joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 361
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 01.12.2010
gab ein Junge im Alter zwischen 7-14 diesen Traum ein:

malen

ich habe mich selbst bemalt mit viele farben - alle farben auser grau...und es war schön am anfang, dann dann wollte ich mich abwaschen. und bin zum brunnen gegangen.meine mama und schwester haben mich gesucht. als sie mich gefunden haben - war ich schon in brunnen gefallen. und dann jemand hat sie beide auch da rein geschupst.

MALEN = besondere Talente besitzen, Detailsvon denen man momentan noch nichts bemerkt

Assoziation: Veränderung; Verschönerung.
Fragestellung: Was möchte ich ändern oder verbessern?
 
Im Wachzustand erkennt der Mensch seine kreativen Fähigkeiten oft nicht. Wenn ein Traum vom Malen handelt, dann macht uns dies auf besondere Talente aufmerksam, von denen man noch nichts ahnt. Weil Malen sehr viel mit Selbstausdruck zu tun hat, kann es eine wichtige Rolle spielen, wie man in seinem Traum malt.

Malen kann im positiven Sinn anzeigen, wie man sich in nächster Zeit weiterentwickelt und das Leben gestaltet. Trifft das nicht zu, kann es auf Täuschungen und Beschönigung oder die Neigung zu übertriebenen Optimismus oder Pessimismus hinweisen; dabei muß man vor allem noch den Symbolgehalt der Farben berücksichtigen, die zum Malen verwendet werden und das, was man malt oder was gemalt wird.
 
Spirituell: Auf dieser Ebene bedeutet Malen, dass man sich spirituelle Szenarios erschafft.
 
Siehe Bild Farben Gemälde Künstler Pinsel

  • Wenn man in seinem Traum Gemälde betrachtet, zeigt dies, dass man sich Ideen und Vorstellungen widmet, die einem bisher nicht bewußt waren.
  • Streicht man in seinem Traum etwas an, dann verweist dies auf erkennbare Veränderungen in seinem Denken und Fühlen.
  • Beschäftigt man sich mit Miniaturen, dann muß man sich auf die Einzelheiten konzentrieren.
  • Widmet man sich großen Bildern, muß man möglicherweise eine globalere Perspektive entwickeln.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • selbst malen: verkündet allerlei Liebeleien;
  • malen mit den Farben weiß, grün, blau und allen zarten Schattierungen: bedeutet ungetrübtes Glück;
  • malen mit Rot: zeitweise Glücksstörungen durch Zank und Streit;
  • malen mit Gelb: zeitweise Glücksstörungen durch Neid;
  • malen mit Grau: zeitweise Glücksstörungen durch melancholische Gedanken;
  • malen mit Schwarz: zeitweise Glücksstörungen durch Kummer und Trauer;
  • malen mit Braun: zeitweise Glücksstörungen durch äußeres Mißgeschick;
  • sich malen lassen: man zügele seine Geltungssucht und verkneife sich "grandiose Auftritte";
(arab.):
  • selbst malen: hüte dich vor Schwindlern.
  • sich malen lassen: Eitelkeit schafft Herzleid, Bedürfnis zu Darstellung und Geltung zu kommen.
  • heben sich bei einem Bild besonders die Farben Blau, Grün und Weiß hervor, wird man noch viel Glück im Leben haben. Während Rot und Schwarz auf Streitigkeiten und Not hindeuten. Braune Farbtöne warnen vor einem möglichen Unfall.
(indisch):
  • sich malen lassen: dein Liebesglück dauert an.
  • ein Bild malen: du wirst durch eine Frau Förderung finden.
SUCHEN = Ermangelung und Defizit, Detailses fehlt irgendwas oder wird dringend benötigt

Assoziation: Erkennen von Wünschen oder Bedürfnissen; Anerkennung von Bedürfnissen. Fragestellung: Was bin ich endlich zu finden bereit?   Suchen im Traum zeigt an, dass im Leben irgendwas fehlt oder vehement benötigt wird. Ähnlich dem Suchen nach Liebe, spiritueller Erleuchtung, Frieden oder einer Problemlösung im wachen Leben. Auch die Suche nach dem Sinn des Lebens oder eine fehlende Charaktereigenschaft kann ... weiter
FALLEN = Versagensangst und Kontrollverlust, Detailsunter Lebensangst, Selbstzweifel und Unsicherheit leiden

Assoziation: Versagensangst, Machtverlust, Kontrollverlust. Fragestellung: Wo in meinem Leben habe ich das Gefühl, die Kontrolle verloren zu haben? Wo möchte ich landen?   zum Symbol Falle   Fallen im Traum besagt, dass man auf dem Boden der Tatsachen bleiben und in einer bekannten Situation vorsichtig sein muss. Man könnte sich verletzen, weil er zu umständlich ist. Das Traumbild des Fallens signalisiert im ... weiter
SCHWESTER = die emotionale weibliche Schattenseite, Detailsseine negativen Aspekte akzeptieren sollen

Assoziation: Weiblicher Aspekt des Selbst, Kameradschaft. Fragestellung: Was bewundere oder fürchte ich an mir selbst?   Schwester im Traum verkörpert jene Eigenschaften, die einem zwar "verwandt" sind, die man aber nicht voll akzeptiert. Sie stellt gewöhnlich unsere emotionale Seite dar. Man ist dazu in der Lage, mit diesem Bestandteil seines Selbst Verbindung aufzunehmen, vorausgesetzt, man bringt Verständnis für ... weiter
FARBEN = Aussagen über den seelischen Zustand, Detailsje intensiver, desto bedeutsamer die Symbolik

Farben im Traum hängen von den persönlichen Vorlieben und Abneigungen gegenüber bestimmten Farben ab. Was ebenfalls nicht allgemeingültig berücksichtigt werden kann, sind die vielen Farbabstufungen, Sättigungsgrade und Helligkeitswerte. Carl Jung, ein berühmter Psychologe glaubte, dass Schwarz mit unserem Unbewussten verbunden sei, Weiß oder helle Farben dagegen unser Bewusstsein repräsentieren, Gelb steht für ... weiter
FINDEN = Selbstbewusstsein, Detailskann einen unverhofften Erfolg oder Gewinn ankündigen

Assoziation: Entdeckung, Erkenntnis. Fragestellung: Was bin ich in Besitz zu nehmen bereit?   Finden im Traum heißt, dass uns ein Teil unseres Selbst bewußt geworden ist, der uns noch nützlich sein wird. Finden {zum Beispiel einen Gegenstand} kann manchmal wirklich einen unverhofften Erfolg oder Gewinn ankündigen. Oft muß man allerdings auch mit dem Gegenteil, einer enttäuschten Erwartung oder einem Verlust ... weiter
BRUNNEN = mentale und pychische Stärke, Detailstief in seinem Inneren nach innerer Festigkeit suchen

Assoziation: Innere seelische Kraft; Fragestellung: Glaube ich zur Genüge an mich selbst?   Brunnen im Traum steht für all den Einsatz, der gemacht wird, um der Seele Kraft zu geben. Er symbolisiert die Suche nach Erleichterung, Hoffnung, Inspiration und innerer Festigkeit, um im Leben seinen Mann zu stehen. Oft signalisiert er, dass man hart an seiner Seele arbeitet.   Das Bild des Brunnens steht für Heilung ... weiter
SCHOENHEIT = alles soll schöner werden, Detailsmit harten Herausforderungen nichts anfangen können

In der traditionellen Deutung galt alles besonders Schöne {Mensch, Tier, Natur, Gegenstand} als Glücksomen. In der psychologischen Interpretation: Man wünscht sich, alles sollte "schöner" werden, man ist harmoniebedürftig und kann mit harten Herausforderungen oder schwierigen Leuten in dieser Phase absolut nichts anfangen. Fürs nächste will man lieber die "geschönte" Version von allem präsentiert bekommen. ... weiter
ANFANG = eine neue Art, die Dinge zu betrachten, Detailsvielleicht auch auf eine neue Paarbeziehung

Im Traum von einem Anfang wird auf einen Neuanfang verwiesen, auf eine neue Art, die Dinge zu betrachten und mit Situationen umzugehen, oder vielleicht auch auf eine neue Paarbeziehung.   Siehe Ende Aaa Eins Abbruch Embryo Baby Geburt Kindheit Frühling Hochzeit Höhle Larve Lehrling Mitternacht Neu Neubau Neujahr Quelle Saat Samen Wiege
ABWASCHEN = sich von irgendeinem Makel befreien wollen, Detailsdie Dinge nicht so recht in den Griff bekommen

Abwasch im Traum bedeutet, dass man sich von irgendeinem Makel befreien möchte.   Küchenabwasch deutet darauf hin, dass man die Dinge nicht so recht in den Griff bekommt. Nasses Geschirr ist ja bekanntlich glatt und kann aus den Händen rutschen.   Siehe Abtrocknen Geschirr Teller Tasse Besteck Naß Kleidung Fremder

Ähnliche Träume:
 
26.11.2013  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
in einer ganz normalen alltags situation ...
in einer ganz normalen alltags situation kommt mein mann mit einer unauffälligen älteren frau aus der nachbarschaft in das haus meiner verstorbenen mutter, sie gestehen tollen gemeinsamen sex zu haben. das macht mich fassungslos und ungläubig, denn mit mir seiner ehefrau, hatte er seit jahren kein funktionierendes sexualleben mehr.(impotenz)
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x