb des Lebens, dem Gefühl der eigenen Kraft, wie er sich selbst ausdrückt und ... weiter
BETT = sich nach Ruhe sehnen, Detailsum Schwierigkeiten erst mal zu überschlafen

Assoziation: Schlaf; Ruhe; Rückzug von allen Aktivitäten; Fundament. Fragestellung: Wovon möchte ich mich zurückziehen? Wovor will ich Ruhe haben?   Bett im Traum stellt ein Problem dar, von dem wir kaum berührt werden oder gegen das wir nicht mehr ankämpfen wollen. Problematische Situationen, die wir erdulden oder tolerieren, weil wir inzwischen gut damit zurechtkommen. Schwierigkeiten erst mal überschlafen ... weiter
FRAU = die passive Seite, Detailsdie sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend oder intuitiv ist

Assoziation: Weiblicher Persönlichkeitsaspekt. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Empfänglichkeit bereit?   Frau im Traum steht für weibliche Eigenschafen, die passiv, sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend, intuitiv, kreativ oder gebender Natur sind. Aber auch Merkmale wie betrogen werden, benutzt werden, Eifersucht oder Unterlegenheit können damit gemeint sein. Außerdem: Sich Dinge ... weiter
TRAUM = die Frage, was wirklich real ist, Detailsdie innere seelische Realität

Assoziation: Erschaffen; Erwachen für die innere Wirklichkeit. Fragestellung: Was ist für mich real?   Traum im Traum {verschachteltes Träumen} kann vor Tagträumerei mit Flucht vor der Realität warnen. Das Traum-Ich ist die Person im Traum, mit der man sich identifiziert. Es ist die Person, die man im Traum als sich selbst empfindet und mit deren Augen man schaut. Beim Traum-Ich ist zunächst zu betrachten, ob es ... weiter

Ähnliche Träume:
 
07.02.2015  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Insekten auf dem Rücken Oberkörper bis Genitalbereich und den Hals rauf bis fast in den Mund
Ich habe einige Minuten geträumt, es war kein allzu langer Traum, bevor ich aufwachte, sah und spürte ich ihn schon sehr bedrohlich, wie unzählig viele Insektenlarven sich festgesetzt hatten auf meinem Rücken und meinem Oberkörper vom Brustbereich bis runter zu den Genitalien und vom Halsansatz bis fast in den Mund hinein, ich sah mich schwer und flach atmend so bedrohlich war die geträumte und gefühlte Situation, es war so echt. Die Farbe der Larven war etwa doppelt so dunkel wie meine Hautfarbe und sie waren so klein wie ein Marienkäfer lang ist dafür aber sehr dünn, jedoch sehr ...
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x