joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 198
   vote-icon 1 mal bewertet:

 
Am 05.07.2022
gab eine Frau im Alter zwischen 49-56 diesen Traum ein:

Igelgeburt

Ein Igel hat sieben Igelkinder geboren ich habe bei der Geburt zugesehen
Igelgeburt

Dein Traum von einer Igelgeburt könnte verschiedene Bedeutungen haben, abhängig von den Kontexten und Emotionen, die im Traum vorhanden waren. Hier sind einige mögliche Interpretationen:

  • Fürsorglichkeit und Schutz:

    Igel sind dafür bekannt, ihre Jungen sorgfältig zu schützen. Dieser Traum könnte darauf hinweisen, dass du in deinem Leben eine verstärkte Fürsorglichkeit, Schutzinstinkte oder eine vermehrte Verantwortung empfindest.
  • Neue Anfänge und Kreativität:

    Die Geburt von sieben Igeln könnte als Symbol für Fruchtbarkeit und neue Anfänge interpretiert werden. Dies könnte darauf hindeuten, dass es in deinem Leben eine Phase des Wachstums, der Kreativität oder der Produktivität gibt.
  • Familie und Gemeinschaft:

    Igel leben oft in Familiengruppen. Der Traum könnte darauf hinweisen, wie wichtig dir Familie und Gemeinschaft sind. Es könnte auch auf positive Entwicklungen innerhalb deiner Familie oder deines sozialen Umfelds hinweisen.
  • Schutzinstinkt:

    Das Beobachten der Igelgeburt könnte auf deinen eigenen Schutzinstinkt hinweisen, sei es für deine Familie, Freunde oder andere nahestehende Personen. Es könnte ein Ausdruck des Wunsches sein, für andere da zu sein und sie zu unterstützen.
  • Natürliche Prozesse und Akzeptanz:

    Die Geburt ist ein natürlicher Prozess. Der Traum könnte darauf hinweisen, dass du in deinem Leben akzeptierst, dass Veränderungen und Entwicklungen einen natürlichen Lauf nehmen, und dass es wichtig ist, diesen Prozessen Raum zu geben.

GEBURT = den Neubeginn einer Lebensphase, geburtin der man seine Ziele verwirklichen kann

Assotiation: Beginn einer neuen Situation, oder Phase des Lebens.
Fragestellung: Welche Änderung ist in meinem Leben eingetreten?
 
Geburt im Traum stellt den Beginn einer neuen kreativen Lebensphase dar, die dem Träumenden Bereicherung und persönliches Vorankommen verspricht. Geburt steht für einen Neubeginn. Das Symbol wird meist positiv verstanden, verspricht also die Verwirklichung von Zielen.
 
Wenn der Mensch sein Leben ändert, eine neue Einstellung gewonnen, neue Fähigkeiten erlernt oder ein neues Vorhaben begonnen hat und auch, wenn ihm klar wird, dass Altes stirbt, dann träumt er von einer Geburt.

Im Einzelfall kann das Symbol auch konkret auf die eigene Geburt hinweisen, die nicht selten ein seelisches Trauma darstellte, das Ängste und andere psychische Störungen hinterließ; oft wird man dann das Geburtstrauma, das ins Unbewußte verdrängt wurde, im Rahmen einer Psychotherapie nachträglich verarbeiten müssen. Die Geburt ist ein neuer Anfang, wo der Träumende noch einmal Gelegenheit, Schlüsse aus seinem bisherigen Leben zu ziehen, erhält.
 
Spirituell: Auf dieser Ebene steht Geburt im Traum auf spirituelles Erwachen.
 
Siehe Abtreibung Baby Entbindung Fehlgeburt Frühgeburt Hebamme Kreislauf Mutter Schwangerschaft

  • Der Mann der selbst ein Kind bekommt, kann wohl bald eine zündende Idee verwirklichen oder auf neue Möglichkeiten im Beruf hoffen. Genaueres kann man aus der Art der Geburt und aus der gesamten Traumhandlung erfahren.
  • Selbst wenn der Geburtsvorgang im Traum sehr real abläuft und es sich um den Traum einer jungen Frau handelt, sollte ein geheimer Wunsch in Erfüllung gehen, das muss aber keineswegs der Wunsch nach einem Kind sein, sondern eher wohl die Sehnsucht, neue Möglichkeiten für sich zu erschließen.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Geburt für Frau: Symbol einer neuen Einstellung zum Leben; für Mann: große Pläne nähern sich der Vollendung.
  • Geburt sehen: bringt dem Mann die Trennung von seiner Frau: für Arme gute, für Geschäftsleute und Reiche schlimme Bedeutung; Reisende verheißt dies die Rückkehr in die Heimat.
  • die eigene Geburt sehen: man sollte vom Alten loslassen, denn die neuen Pläne brauchen neue Wege.
  • selbst gebären: neue Existenzmöglichkeiten.
  • eine glückliche Entbindung: ein langgehegter Wunsch wird sich bald erfüllen; man wird von vielen Sorgen entlastet.
  • eine schwere Entbindung erleben: man wird sich von etwas Liebgewordenen trennen müssen; auch: Symbol für eine Erkrankung.
  • Geburt eines Tieres: bringt eine sehr günstige Epoche mit vielen neuen Chancen.
  • Die Niederkunft einer verheirateten Frau bedeutet große Freude und eine stattliche Erbschaft.
  • eine unverheiratete Frau verliert die Unschuld und den Geliebten.
  • Entbindung mit Totgeburt: Trübsal;
  • Geburtswehen bedeuten Sorgen und Schmerz.
(arab.):
  • Glück, Familienfreuden; auch: weist auf neue Ideen, schöpferisches Tun, ein Werk oder Buch hin, was der Träumer zur Welt bringen soll.
(persisch):
  • Über die Geburt eines Kindes darf sich der Träumende freuen, denn es wird ein großer Wunsch in Erfüllung gehen. Die Geburt mehrerer Kinder bringt ihm Wohlstand. Eine Tiergeburt im Traum zu sehen, läßt den Betreffenden wissen, dass ein mißgünstiger Gegner Pläne gegen ihn schmiedet. Ganz allgemein will das Symbol ihm nahelegen, ein Leben im Einklang mit den Naturgesetzen anzustreben.
(indisch):
  • geboren werden: gute Zeiten werden sich endlich wieder für dich zeigen.

IGEL = Schüchternheit und Abwehr, Detailsvon jemand verächtlich oder kränkend behandelt werden

Assoziation: Defensives Verhalten; Unsicherheit;
Fragestellung: Wovor oder vor wem will ich mich verstecken?
 
Igel im Traum, deutet meist darauf hin, dass unsere ehrlich gemeinten Absichten verächtlich oder kränkend erwidert wurden oder wir darüber verärgert sind, dass wir getäuscht wurden. Trotz unserer Aufrichtigkeit, werden wir wie Luft oder wie ein Hund behandelt. Auch: Sich anderen gegenüber geschmacklos oder unfreundlich benehmen; von jemand auf eine grob verletzende Art, in Verlegenheit gebracht werden. Dennoch ist der Igel ein günstiges Zeichen. Er beinhaltet große Erfolge, in all unseren zukünftigen Anfängen.

Igel steht manchmal für ein zufriedenes, wenn auch recht bescheidenes Leben und kann gleichzeitig vor Neid und Mißgunst anderer warnen. Vielleicht deutet er aber auch darauf hin, dass man sich zu stark zurückgezogen {eingeigelt} hat und mehr aus sich herausgehen und Gesellschaft suchen sollte.
 
Der Igel ist im Traum kein Symbol für Aggressivität. Seine Stacheln verletzen nur den, der ihm zu nahe kommt. Der Igel ist daher als Traumbild für unsere Empfindsamkeit zu deuten. Das Unbewußte setzt die Stacheln gleich mit der Abwehrbereitschaft, sprich: wir sollen im Wachleben ruhig einmal unsere Stacheln gegenüber Menschen zeigen, die uns nicht wohlwollen.
 
Spirituell: Der Igel ist als Sinnbild für Geiz und Gaumenlust, ist aber durch seine Stacheln auch ein Symbol des Zorns.
 
Siehe Kaktus Nagetiere Panzer Schildkröte Stachel Tier

  • Ein eingerollter Igel, ist ein sicheres Zeichen, dass man im wachen Leben endlich seine Ruhe haben will. Ein solcher Traum ist jedoch auch ein Symbol für unsere Nachlässigkeit. Wir behandeln die Dinge, die besondere Aufmerksamkeit und Ernsthaftigkeit verdienen, ebenso nachlässig wie unsere Aufgaben {sowohl beruflich als auch häuslich}. Wenn wir uns entschieden haben, diesen Weg ein für alle Mal zu beschreiten, sollten wir uns darüber im Klaren sein, dass wir in unserem Leben kaum etwas Bedeutendes erreichen werden.
    • Wenn sich der Igel plötzlich einrollt, bedeutet dies, dass wir die Augen offen halten sollten, da wir in naher Zukunft schwerwiegende Fehler machen können. Leider wird es sehr schwierig oder sogar unmöglich sein, sie zu korrigieren. Wir werden unsere Unvernünftigkeit und Unbesonnenheit bereuen. Ein solcher Traum kennzeichnet uns auch als eine Person, die lieber einem Problem entkommen möchte, als es zu lösen.
  • Einen Igel sehen zeigt, dass unser Weg zum Erfolg von verschiedenen Problemen und Fallstricken behindert wird, wir werden diese Hindernisse jedoch mutig und meisterhaft überwinden. Denn, was wir uns zum Ziel gesetzt haben, werden wir auch erreichen.
  • Einen Igel in den Händen halten bedeutet, dass wir eine Person in unserem Leben überschätzen. Diese wird uns bald zeigen, dass wir uns irren - es wird eine Situation auftreten, in der diese Person unsere Erwartungen nicht rechtfertigt. Leider kann es vorkommen, dass diese Person uns nicht nur enttäuscht, sondern auch im Stich lässt. Wir sollten also sehr aufmerksam auf die Menschen unserer Umgebung achten, und ihnen weder blind vertrauen, noch unser Herz ausschütten.
  • Vom Igel gepiekst werden bedeutet, dass jemand sich uns gegenüber rücksichtslos verhält und Klatsch über uns verbreitet. Das Schlimmste ist, dass es sich dabei nicht nur um Lügen handelt, weshalb wir wirklich verletzt werden können.
  • Die Stacheln eines kleinen Igels symbolisieren die Einstellung des Menschen zur Realität, sowie den Einfluss anderer auf uns selbst. Ein junger Igel ist ein Zeichen für ein noch nicht abgeschlossenes Geschäft, das abgeschlossen werden sollte. Unvollendete Projekte verhindern, dass wir unsere Pläne erfüllen können.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Igel allgemein: man ist von Neidern umgeben und sollte sich vor ihnen in acht nehmen;
  • Igel laufen oder aufgerollt sehen: dein unnahbares Wesen bringt dir manche Verfolgung ein;
  • von einem Igel gestochen werden: man wird sich auf recht unangenehme Überraschungen gefaßt machen. Man ist so einfältig, dass man die Stacheln nicht sieht und zu Schaden kommen kann, wenn man nicht vorsichtig ist ;unsere Gutmütigkeit mißbraucht wird; du hast Grund zur Eifersucht; ferner schlaflose Nächte, die durch Kummer und Sorgen hervorgerufen werden;
  • Igel sehen: man hat einen bösen Neider; Ihre Freundlichkeit wird ausgenutzt werden;
  • einen Igel töten: bedeutet Befreiung von allen Widerwärtigkeiten oder einem Feind;
  • sich an einem Igel stechen: man wird verleumdet werden;
  • Igel eine Maus fangen sehen: man wird von habsüchtigen Menschen mißbraucht werden.
(arab.):
  • Igel allgemein: man ist von Neidern umgeben und sollte sich vor ihnen in acht nehmen. Warnung, die Gutherzigkeit, die man den nahestehenden Menschen entgegenbringt, könnte leicht mißbraucht werden.
  • Igel sich einrollen sehen: du ziehst dich von deinen Freunden zurück und kränkst sie.
  • Igel laufen oder aufgerollt sehen: dein unnahbares Wesen bringt dir manche Verfolgung ein.
  • von einem Igel gestochen werden: man wird sich auf recht unangenehme Überraschungen gefaßt machen.
(indisch):
  • Igel sehen: du kannst zufrieden sein mit deinem Leben.
SIEBEN = Reinigung und Läuterung, siebenseine schädlichen Überzeugungen oder Gewohnheiten ablegen

Assoziation: Reinheit, Läuterung; die Zyklen im Leben. Fragestellung: Was habe ich aus meinem Leiden gelernt?   Sieben im Traum bedeutet, dass Probleme angegangen oder aus dem Weg geräumt werden. Uns von schädliche Überzeugungen oder Gewohnheiten befreien. Die Zahl 7 steht grundsätzlich für Reinheit, Reinigung und Weisheit, die wir nach der Negativität gewinnen. Im Traum steht sie meist als Bild für eine ... weiter

Ähnliche Träume:
 
23.09.2023  Eine Frau zwischen 63-70 träumte:
 
Geburt
Ich habe im Traum ein schönes Kind geboren.Es war nicht schmerzhaft. Habe mich sehr gefreut.
 

Geburt von Fleisch26.12.2022  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Geburt von Fleisch
Ich hatte eine Geburt von einem Stück rohes Fleisch oder einem toten Tier.
 

Geburt03.10.2022  Eine Frau zwischen 63-70 träumte:
 
Geburt
Ich bin schwanger und unterwegs zum Krankenhaus. unterwegs schiebt sich das Köpfchen des Babys nach draußen und plötzlich halte ich mein Baby in der hand.
 

26.12.2021  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Kaiserschnitt
Mein Traum startete damit dass, ich in einem Krankenhaus lag und hochschwanger war. Ich bekam einen Kaiserschnitt unter Lokalanästhesie. Die Betäubung hatte überhaupt nicht wehgetan und an sich war ich auch überhaupt nicht aufgeregt, sondern eher glücklich und erleichtert. Auch mein Partner war mit in dem Raum. Er bereitete alles für das Baby vor und war auch super glücklich. Als das Baby dann da war, konnte ich auch direkt aufstehen. Ich musste nicht noch weitere 5 Tage ,so wie es normalerweise bei einem Kaiserschnitt üblich war, im Krankenhaus ...
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung