joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 266
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 24.03.2011
gab ein junger Mann im Alter zwischen 21-28 diesen Alptraum ein:

Untreue

Seit ich mit meinem Mann verheiratet bin und unser erstes Kind erwarte, träume ich ständig, dass er mich betrügt oder verlässt. Eigentlich ist es immer anders, doch im Prinzip ist der Inhalt immer ähnlich.

Oftmals fängt es so an, dass er wieder mit seiner Exfreundin zusammen ist und wenn ich ihn vor die Wahl stelle, entscheidet er sich immer für sie. Dann sind da auf einmal andere Frauen, Frauen, die ich nicht kenne. Ich sage ihm immer , wenn du mich verlässt, siehst du deinen Sohn niemals, doch er entscheidet sich immer für diese Frauen. Dann drohe ich ihm an, mein Leben zu beenden und doch bleibt er immer bei der Frau, bei der er gerade ist. Die Frauen sind alle unterschiedlich, es sind also keine gleichen Typen. Von zierlich und blond, bis normal und brünett ist alles dabei

EHEBRUCH = eine sexuell unbefriedigte Ehe, Detailsbei der man etwas verändern will

Ehebrecher im Traum smbolisiert den Wunsch in der Ehe oder in einem festen Verhältnis etwas zu ändern. Er ist ein Wunschtraum oder Alptraum. Jeder träumt einmal nicht treu zu sein. Ein Ehebrecher kann aber auch Zorn und Angst der Seele verraten. Ein Traum in dem man Ehebruch treibt oder in Bigamie lebt, kann ein Wunschtraum sein und kommt am ehesten dann vor, wenn wir eine emotionale und sexuell unbefriedigte Ehe führen.

Auch die Atmosphäre des Traumes ist wichtig. Selbst wenn der Ehebruch nur im Geiste begangen wurde, kann das Schuldbewußtsein bewirken. Der Traum ist oft eine ehrlichere Bestandsaufnahme der eigenen Gefühle, als das Wach-Ich zustande brächte: Er zeigt uns, wie man sich fühlt und welche Folgen Ehebruch haben kann.
 
Siehe Affäre Betrug Ehe Ex Scheidung Unzucht

  • Sehen wir andere die Ehe brechen, ist das wohl der Hinweis darauf, dass wir uns nicht in fremde Angelegenheiten mischen; sondern den Dreck vor der eigenen Haustür wegkehren sollten.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Ehebruch bringt Unehre und Beschämung ein; auch: der Wunsch nach einem Seitensprung oder das schlechte Gewissen wegen eines begangenen Fehltrittes
  • Schuldgefühle im Zusammenhang mit Ehebruch bedeuten Fehlschläge.
  • einer Versuchung zum Ehebruch widerstehen: bedeutet ein tugendhaftes Leben und Erfolg für ihre Pläne.
  • für Männer, die einen Ehebruch begehen: wegen einer illegalen Handlung vor Gericht gestellt werden.
  • für Frauen, die einen Ehebruch begehen: es wird nicht gelingen, die Zuneigung des Mannes zu erhalten, da Sie bei der kleinsten Provokation Ihrem Temperament und Ärger freien Lauf lassen.
  • für Frauen, die ein Verhältnis mit dem Freund des Mannes haben: Ihr Mann wird sie zu Unrecht nicht beachten und Ihre Rechte grausam mit Füßen treten.
  • für die Frau, die glaubt einen Jugendlichen zum Ehebruch zu verführen: Sie laufen Gefahr, wegen Ihrer unverblümten Kabalen verlassen zu werden
(arab.):
  • selbst einen Ehebruch vollziehen: Feuersgefahr, Verlust von Hab und Gut.
KIND = neue Möglichkeiten und Chancen, Detailsein kreativer Bereiche des Lebens, der sich gerade entfaltet

Assoziation: Unschuld; das neue Selbst, das sich entfalten will. Fragestellung: Wo in meinem Leben entwickle ich mich? Welcher Teil meines Wesens ist kindlich?   Kind im Traum ist ein Hinweis auf neue Möglichkeiten und Chancen zur weiteren Entwicklung. Häufig kommen darin aber auch Konflikte zum Vorschein, die meist auf eine unreife Persönlichkeit zurückzuführen sind. Vielleicht bezieht sich der Traum tatsächlich ... weiter
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, Detailsmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Bei Frauen kann er sexuelle Bedürfnisse anzeigen. Sich als Frau von einem ... weiter
FRAU = die passive Seite, Detailsdie sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend oder intuitiv ist

Assoziation: Weiblicher Persönlichkeitsaspekt. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Empfänglichkeit bereit?   Frau im Traum steht für weibliche Eigenschafen, die passiv, sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend, intuitiv, kreativ oder gebender Natur sind. Aber auch Merkmale wie betrogen werden, benutzt werden, Eifersucht oder Unterlegenheit können damit gemeint sein. Außerdem: Sich Dinge ... weiter
TRAUM = die Frage, was wirklich real ist, Detailsdie innere seelische Realität

Assoziation: Erschaffen; Erwachen für die innere Wirklichkeit. Fragestellung: Was ist für mich real?   Traum im Traum {verschachteltes Träumen} kann vor Tagträumerei mit Flucht vor der Realität warnen. Das Traum-Ich ist die Person im Traum, mit der man sich identifiziert. Es ist die Person, die man im Traum als sich selbst empfindet und mit deren Augen man schaut. Beim Traum-Ich ist zunächst zu betrachten, ob es ... weiter
BETRUG = falsche Hoffnungen, Detailssich durch zu viel Gutgläubigkeit in Schwierigkeiten bringen

Betrug im Traum kann tatsächlich darauf hinweisen, dass man sich durch zu viel Vertrauen in andere und naive Gutgläubigkeit leicht selbst in Schwierigkeiten bringt. Oft kann man daraus aber auch auf trügerische Gefühle, Hoffnungen und Erwartungen schließen, mit denen man sich selbst täuscht. Wenn man akzeptiert, dass die verschiedenen Figuren, die in Träumen auftauchen, Teile der eigenen Persönlichkeit sind, dann sollte ... weiter
SOHN = einen ehrlichen Aspekt des Selbst, DetailsErwartungen und Hoffnungen für die Zukunft

Assoziation: Jugendlicher Aspekt des Selbst. Fragestellung: Welche Erwartungen und Hoffnungen habe ich für die Zukunft?   Sohn im Traum weist auf eine Situation, bei der man Erfolge und Wachstum erwartet. Hat man im wirklichen Leben mehrere Söhne, so stellt jeder Sohn eine andere wahrhafte Eigenschaft von einem selbst dar. Dabei kommt es darauf an, welche eigenen Merkmale oder Gefühle am meisten mit dem Sohn in ... weiter
BLOND = eine Absicht, Tätigkeit oder Sichtweise, Detailsdie für andere klar ersichtlich ist

Assoziation: Auffällig, künstlich, frivol. Fragestellung: Wer interessiert sich für meine Kommentare und Meinungen?   Blond im Traum steht für eine bestimmte Absicht, Tätigkeit oder Sichtweise, die von anderen leicht zu durchschauen ist. Die Haarfarbe, die einen eigenen Namen bekommen hat, und nicht mit anderen Farben beschrieben wird, Anders ausgedrückt: Unsere Meinung über bestimmte Angelegenheiten, ist für ... weiter
FANGEN = etwas in der Hand haben, Detailsein Problem unter Kontrolle bringen

Fangen im Traum zeigt uns, wen oder was wir im Wachleben fest in Hand haben. Zusätzliche Symbole sagen etwas darüber aus, was genau uns im Hier und Jetzt zur Verfügung steht. Läßt man sich fangen, kann das ebenso die Hörigkeit in einem Liebesverhältnis umschreiben wie das Gefangensein in einer Idee oder einem Gefühl, das auf unsere Begeisterungsfähigkeit hinweist. Bei etwas erwischt werden, was man nicht tun soll, ... weiter
DROHUNG = Unsicherheit und Zukunftsangst, Detailsnichts Unüberlegtes tun sollen

Drohung im Traum steht meist für Unsicherheit und Angst vor der Zukunft. Es kann aber auch sein, dass man Angst vor der Bedrohung durch ins Unbewußte verdrängte Inhalte spürt, die man noch nicht bewältigen kann. Das Wortgebilde steht leer im Raum, nimmt keine Gestalt an, so dass man sich davor nicht zu fürchten braucht. Eine Drohung ist also nichts Bedrohendes, sondern höchstens eine Warnung davor, etwas Unüberlegtes zu ... weiter
LEBEN = Vertrauen, Tatkraft und Energie, Detailswenn man sich im Traum lebendig fühlt

Leben im Traum zeigt Vertrauen in die Zukunft, Tatkraft und Energie an, wenn man sich im Traum lebendig fühlt oder sich des Lebens bewusst wird. Wird etwas plötzlich lebendig, bedeutet dies, dass man erstaunt darüber ist, dass etwas wieder da ist. Es kann aber auch einen besonderen Moment im Leben reflektieren, bei dem eine verlorene Liebe, eine abgebrochne Beziehung oder eine frühere Situationen wiederherstellt wird. ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Ende Eins Ehe Wahl Erwarten

 

Ähnliche Träume:
 
22.12.2010  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
untreue des partners
ich träumte mein mann käme nicht nach hause und am nächsten tag kam er und sagte mir ins gesicht er hätte mit drei frauen sexuellen kontakt und er war auskallt dabei und ich weinte und war zu tiefst verletzt und konnte es nicht glauben das er aukalt ist ich war verzweifellt und weinte nur er lag im bett und erzählte mir jedes detei was er gemacht hat mit diesen frauen horror
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x