joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


Symbole in Träumen suchen:
 
Symbol eingeben (max. 3 Symb.)
facebookLeser 418
   vote-icon 2 mal bewertet:

 
Am 31.01.2021
gab ein Mann im Alter zwischen 56-63 diesen Alptraum ein:

Klingel läutet 3 mal

Bin daheim in meinem Haus, da höre ich dreimal die Klingel läuten. Denke es ist J. F. Schaue aus dem Fenster. Sehe Fußspuren im Schnee. Verstecke mich hinter dem Fenster, weil ich wissen will, wer da klingelt. Auf einmal erschrecke ich, weil jemand im Haus ist. Die Zimmertür öffnet sich, und meine Mutter kommt herein.
Klingel läutet 3 mal

Dieser Traum könnte verschiedene Bedeutungen haben:

  • Kommunikation und Kontakt:

    Das Klingeln der Türklingel und das Erscheinen von Fußspuren im Schnee könnten auf den Wunsch nach Kommunikation und Kontakt mit anderen hinweisen. Die Zahl drei, die Anzahl der Klingeltöne, wird oft mit Vollständigkeit oder Vollendung in Verbindung gebracht, was darauf hindeuten könnte, dass du dich nach einem vollständigen oder abgeschlossenen Kontakt sehnst.
  • Überraschung und Unvorhergesehenes:

    Das Erschrecken, als du feststellst, dass jemand im Haus ist und deine Mutter hereintritt, könnte auf unerwartete Ereignisse oder Überraschungen in deinem Leben hinweisen. Es könnte bedeuten, dass du mit unvorhergesehenen Situationen konfrontiert wirst, denen du nicht vollständig gewachsen fühlst.
  • Verbindung zur Familie:

    Das Erscheinen deiner Mutter im Traum könnte darauf hinweisen, dass deine Familie und deine familiären Beziehungen eine wichtige Rolle in deinem Unterbewusstsein spielen. Es könnte darauf hindeuten, dass du dich nach Geborgenheit, Sicherheit und Unterstützung sehnst, die du in deiner Familie findest.
  • Verborgene Ängste oder Unsicherheiten:

    Das Verstecken hinter dem Fenster, um zu sehen, wer klingelt, könnte darauf hinweisen, dass du möglicherweise Ängste oder Unsicherheiten hast, die du verbergen oder ignorieren möchtest. Die Notwendigkeit, dich zu verstecken, deutet darauf hin, dass du dich möglicherweise nicht sicher fühlst oder etwas in deinem Leben vermeiden möchtest.
Flaschengeist
Diese Deutung wurde unter Zuhilfenahme von KI-ChatGPT 3.5 erstellt.
Die Deutung wurde überprüft und bearbeitet.

Ausblenden

KLINGEL = eine Warnung vor Unachtsamkeit, klingeletwas bekommt nicht die Beachtung, die es braucht

Assoziation: Welche innere Tür soll sich öffnen?
Fragestellung: Welche neue Möglichkeiten oder Herausforderungen warten auf mich?
 
Klingel im Traum deutet man als ein Problem, das unmittelbare Aufmerksamkeit verlangt. Entweder ist sie als sofortige Warnung zu verstehen, oder es handelt sich um einen Befehl, dem wir im Wachleben nachkommen sollten. Es mag auch sein, dass wir einer Angelegenheit, zu wenig Beachtung schenken.

Die traditionelle Deutung geht sogar soweit, dass eine Klingel vor einer Katastrophe oder gar vor dem Tod warnen soll, während die moderne Interpretation davon ausgeht, dass wir besser mit anderen kommunizieren sollten, oder sie steht für unerwartete Nachrichten und dringende Probleme, die unsere persönliche Anwesenheit erfordern.
 
Egal ob Telefonklingel, Türklingel oder Klingelbrett, sie sind meist so zu verstehen, dass wir dringend ein nötiges Gespräch führen sollen. Oftmals deuten Klingeln auch auf Veränderungen im Leben hin, sagen aber nichts über deren Ergebnis aus.
 
Siehe Alarm Anruf Glocke Handy Hupe Klopfen Läuten Telefon Wecker

  • Wen wir an einer Klingel läuten, möchten wir im bewußten Leben vielleicht jemanden auf uns aufmerksam machen. Oder dies stellt den Versuch dar, die Aufmerksamkeit auf uns oder irgendein Problem zu richten. Vielleicht wollen wir jemanden mit etwas überraschen, womit er nicht rechnen wird.
    • An einer fremden Tür klingeln, besagt, dass wir etwas von jemand wollen. Wir müssen jedoch unsere mentalen und emotionalen Grenzen überschreiten. Verlassen wir unsere persönliche Komfortzone, um unsere Ziele zu erreichen.
  • Die Klingel läuten hören, signalisiert ein Problem, das Aufmerksamkeit erfordert. Höchstwahrscheinlich befinden wir uns in einer Situation, in der wir uns Sorgen machen müssen. Manchmal hören wir auch vom Tod eines weit entfernten Menschen. Es kann uns auch auf bevorstehende Ereignisse oder Erlebnisse hinweisen.
    • Wenn wiederholtes Klingeln ertönt, kann es sein, dass jemand hinter uns her ist. Jemand versucht, uns an unsere Verantwortlichkeiten und Handlungen zu binden. Stellen wir sicher, dass wir alle unsere Angelegenheiten erledigen, um Ärger zu vermeiden.
    • Wenn es in der eigenen Wohnung läutet, ist es unsere Psyche, die uns bittet und auffordert, die Tür zu einem neu erwachten Aspekt unseres eigenen Wesens zu öffnen. Betrachten wir uns selbst und unseren engen sozialen Kreis genauer, um nach neuen Möglichkeiten zu suchen.
    • Eine Klingel an der Tür ist ein Signal zum Öffnen einer Tür. Dies kann bedeuten, dass wir uns neuen Möglichkeiten öffnen müssen. Läutet es an der Tür, stellt dies unerwartete Nachrichten oder unerwartete Situationen dar. Ein Bereich im Leben, der Aufmerksamkeit erregt oder darauf wartet, entdeckt zu werden. Probleme, auf die wir nicht vorbereitet sind. Wissen wir, wer läutete, kann dies zur genaueren Deutung des unerwarteten Ereignisses oder Veränderung herangezogen werden.
    • Ein Dauerläuten der Klingel bedeutet, dass wir große Angst vor etwas haben.
  • Eine kaputte Türklingel kündigt an, dass jemand etwas von uns möchte. Es fällt ihm jedoch schwer, den richtigen Zeitpunkt zu finden, um uns sein Anliegen mitzuteilen. Schauen wir uns um, um herauszufinden, wer unsere Hilfe benötigt. Ansonsten kann es sein, dass wir völlig überraschend mit einer Anfrage konfrontiert werden.
  • Wenn wir träumen, von einer Türklingel geweckt zu werden, sollten wir jemandem aufsuchen, um mit ihm auf irgendeine Weise zu sprechen oder zu interagieren. Seine Aktion oder Anfrage wird uns überraschen. Es wird auch empfohlen, dass wir offen für neue Erfahrungen sein müssen, die diese Anfragen mit sich bringen können.
  • Die Türklingel nicht finden können, macht uns auf etwas aufmerksam, das wir übersehen haben. Wir erkennen noch nicht, dass uns eine Gelegenheit offen steht. Suchen wir tiefer und gründlicher nach den Angeboten aus unserem Umfeld. Vielleicht ist dort etwas versteckt, das wir noch nicht gesehen haben.
  • Von der Fahrradklingel träumen, stellt eine Situation dar, bei der wir rechtzeitig auf uns aufmerksam machen, damit andere aus dem Weg gehen, so dass unsere Ausgeglichenheit nicht beeinträchtigt werden kann. Oder wir verschaffen uns Respekt, um wieder Ruhe in eine Angelegenheit zu bringen.
  • Wenn im Traum der Wecker klingelt, deutet dies auf die Wahrnehmung innerer Gefühle.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Klingel läuten hören: verkündet erfreuliche Nachrichten; kündet ein Ereignis an; wichtige Informationen für eine wichtige Entscheidungen erhalten;
  • Klingel sehen, ohne sie läuten zu hören: man wird etwas wagen was nicht gelingt;
  • selbst eine Klingel läuten: man wird jemandem unbewußt eine Freude machen.
(arab.):
  • Klingel sehen oder Klingel hören: durch ein Ereignis überrascht werden; auch: Man achte aufmerksam auf wichtige Nachrichten, die man in nächster Zeit erhalten wird. Es könnte sich um wichtige Entscheidungen handeln.
  • selbst klingeln: du musst einen Arzt rufen.
(indisch):
  • Klingel hören: du wirst neue Nachrichten hören.
  • klingeln: du wirst über eine Nachricht erschrecken.

LAEUTEN = etwas erfahren, Detailsdas einem für eine gute Tat oder bei einer neuen Arbeit motiviert

Läuten im Traum kann wie Glocke oder Lärm verstanden werden.
 
Wer im Traum die Glocke läutet, der hängt im Wachleben manches an die große Glocke, das es eigentlich nicht wert ist. Vielleicht hört man es aber auch läuten, das heißt, dass man im Wachleben etwas erfährt, was einem Antrieb für eine gute Tat oder bei eine neuen Arbeit gibt.
 
Siehe Abendglocken Glocke Glockenturm Klingel Lärm Totenglocke

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • akustische Störung, die Überreizung des Kopfes oder eine mögliche Krankheit anzeigt;
  • selbst eine Glocke läuten: es droht eine ernste Gefahr;
  • Festgeläut hören: es ist ein empfindlicher Verlust zu befürchten;
  • Trauergeläut hören: gute Neuigkeiten oder eine angenehme Überraschung.
(arab.):
  • selbst anläuten: du mußt eine Bitte vorbringen;
  • läuten der Türglocke: Neuigkeiten werden gebracht;
  • läuten des Telefons: unangenehme Überraschungen.
TUER = Zugang, Option oder Wechsel, tuerdie Chance bekommen, etwas anderes zu machen

Assoziation: Zugang, neue Aussichten oder Wechsel. Fragestellung: Welchen Bereich bin ich zu betreten bereit?   Tür im Traum kann eine nunmehr verfügbare Möglichkeit bedeuten. Die Chance, etwas anderes zu machen. Sie kann den Eingang in eine neue Lebensphase darstellen, wie etwa der Übergang von der Pubertät ins Erwachsenenalter. Sehr wahrscheinlich bieten sich jetzt Chancen, über die wir eine bewußte ... weiter
HAUS = Gefühle und Überzeugungen, hausmit denen man vertraut ist oder die man für richtig hält

Assoziation: Das Sein, das Haus des Selbst. Fragestellung: Was glaube oder fürchte ich in bezug auf mich selbst?   Haus im Traum steht für die momentane Lebenseinstellung oder wie wir unsere aktuellen Lebensumstände beurteilen. Wobei wir versuchen, die augenblickliche Lage aufgrund bereits vertrauter Erfahrungen einzuschätzen, oder von Überzeugungen, die sich im Leben bewährt haben.   Die verschiedenen ... weiter
MUTTER = unsere Intuition die zeigt, mutterwie wir uns vom Bauchgefühl leiten lassen

Assoziation: Ahnung, Gespür, Bauchgefühl, innere Führung, intuitives Überich; Fragestellung: Wie beurteile ich meine Fähigkeit intuitive Entscheidungen zu treffen?   Mutter im Traum deutet darauf hin, wie wir uns von unserer Intuition leiten lassen, oder wie wir unsere Zukunft einschätzen. Sie kann im Einzelfall das Verhältnis zur eigenen Mutter aufzeigen; kommen dabei Probleme zum Vorschein, müssen wir sie ... weiter
FENSTER = die Einstellungen und Erwartungen, fensterdie man zum Leben und zu anderen Menschen hat

Assoziation: Aussicht; Sehen und gesehen werden. Fragestellung: Was bin ich zu sehen bereit? Was möchte ich aufdecken oder verbergen?   Fenster im Traum bringt unsere Einstellungen zum Leben und zu anderen Menschen, sowie unsere Erwartungen an andere zum Ausdruck. Es bedeutet, dass wir verstehen, was innerhalb oder außerhalb einer Situation geschieht. Wir fühlen uns in Sicherheit und beobachten, was sonst noch ... weiter
SCHNEE = Neuanfang und Reinigung, schneedie Erfahrung machen, dass etwas zu einem Ende kommt

Assoziation: Reinheit, Emotionen im Schwebezustand, Klarheit, Ende und Neubeginn. Fragestellung: Was ist vorbei? Wo in meinem Leben wünsche ich mir einen Neuanfang?   Schnee im Traum bedeutet, dass wir die Erfahrung machen, dass etwas zu einem Ende kommt, oder wir ein neues Gefühl von Klarheit bekommen. Alternativ kann er Ruhe und Frieden symbolisieren. Außerdem kann Traumschnee auch die Härte und Kälte einer ... weiter
VERSTECKEN = die Angst vor Konfrontation, versteckenein Geheimnis haben oder die Wahrheit zurückhalten

Verstecken im Traum stellt die Angst vor der Konfrontation mit einem Problem dar. Man hat vielleicht ein Geheimnis oder hält die Wahrheit zurück. Versteckensträume können auch auf Schuld oder Angst vor den Konsequenzen eines Fehlers hinweisen. Wovor man sich im Traum versteckt ist etwas, vor dem man im Wachleben gewisse Angst hat. Wer von versteckten Kameras träumt, hat unangenehme Gefühle gegenüber Personen denen er ... weiter
DREI = Realisation, dreiseine Pläne, Ziele oder Absichten zum Leben erwecken

Assoziation: Kreativer Prozess; Schöpfung, Verwirklichung; Fragestellung: Welche meiner Pläne rücken in greifbare Nähe?   Drei im Traum erweckt Pläne, Ziele oder Absichten zum Leben. Alternativ kann sie auch Chaos, übertriebene Furcht bis hin zur Paranoia bedeuten, oder die Unberechenbarkeit des Lebens symbolisieren. Die Drei kann Gutes und Schlechtes andeuten.   Drei als Zahl kann anzeigen, dass Gegensätze ... weiter
HOEREN = eine starke Beeinflußbarkeit, hoerenkann aber auch reale Geräusche als Ursache haben

Hören im Traum kann durch die noch wahrgenommenen Geräusche, aber auch durch Krankheit und Erschöpfung ausgelöst werden, da man im Traum von allen realen Geräuschen noch erreicht wird. Als Traumsymbol deuten viele Geräusche darauf hin, dass wir von anderen zu stark beeinflußbar sind. Lauscht man heimlich, kann dies ein Bild für unere Neugierde oder auch für Mißtrauen sein. Sieht man im Traum lauschende Ohren ohne ... weiter
ERSCHRECKEN = tritt nur be Schlafstörungen auf, erschreckenwird oftmals von nervösen und fiebrigen Zuständen, wie etwa Malaria oder Aufregung, ausgelöst

Erschrecken im Traum wird oftmals von nervösen und fiebrigen Zuständen, wie etwa Malaria oder Aufregung, ausgelöst. Wenn dies der Fall ist, sollten wir sofort Maßnahmen zur Beseitigung vornehmen. Diese Träume oder Phantasien treten nur bei Schlafstörungen auf.   Siehe Angst Dunkelheit Finsternis Furcht Gespenster Halloween Nacht Schatten Schock Tiefgarage Überfall

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Heimat Fussspur Fff Jjj

 

Ähnliche Träume:
 
26.02.2018  Ein Mann zwischen 56-63 träumte:
 
Klingel läutet einmal
Es war ein schriller altmodischer Klingelton und die Klingel läutete genau einmal. Später besuche ich Leute in einem besetzten Haus. Sie haben das Dach selbst gedeckt und wollen nun etwa 200 Kerzen kaufen.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung