joakirsoft - Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch - Keine Anmeldung oder E-Mail erforderlich!

==> weiterlesen

So funktioniert es: Geben Sie für jeden Traum, den Sie hier deuten lassen, dasselbe Passwort ein. Nachdem Sie 2+X Träume eingegeben haben, können Sie auf das runde Tagebuchkästchen klicken, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken, um auf Ihr Tagebuch zuzugreifen. Sobald Ihr Tagebuch 15 Träume enthält, werden automatisch alle Funktionen freigeschaltet.
 
Funktionen: Das Tagebuch ermöglicht es Ihnen, Träume aufzulisten, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Auf diese Weise können Sie Traumserien über Jahre hinweg verfolgen, ohne den roten Faden zu verlieren.
 
Jeder Traum kann mit Kommentaren versehen werden, und auch die Kommentare verfügen über eine Suchfunktion. Dies ermöglicht eine übersichtliche Gruppierung von Kausalitäten zwischen Träumen und realen Erlebnissen.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, das Ihnen dabei hilft, dem Rätsel Ihrer Träume akribisch auf die Spur zu kommen.

Alle verwendeten Cookies dienen der Gestaltung der Webseite, und um die Zugriffe auf das Traumtagebuch zu vereinfachen. Details zum Datenschutz.

X
Nach Traumsymbolen suchen
 
Symbol eingeben:
      Zucker - Stuttgart - Stadtpalais
Zucker - Stuttgart - Stadtpalais

von Süßigkeiten träumen

Traumsymbol Süßigkeit: Genuss oder Maßlosigkeit, sich auf einen besonderen Hochgenuß freuen


Assoziation: Genuss oder Maßlosigkeit.
Fragestellung: Bekomme ich, was mir wichtig ist?
 
Süßigkeiten im Traum stehen für etwas, das man für gut erachtet. Man freut sich auf einen besonderen Hochgenuß oder hat eine angenehmes Erlebnis. Sie können auch für Zukunftsplände stehen, auf die man sich besonders freut. Gelegentlich läßt dieses Traumbild auch auf ein süßes Geheimnis schließen. Für eine solche Deutung sind weitere Symbole heranzuziehen.

Süßigkeiten gehören auch in der Realität zu den kleinen Freuden des Lebens. Im Traum symbolisieren sie die Genußfähigkeit, die Sinnesfreuden und den Luxus. Allerdings können sie auch unsere Verwöhntheit und Verschwendungssucht verkörpern.
 
Das Träumen von Süßigkeiten kann aber auch bedeuten, dass man nachts unter einem niedrigen Blutzuckerspiegel leidet. Manchmal ist es erstaunlich, wozu unser Gehirn unter bestimmten Bedingungen und als Diabetiker in der Lage ist.
 
Siehe Bonbon Eiscreme Gummibärchen Honig Kaugummi Kuchen Marzipan Naschen Schokolade Süßholz Zucker

volkstümliche Deutung:
(europ.): (arab.): (persisch): (indisch):
Traumdeutung SUESSIGKEIT
1. Anteil männlich: 50% Anteil weiblich: 50%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 7.7%
2. in erotischen Träumen: 9.2%
2. in spirituellen Träumen: 7.7%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 29.8%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 35.7%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 34.5%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014
Träume mit SUESSIGKEIT:commentratingDatum:
Einkaufswagen Süßigkeiten Fotosrating07.05.20
habe zwei süße kleine katzenbabysrating14.08.15
vergessene süßigkeitenrating31.01.15
Süßigkeitrating13.08.11
Fest und schreiendes Kleinkindstar09.03.23
Rathausstar06.03.23
Freundstar26.04.21
oskar1312star08.01.21
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: naschwerk, suessigkeit, süße, süßem, süßen, süßer, süßes, süßigkeit, süßigkeiten, zuckerwatte
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung

x