joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 501
twitter 1 mal bewertet: rating

 
Datum: 12.06.2017
Eine Frau im Alter zwischen 56-63 gab folgenden Traum ein:

Hornisse 2017 06 12

Eine Hornisse sucht beim geöffneten Dachflächenfenster vom Badezimmer ob es als Unterschlupf dienen kann. Ich gehe hin und schließe das Fenster, weil ich nicht will, dass sie herinnen ist. Ich bin friedlich und entschlossen. Beim Schließen des Fensters befürchte ich, dass ich die Hornisse eingezwickt und damit sehr verletzt, wenn nicht sogar erdrückt habe.
Später bin ich im Garten und sehe wie eine Hornisse versucht unter der Regenrinne des Balkons einen Unterschlupf zu finden. Diesmal ist sie viel zu weit weg um sie zu verscheuchen. Bei diesem Anblick erinnere ich mich an ein Hornissennest, welches sich bei den Stufen der Terasse war. Dieses Nest haben wir mit einem Flämmgerät ausgebrannt. Die Hornissen sind einzeln aus dem Loch geflogen und sofort verglüht. Ich denke, das ist aber sehr weit oben, das werden wir nicht ausräuchern können. Außerdem habe ich ja gar kein Flämmgerät mehr. Ich bin eher gleichmütig, es stört mich nicht und ich beachte das Treiben dieser Hornisse nicht mehr.
Die Hornissen selbst haben keine bösen Ansichten, es ist einfach die Suche nach einem Unterschlupf. Die Hornissen des einstigen Nestes waren bedrohlich. Die waren wie eine Armee, die das Revier eingenimmen hatten und unsere freie Beweglichkeit sehr stark eingeschränkt hatten.
HORNISSE = Angst vor seelischem Schmerz, Detailssich vor einer brenzligen Situation fürchten

Assotiation: Angst vor seelischem Schmerz;
Fragestellung: Wer hat mich verletzt? Fühle ich mich unzulänglich?
 
Hornisse im Traum weist auf die Angst vor bedrohlichen und unberechenbaren Personen. Oder man befindet sich inmitten einer brenzligen Situation, die außer Kontrolle geraten könnte.
  • Von einer Hornisse gestochen werden symbolisiert Wut, Rache und Vergeltung.
  • Ein Wespen- oder Hornissennest symbolisiert ein sehr sensibles Thema, dass man meiden möchte. Man ist sehr besorgt über eine mögliche Konfrontation.
Auch: Man traut sich nicht gegen Ungerechtigkeiten zu verteidigen, weil man Angst hat, noch mehr schikaniert oder niedergemacht zu werden; stechende Äußerungen oder Haltungen die sehr verletzend sind; schädliche und bösartige Gedanken.
 
Siehe Biene Hummel Gift Insekten Skorpion Spinne Stachel Stich Wespe
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Nachrichten, die Sorgen verursachen; auch: Verletzung durch ein boshaften Rivalen;
  • Hornisse sehen: kündigt das Ende einer lebenslangen Freundschaft und Geldeinbußen an;
  • Sitzt eine junge Frau im Traum in einem Hornissennest, werden Neiderinnen erbittert versuchen, sie zu erniedrigen.
(arab.):
  • Hornisse oder Bremse sehen: du könntest unangenehmen Belästigungen ausgesetzt werden;
  • von Hornisse gestochen werden: es wird deinen Feinden gelingen, dich zu verleumden.
(indisch):
  • Hornisse sehen: du kommst in große Unruhe;
  • von Hornissen gestochen werden: du gehst einem Unglück entgegen.
SUCHEN = Ermangelung und Defizit, Detailses fehlt irgendwas oder wird dringend benötigt

Assoziation: Erkennen von Wünschen oder Bedürfnissen; Anerkennung von Bedürfnissen. Fragestellung: Was bin ich endlich zu finden bereit?   Suchen im Traum zeigt an, dass im Leben irgendwas fehlt oder vehement benötigt wird. Ähnlich dem Suchen nach Liebe, spiritueller Erleuchtung, Frieden oder einer Problemlösung im wachen Leben. Auch die Suche nach dem Sinn des Lebens oder eine fehlende Charaktereigenschaft kann damit ... weiter
FENSTER = die Einstellungen und Erwartungen, Detailsdie man zum Leben und zu anderen Menschen hat

Assoziation: Aussicht; Sehen und gesehen werden. Fragestellung: Was bin ich zu sehen bereit? Was möchte ich aufdecken oder verbergen?   Fenster im Traum bringt unsere Einstellungen zum Leben und zu anderen Menschen, sowie unsere Erwartungen an andere zum Ausdruck. Es bedeutet, dass man versteht, was innerhalb oder außerhalb einer Situation geschieht. Man fühlt sich in Sicherheit und beobachtet, was sonst noch geschieht. ... weiter
VERLETZUNG = Verwundung oder Verlegenheit, Detailsdurch Überstürzung entstandene Schwierigkeiten

Assoziation: Emotionale Verwundung oder Verlegenheit; Fragestellung: Welche Wunden möchte ich heilen lassen? Welchen Schaden bin ich bereit wieder gut zumachen?   Verletzung entsteht durch Enttäuschungen, Kränkungen, Ungerechtigkeit oder Trennung von einem geliebten Menschen, wenn diese Erfahrungen unverarbeitet verdrängt werden. Oft hat jemand etwas gesagt, das die Gefühle verletzt hat. Ist man selbst verletzt, dann ... weiter
FLIEGEN = den Drang nach Freiheit, Detailssich von selbstgeschaffenen Begrenzungen befreien wollen

Zum Insekt Fliege   Assoziation: Freiheit von Beschränkungen. Fragestellung: Von welcher Bürde oder Last kann ich mich befreien?   Fliegen im Traum zeigt ein starkes Freiheitsgefühl oder das "Erreichen neuer Höhen" an. Manchmal kündigt es Situationen an, in denen man über seine Probleme oder persönliche Grenzen hinauswächst oder darüber hinausgeht. Man verfügt über einen erweiterten Handlungspielraum, Dinge die ... weiter
WEG = die Lebensausrichtung, Detailssich den Veränderungen anzupassen, um erfolgreich zu sein

Weg im Traum bedeutet, dass man eine vorgegebene Richtung im Leben einschlägt, wie etwa einem Vorbild folgen oder der Nachfolger von jemanden wird. Der Weg ist stets auch der Lebensweg. Er kann im Traum die Richtung symbolisieren, für die man sich im Leben entschieden hat. Er symbolisiert mitunter die Gefühle die man hinsichtlich einer Beziehung oder einer Situation empfindet. Der Traum von einem guten Weg stellt eine ... weiter
GARTEN = der Initimbereich, Detailsetwas Besonderes im Leben beginnt langsam zu wachsen

Assoziation: Inneres Selbst; Wachstum oder Blüte. Fragestellung: Was nähre ich in mir?   Garten im Traum stellt etwas Tiefsinniges und Bedeutungsvolles dar, dass die Entwicklung im Leben vorantreibt. Man hegt und pflegt etwas Besonderes im Leben, das langsam zu wachsen beginnt. Ein Garten kann auch Ausdruck des Lernens sein oder dass man selbst als Lehrer tätig ist. Er steht oft für neue Ideen, die viel Zeit brauchen, ... weiter
GEHEN = Absichten, Pläne und Ziele, Detailsweist auf den momentanen Zustand hin

Assoziation: Natürliche Bewegung, körperliche Betätigung. Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs? Bewege ich mich schnell genug?   Gehen im Traum zeigt uns, in welche Richtung man sich bewegen soll. Es kann die augenblicklichen Absichten, Pläne und Ziele versinnbildlichen. Gehen ist der Schrittzähler auf dem Lebensweg. Wie man sich in der Traumhandlung fortbewegt, weist auf den Zustand hin, in dem man sich momentan ... weiter
LOCH = ein prekäres kritisches Problem, Detailsdas einen in ernsthafte Schwierigkeiten bringen kann

Assoziation: Probleme, die man am liebsten verdrängt; Fragestellung: In welches Problem drohe ich zu fallen?   Loch im Traum kann für unangenehme Probleme stehen, über die man nicht einmal nachdenken will, die aber in der Lage sind, einen in ernsthafte Schwierigkeiten zu bringen. Hartnäckige Probleme, die man nicht so schnell wieder loslwerden wird. Sich Sorgen vor einem seelischen Einbruch machen, oder Angst vor einer ... weiter
BALKON = die mütterliche Brust, Detailsdas Hergeschenkte, für das man keine spätere Revanche erwartet

Assoziation: Aussicht, sehen oder gesehen werden. Fragestellung: Was möchte ich von einer sicheren Warte aus beobachten? Wie möchte ich mich der Welt präsentieren?   Balkon im Traum ist ein Haussymbol, das auf das mütterliche, die weibliche Brust hinweist, aber auch auf das Hergeschenkte, für das man keine spätere Revanche erwartet. Balkon steht manchmal als Sexualsymbol für die weibliche Brust; vielleicht kommen darin ... weiter
BADEZIMMER = Entspannung und Reinigung, Detailseine Anspannung loswerden wollen

Assoziation: Ort der Reinigung und des Loslassens. Fragestellung: Was bin ich loszulassen bereit?   Badezimmer im Traum versinnbildlicht einen erholsamen Vorgang der Entspannung und Reinigung. Es kann sich durchaus auch eine seelische Reinigung empfehlen: die Aufforderung, ein längst fälliges, klärendes Gespräch mit einem Partner zu führen, eine Anspannung loszuwerden, gemeinsam in ein neues Wohlbefinden "einzutauchen" ... weiter

 

Ähnliche Träume:
 
26.04.2021  Ein Mann zwischen 35-42 träumte:
 
Hornisse
Ich bin von einer Hornisse verfolgt worden und ich und meine Freundin sind vor ihr weggerannt
 

15.03.2020  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Hornissennest
Vom schwimmen im See nach Haus gekommen. Auf dem weg zur Apotheke weil ich dort flöhe von einer Frau bekommen hab. Hornissennest in der Wohnung
 

13.11.2018  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Hornissen im Zelt
Ich war auf einem Festival mit meinen Freunden und wir hatten die Schlösser vergessen, um die Zelte abzusperren. Als wir dann ins Zelt wollten habe ich einen riesigen Schwarm von hornissen darin gesehen. Ich finde hornissen faszinierend und habe keine Angst davor. Auch als sich eine irgendwie in meinem Mund verging und mir von innen in die Unterlippe stach hatte ich keine Angst. Ich bekam den Stachel samt hornisse aber nicht gleich raus und bin dann umgekippt. Ich hatte komischerweise auch keine Schmerzen. Mehr weiß ich leider nicht
 

13.10.2018  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Hornisse in der nase
Hornisse klettert in nasenloch...mehr weiss ich nicht mehr...hatte sehr grosse Angst gestochen zu werden traute mich nicht mehr zu bewegen!!
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x