joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 867
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 07.12.2014
gab eine junge Frau im Alter zwischen 21-28 diesen Traum ein:

Skorpion zwickt

Ich war alleine, in (m)einer Wohnung war an der sockelleiste ein kleines Loch. Ich schaute hin und sah, dass viele kleine lachsfarbene skorpione rauskamen... Vielleicht so 1 cm groß und an der Zahl etwa 10 Stück. Dann kamen auch größere (7cm) . 1 kleiner und ein großer krabelten in meinen pulli, an der Innenseite meines linken Oberarmes biss der große Skorpion 2 x mit seinen scheren zu. Es tat schrecklich weh. Die wunden bluteten nicht. Aber die haut konnte man richtig wegklappen.

SKORPION = Angst vor Schmerzen oder Racheakten, Detailseine gefährliche Auseinandersetzung erwarten

Assoziation: Schlechte Nachricht, Streit.
Fragestellung: Welche Gefahr macht mich nervös?
 
Skorpion im Traum kündigt Schmerzen, Kummer, Entbehrung, beunruhigende Nachrichten oder eine gefährliche Auseinandersetzung an. Vielleicht sind wir möglichen Repressalien oder einem Bedrohungsszenario ausgesetzt, das uns große Sorgen bereitet. Wahrscheinlich haben wir keine Ahnung, zu welchem Zeitpunkt ein Konflikt oder Racheakt seine häßliche Fratze zeigen oder ein Angriff erfolgen wird. Oder wir befürchten, einer suspekten Person oder Kankheit nicht ausweichen zu können. Es kann auch sein, dass wir mit herablassenden Personen zu tun haben werden, die ihre Versprechen nicht halten.
 
Scorpione tauchen in Träumen von Perfektionisten auf, die große Erwartungen haben und es schwierig finden, sich im Leben zufrieden und erfüllt zu fühlen.

Skorpion kann Aggressivität, Sarkasmus, Zynismus oder Bosheit verkörpern; oft steht dahinter Verbitterung über eine Enttäuschung, die wir noch nicht verarbeitet haben. Bemerkungen der Mitmenschen haben uns verletzt. Wir glauben, die ganze Welt sei so und wir möchten es ihr mit gleicher Münze {Stachel} heimzahlen.
 
Das krebsähnliche Spinnentier fährt auch im Traum seinen Giftstachel gegen uns aus. Mit diesem Bild will uns das Unbewußte wohl vor einem heimlichen Gegner warnen, der uns Schaden zufügen könnte. Meist ist der Skorpion gar nicht zu sehen, man hört nur von ihm und fürchtet trotzdem seinen Stachel. Der Skorpion ist ein ähnliches Traumsymbol wie die Spinne, allerdings fehlt ihm der weibliche Aspekt. Der Skorpion steht eher als Bild für die männliche, aggressive Kraft.
 
Spirituell: Er ist ein tödlicher Feind des Menschen und Zeichen teuflischer, lebens- und heilsgefährdender Mächte.
 
Siehe Gift Insekten Spinne Stachel Stechen Tierkreis Zange Zecke

  • Von einem Skorpion gestochen werden, deutet darauf hin, dass etwas Schmerzhaftes passieren wird, von dem wir gehofft haben, dass es nicht geschehen wird. Sein Stich repräsentiert unsere dunkle Seite, all die negative Energie, die wir im Wachleben nur schwer ausdrücken können. Wir sind voller Gier, Hass und Wut, aber all diese Emotionen werden unterdrückt. Wir erscheinen äußerlich sehr stark, fallen innerlich jedoch auseinander.
  • Einen Skorpion sehen deutet auf stichende Kommentare, die wir selbst von uns geben. Es können aber auch giftige Bemerkungen gemeint sein, die andere über uns machen. Vielleicht sind wir von falschen Freunden umgeben, die versuchen, unsere Schwächen für ihr eigenes Wohl zu nutzen. Es bedeutet auch, dass wir selbstzerstörerische Eigenschaften in uns tragen, oder zeigt, wie wir unser eigenes Verhalten beurteilen.
    • Plötzlich und unerwartet einem Skorpion begegnen, kann eine ernsthafte Warnung sein. Dieser Traum bedeutet Gefahr und Verkehrsunfälle. Wir sollten deshalb im Verkehr und auf der Straße besonders vorsichtig sein.
    • Wenn ein Skorpion auf unserem Bett sitzt, ist dies ein böses Omen. Denn es bedeutet sehr wahrscheinlich, dass wir, ohne es zu wissen, einen Feind in unserer unmittelbaren Nähe haben. Manchmal soll dieser Traum auch bedeuten, dass ein Mitglied der Familie das Haus bald verlässt.
    • Vor einem Skorpion Angst haben, ist ebenfalls ein schlechtes Zeichen. Solch ein Traum kann Verrat und Betrug bedeuten, wahrscheinlich von jemandem, dem wir vertrauen. Manchmal stellt sich sogar heraus, dass diese Person ein langjähriger vertrauenswürdiger Freund ist.
    • Ein brauner Skorpion bedeutet, dass wir einen großen Feind haben. Es gibt jemand, der unsere Pläne sabotiert und uns unglücklich machen will. Vielleicht haben wir etwas getan oder gesagt, was eine rachsüchtige Person uns sehr übel nimmt.
    • Schwarze Skorpione sind ein schlechtes Omen. Dieser Traum betrifft die nahe Zukunft, und soll vor bösen Gefahren warnen. Dies können alle möglichen Gefahren sein, denen wir in naher Zukunft ausgesetzt sein könnten. Seien wir deshalb in der nächsten Zeit besonders vorsichtig und wachsam.
    • Ein Skorpion im Wasser ist eine Möglichkeit, schmerzhafte und traurige Gefühle loszuwerden. Wir haben wohl schwere Zeiten durchgemacht oder etwas verloren, das wir nur schwer überwinden kann. Er könnte auch Bedauern symbolisieren. Vielleicht fühlen wir uns wegen etwas schuldig, und können unsere Angst davor nicht überwinden. Oder es fällt uns schwer zu glauben, dass wir derartig schlechte Dinge verdient haben.
    • Ein Skorpion im Sand kann unsere Fähigkeit offenbaren, die wahren Motive anderer Menschen zu erkennen. Deshalb erlauben wir niemandem, uns zu verletzen oder in irgendeiner Weise auszunutzen. Manchmal kann dieser Traum auch bedeuten, dass jemand uns vermisst.
    • Sehen, wie ein Skorpion seine Beute tötet, ist ein sehr schlechtes Zeichen. Dieser Traum kann unglückliche und vielleicht sogar katastrophale Ereignisse in naher Zukunft ankündigen. Manchmal kann solch ein Traum den Tod eines lieben Menschen vorhersagen.
  • Einen Skorpion essen bedeutet, dass wir unsere Worte ohne Rücksicht vor Verletzungen anderer wählen. Wir kümmern uns nicht um die Ansichten anderer und sprechen unsere Meinung klar aus. Wir sind vielleicht dabei, ein Geheimnis preiszugeben - das eigene oder das Geheimnis von jemand anderem. Es gibt Dinge, die sehr stören und wir wollen unser Gewissen entlasten. Wir wollen den Stress über gewisse Dinge abbauen, von denen wir glauben, dass sie ans Licht kommen sollten.
  • Einen Skorpion fangen, soll uns vor den einigen Fehlern warnen, die wir gerade im Begriff sind zu machen. Wahrscheinlich ist dieser Traum auch ein Zeichen dafür, dass wir unser Verhalten ändern müssen.
  • Reißen wir dem Skorpion den Stachel raus, werden wir in naher Zukunft einer großen Gefahr entgehen. Manchmal deutet dieser Traum auch darauf hin, dass ein schwieriges Problem, auf einmal ganz leicht gelöst werden kann.
  • Wer einen Skorpion tötet, ist im Begriff, seine Schwierigkeiten und seine Probleme zu überwinden. Er ist dabei, etwas Großes zu erreichen, kann seine inneren Dämonen überwinden, und hat keine Angst, sich denen zu stellen, die ihm Böses wünschen.
  • Ein toter Skorpion ist ein positives Omen. Er bedeutet, dass alle Probleme verschwinden werden und wir durch eine positive Kraft geschützt werden. Wir finden Unterstützung in unserem Umfeld, und können uns endlich entspannen und auch das Leben wieder genießen.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Skorpion oder Molch: verkündet heimliche Feindschaft; falsche Freunde, die es auf das Vermögen abgesehen haben;
  • von einem Skorpion gestochen werden: durch eine heimliche Feindschaft wird man schwer geschädigt werden;
  • Skorpion nicht töten können: es stehen gravierende Verluste bevor.
  • Skorpion töten: Nach lang anhaltenden Konflikten in der Partnerschaft tritt eine Wende zum Guten ein. Man wird mit dem Partner viele glückliche Stunden verleben und zukünftige Schwierigkeiten gemeinsam meistern.
(arab.):
  • Der Skorpion bedeutet einen bösartigen Feind, der einen zweifelhaften Ruf hat. Trug und List umgibt dich, man muss erkennen, dass man nicht nur von Freunden umgeben ist.
  • Träumt einer, er werde von einem Skorpion gestochen, wird er von solch einem Feind geschädigt und krank werden, aber es jenem mit Gutem vergelten.
  • Tötet jemand einen Skorpion, wird er einen Menschen solchen Schlages vernichten.
  • Ißt jemand im Traum das Fleisch eines Skorpions, den er getötet hat, wird er das Vermögen des Betreffenden an sich reißen.
  • Setzt jemand andere mit einem Skorpion in Schrecken, wird er gegen sie Drohungen ausstoßen und Feindschaften säen. Dieselbe Auslegung trifft für die Eidechse und die Rox oder Roga und die sonstigen Kriechtiere zu.
  • Achte auf die Waffen deiner Feinde.
(indisch)
  • du wirst Strafe erleiden müssen.
BISS = negative Einflüsse, Detailsvon Personen, Problemen oder schlechten Angewohnheiten

Bisse im Traum sind ein Symbol für "animalische" Wut und Aggression. Sie stehen für negative Einflüsse von Personen oder Problemen, die man abbekommen hat. Auch eine schlechte Angewohnheit kann als Ursache in Frage kommen. Meist handelt es sich um Ereignisse, die sowohl das Glück, als auch die guten Absichten vergraulen können. Der Schweregrad der Bissverletzung gibt Auskunft darüber, wie stark der negative Einfluss oder ... weiter
WOHNUNG = eingeschränkte Freiheit, Detailsnur begrenzt so handeln dürfen, wie man eigentlich will

Assoziation: Ein Teil des gesamten Gebäudes des Selbst. Fragestellung: Welche Anteile meines Selbst habe ich in Besitz genommen?   Wohnung im Traum zeigt, dass man den Standpunkt vertritt, in einer Angelegenheit nur begrenzt so handeln zu dürfen, wie man es sich vorgestellt hat. Etwas erscheint als weniger attraktiv, als man es sich ursprünglich erhoffte. Nicht nur Rechte, sondern auch Pflichten haben. Dennoch ... weiter
BLUT = Lebensenergie, Detailssich mutig und energisch seinen Herausforderungen stellen

Assoziation: Energie, Vitalität, Lebenskraft. Fragestellung: Wie gesund und stark fühle ich mich zur Zeit?   Blut im Traum symbolisiert Lebensenergie, Kraft und Gesundheit. Es bedeutet, dass man sich mutig seinen Herausforderungen stellt. Generell repräsentiert Blut Vitalität, Liebe und Leidenschaft sowie Enttäuschungen. Die gleiche Bedeutung haben nicht blutende Wunden, durch Adern fließendes Blut oder das Blut ... weiter
WUNDE = verletzte Gefühle, schmerzliche Erfahrungen, Detailsdie durch Krisen oder Konflikte entstanden sind

Assoziation: Wunde Punkte; Ort der Qual. Fragestellung: Welche Verletzung darf nun ausheilen?   Wunde im Traum bedeutet, die schmerzlichen Erfahrungen {Trauma}, die bleiben, nachdem man eine Krise oder einen Konflikt durchgemacht hat. Die seelischen Auswirkungen oder Folgen, die man aus einer schlechten Situation oder Beziehung zu spüren bekommen hat. Seelische Wunden, die auch durch Zorn oder Kämpfe entstanden sein ... weiter
HAUT = die Fähigkeit zur Abgrenzung, Detailsihre Beschaffenheit zeigt den momentanen Seelenzustand

Assoziation: Eine dicke Haut haben; unter die Haut gehen. Fragestellung: Ist meine Haut dick genug?   Haut im Traum steht für die gedankliche und gefühlsmäßige Abgrenzung zwischen einem selbst, den anderen Menschen und den Geschehnissen des irdischen Daseins. Ihr Zustand beschreibt, ob man seine Gefühle schützen oder sich vor Angriffen auf das Ego behaupten kann.   Auch: Destruktive Kritik; sich verletzt ... weiter
ZAHL = entweder einen persönlicher Einfluß, Detailsoder der Zahlenwert hat symbolischen Gehalt

Zahlen im Traum haben entweder eine persönliche Bedeutung oder sind symbolischen Gehalts. Geburtstag, Telefon- oder Hausnummer, an die man sich im Wachzustand vergeblich zu erinnern suchte, kann im Traum wieder einfallen. Unbewußt behält man oft die Bedeutung einer Zahl in Erinnerung, auch wenn sie bewußt nicht mehr zugänglich ist. Zahl{en} kann mit einem tatsächlichen Ereignis in Beziehung stehen und erfordert dann keine ... weiter
LOCH = ein prekäres kritisches Problem, Detailsdas einen in ernsthafte Schwierigkeiten bringen kann

Assoziation: Probleme, die man am liebsten verdrängt; Fragestellung: In welches Problem drohe ich zu fallen?   Loch im Traum kann für unangenehme Probleme stehen, über die wir nicht einmal nachdenken wollen, die aber in der Lage sind, uns in ernsthafte Schwierigkeiten zu bringen. Hartnäckige Probleme, die wir nicht so schnell wieder loswerden. Oder wir machen uns Sorgen vor einem seelischen Einbruch, oder haben vor ... weiter
ZWEI = Streit und Zwist, Detailsim Alltag mit Widerständen rechnen müssen

Assoziation: Dualität, Zwei{fel}; Opposition, Konflikt; Fragestellung: Wer oder was streitet mit wem?   Zwei im Traum deutet auf eine Auseinandersetzung mit unserer Einstellung zu etwas, oder auf einen Konflikt in unserer Gefühlswelt. Man ringt mit sich widersprechenden Ideen und Überzeugungen oder wird von seinen Entscheidungen hin und her gerissen. Schwierigkeiten behindern das Erreichen von Ergebnissen. ... weiter
ALLEINSEIN = das Bedürfnis nach Unabhängigkeit, Detailsdies kann positiv oder negativ gemeint sein

Alleinsein im Traum hebt hervor, dass man sich abgespalten fühlt, isoliert oder einsam. Positiver gewendet, repräsentiert dieses Bild das Bedürfnis nach Unabhängigkeit. Einsamkeit kann als negativer Zustand erfahren werden; allein zu sein hingegen kann sehr positiv sein. In Träumen wird häufig ein bestimmtes Gefühl hervorgehoben, damit man zu erkennen lernt, ob es positiv oder negativ ist.   Es zeigt die ... weiter
GROSS = Wichtigkeit, vielleicht auch Bedrohlichkeit, Detailsvon etwas stark beeindruckt werden

Assoziation: von überdurchschnittlichen Abmessungen; aufgeblasen; großzügig. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zur Expansion bereit? An welchen Stellen habe ich Angst vor übermäßiger Expansion?   Größe im Traum bedeutet Wichtigkeit, Dominanz, vielleicht aber auch Bedrohlichkeit. Größe {zum Beispiel ein Gegenstand} deutet immer darauf hin, dass man von etwas stark beeindruckt wurde. Ist man sich in seinem ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Links Schere Eins Klein Zehn Xxx Mmm

 

Ähnliche Träume:
 
02.06.2021  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Skorpion
Ich laufe durcg einen dunklen Gang, dabei werde ich von einem Skorpion mit Comicgesicht verfolgt, dieser sticht mich in den linken Fuß
 

15.09.2020  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Skorpion und spinne
Ich liege im Bett im Schlafzimmer und schaue an dir Decke. An einer Lampe sitzt sowohl eine Spinne als auch ein Skorpion. Beide fallen auf den Boden. Ich muss meine Tochter beschützen, die neben mir liegt. Der Skorpion läuft auf dem Boden herum zum Bett. Ich habe Angst, gestochen zu werden.
 

23.10.2019  Ein Mann zwischen 56-63 träumte:
 
Skorpione und Wespenspinne
Sehe zwei braune Skorpione. Auch eine Spinne kann ich sehen, die wie eine Wespe gefärbt ist.
 

13.02.2019  Ein Mann zwischen 56-63 träumte:
 
Skorpion auf Baumstamm
Sehe im Garten vor meinem Haus einen braunen Skorpion auf einem Baumstamm krabbeln. Will ihn fotografieren, finde aber mein Handy nicht. Später muss ich mit dem Fahrrad von Vl. durch den Schnee nach Hause fahren. Fr. HW, und ihr Freund ist mit dabei.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x