joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 543
twitter Traum bewerten :rating

 
Datum: 01.06.2016
Eine Frau im Alter zwischen 42-49 gab folgenden Traum ein:

Grüne Ampel

Es war schönes Wetter und ich war draußen in der Stadt ich habe an der Ampel gewartet bis er grün war dann bin ich über den Ampeln gelaufen als ich auf der anderen seite war dort habe ich ein Freund von mir gesehen und er hatte einen weißen T-schirt an gehabt ich bin zu ihm gegangen er hat mich umgarnt
GRUEN = Hoffnung und Wachstum, Detailseine positive Änderung steht bevor

Assoziation: Wachstum, Klarheit, Heilung durch Wachstum.
Fragestellung: In welchem Bereich meines Lebens wachse ich?
 
Grün im Traum symbolisiert die Hoffnungen, Empfindungen und den Frühling. Als Traum-Farbe deutet grün darauf hin, dass Liebesglück, Wohlstand und Freude bevorstehen. Wenn man etwas grünes im Traum sieht, widerspiegelt es in der Regel die Auflösung von Hindernissen, oder eine positive Veränderung. In einigen Fällen kann es auch als Symbol für Unreife stehen.
  • Helles sattes Grün steht für Heilung, Langlebigkeit und beste Gesundheit. Hellgrün kann auch eine körperliche Heilung, oder das Überwinden seelischer Probleme ankündigen. Oft taucht hellgrün im Traum auf, wenn eine neue Karriere oder Beziehung beginnt. Man hat dabei das Gefühl der Erneuerung.
  • Dunkelgrün weist auf egozentrisches Verhalten. Sich hauptsächlich mit dem eigenen Vergnügen oder persönlichen Gewinn beschäftigten. Eifersucht, Habgier, Betrug, nicht teilen wollen. Dunkelgrün deutet manchmal starke Verlustängste oder Selbstmordabsichten an. Es kann auch ungesundes Wachstum ankündigen, keine Verbesserung oder kein Vorankommen bedeuten oder schlechte Gefühle, die man nicht abregieren kann.
  • Leuchtende Grüntöne können Eifersucht, Gier oder Egoismus widerspiegeln. Das giftige Grün gilt als Farbe des Teufels.
  • Hellgrüne Schlangen weisen auf Energien im Körperhaushalt, die man zur Heilung einsetzen kann. Sie stehen manchmal auch für persönliches Wachstum, Beständigkeit und Entschlossenheit. Dunkelgrüne Schlangen werden oft mit Eifersucht, möglicherweise auch mit Betrug assoziiert.
Grün ist die Farbe des Frühlings, der Hoffnung, der Empfindungen, sie steht für unsere Beziehung zur Wirklichkeit, zum einfachen Leben, dem wir mehr Beachtung schenken sollten, weil wir der Realität nicht entfliehen können. Wenn im Frühling alles ergrünt, bedeutet dies Wachstum und neues Leben.
 
Siehe Blatt Baum Braun Farben Frühling Galle Giftgrün Gras Oliv Pflanzen Rot
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Sinnbild des Wachstums der Pflanzen, der unberührten Natur, aber auch des Giftig-Grünen, also Wertlosen.
  • Grün als Farbe: bedeutet im allgemeinen Gutes.
  • grüne Augen sehen: deutet auf treue Freunde hin.
  • grünes Gesicht sehen: man wird einen Kranken pflegen müssen.
  • grünes Wasser: gutes Fortkommen.
  • grünes Kleid tragen: bringt Glück.
(arab.):
  • Grün als Farbe: deine Zukunft wird sich günstig gestalten. Deine Hoffnungen gehen in Erfüllung.
AMPEL = eine geordnete Bewegung, Detailssie zeigt wie sich eine Lage durch Regulierung entwickeln wird

Ampel im Traum ist ein Symbol der Bewegung und Ordnung (Gesetz) gleichermaßen. Sie zeigt, ob sich eine Situation durch unsere Einflußnahme und Regulierung fortschrittlich entwickeln wird. Sie kann aber auch bedeuten, dass jemand unsere Fähigkeiten, uns weiterzuentwickeln, beeinflussen will.
  • Wenn man eine grün leuchtende Ampel sieht, darf man darauf hoffen, dass einem bald ein Licht aufgehen wird. Zudem ein Hinweis, dass man ein Problem oder eine schwierige Arbeit zum guten Ende führen kann. Auch: Bereit für etwas sein und den Startschuss dafür erhalten; optimale Bedingungen, um mit seinen Zielen oder Entscheidungen fortzufahren; Ermutigung.
  • Zeigt die Ampel aber Rotlicht, so geht uns etwas im Kopf herum, das auf einen krankhaften Zustand deuten könnte. Auch: Aufforderung, innezuhalten, abzuwarten - genauso wie "im wirklichen Leben"! Auch: Warnung vor Ungeduld.
  • Viel zu rasch wechselnde Signale sind Symbol für Orientierungslosigkeit, momentane Verwirrung. Oder man hat sich (unter Druck?) für etwas entschieden, was "normalerweise" schief geht. Der Traum soll bewußt machen, dass man ein hohes Risiko eingegangen ist.
Siehe Auto Bremsen Fahrrad Grün Kreuzung Orangefarben Polizist Rot Signal Straße Überqueren Verkehrsschild
==> weiterlesen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • eine rot leuchtende Ampel: Stop! Vorsicht! Halt! man sollte sich seine Vorhaben noch einmal überdenken;
  • eine gelb leuchtende Ampel: ein bevorstehendes Ereignis bringt Kummer mit sich;
  • eine grün leuchtende Ampel: freie Fahrt für ein geplantes Unternehmen;
  • verschwindet ihr Schein: Enttäuschung in Aussicht; Kummer;
  • blinkende Ampel: Vorsicht ist geboten;
  • Sie oder ein anderer schaltet die Ampel aus: die Gefahr ist vorüber, Verbesserungen der jetzigen Situation stellen sich bald ein;
  • Ampel ohne Licht: heimliches Liebesglück; Freude und Glück;
  • Ampel im hellen rot leuchtenden Gehäuse: zeigt eine aufkeimende Liebe an;
  • Verkehrsampel auf dem Kopf tragen: Unklarheiten, unter Umständen Störungen im Gehirn;
  • Blumenampel: stellt erfreuliche Geschenke in Aussicht, wenn sie in frohen Farben leuchtet.
(arab.):
  • eine brennende Ampel: hat immer die Bedeutung eines bevorstehenden Ereignisses, das Kummer mit sich bringt.
FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde repesentieren oft unbewusste Vorwürfe - gerichtet ... weiter
WEISS = Unschuld und Reinheit, Detailsdie auf guten und ehrlichen Absichten beruht

Assoziation: Reinheit; Klarheit; Licht. Fragestellung: Was will ich läutern?   Weiß im Traum steht für Unschuld, Reinheit und Vervollkommnung, nach der man strebt, die man aber nie ganz erreicht. Da es sich in die Spektralfarben auflöst, ist das Weiß im eigentlichen Sinne farblos. Es bedeutet Reinheit, weshalb in vielen Ländern die Braut weißgekleidet vor den Altar tritt, aber auch Enthaltsamkeit, Kühle und ... weiter
WARTEN = eine Erwartungshaltung hegen, Detailswissen oder hoffen, dass alles zu seiner Zeit kommt

Im Traum auf jemanden oder etwas zu warten, steht für eine Erwartungshaltung seitens des Träumenden. Vielleicht hält man Ausschau nach Menschen oder Umständen, die uns darin unterstützen, voranzukommen oder Entscheidungen zu treffen. Es kann auch sein, dass man erwartet, dass jemand auf eine bestimmte Weise regiert, vielleicht indem er einem hilft. Oder es ist damit Angelegenheit gemeint, die fast abgeschlossen ist. ... weiter
STADT = die Auseinandersetzung mit der Umwelt, Detailssich nach Geselligkeit und Abwechslung sehnen

Assoziation: Soziale Interaktion mit anderen Menschen; Fragestellung: Wie komme ich mit anderen aus? Für wen sorge ich?   Stadt im Traum gibt uns, besonders wenn es sich um eine bekannte Stadt handelt, einen Hinweis auf unsere Gemeinschaft oder Gruppenzugehörigkeit. Eine Traum-Stadt bringt oft das Bedürfnis nach Geselligkeit und Abwechslung zum Ausdruck. Sie steht für das Geben und Nehmen in Beziehungen und zeigt, ... weiter
LAUFEN = Geschwindigkeit und Fluß, Detailsetwas am laufen halten wollen

Assoziation: Geschwindigkeit und Fluß. Fragestellung: Was darf nicht zu Stehen kommen?   Laufen im Traum deutet auf eine gewisse Kopflosigkeit, die Hemmungen aufzeigt. Zeit und Ort haben in solchen Träumen eine wichtige Bedeutung. Dort, wo man hinläuft, stößt man vielleicht auf den Grund, warum Tempo notwendig ist. Einer der möglichen Gründe, um zu laufen, kann sein, dass man verfolgt wird. Etwas am Laufen zu ... weiter
SCHOENHEIT = alles soll schöner werden, Detailsmit harten Herausforderungen nichts anfangen können

In der traditionellen Deutung galt alles besonders Schöne (Mensch, Tier, Natur, Gegenstand) als Glücksomen. In der psychologischen Interpretation: Man wünscht sich, alles sollte "schöner" werden, man ist harmoniebedürftig und kann mit harten Herausforderungen oder schwierigen Leuten in dieser Phase absolut nichts anfangen. Fürs nächste will man lieber die "geschönte" Version von allem präsentiert bekommen.  
WETTER = die aktuelle Stimmungslage, Detailsje nachdem, ob sich die Situation positiv oder negativ anfühlt

Wetter im Traum stellt die Bedingungen des Wachlebens dar. Je nachdem, ob sich eine Situation positiv oder negativ anfühlt. Man ist sich der situationsbedingten Veränderungen um sich herum bewußt und muß sein Verhalten mit Bedacht anpassen. Es steht für die seelische "Wetterlage", also für die vorherrschenden Stimmungen. Sonnenschein steht für Optimismus, der sich aus Energie und Selbstvertrauen ergibt. Ein strahlend blauer, ... weiter
TTT = Gefühle, Wünsche und Ideale, Details-als Kreuz, Konflikte, an denen man zu einer geläuterten Persönlichkeit reift

"T" als plastischer, geschriebener oder gesprochener Buchstabe steht allgemein für Gefühle, Wünsche und Ideale; die genaue Bedeutung ergibt sich erst aus anderen Symbolen und den individuellen Lebensumständen.   Manchmal kann es auch im Sinne von Kreuz interpretiert werden. In diesem Fall versinnbildlicht es Konflikte und Probleme des Lebens, an denen man zu einer geläuterten Persönlichkeit reift, wenn man sie annimmt und ... weiter

Ähnliche Träume:
 
06.04.2020  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Grünen Schleim aus dem Mund wischen
Mein Partner, der sich vor 4 Tagen von mir getrennt hat und mit dem ich aber heute Abend telefonieren und ihn wahrscheinlich nächste Woche sehen werde, küsst mich im Traum und spürt dabei viel Schleim in meinem Mund. Er fragt mich, ob ich das öfter habe. Ich bin total erschrocken und beschämt und wische mir den Schleim mit den Ärmeln meines roten Bademantels aus dem Mund. Da sehe ich, dass es eine dickflüssige, grüne Masse ist. Schnell und möglichst ungesehen streiche ich sie in eine leere Alu-Dose. Das alles ist mir im Traum sehr unangenehm.
 

06.04.2020  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Grüner Schleim aus dem Mund
Mein Partner, der sich vor 4 Tagen von mir getrennt hat, mit dem ich aber heute Abend telefonieren und ihn wahrscheinlich nächste Woche sehen werde, küsst mich im Traum und spürt dabei viel Schleim in meinem Mund. Er fragt mich ob ich as öfter habe. Erschrocken und beschämt wische ich mir den Schleim mit dem Ärmel meines roten Bademantels aus dem Mund. Da sehe ich eine dickflüssige grüne Masse, die ich schnell in eine Dose streiche, möglichst ungesehen von meinem Freund.
 

12.03.2020  Ein Mann zwischen 56-63 träumte:
 
Schachbrett und grüne Jacke
Bin im EDV Büro und sitze am Schreibtisch. Vor mir ein leeres Schachbrett. Will die Figuren aufstellen, doch in der Schachtel mit den Figuren sind auch Elektronikteile. Die tue ich in eine Plastiktüte. Da ist noch ein schwarzer Bauer, der sich als Gummibärchen herausstellt. Später trage ich eine grüne Tasche, die aber im Grunde eine Jacke war.
 

23.11.2018  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Wasserfall grünes Tal
Ich lief durch ein scheönes grünes Tal mit Bäumen auf beiden seiten und die Sonne strahlte .Ein geräusch das wie ein rauschen klang begleitete mich den ganzen Weg entlang.Es wurde immer stärker und am Ende des Tals erwartete mich ein traumhafter großer wasserfall.
 
Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x