joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 609
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 17.11.2010
gab ein junger Mann im Alter zwischen 14-21 diesen Traum ein:

treffen mit ex und zukünftiger

er sitzt mit der ex und der zukünftigen freundin und seiner vertrauten wahlmutter in der küche der wahlmutter

ZUKUNFT = Bewußtheit, dass etwas erst später stattfinden wird, Detailsauf ein Ereignis einwirken können

Zukunft im Traum kann widersprüchliche Ansichten, Hoffnungen oder Ängste über das ausdrücken, was man zu erwarten glaubt. Oder man ist von Personen umgeben, die fortschrittlicher denken als man selbst. Es kann auch sein, dass man sich im Wachleben gerade besonders viele Gedanken über die Zukunft macht. Vielleicht hat man auch Angst vor der Zukunft.
 
Auch: Sich nicht mehr um Probleme kümmern müssen, mit denen man bisher nicht umgehen konnten. Das Leben ist leichter geworden und die Probleme leichter zu lösen.

Will man die Kontrolle über sein Leben erringen, dann ist es gut, wenn man sich der Zukunft bewußt ist. Träume können uns in diesem Zusammenhang einen Einblick gewähren. Sie ermöglichen es, bestimmte Szenarios und Möglichkeiten durchzuspielen, ohne dass man dabei irgendeinen Schaden erleiden kann.
 
Spirituell: Die Zukunft im Traum steht für spirituelle Manifestation.
 
Siehe Ewigkeit Geschichte Orakel Prophet Uhr Universum Zeit

  • Zukunftsträume können hellseherische Träume sein, dies ist jedoch sehr selten. Träume über die Zukunft enthalten verschiedene Aspekte. Manchmal ist man sich dessen bewußt, dass die Ereignisse des Traums erst später stattfinden werden und dass man in bestimmten Fällen durch gezielte Aktivitäten im Wachzustand auf sie einwirken kann.
  • Eine Zeitreise in die Zukunft, kann die Hoffnungen widerspiegeln, von denen man sich wünscht, dass sie eines Tages Realität werden. Vielleicht ist man selbst oder sonst jemand deutlich fortgeschrittener, als die Menschen in der Gegenwart.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • sich mit der Zukunft beschäftigen: durch umsichtiges Vorgehen kann man nachteilige Extravaganzen vermeiden; man hat die Chance, eine alte Streitigkeit beizulegen oder ein altes Unrecht wieder gut zu machen.

VERSAMMLUNG = verschiedene Charaktere, Detailsdie aufeinander prallen, sich unterstützt fühlen

Versammlung im Traum kann dafür stehen, dass verschiedene Charaktere aufeinander prallen. Auch: Kooperationsabsichten. Partnerschaften. Sich unterstützt fühlen. Gruppendenken. Unterschiedliche Denkweisen. Einfallsreichtum. Das Gefühl haben, dass zahlreiche Dinge gleichzeitig passieren.

Der Grund, warum man im Traum an einer Versammlung oder Kundgebung teilnahm - entweder, weil man die Ziele dieser politischen Partei unterstützte oder im Gegenteil bekämpfte, ist ausschlaggebend für die Deutung. In jedem Fall ist ein gewisser Zorn des Wach- Ichs mit im Spiel, der der Erforschung bedarf.
 
Siehe Demonstration Menschenmenge Messe Politik Rede Verein Wahl

  • Wer in einer Versammlung sich reden hört, sollte im Alltagsleben nicht so viele Worte machen; weil man ihn sonst als Schwätzer einschätzen könnte, auf jeden Fall als einen nicht sehr vertrauenswürdigen Menschen.
  • Fühlt man sich dabei unwohl, kann sich auch Gruppenzwang, oder die gleichzeitige Konfrontation mit mehreren Problemen dahinter verbergen. Vielleicht ist man zu vielen Verpflichtungen ausgesetzt, oder glaubt, dass zu viel auf einmal passiert und man deshalb die Übersicht verliert.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Versammlung sehen: deutet auf ein ungewöhnlich reges Geschäftsleben oder eine feste Bindung in der Liebe hin; auch: man hat seine Interessen nicht wahrgenommen und so werden einige Unannehmlichkeiten zu lösen sein;
  • Versammlung abhalten oder einer Versammlung beiwohnen: bringt unliebsame Auseinandersetzungen im Bekanntenkreis;
  • eine chaotische oder unangenehme Versammlung: steht für Enttäuschungen; ist eine Mahnung vor Gefahren, in die man sich leicht unnötigerweise stürzen kann.
(arab.):
  • Versammlung allgemein: deine Mühe wird vergeblich sein.
  • selbst versammeln: du sollst dein Gut beisammen halten.
  • an einer Versammlung teilnehmen: kündigt unangenehme Differenzen mit einem Geschäftspartner an. Man hat seine Interessen nicht wahrgenommen, daraus resultieren Unannehmlichkeiten.
  • Versammlung als Zuschauer beobachten: von seinen Mitmenschen unterschätzt werden und hat den Wunsch haben, seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.
(indisch):
  • Versammlung beiwohnen: du befindest dich in einer Gefahr.
FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde representieren oft unbewusste Vorwürfe - ... weiter
KUECHE = Selbsterkenntnis, Detailsdie zu einer Wendung oder neuen Erfahrung im Leben führen kann

Assoziation: Ernährung; Produktivität. Fragestellung: Welche Suppe ist am dampfen?   Küche im Traum bedeutet, an sich arbeiten um etwas über sich selbst zu erfahren. Auch Pläne für die Zukunft schmieden kann damit gemeint sein. Sie steht oft für eine Wendung im Leben oder auch eine neue Lebenserfahrung. Eine Küche zeigt unser Bedürfnis nach Wärme, geistiger Nahrung und Heilung. Zuweilen verheißt sie eine ... weiter
SITZEN = Entspannung, Gelöstheit, geistige Ausgeglichenheit, Detailsmit seinen Entscheidungen zufrieden sein

Sitzen im Traum stellt eine gewisse Zufriedenheit mit seinen Entscheidungen dar, oder man wünscht sich momentan nichts zu tun. Auch Faulheit oder mangelnde Bereitschaft zur Zusammenarbeit kann darin verborgen sein. Sitzt man unbequem oder fällt vom Stuhl und ähnliches, so ist dies ein Zeichen für seine Erschöpfung; Verkrampfung oder innerliche Angespanntheit. Im Alptraum deutet sitzen auf Probleme hin, die durch nicht ... weiter
VERTRAUEN = an Sicherheit, Annahme und Stärke gewinnen, Detailsseine eigene Verletzlichkeit zu untersuchen

Assoziation: Arbeit an der Selbstakzeptanz. Fragestellung: Welchen Teil meines Selbst bin ich zu integrieren bereit?   Vertrauen im Traum steht für mehr Sicherheit, Annahme und Stärke gewinnen. Man ist bereit, seine eigene Verletzlichkeit zu untersuchen. Eine Bereitschaft, sich dem Leben zu ergeben. Diese Hingabe geschieht nicht aus einer Schwäche heraus, sondern sie ist im Gegenteil ein Ausdruck der Stärke, die es ... weiter

Ähnliche Träume:
 
15.06.2022  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
Treffen alter Freunde
Bin unterwegs zu meiner Schwester und treffe dauernd alte Freunde die ich zwar erkenne und beim Namen nennen die meinen Namen allerdings vergessen haben und deshalb verlegen so d und rot werden. Andreas Selk bekommt sogar einen grünen Ausschlag der dann wie eine Maske abbröckelt. Ich umarme ihn, das scheint ihm in Coronazeiten unangenehm, dann hole ich ein Desinfektionsgel aus der Tasche und wir desinfizieren uns beide die Hände. Ein sehr aufdringlicher Typ spricht mich an und fragt wo man das Desinfektionsgel kaufen kann und was es kostet. Ich sage ganz ruhig bei dm 2 €. Andreas regt ...
 

05.01.2022  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Wegrennen, Treffen mit einer Bekannten
Heute habe ich seit langem mal wieder bewusst geträumt, ich meine damit, dass ich mich erinnere. Ich wollte mich mit einer Bekannten treffen. Einfach so! Obwohl ich mich mit ihr nie wieder treffen wollte! Und vor allem auch sollte!!! Das Treffen sollte im Park stattfinden. Irgendwie wurde ich dann aber unruhig und geriet in Stress. Dadurch traf ich eine weitere beknackte Entscheidung! Ich ging zur Bücherei! Dort angekommen war ich sehr erstaunt, denn ich hatte nicht erwartet, was ich dort sah. Im Inneren der Bücherei fiel mir plötzlich wieder ein, weshalb ich auch dort nie wieder hin ...
 

13.11.2021  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Zug verpasst, Alle sind versammelt, Überraschung fällt flach, Mutter, Wut
Alle sind versammelt, evtl in der Wohnung meiner Kindheit. Und mit alle meine ich alle! Es ist dunkel, düster, abgedunkelt. Mir werden diverse Versprechungen gemacht, eine riesen Überraschung soll stattfinden und die tollsten Speisen aufgefahren werden. Dafür muss ich nur noch einmal schlafen, und werde ins Bett gebracht. Als die Person, die mich gebettet hat, fort ist, stehe ich auf, ziehe den Rolladen ein wenig hoch, sehe, dass hellster Sonnenschein herrscht und bin enttäuscht! Urplötzlich weiß ich, dass alles nur gelogen war! Es wird nie eine Überraschung geben und auch das Essen ...
 

09.10.2021  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Die ganze Familie versammelt
Buntes Treiben, Hektik, Chaos. Die ganze Familie versammelt (in der Wohnung der Großeltern), außer Vater und Großvater waren alle da. Sogar Karin und Said, sämtliche Hmann Kinder, aber auch ungebetenen Gäste. Die wollte ich gar nicht dabei haben, schrie sie so lange an, bis sie gegangen sind! Als Störenfriede und asoziale hab ich sie betitelt. Die Wohnung war größer, freundlicher, heller als in Echt. Ich war die Spaßbremse und Nörglerin in der Gruppe, habe sogar im Traum den größten Teil meiner Zeit alleine verbracht....
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x