joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 468
twitter Traum bewerten :rating

 
Datum: 23.07.2017
Eine Frau im Alter zwischen 28-35 gab folgenden Traum ein:

Spaziergang

Ich war mit meinen Freundinnen spazieren. Es war dunkel und eine Freundin hat rote Beete entdeckt, die sie mitnehmen wollte. Wir liefen weiter, plötzlich war nur noch ich da, weil die anderen ihre Fahrräder vergessen hatten. Mein rechter Fuß war verletzt. Meine beste Freundin wollte ihn verbinden. Ich war in einem Arztzimmer, nackt, als plötzlich ein Mann reinkam. Er freute sich, mir war das unangenehm.
SPAZIERGANG = den gemächlichen Gang durchs Leben, Detailsund daran guttun

Spaziergang im Traum läßt erkennen, dass man gemächlich durchs Leben gehen möchte und daran guttut; denn wer spazierengeht, nützt ja seiner Gesundheit. Man wird vom Unbewußten ausdrücklich daran erinnert, dass jedes Zuviel in der Arbeit und in der Liebe zum eigenen Schaden gereichen kann.
 
Siehe Abendspaziergang Gehen Hund Joggen Landschaft Park Weg
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • spazieren gehen: verkündet Ruhe und Erholung nach vieler Arbeit;
  • sich spazieren sehen: bringt viel Arbeit und wenig Ruhe;
  • spazieren auf baumgesäumten Wegen: man wird wegen geschäftlicher Verwicklungen sehr beansprucht sein; unangenehme Mißverständnisse verursachen Kälte und Gleichgültigkeit;
  • durch schöne Landschaften spazieren: bedeutet, Reichtum und Ansehen zu genießen;
  • nachts spazieren gehen: bringt Mißgeschick und vergebliches Streben nach Zufriedenheit;
  • Wenn eine junge Frau schnell spaziert, wird sie ein großes Vermögen erben und einen heißbegehrten Gegenstand besitzen.
(arab.):
  • spazieren gehen: Langeweile wird dich plagen,- auch: froher Genuß.
  • mit Bekannten und Freunden spazieren: du wirst dich in Freundeskreisen sehr wohl fühlen.
(indisch):
  • habe Vertrauen zu deiner Frau.
FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde repesentieren oft unbewusste Vorwürfe - gerichtet ... weiter
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, Detailsmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Bei Frauen kann er sexuelle Bedürfnisse anzeigen. Sich als Frau von einem fremden ... weiter
FAHRRAD = das Streben nach Harmonie, Detailsseine Probleme aus eigener Kraft bewältigen wollen

Assoziation: Fortkommen aus eigenem Antrieb; Freizeit. Fragestellung: Habe ich genug Kraft, um es zu schaffen? Wird es Spaß machen?   Fahrrad im Traum steht für das Streben nach Harmonie und Ausgeglichenheit. Man trachtet danach, seine Aufgaben und Probleme vorwiegend aus eigener Kraft zu bewältigen. Auch: Eigenmächtig Ornung ins Chaos bringen, um wieder zur gewohnten Normlität zurückzukehren; versuchen, sich besser in ... weiter
FUSS = den eigenen Standpunkt, Detailsmit dem man auf dem Lebensweg weiterschreitet

Assoziation: Erdung, Richtung, fundamentale Glaubenshaltung. Fragestellung: Wohin gehe ich?   Fuß im Traum kann als sexuelles Symbol gedeutet werden, das entsprechende Bedürfnisse zum Ausdruck bringt; manchmal kann er auch im weiteren Sinn für Liebe stehen. Die tiefere Bedeutung ergibt sich daraus, dass der Fuß festen Stand verleiht und die Fortbewegung ermöglicht; in diesem Sinn kann er die Werte, Überzeugungen und ... weiter
NACKTHEIT = Verwundbarkeit, Bloßstellung oder etwas, Detailsdas ans Licht kommen oder enthüllt werden kann

Assoziation: Angreifbarkeit, Schutzlosigkeit, Verwundbarkeit, Bloßstellung; Fragestellung: Was dürfen die anderen von mir sehen?   Nacktheit im Traum hat etwas mit dem Selbstbild zu tun. Man hat den Wunsch, so gesehen zu werden, wie man ist, und möchte sein Wesen enthüllen, ohne eine Fassade errichten zu müssen. Nacktheit kann zu mehr Offenheit und Ehrlichkeit auffordern; man soll dann falsche Hemmungen ablegen oder ... weiter
ROT = Liebe, Leidenschaft und Vitalität, Detailsaber auch Wut, Aggressivität und Triebhaftigkeit

Assoziation: Energie; Kraft; Leidenschaft. Fragestellung: Aus welcher Quelle schöpfe ich meine Energie oder Kraft?   Rot im Traum gilt als Farbe des Blutes, Feuers, Leidenschaft, Sinnlichkeit und der Vitalität. Sie hat etwas Kämpferisches, Leidenschaftliches, ist aber auch Warn- und Signalfarbe und deutet dann auf Aggressivität und Triebhaftigkeit hin. Gemildert ist Rot die Farbe der Liebe und der Barmherzigkeit. Als ... weiter
DUNKELHEIT = Angst und Unwissenheit, Detailseine missliche Lage bei der nichts positives geschieht

Assoziation: Angst, Unwissenheit, Ungerechtigkeit. Fragestellung: Welche Krise kommt auf mich zu?   Dunkelheit im Traum steht für eine unangenehme Situation bei der überhaupt nichts positives geschieht. Dies kann auch etwas ehemals Positives sein, das eine schlimme Wendung genommen hat. Auch das Böse, Tod und Unglück oder eine breite Ungewißheit kann sich dahinter verbergen. Man sollte mit dem Schlimmsten rechen. ... weiter
VERLETZUNG = Verwundung oder Verlegenheit, Detailsdurch Überstürzung entstandene Schwierigkeiten

Assoziation: Emotionale Verwundung oder Verlegenheit; Fragestellung: Welche Wunden möchte ich heilen lassen? Welchen Schaden bin ich bereit wieder gut zumachen?   Verletzung entsteht durch Enttäuschungen, Kränkungen, Ungerechtigkeit oder Trennung von einem geliebten Menschen, wenn diese Erfahrungen unverarbeitet verdrängt werden. Oft hat jemand etwas gesagt, das die Gefühle verletzt hat. Ist man selbst verletzt, dann ... weiter
LAUFEN = Geschwindigkeit und Fluß, Detailsetwas am laufen halten wollen

Assoziation: Geschwindigkeit und Fluß. Fragestellung: Was darf nicht zu Stehen kommen?   Laufen im Traum deutet auf eine gewisse Kopflosigkeit, die Hemmungen aufzeigt. Zeit und Ort haben in solchen Träumen eine wichtige Bedeutung. Dort, wo man hinläuft, stößt man vielleicht auf den Grund, warum Tempo notwendig ist. Einer der möglichen Gründe, um zu laufen, kann sein, dass man verfolgt wird. Etwas am Laufen zu ... weiter
FREUDE = Ausgeglichenheit und Gelassenheit, Detailsgute Beziehungen zur Mitwelt haben

Assoziation: Glücklichsein, Wohlbefinden. Fragestellung: Was habe ich bedingungslos angenommen?   Freude taucht als Gefühlszustand in verschiedenen Formen in Träumen auf; sie wird meist als Zeichen für ein ausgeglichenes und gelassen- heiteres Wesen mit guten Beziehungen zur Mitwelt verstanden. Je nach den persönlichen Lebensumständen fordert das Symbol manchmal aber auch dazu auf, sich um mehr innere Ausgeglichenheit ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Rechts Beet Entdeckung

 

Ähnliche Träume:
 
17.02.2021  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
Dackel spaziergang
Wollte mit meinem Hund an der Leine spazieren gehen, da er zu schnell die Treppen runterging ist er runtergestürzt und bekam keine Luft. Habe ihn losgelassen er hat ein Bein verloren konnte nicht mehr laufen, hatte aber keine Schmerzen
 

19.11.2020  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Spaziergang
Ich gin in totaler Dunkelheit im Wald spazieren und traf auf einen Wolf. Der Wolf war nicht böse. Ich hatte Popcorn mit dem fütterte ich ihn. Dann wollte ich schauen ob es ein Hund im Wolfskostüm ist und sobald ich nachschaute wurde er böse und drohte zu attakieren
 

28.10.2020  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Der Spaziergang am Fluss
Es ist ein warmer angenehmer Tag.ich gehe in einem Wald spazieren. Schaue nach oben in den blauen Himmel. Dann komme ich an einen Fluss, das Wasser glitzert schön in der Sonne. Ich sehe die Kiesel im Wasser und ein paar Wasserpflanzen wie sie in der leichten Strömung sich bewegen. Ich komme aus dem Wald raus. Ich kann sehen wie das Wasser flacher wird. Aber die Strömung ist stärker und kommt in Wellen ich fasse die Wellen an das Wasser ist klar und angenehm auf der Haut ich gehe weiter den Fluss gegen die Strömung entlang. Ich komme an eine Straße und gehe sie entlang ich sehe zwei junge ...
 

28.09.2020  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Schuh ging beim Waldspaziergang kaputt
Ich bin mit jemanden mitten durch den Wald spazieren gegangen und auf einmal guck ich runter und da sind meine Schuhe, die ich auch im richtigen Leben Tage (schwarze stiefelletten mit kleinem Absatz), kaputt und haben überall Löcher bzw sind aufgerissen von den Dornen die es im Wald gab.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x