joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 949
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 14.12.2010
gab eine Frau im Alter zwischen 42-49 diesen Alptraum ein:

lift

ich fahre mit dem lift und habe furchtbare angst weil lift kapput ist. trotzdem komme ich zum ziel

LIFT = das rasch und bequem nach oben kommen Wollen, Detailswas nur gelingt, wenn man sich mehr anstrengt

Der Lift im Traumweist darauf hin, dass man rasch und bequem nach oben kommen oder Probleme lösen will; das wird aber nur gelingen, wenn man sich mehr anstrengt.

Ähnlich wie die Traumsymbole der Leiter und der Treppe ist der Lift ein Zeichen für Wandlungsvorgänge. Allerdings geschieht diese Wandlung nicht aus eigener Kraft. Im Fahrstuhl bewegt man sich schnell und schwerelos, es kommt dem Fliegen gleich. Dies kann ein Hinweis auf Selbstüberschätzung und auf Vorstellungen sein, die nicht der Realität entsprechen.
 
Siehe Aufzug Fahrstuhl Keller Leiter Rolltreppe Treppe

  • Bringt uns der Traumlift in eine höhere Etage, werden wir wohl mit fremder Hilfe aufsteigen können; Darin drückt sich der Wunsch nach Erfolg und Selbstbestätigung aus.
  • Wenn der Lift im Traum steckenbleibt, ist dies ein Zeichen für eine Störung in der Persönlichkeitsentwicklung des Träumenden oder für Minderwertigkeitsgefühle.
  • Wer damit rasch nach unten fährt, kann im Augenblick höheren Ansprüchen nicht genügen. Fährt das nach unten fahren als unangenehm empfunden, können damit Zukunftsängste ausgedrückt sein.
  • Kommt dagegen der Lift im Keller an, wird für den Wachzustand signalisiert, man möge einmal seine Gefühle überprüfen, es könnte da Schockierendes ans Tageslicht kommen.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Lift allgemein: heimlich wird eine Vereinfachung des Lebensweges durch fremde Hilfe erhofft;
  • Lift sehen: man möchte leicht und schnell emporkommen, was aber nicht gelingen wird;
  • Lift aufwärts fahren: Erfolg ist wahrscheinlich;
  • Lift abwärts fahren: der Erfolg ist zweifelhaft;
  • sich in einem Lift fahren sehen: man wird getröstet werden;
  • einen Lift führen: man wird armen Menschen Hilfe bringen.
(arab.):
  • Lift allgemein: du mußt vorsichtiger sein.
  • mit dem Lift nach oben fahren: mit Erfolg rechnen dürfen.
  • mit dem Lift stecken bleiben: man wird von Minderwertigkeitsproblemen im Fortkommen auf seinem Lebensweg bedroht.
  • mit dem Lift hinunterfahren: beruflicher Einbruch und Zukunftsängste.
  • mit dem Lift abstürzen: ein bevorstehender Reinfall bzw. Unglücksfall.
(indisch):
  • durch fremde Menschen wirst du einen Aufstieg erleben.
ANGST = vor etwas Angst haben, Detailssich nicht mit einem Problem konfrontieren wollen

Assoziation: Unausgedrückte Liebe, Selbstzweifel. Fragestellung: Was bin ich in mir und anderen zu akzeptieren bereit?   Angst im Traum zeigt, dass einem eine Angelegenheit große Sorgen bereitet. Das kann ein Problem sein, mit dem man sich nicht auseinandersetzen will. Oder man hat eine verborgenen Abneigung gegen das, was gerade geschieht. Auch das augenblickliche Selbstwertgefühl mag zu wünschen übrig lassen. ... weiter
FAHREN = im Leben weiterkommen wollen, Detailsnach echten Werten streben

Assoziation: Arbeit an Energie und Kraft. Fragestellung: Wie weit kann ich kommen? Welches ist mein Wunschziel?   Fahren im Traum hängt in seiner Bedeutung davon ab, welches Fahrzeug man benutzt, immer ist damit eine Veränderung im Leben verbunden. Deutet immer das Weiterkommen wollen auf der Lebensfahrt an, das Streben nach echten Werten. Rückwärts fahren verdeutlicht, dass wir uns zurückwenden sollten, um uns ... weiter
ZIEL = innere Zielstrebigkeit, Detailsman weiß instinktiv, was man tun muß

Ziel im Traum kann eine Chance, eine Gelegenheit oder eine Entscheidung widerspiegeln. Den Wunsch haben, dass etwas passiert. Wenn man sich im Traum Lebensziele setzt, dann kann dies als Hinweis dafür gedeutet werden, dass man mit seiner inneren Zielstrebigkeit in Verbindung steht. Wird ein Ziel verfehlt, kann dies ein Hinweis dafür sein, dass man nicht alle Bedingungen einer Situation berücksichtigt hat. Auf ein ... weiter

Ähnliche Träume:
 
12.04.2020  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Lift
Ich fahre mit dem Lift nach oben. Ein fremdes Kind steht neben mir. Plötzlich fährt der Lift nach unten und öffnet den Boden unter mir. Ich rase mit dem Lift runter.
 

29.01.2018  Eine Frau zwischen 63-70 träumte:
 
Lift bleib stecken
War einkaufen und mein Mann wollte nach Hause. Ich habe nicht solange warten können und ging nach Hause. Der Lift blieb stecken und ich bekam keine Luft
 

15.11.2017  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Lift fahren
Ich laufe mit Kinderwagen mit dem jüngsten drin einen Hügel hoch. Der Weg ist sehr beschwerlich, es ist zwar Gras aber immer wieder Felsen und Geröll dazwischen oder so zerklüftet, dass ich mit dem Wagen hängenbleibe. Einmal muss ich umdrehen und zurück und einen Umweg machen, da der Wagen fast in den Bach stürzt. Der zweitjüngste ist schon vorausgelaufen und wartet auf mich. Ich und die Kinder fahren Lift. Dazu müssen wir durch verschiedene Zimmer von fremden Leuten, die dann jeweils am Tisch sitzen oder auf dem Sofa und uns aber gewähren lassen. Es liegt auf dem Weg immer wieder ...
 

18.11.2015  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Fahrt mit einem Lift Seilbahn
Ich steige in einen Lift. Dort sind ein paar fremde Personen. Während der Fahrt wird der Lift zu einer Gondel, Kabine, die eher eine Reise macht. Ich fahre geradeaus, nicht hoch oder runter, durch eine Art Tunnel. Die Fahrt wird holprig, die Kabine schaukelt und ruckelt wie ein Flugzeug in stürmischer Umgebung. Auf einmal fährt diese Kabine in größerer Höhe über das Meer, sie wird zu einer Gondel an einer Seilbahn.Das Meer erinnert an die Nordsee bei einer Hochseefahrt: Grüngraues bewegtes Wasser, das zuweilen auch mal Schaum und stärkere Wellen zeigt. Ich habe Angst, da die Gondel ...
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x