joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details  

  Leser 761 Bewertung abgeben:

 
Datum: 10.09.2014
Ein Mann im Alter zwischen 42-49 gab folgende Vision ein:

Rauchender fabriksrauchfang

Ich sah einen Rauchfang einer Fabrik, darin wurde gearbeitet und es rauchte aus dem Rauchfang. Es war ein rotes Gebäude aus Ziegel und tausende von Mitarbeitern fanden dort Arbeit und Pfiffen ein Lied bei dem Weg zur Arbeit, aßen Pausenbrote in der Pause und gingen zufrieden am Abend nach Hause und wurden von ihren Familien geliebt. Das war ein Leben das sich lohnt. Selbstverwirklichung im Gegensatz ist ein Gebäude das in sich selbst zusammenfällt, weil es nur auf den eigenen Egoismus aufgebaut ist.
RAUCH = eine unklare Lage, Detailsvor etwas gewarnt werden, das außer Kontrolle zu geraten droht

Assoziation: Eingeschränkte Sicht; Rückstand;
Fragestellung: Was ist verborgen? Was möchte ich verstecken?
 
Rauch im Traum oder Rauchschwaden warnen davor, dass eine Situation Schwierigkeiten bereiten wird. Man wird sich bewußt, dass irgend etwas nicht in Ordnung ist, etwas Gefährliches sich abzeichnet oder gar außer Kontolle zu geraten droht. Alternativ kann Rauch unsere Ängste bezüglich einer unklaren oder mysteriösen Situation reflektieren.
  • Je dichter oder dunkler der Rauch im Traum ist, desto stärker sind die konfliktträchtigen Kräfte.
  • Wenn er sich auflöst oder verzieht noch während der Traumhandlung, ist es ein gutes Zeichen. Dies deutet nämlich auf eine Entspannung des Konfliktes hin, eine Lösung kann gefunden werden.
  • Aufsteigender Rauch beweist immer, dass wir uns augenblicklich in einer unklaren Lage befinden, die uns arge Kopfschmerzen bereitet und ist ein Hinweis auf Gefahr, vor allem, wenn man kein Feuer ausmachen kann.
  • Der Rauchmelder warnt vor einer Situation, die aus dem Ruder zu laufen droht. Er kann auch auf eine Person deuten, die vor einer gefährlichen Situation gerade noch rechtzeitig warnt.
Rauch kann im Traum manchmal auch Leidenschaft symbolisieren, auch wenn sie vielleicht noch nicht für eine bestimmte Person "entflammt" ist.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene ist der Rauch im Traum ein Symbol für das Gebet oder das Opfer, welches zum Himmel emporsteigt. Rauch kann darüber hinaus auch das Emporsteigen der Seele bildlich darstellen.
 
Siehe Brand Dampf Feuer Nebel Qualm Rauchen Tabakrauch Weihrauch
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Rauch: gefährdete Gesundheit; Nervenreizung, die sich auf das vegetative Nervensystem auswirkt;
  • auch: Ängste und Zweifel belasten einem; ein gegenwärtiger Erfolg, von dem man nicht profitieren wird; je dichter der Rauch, desto größer wird die Enttäuschung sein;
  • schwarzen oder dunklen Rauch sehen: verkündet große Widerwärtigkeiten; bringt Unannehmlichkeiten im Haus;
  • weißen Rauch sehen: verkündet Glück, das aber nur von kurzer Dauer sein wird;
  • abbrennen bei weißem Rauch: eine gute Nachricht;
  • hellen Rauch aufsteigen sehen: man genießt entweder bald häusliches Glück, oder findet eine Zuflucht bei anderen;
  • von Rauch eingehüllt werden: gefährliche Personen wollen einem mit Schmeicheleien hintergehen;
  • dicker, beißender Rauch: kündigt an, daß Widerstand von anderen zu erwarten ist und ein Streit unumgänglich sein wird.
  • Aktien verbrennen mit dunklem Rauch: finanzielle, materielle Verluste;
  • das brennende Haus mit viel Qualm und Rauch: man kann die Absichten der Menschen um einem herum nicht durchschauen; die eigenen Pläne und Vorhaben sind noch nicht ausgereift;
  • Rauch aus dem Kamin aufsteigen sehen: man befindet sich in einem Aufwärtstrend;
  • Rauch und Schutt einer Explosion in der Luft sehen: Unzufriedenheit in geschäftlichen Kreisen und sehr viel Feindseligkeit;
(arab.):
  • dunklen Rauch oder Rauchwolken sehen: man wird nächster Zeit mit großen Schwierigkeiten zu kämpfen haben, vorhandenes und bestehendes Glück wird sich trüben und gute Freundschaften können sich in Luft auflösen, man sollte seine Unternehmungen gründlich prüfen, bevor man Verpflichtungen eingeht.
  • Rauch aufsteigen sehen: bedeutet häusliches Glück und Zuflucht.
  • in den Augen beißender Qualm: mit Streit und Widerstand rechnen müssen.
  • Rauch um sich herum sehen: enttäuscht werden.
  • Rauch aus dem Ofen: du wirst bittere Tränen weinen.
  • Rauch gerade aus einem Schornstein aufsteigen sehen: du wirst dein Ziel erreichen.
  • Rauch aus Gebäuden in dicken schwarzen Wolken aufsteigen sehen: in Feuergefahr kommen.
  • Rauch über dem ganzen Haus: Krankheitsgefahr.
  • Rauch verzieht sich: Du wirst deiner Sorgen Herr.
  • Feuer mit viel Rauch: getrübte Freude.
  • Brand mit sehr viel Rauch: ein unglückliches Mißverständnis;
  • Brand mit Rauch: Liebe mit Verdruß;
  • Vulkan rauchen oder ausbrechen sehen: weist auf unvorhergesehen gewaltige Ereignisse und Gefahren hin, die einem beunruhigen werden, aber nicht verhindern kann.
(indisch):
  • Rauch um sich herum sehen: Scheinglück.
  • gerade aufsteigender Rauch aus dem Schornstein: häuslicher Friede und Glück.
  • Rauch im Haus haben: Bedrückung durch feindselige Menschen.
  • sich verziehender Rauch: eine Sache, die schwierig schien, ist leicht zu bewältigen.
  • schwarzer Rauch: Zank und Hindernisse, Täuschungen und Verdruß.
  • Schornstein rauchen sehen: Wohlstand; du wirst guten Verdienst finden.
ROT = Liebe, Leidenschaft und Vitalität, Detailsaber auch Wut, Aggressivität und Triebhaftigkeit

Assoziation: Energie; Kraft; Leidenschaft. Fragestellung: Aus welcher Quelle schöpfe ich meine Energie oder Kraft?   Rot im Traum gilt als Farbe des Blutes, Feuers, Leidenschaft, Sinnlichkeit und der Vitalität. Sie hat etwas Kämpferisches, Leidenschaftliches, ist aber auch Warn- und Signalfarbe und deutet dann auf Aggressivität und Triebhaftigkeit hin. Gemildert ist Rot die Farbe der Liebe und der Barmherzigkeit. Als ... weiter
ARBEIT = Streß und physische Belastung, Detailsdie sehr anstrengend ist oder viel Aufwand erfordert

Assoziation: Körperliche und psychische Belastbarkeit; Streß Fragestellung: Was ist zu anstrengend für mich?   Arbeit im Traum zeigt an, dass man mit seiner Arbeit "noch nicht fertig ist". Man nimmt des Tages Last und Mühen quasi mit ins Bett, wo das Unbewußte sie bewältigen muß. Man hat sich viel vorgenommen und muß nun aktiv bleiben und weitermachen - auch wenn man mittlerweile weniger Motivation und Lust hat, dieses ... weiter
ESSEN = die Einverleibung von Erfahrungen, Detailsein grundlegender Nährstoff oder ein Feedback, das fehlt

Assoziation: Ernährung, Befriedigung, Genuß. Fragestellung: Welchen Teil von mir nähre ich?   Essen im Traum steht allgemein für Bedürfnisbefriedigung. Es kann als körperliches Signal auftreten, wenn man tatsächlich Hunger hat; dann soll der Schlaf durch die Scheinbefriedigung im Traum gesichert werden. Allgemein bedeutet Essen im Traum die Einverleibung von Erfahrungen, Erkenntnissen und geistigen Werten. Spielt ... weiter
WEG = die Lebensausrichtung, Detailssich den Veränderungen anzupassen, um erfolgreich zu sein

Weg im Traum bedeutet, dass man eine vorgegebene Richtung im Leben einschlägt, wie etwa einem Vorbild folgen oder der Nachfolger von jemanden wird. Der Weg ist stets auch der Lebensweg. Er kann im Traum die Richtung symbolisieren, für die man sich im Leben entschieden hat. Er symbolisiert mitunter die Gefühle die man hinsichtlich einer Beziehung oder einer Situation empfindet. Der Traum von einem guten Weg stellt eine ... weiter
FAMILIE = Gruppenzugehörigkeit, Detailsseine ehrlichsten Gefühle zum Ausdruck bringen

Assoziation: Verwandte, Gruppenzugehörigkeit. Fragestellung: Womit bin ich bereit in Beziehung zu treten? Wo fühle ich mich zugehörig?   Familie im Traum steht für häusliches Glück, eine erfüllte, friedliche Ehe oder Partnerbeziehung; entweder wünscht man sich das und sollte sich dann mehr darum bemühen, oder man erkennt darin, dass man mit seinen familiären Verhältnissen zufrieden und glücklich sein kann. Mit der ... weiter
GEHEN = Absichten, Pläne und Ziele, Detailsweist auf den momentanen Zustand hin

Assoziation: Natürliche Bewegung, körperliche Betätigung. Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs? Bewege ich mich schnell genug?   Gehen im Traum zeigt uns, in welche Richtung man sich bewegen soll. Es kann die augenblicklichen Absichten, Pläne und Ziele versinnbildlichen. Gehen ist der Schrittzähler auf dem Lebensweg. Wie man sich in der Traumhandlung fortbewegt, weist auf den Zustand hin, in dem man sich momentan ... weiter
FINDEN = Selbstbewusstsein, Detailskann einen unverhofften Erfolg oder Gewinn ankündigen

Assoziation: Entdeckung, Erkenntnis. Fragestellung: Was bin ich in Besitz zu nehmen bereit?   Finden im Traum heißt, dass uns ein Teil unseres Selbst bewußt geworden ist, der uns noch nützlich sein wird. Finden (zum Beispiel einen Gegenstand) kann manchmal wirklich einen unverhofften Erfolg oder Gewinn ankündigen. Oft muß man allerdings auch mit dem Gegenteil, einer enttäuschten Erwartung oder einem Verlust rechnen. ... weiter
GELIEBTE = Frustration in der Liebesbeziehung, Detailsbestimmtes Verhalten nicht mehr ausstehen können

Assoziation: Unzulänglichkeit oder Unsicherheit über die Intensität einer Beziehung. Fragestellung: Welche Angewohnheiten oder Verhaltensweisen meines Partners kann ich nicht mehr ausstehen?   Geliebte im Traum stellt Qualitäten oder Aspekte der Persönlichkeit dar, die man als hilfreich für Erfolg und Wohlbefinden erlebt. Sie kann auch die Idealvorstellungen des Träumers von einer Frau verkörpern oder für etwas stehen, ... weiter
GEBAEUDE = Lebenskonstruktionen, DetailsÜberzeugungen, die auf langjährigen Erfahrungen beruhen

Gebäude im Traum repräsentieren unsere Lebenskonstruktionen. Dies sind Einstellungen und Glaubenshaltungen, die wir aufgrund unserer Erfahrungen, Sinneswahrnehmungen und oft aufgrund unserer familiären Gewohnheiten und Bräuche ausgebildet haben. Ebenso wie man über einen Menschen viel erfahren kann, wenn man sein persönliches Umfeld kennenlernt, so spiegeln auch Gebäude in Träumen unseren Charakter, Hoffnungen und Sorgen wider: ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Leben Bauen Zuhause Rauchen Lied Abend Gegensatz Fabrik Ziegelstein Pfeifen Arbeiten

 

Ähnliche Träume:
 
02.08.2019  Eine Frau zwischen 7-14 träumte:
 
In der Schule Zigaretten rauchen
In meinem Traum habe ich mich selber in der Aula meiner Schule rauchen gesehen, es war Tag und ich hatte 3-4 Zigaretten Packungen in den Händen. Der Rauch war weiß bis grau und ich habe es wirklich genossen zu rauchen. Im Wachleben bin ich Nichtraucher und ich Trinke auch nicht. Eine Freundin mit der ich vor kurzem den Kontakt abgebrochen habe, da sie sich in die Beziehung mit meiner Freundin eingemischt hat, wollte mir die Zigaretten aus den Händen reißen. Das hat sie jedoch nicht geschafft und ich habe weiter geraucht.
 

27.05.2018  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Rauchende Haare
Ich war in einem Haus, wo sich viele Menschen befanden. Ich ging raus und war auf einem Markt. Ich schaute mir Ketten an, dann kam ein Mann mit para Freunden von sich zu mir, die sich savor auch in dem Haus befanden.Ich dachte erstmal, sie wollen sich unterhalten und freute Mich darüber, jedoch schaute der Mann ekelhaft an, und fackelte mir die Haare ab. Es war eine kurze große flame und dunkler Rauch stieg auf,es riechte sehr verbrannt und ich war sehr wütend und versuchte ihn mit dem Feuerzeug abzuwerfen, sie lachten mich aus und ich fing an zu heulen.
 

01.02.2018  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Rauch
Ich war außerhalb meiner Wohnung. In dem Haus indem ich wohne gibt es noch weitere 4 Mieter. In meinem Traum war es Abend zumindest war es dunkel und ich nähere mich der Haustür und sah aus Fenster und Türschlitzen, dichter weißer Rauch ausdrängen. Es waren weder Flammen noch Menschen zu sehen. Ich schließe in meinem Traum die Haustüre auf um zu meiner Wohnung zu gelangen. Doch die Sicht war sehr eingeschränkt vor allem musste ich sofort wieder kehrt aus dem Haus machen, da ich nicht atmen konnte. Dann wurde ich plötzlich wach.
 

29.03.2016  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Weißgrau pflogier Rauch
Es war Morgengrauen Ein sehr leicht weißgrauer flockiger Rauch stieg aus dem Fenster
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x