joakirsoft Traumdeutung. Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich!
==> weiterlesen

So geht"s: Zu jedem Traum, den Sie hier deuten lassen, jedesmal dasselbe Passwort eingeben. Haben Sie 2+X Träume eingegeben, können Sie das Tagebuch aufrufen, indem Sie das Tagebuchkästchen ankreuzen, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken.
 
Highlights: Ein Tagebuch, mit dem Sie genau die Träume auflisten können, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Damit lassen sich Traumserien über Jahre hinweg ins Visier nehmen, ohne dass der rote Faden des Unbewussten verloren geht.
 
Jeder Traum lässt sich mit Kommentaren kombinieren. Auch Kommentare besitzen eine Suchfunktion. Somit ist es möglich, die Kausalitäten zwischen Traum und Realität übersichtlich zu gruppieren.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, mit dem Sie dem Rätsel Traum akribisch auf die Spur kommen werden.

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      Augenbinde
Augenbinde
facebooktwitter   (11) ∅2.64 stars
Update: 31.01.20

Traumsymbol Binde: Hilfe von außen benötigen, auf Unterstützung und Bestärkung in einem Vorhaben hoffen


  • Zu straff gewickelte Verbände, die schmerzen {unbeweglich machen}, sind wörtlich zu nehmen; Man fühlt sich von übertriebener Zuwendung oder ungebetener Hilfe eingeengt.
  • Binde vor den Augen macht zwar blind, aber das ist nicht negativ aufzufassen; vielmehr zeigt die Binde, dass man sich nicht sonderlich bemühen muß, um ein Ziel zu erreichen, man schafft das mit verbundenen Augen.
Siehe Blindekuh Fesseln Menstruation Tampon Tuch Verband

Bandage oder Bindenverband im Traum kann fast wie im wirklichen Leben gedeutet werden. Man braucht "mehr Halt" oder Hilfe von außen, hofft auf Unterstützung, Bestärkung in einem Vorhaben usw..wenn die Bandagen angenehm sind, ein stabiles Gefühl geben.

Siehe Blindekuh Fesseln Menstruation Tampon Tuch Verband

(europ.):

  • Binde am Arm oder am Kopf: zeigt einen Unfall an;
  • Binde sehen: man wird seine Arbeit mit Leichtigkeit ausführen.
  • eine Armbinde tragen: zeigt Trauer an.
(arab.):
  • bunte Armbinde anlegen: Narrenpossen verüben;
  • schwarze Armbinde tragen: Krankheit und Tod.
  • Bandage anlegen oder tragen: Verlust der Freiheit;
  • Bandagen, die einem angelegt werden: große Verlegenheit werden sich bemerkbar machen.
  • irgend etwas binden: du wirst in einen Prozeß verwickelt.

Deutungsempfehlung:



Traumdeutung BINDE
1. Anteil männlich: 49.4% Anteil weiblich: 50.6%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 4%
2. in erotischen Träumen: 8%
2. in spirituellen Träumen: 24%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 24.5%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 45.9%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 29.6%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014
Träume mit BINDE:commentratingDatum:
haare bindenrating25.11.15
kann Haare nicht zu Zopf bindenrating06.06.13
Kröte geborenstar10.07.21
1000 Euro Scheinstar21.11.20
Menschens Kindercommentstar19.03.19
Natascha und Christianstar28.04.18
Militäreinsatz in Turnhallestar13.11.17
War auf der Toilette alle haben mich gesehen und bin unten ...star24.09.17
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: binde, binden
Keywords: Armbinde tragen, Augenbinde, Binde am Arm, Binde am Kopf, Binde sehen, bunte Armbinde, etwas binden, schwarze Armbinde
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x