joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 73
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 27.06.2023
gab eine Frau im Alter zwischen 28-35 diesen Alptraum ein:

Hornisse

Meine Schwester hat einer fast toten Hornisse einen Flügel ausgerissen
Ich hatte Sorge dass sie mich sticht
Hornisse

Träume können viele verschiedene Bedeutungen haben, und die Interpretation kann von Person zu Person variieren. Hier sind einige mögliche Interpretationen für die von Ihnen beschriebenen Traumelemente:

  • Hornisse:

    Hornissen können für Bedrohungen, Angst oder Stress stehen. Das Ausreißen eines Flügels könnte auf den Versuch hindeuten, eine Bedrohung zu "entwaffnen" oder zu kontrollieren, obwohl dies in der Realität gefährlich sein könnte.
  • Schwester reißt dem Insekt den Flügel aus:

    Dies könnte auf Konflikte oder Spannungen in der Familie hinweisen. Der Akt des Verletzens des Insekts könnte metaphorisch für eine Handlung stehen, die jemanden verletzen oder schwächen soll.
  • Sorge vor dem Hornissenstich:

    Die Angst vor einem Hornissenstich könnte auf die Angst vor Konsequenzen oder Gefahren hinweisen, die aus einer bestimmten Handlung resultieren könnten. Es könnte auch auf die Angst vor einer schmerzhaften oder bedrohlichen Situation im wirklichen Leben hinweisen.

HORNISSE = Angst vor seelischem Schmerz, hornissesich vor einer brenzligen Situation fürchten

Assotiation: Angst vor seelischem Schmerz;
Fragestellung: Wer hat mich verletzt? Fühle ich mich unzulänglich?
 
Hornisse im Traum weist auf die Angst vor bedrohlichen, feindlichen oder unberechenbaren Personen. Oder wir befinden uns inmitten einer brenzligen Situation, die außer Kontrolle geraten könnte. Beachten wir, dass der Feind möglicherweise keine bestimmte Person, sondern auch etwas mit unserer Psyche zu tun haben könnte: Etwa Selbstzweifel, negative Gedanken und so weiter.

Auch: Wir trauen uns nicht gegen Ungerechtigkeiten zu verteidigen, weil wir Angst haben, noch mehr schikaniert oder niedergemacht zu werden; stechende Äußerungen oder Haltungen die sehr verletzend sind; schädliche und bösartige Gedanken.
 
Siehe Biene Gift Hummel Insekten Skorpion Spinne Stachel Stich Wespe

  • Von einer Hornisse gestochen werden symbolisiert Wut, Rache und Vergeltung. Jemand macht uns wütend. Wir wollen uns rächen, weil diese Person uns gegenüber unfair war. Solches Verhalten kann uns aber teuer zu stehen kommen, deshalb sollten wir versuchen, unsere Wut zu kontrollieren. Dieser Traum kann auch auf eine stechende Bemerkung hinweisen oder dass wir eine erotische Begegnung haben werden. Für jüngere Frauen soll dieser Traum verhersagen, dass sie bald schwanger werden.
    • Hat eine Hornisse jemand anderen gestochen, ist einer unser engsten Freunde oder Bekannten eifersüchtig auf uns und unsere Leistungen. Oder dieser Traum deutet darauf hin, dass wir versuchen, Probleme zu lösen, mit denen wir uns schon seit langem erfolglos beschäftigten.
  • Ein Nest von Wespen oder Hornissen sehen, symbolisiert ein sehr sensibles Thema, dass wir meiden möchten. Wir sind sehr besorgt über eine mögliche Konfrontation. Als Schwarm deuten Hornissen auf große Probleme oder Gefahren hin.
    • Ein Hornissennest zerstören bedeutet, dass es besser ist, uns zurückzuziehen oder eine weise Person um Hilfe zu bitten, wenn es um ein heikles Problem geht. Wir können nicht alles alleine machen. Um kein unnötiges Chaos anzurichten, sind wir diesmal auch auf andere angewiesen.
  • Von Hornissen angegriffen oder verfolgt werden, symbolisiert übermäßige Sorge. Manche Probleme erscheinen größer, als sie wirklich sind.
  • Eine Hornissen, die Früchte ißt bedeutet, dass jemand anderes die Früchte unserer harten Arbeit genießt.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Nachrichten, die Sorgen verursachen; auch: Verletzung durch ein boshaften Rivalen;
  • Hornisse sehen: kündigt das Ende einer lebenslangen Freundschaft und Geldeinbußen an;
  • Sitzt eine junge Frau im Traum in einem Hornissennest, werden Neiderinnen erbittert versuchen, sie zu erniedrigen.
(arab.):
  • Hornisse oder Bremse sehen: du könntest unangenehmen Belästigungen ausgesetzt werden;
  • Hornissenstich: es wird deinen Feinden gelingen, dich zu verleumden.
(indisch):
  • Hornisse sehen: du kommst in große Unruhe;
  • von Hornissen gestochen werden: du gehst einem Unglück entgegen.
SCHWESTER = die emotionale weibliche Schattenseite, schwesterseine negativen Aspekte akzeptieren sollen

Assoziation: Weiblicher Aspekt des Selbst, Kameradschaft. Fragestellung: Was bewundere oder fürchte ich an mir selbst?   Schwester im Traum verkörpert jene Eigenschaften, die uns zwar "verwandt" sind, die wir aber nicht voll akzeptieren. Sie stellt gewöhnlich unsere emotionale Seite dar. Wir sind dazu in der Lage, mit diesem Bestandteil unseres Selbst Verbindung aufzunehmen, vorausgesetzt, wir bringen Verständnis ... weiter
TOTER = am Ende eines schwierigen Lebensabschnittes stehen, toterder einige Sorgen bescherte

Ähnlich zu deuten wie Tod oder Verstorbener   Ein Toter im Traum steht oft als Symbolfigur am Ende eines schwierigen Lebensabschnitts, der uns ziemliche Sorgen bereitete, den man aber mit der Unterstützung anderer überwinden konnte. Manchmal versucht das Unterbewusstsein auch, uns mit dieser Symbolik auf bevorstehende Veränderungen vorzubereiten. Vielleicht erhalten wir bald Nachricht, wie alles geregelt werden soll. ... weiter
FLUEGEL = das Bedürfnis nach Freiheit, fluegelder spielerisch-leichte Umgang mit neuen Ideen und Plänen

Assoziation: Fliegen, Freiheit, Transzendenz. Fragestellung: Worüber bin ich mich zu erheben bereit?   Flügel im Traum weisen auf das Bedürfnis nach Freiheit hin, da Flügel und Fliegen eng miteinander verbunden sind. Sonst werden Flügel meist wie das "Fliegen" gedeutet; man muss allerdings berücksichtigen, wie man mit den Flügeln umgeht und wie sie beschaffen sind. Ein gebrochener Flügel zeigt an, dass ein ... weiter
STECHEN = ermahnt zur Vorsicht, stechendamit man nicht von anderen verletzt wird

Stechen {Stich} ermahnt manchmal zur Vorsicht, damit man nicht von anderen verletzt wird. Oft kommen darin aber auch die Antriebe und Motive zum Ausdruck, von denen man sich zu mehr Anstrengungen anstacheln lassen sollte.   Psychologisch: Dieses Traumbild kann auf Partnerschaftsprobleme oder Auseinandersetzungen aller Art hinweisen. Das Stechen ist aber auch ein Symbol für die Kraft der männlichen Sexualität. ... weiter
AUSREISSEN = von vertrauten Person- aus einer Situation flüchten wollen, Detailsplanen auszureißen, Bedingungen schaffen deren Motive andere nicht verstehen

Der Träumende, der mit einer ihm vertrauten Person ausreißt, versucht aus einer Situation zu flüchten, die für ihn am Ende schmerzvoll sein könnte. Aufgabe ist es, das Gleichgewicht zwischen emotionaler und materieller Sicherheit aufrechtzuerhalten. Wenn man vor seinen Schulden ausreißt, dürfte der Erfolg nur sehr kurzlebig sein. Wer sich selbst Haare oder etwas anderes ausreißt, der will sich von einer Schuld, von ... weiter

Ähnliche Träume:
 
Hornisse19.01.2023  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Hornisse
In meinem Traum hatte ich eine zweite Wohnung, in welcher ich die Nacht verbringen wollte. Ich war gerade dabei die Spühlmaschine einzuräumen, da hörte ich ein Summen. Ich schaute hinter die Gardine des Dachfensters und sah eine Hornisse. Ich erschrak und flüchtete ins Nachbarzimmer. Die Hornisse verfolgte mich durchs Türschloss und ich stellte mit Schrecken fest, dass in meinem Wohnzimmer ein ganzes Hornissennest war. Eine Hornisse stach mich während ich die Wohnung verließ. Später im Traum vergaß ich um die Hornissen und begleitete meine Mutter in meine Wohnung, welche ebenfalls ...
 

Traum mit einer Hornisse09.07.2021  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Traum mit einer Hornisse
Es ist Nachmittag/früher Abend - Ich bin alleine in der Küche meiner Schwester, glaube ich, die Küche wirkt vertraut, aber sie ist nicht wirklich die Küche meiner Schwester. Eine Hornisse kommt plötzlich vom Fenster rein auf mich zugeflogen. Ich habe das Gefühl, dass sie meine Nähe sucht, ich kann nicht einschätzen, ob sie aggressiv ist, ich habe jedoch Angst gestochen zu werden. (Im realen Leben habe ich keine Angst, jedoch Respekt vor Bienen, Wespen und Hornissen - ich rette sie immer). Sie kommt auf mich zu, immer näher und auf direktem Weg auf mich zugeflogen, ich habe einen ...
 

26.04.2021  Ein Mann zwischen 35-42 träumte:
 
Hornisse
Ich bin von einer Hornisse verfolgt worden und ich und meine Freundin sind vor ihr weggerannt
 

15.03.2020  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Hornissennest
Vom schwimmen im See nach Haus gekommen. Auf dem weg zur Apotheke weil ich dort flöhe von einer Frau bekommen hab. Hornissennest in der Wohnung
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung