joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

Ritterhoden
facebooktwitter   (46) ∅2.89 stars

 
 

Traumsymbol Hoden: Tapferkeit, Mut und furchtlose Begegnungen, die immer auch ein Risiko darstellen

Assoziation: Yang-Kraft, Männlichkeit; Mut, Vertrauen, Tapferkeit, Furchtlosigkeit.
Fragestellung: Welche Kraft bin ich zu zeigen bereit?
 
Hoden im Traum deuten auf seelische Belastbarkeit, Vertrauen, Tapferkeit oder Mut. Es kann sein, dass man sich entschieden hat, einer schwierigen Sache angstfrei gegenüberzutreten, auch wenn es dabei gefährlich werden könnte.
  • Kräftige, große Hoden zeigen, dass man sich entschieden hat, jemanden furchtlos zu begegnen oder alles auf eine Karte zu setzen.
  • Hoden anderer sehen: andere sind mutiger als man selbst oder eher bereit, Risiken einzugehen und können ihre Chancen besser nutzen.
  • Ein Verlust der Hoden, als auch sehr kleine Hoden, bedeuten in Männerträumen entweder einen Potenzverlust, oder sie zeigen die Angst vor sexuellem Versagen mit einer Frau.
Oft weist es auch auf neu erweckte männliche Fähigkeiten. Sie stellen auch Männlichkeit im Sinne von männlicher Zuversicht, Kraft und Energie dar. Gelegentlich symbolisieren Hoden die Quelle der Energie und Kraft. Das Hodensymbol kann aber auch für sexuelle Bedürfnisse stehen.
 
Siehe Ei Kastration Keim Körper Mann Penis Phallus Samen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Schläge auf Hoden bekommen: deutet auf besonders leichte Verwundbarkeit und Verletzlichkeit in der nächsten Zeit hin.
  • Hoden verlieren oder Hodenschmerzen: deutet auf Verlust durch eigene Schwäche.
(arab.):
  • Hoden verletzen: du bist in Gefahr, sei vorsichtig;
  • Hoden verrenken: du mußt große Anstrengungen machen, um zum Erfolg zu kommen;
  • einen Hoden verlieren: schmerzlichen Verlust erleiden;
  • Hoden abtrennen: dein Gegner muß dir weichen;
  • verstümmelte Hoden sehen: Angst und Schrecken;
  • Hoden verstümmeln: deine Angst ist grundlos, man will dir nicht weh tun.
(indisch):
  • Hoden verlieren: du wirst ein Ehrenamt erhalten;
  • verstümmelte Hoden: nach schweren Sorgen kommt Erlösung.
Traumdeutung HODEN
1. Anteil männlich: 92.5% Anteil weiblich: 7.5%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 31.6%
2. in erotischen Träuen: 50%
2. in spirituellen Träumen: 5.3%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 19.9%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 20.1%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 60%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 


 
Träume mit HODEN:commentratingDatum:
 Quetschen Hoden Fremder Verfolgungrating31.12.19
 Hoden aufschneiden rausholen und zurück packencommentrating20.03.19
 Hodenrating02.12.18
 Dämonen Quetschen meine Hodenrating23.07.17
 Der Hodenmenschrating02.01.17
 Große Hoden fallen abrating11.04.15
 hodensack verletzung beim rasierenrating23.05.14
 Tritt in die Hoden von einer attraktiven Fraurating18.04.14
 Würmer aus dem penis und hodenrating19.12.13

 

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x