joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


Symbole in Träumen suchen:
 
Symbol eingeben (max. 3 Symb.)
facebookLeser 17
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 27.03.2024
gab eine Frau im Alter zwischen 49-56 diesen Traum ein:

Todesanzeigen erhalten

Ich habe zum selben Zeitpunkt 3 Todesanzeigen erhalten. Ich war total überrascht, denn niemand war ernsthaft erkrankt.
Mit allen 3 Frauen meines Alters war ich vorallem in der Kindheit und Jugend sehr vertraut. Wir haben immer noch Kontakt - allerdings sehr lose.

Der Erhalt von Todesanzeigen im Traum kann verschiedene Bedeutungen haben, die auf Ihre persönlichen Emotionen, Gedanken und Lebensumstände hinweisen können. Hier sind einige mögliche Interpretationen:

  • Veränderungen und Verlust:

    Der Traum könnte darauf hinweisen, dass Sie sich in einer Phase des Wandels oder der Veränderung in Ihrem Leben befinden. Der Tod in Träumen wird oft symbolisch für das Ende einer Phase oder einer Situation interpretiert. Der Erhalt von Todesanzeigen für Personen, mit denen Sie in Ihrer Vergangenheit eng verbunden waren, könnte darauf hinweisen, dass Sie sich von bestimmten Aspekten Ihrer Vergangenheit oder von alten Beziehungen trennen müssen, um Platz für Neues zu schaffen.
  • Erinnerungen und Nostalgie:

    Der Traum könnte auch Ihre Gefühle der Nostalgie und des Rückblicks auf vergangene Zeiten widerspiegeln, insbesondere auf Ihre Kindheit und Jugend. Der Erhalt von Todesanzeigen für Personen aus Ihrer Vergangenheit könnte darauf hinweisen, dass Sie sich Ihrer Vergangenheit und der Menschen, die Sie geprägt haben, bewusst sind und sich an sie erinnern, auch wenn Sie keinen regelmäßigen Kontakt mehr haben.
  • Ängste und Unsicherheiten:

    Der Traum könnte auch Ihre Ängste und Unsicherheiten hinsichtlich des Verlusts von geliebten Menschen reflektieren. Selbst wenn niemand ernsthaft erkrankt ist, können Träume von Todesanzeigen Ihre Ängste vor dem Verlust von Freunden oder Familienmitgliedern widerspiegeln. Diese Ängste könnten aus Ihrer eigenen Unsicherheit über die Zukunft oder aus einer allgemeinen Angst vor dem Unbekannten resultieren.
  • Loslassen und Abschied nehmen:

    Der Erhalt von Todesanzeigen könnte darauf hinweisen, dass es an der Zeit ist, bestimmte Aspekte Ihrer Vergangenheit oder Ihrer Beziehungen loszulassen und Abschied zu nehmen. Dies könnte bedeuten, dass Sie alte Grollen oder ungelöste Konflikte loslassen müssen, um inneren Frieden zu finden, oder dass Sie sich von Beziehungen trennen müssen, die Ihnen nicht mehr guttun.
Es ist wichtig zu beachten, dass Träume oft symbolisch und mehrdeutig sind, und dass die Bedeutung eines Traums von den persönlichen Umständen und Gefühlen des Träumers abhängt.
Flaschengeist
Diese Deutung wurde unter Zuhilfenahme von KI-ChatGPT 3.5 erstellt.
Die Deutung wurde überprüft und bearbeitet.

Ausblenden

TODESANZEIGE = eine abgeschlossene Lebensphase, todesanzeigedie einen neuen Lebensabschnitt einleitet

Todesanzeige im Traum bedeutet, dass wir für ein Leben der Arbeit anerkannt werden. Eine bestimmte Lebensphase ist erreicht. Es ist an der Zeit in die nächste zu starten. Der Nachruf stellt dar, wie wir uns jeden einzelnen Aspekt einer Situation einprägen, bevor es zu einer Veränderung kommt. Zuvor lief alles gut, bis es zu einer Trennung oder einem Misserfolg kam.

Von einer Todesanzeige zu träumen bedeutet nicht, dass wir selbst oder jemand, den wir kennen, bald sterben wird. Es bedeutet einfach, dass wir im Begriff sind, eine Veränderung in unserem Leben zu erleben. Etwas in unserem Leben wird symbolisch sterben. Manche Deuter sagen, dass wir uns von alten Ideen, Gedanken und Vorstellungen befreien sollen, oder dass jemand, der uns nahe steht, beschließt, in eine andere Stadt zu ziehen.
 
Siehe Anzeige Nachruf Sterben Tod Todesnachricht Verstorbener

  • Im Traum eine Todesanzeige sehen besagt, dass uns unangenehme und widersprüchliche Verantwortlichkeiten übertragen werden.
    • Wenn wir in der Zeitung eine Todesanzeige lesen, erhalten wir bald sehr unangenehme Nachrichten. Es kann auch sein, dass ein enger Freund zu einem weit entfernten neuen Wohnort umziehen wird.
    • Wenn die Anzeige uns selbst gewidmet ist, bedeutet dies, dass wir umziehen werden. Die eigene Todesanzeige lesen, sagt ein langes Leben vorher, kann jedoch gleichzeitig eine unerwünschte Wendung der Ereignisse ankündigen, die all unsere Pläne zunichte macht.
  • Das Hören eines Nachrufs ist ein Zeichen für eine gefährliche Krankheit oder Unglück in der Familie.
  • Schreiben wir einen Nachruf auf eine herausragende Person, die wir auch persönlich kennen, deutet dies in Wirklichkeit auf viele Lebensjahre hin. Ist diese Person in der Wirklichkeit bereits verstorben, müssen wir erhebliche Ausgaben tätigen und uns sogar verschulden.
  • Beileidsbekundungen über jemanden lesen, bedeutet im realen Leben, dass wir zwei sich gegenseitig ausschließende Anweisungen erhalten werden.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Todesanzeige vom Tod eines guten Bekannten lesen: bedeutet dessen Heirat;
  • Todesanzeige lesen: bald betrübliche Nachrichten erhalten;
  • Todesanzeige formulieren oder schreiben: es kommen unerfreuliche und unschöne Aufgaben auf uns zu.
FRAU = die passive Seite, fraudie sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend oder intuitiv ist

Assoziation: Weiblicher Persönlichkeitsaspekt. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Empfänglichkeit bereit?   Frau im Traum steht für weibliche Eigenschafen, die passiv, sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend, intuitiv, kreativ oder gebender Natur sind. Aber auch Merkmale wie betrogen werden, benutzt werden, Eifersucht oder Unterlegenheit können damit gemeint sein. Außerdem: Uns Dinge ... weiter
ALTE = konservative Überzeugungen, Werte oder Ereignisse, alteseine Integrität nicht verlieren wollen

Altes im Traum steht für veraltete, konservative Überzeugungen, Werte, oder Ereignisse. Seine Integrität nicht verlieren wollen, das Klassische bevorzugen. Auch konservative Ideen oder Entscheidungen können damit gemeint sein. Das Alter im Traum wird oft gleichgesetzt mit Weisheit, von der ein Rat für das bewußte Leben zu erhoffen ist: es mahnt zur Besinnung und warnt vor schlechten Neigungen, wenn die dargestellten ... weiter
DREI = Realisation, dreiseine Pläne, Ziele oder Absichten zum Leben erwecken

Assoziation: Kreativer Prozess; Schöpfung, Verwirklichung; Fragestellung: Welche meiner Pläne rücken in greifbare Nähe?   Drei im Traum erweckt Pläne, Ziele oder Absichten zum Leben. Alternativ kann sie auch Chaos, übertriebene Furcht bis hin zur Paranoia bedeuten, oder die Unberechenbarkeit des Lebens symbolisieren. Die Drei kann Gutes und Schlechtes andeuten.   Drei als Zahl kann anzeigen, dass Gegensätze ... weiter
KINDHEIT = die Sehnsucht nach Unbeschwertheit und Geborgenheit, kindheitauch Angst vor dem Älterwerden

Kindheit im Traum spiegelt die Sehnsucht nach Unbeschwertheit, Geborgenheit, aber auch die Angst vor oder die Probleme mit dem Älterwerden wider. Die Kindheit enthält im Einzelfall Erinnerungen an die eigene Kinderzeit, die man bewußt annehmen und verarbeiten muß.   Oft kommt es aber auch vor, dass sich in diesem Symbol die Probleme mit den eigenen Kindern oder der Wunsch nach Ehe, Familie und Kindern ausdrückt. ... weiter
ZEIT = einen bestimmter Lebensabschnitt, zeitauch an etwas im Leben erinnert werden

Assoziation: Gebundensein und Organisation. Fragestellung: Wo bin ich bereit, mein Leben auf die leichte Schulter zu nehmen?   Zeit im Traum symbolisiert einen bestimmten Zeitabschnitt unserers Lebens. Auch die Vergangenheit, die Zukunft und sonstige nahe und ferne Zeiten, von denen man träumt, sind gegenwärtig. Die Zeitverhältnisse im Traum sind ein Spiegel unserer Persönlichkeit. Diese Regel läßt sich auf alle ... weiter
VERTRAUEN = an Sicherheit, Annahme und Stärke gewinnen, vertrauenseine eigene Verletzlichkeit zu untersuchen

Assoziation: Arbeit an der Selbstakzeptanz. Fragestellung: Welchen Teil meines Selbst bin ich zu integrieren bereit?   Vertrauen im Traum steht für mehr Sicherheit, Annahme und Stärke gewinnen. Man ist bereit, seine eigene Verletzlichkeit zu untersuchen. Eine Bereitschaft, sich dem Leben zu ergeben. Diese Hingabe geschieht nicht aus einer Schwäche heraus, sondern sie ist im Gegenteil ein Ausdruck der Stärke, die es ... weiter
UEBERRASCHUNG = unerwartete Probleme, ueberraschungdie man nur durch vorsichtiges Handeln vermeiden kann

Überraschung im Traum kann uns darauf aufmerksam machen, eine Situation falsch berechnet oder falsch eingeschätzt zu haben. Auch: Unerwartete Situationen, Kritik oder neu auftauchende Probleme. Plötzliche Situationen, die unser Leben verändern. Meist kündigt sie unerwartete Probleme an, die nur durch vorsichtiges Handeln vermieden werden können; zu viel Selbstvertrauen; ein peinliches Versehen.   Das Träumen ... weiter
JUGEND = sich mit den Sorgen der eigenen Kinder beschäftigen, jugendoder sich auf das Altern vorbereiten

Jugend im Traum zeigt eine innere Situation, welche entweder mit den Geschehnissen der Jugend zusammenhängt, oder sich in deren Bilder auszusprechen versucht. Die Jugend ist, üblicherweise ohne viel eigene Verantwortung, Kinder sind schwerer Lebenssorgen noch enthoben. Auch steht diese Zeit nicht unter den Göttern und Dämonen des Triebglückes und der Triebanfechtungen. Noch scheint der junge Mensch alle Möglichkeiten vor ... weiter
LOS = etwas viel leichter nehmen, losals es eigentlich ist

Lose im Traum {Lotterielos} umschreiben unser Los im Wachleben, wobei Gewinn und Niete gewissermaßen die Vorzeichen bilden. Es hat also kaum etwas mit finanziellem Glück oder Unglück zu tun. Und trotzdem kann man mit den Losen des Traumes gewinnen oder verlieren. Erkennen wir die Zahlen darauf und können wir sie uns merken, geben sie als Symbole weitere Deutungshinweise. Handelt es sich um ein Los ohne Zahlen oder ... weiter
VERBINDUNG = die Versöhnung von Gegensätzen oder kollektives Handeln, verbindungdas allen Nutzen bringt

Verbindung im Traum steht für die Versöhnung von Gegensätzen und die zusätzliche Energie, die daraus erwächst. Hingegen symbolisiert eine Verbindung im Sinne einer Gewerkschaft kollektives Handeln, das allen zum Nutzen gereicht. Verbindung {meist mit Menschen} fordert oft auf, in einer Angelegenheit nach Verbündeten zu suchen. Zuweilen warnt sie auch vor falschen Freunden, denen man einfach nicht vertrauen darf. ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Erkrankung

 

Ähnliche Träume:
 
30.10.2017  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
todesanzeige
Todesanzeige vom Vornamen des Partners und dann den Nachnamen vom Freund
 

13.01.2016  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
todesanzeigen
Ich habe Todesanzeigen gesehen aber ohne das ich dort Namen lesen konnte.
 

29.10.2013  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Todesanzeige
In meinem Traum sah ich in der Zeitung die Todesanzeige meines Liebsten...allerdings mit dem Nachnamen seines Vaters...ich war total geschockt und wollte zu seiner Familie aber die haben gefeiert und seine Mutter hat mich nicht rein gelassen.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung