joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 335
twitter Traum bewerten :rating

 
Datum: 20.01.2018
Ein Mann im Alter zwischen 28-35 gab folgenden kollektiven Traum ein:

Entschuldigung

Ich habe davon geträumt dass sich meine Neffen für ihr Verhalten gegenüber mir sich entschuldigt haben.
ENTSCHULDIGUNG = Bedauern und Unrecht, Detailsein Hindernis stellt sich schwieriger dar, als angenommen

Sich im Traum bei jemand entschuldigen stellt entweder Bedauern dar, oder der gescheiterte Versuch, zu früh und unvorbereitet ein Problem zu lösen. Vielleicht hat man etwas gesagt oder getan, das man hinterher bedauert, und sich wünscht es nicht getan zu haben. Etwas stellt sich viel schwieriger dar, als zunächst angenommen. Auch: In einer Angelegenheit Verlegenheit oder Versagen empfinden; Wechsel in der Gesellschaft, möglicherweise hin zu einer früheren Freundschaft.
 
Siehe Beichte Freund Geständnis Schuld Ungehorsam Unrecht Verletzung
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • sich entschuldigen: man übernehme die Verantwortung für die eigenen Fehler. Nur so kann man die Selbstachtung erhalten.
(arab.):
  • Eine böse Sache geht zu Ende und es ist wieder Ruhe und Frieden im Haus.
(persisch):
  • Das Symbol Entschuldigung ist doppelsinnig: Sich im Traum zu entschuldigen oder eine Entschuldigung anzunehmen, heißt, daß man entweder einen Freund verlieren und einen neuen gewinnen oder aber einen verlorenen Freund wiedergewinnen wird. In jedem Fall sollte der Träumende besser auf seinen Umgang mit den Mitmenschen achten, denn er neigt zu Vertrauensseligkeit und zu Willkür bei der Auswahl seiner Freunde und Bekannten.
TRAUM = die Frage, was wirklich real ist, Detailsdie innere seelische Realität

Assoziation: Erschaffen; Erwachen für die innere Wirklichkeit. Fragestellung: Was ist für mich real?   Traum im Traum (verschachteltes Träumen) kann vor Tagträumerei mit Flucht vor der Realität warnen. Das Traum-Ich ist die Person im Traum, mit der man sich identifiziert. Es ist die Person, die man im Traum als sich selbst empfindet und mit deren Augen man schaut. Beim Traum-Ich ist zunächst zu betrachten, ob es sich ... weiter
VERHALTEN = der psychische Zustand, Detailssein Verhalten auf Angemessenheit überprüfen sollen

Im Traum kann unser Verhalten oder jenes einer anderen Traumfigur entschieden vom Normalverhalten abweichen. Der Traumzustand gibt uns Menschen die Freiheit, Aspekte unsere Selbst hervorzuheben, die uns normalerweise nicht bewußt werden können.   Bizarres Verhalten beim uns oder bei anderen Traumfiguren kann Aufschluß über unseren psychischen Zustand geben.   Spirituell: Eine Aufforderung, sein Verhalten immer ... weiter

Ähnliche Träume:
 
25.10.2019  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Entschuldige
Mein ex Freund wollte mich anrufen, hatte er aber nicht, dann hat er gesagt o ich muss mich bei ihr entschuldigen
 

01.12.2017  Ein Mann zwischen 49-56 träumte:
 
Entschuldigung
Treffe Jessica in der Stadt. Entschuldige mich bei ihr, mit der Begründung, dass ich schwul wäre. Danach verabschiede ich mich von ihr und gehe weiter.
 

20.01.2016  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Nicoles Entschuldigung
Nicole, eine ehemalige gute Freundin entschuldigt sich mit Tränen und Umarmung bei mir
 

17.05.2015  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
kind entschuldigt sich bei mir
Mein Sohn und Schwiegertochter kamen mit Enkel und entschuldigten sich bei mir.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x