joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 690
twitter 1 mal bewertet: rating

 
Datum: 05.04.2016
Ein Mann im Alter zwischen 28-35 gab folgenden Traum ein:

Verlobung mit kalten Kaffee und Salz

War in einem Zimmer mit mehreren älteren frauen. Hauptsächlich ging es um eine Verlobung mit meiner ex Freundin . Ihre Mutter bot mir kalten Kaffee mit Salz an .
KAFFEE = Anregung und Abwechslung, Detailsetwas neues erfahren oder jemand kennenlernen

Assoziation: Anregung; Einführungsprozess; Kommunikation.
Fragestellung: Mit welcher Neuigkeit will ich mich vertraut machen?
 
Kaffee im Traum stellt eine Angelegenheit dar, bei der man etwas neues erfährt, oder jemand kennengelernt. Kaffee ist auch ein Zeichen dafür, dass wir ein glückliches Zuhause haben und unsere finanzielle Situation ein bequemes Leben erlaubt. Es kann auch bedeuten, dass wir wegen einer Angelegenheit aufwachen müssen. Etwas ist möglicherweise nicht so, wie es scheint. Dies kann eine Beziehung, unser Job oder Freundschaften sein. Versuchen wir tiefer zu schauen, um die Wahrheit zu finden. Von Kaffee träumen, bedeutet auch, dass wir tiefer in den Kern der Sache blicken, bevor wir eine Entscheidung treffen.
  • Kaffee trinken zeigt meist an, dass man bei anderen beliebt ist, oder man sich eines neuen Aspektes seiner Persönlichkeit bewusst wird.
    • Guten Kaffee trinkenbedeutet, dass wir mit unserer Lebensweise zufrieden sind.
    • Kaffe, der nicht schmeckt bedeutet, dass sich die Dinge verlangsamen werden und wir unsere Prioritäten neu überdenken müssen. Mehr Bequemlichkeit auf Kosten der Qualität zu erreichen, ist nicht unser Ziel - weder bei der Arbeit, noch in der Familie oder in unseren persönlichen Beziehungen.
    • Mit jemandem des anderen Geschlechts Kaffee trinken, zeigt, dass gewisse Gefühle für eine romantische Beziehung vorhanden sind, die wir uns aus Ängstlichkeit jedoch nicht zu ergründen trauen. Es kann allerdings die Zeit gekommen sein, um sich neuen romantischen Beziehungen zu öffnen. Abhängig von den Umständen, möchten wir diese Person vielleicht sogar zum Kaffee einladen und sehen, was passiert!
    • Wer ihn in Gesellschaft genießt, setzt sich in der Liebe vielleicht zwischen zwei Stühle. Wer den Kaffee allein trinkt, will möglicherweise ein Liebeserlebnis zu zweit haben.
    • Mit einer Person Kaffee trinken zeigt, wie man im Wachen mit dieser Person vertraut wird. Es kann auch Eigenschaften spiegeln, die man am meisten an dieser Person bewundert und in seinen Charakter integrieren will. Viellleicht haben wir unausgesprochene Gefühle für diese Person und es ist Zeit, offen und ehrlich zu sein. Kaffee mit einem Fremden zu trinken bedeutet, dass wir Gastfreundschaft und Geselligkeit schätzen.
    • Warmen Kaffee trinken kündigt Abwechslung und Aufregungen an, kalter Kaffee dagegen einen Mißerfolg; Wenn wir feststellen, dass Kaffeesatz auf unserem Kaffee schwimmt, werden wir bald eine Enttäuschung erleben. Pulverkaffee besagt, dass wir zu voreilig handeln und besonnener werden müssen.
    • Süßer Kaffee verspricht das süße Lebens: gute Nachrichten, gute Laune oder eine Party mit Freunden.
    • Wer bitteren Kaffee trinkt, kann sich diesmal nicht aus unangenehmen Verpflichtungen herauswinden. Er wird mit Menschen kommunizieren, die Klatsch verbreiten. Wahrscheinlich wird er auch Streit mit einem Freund bekommen. Träumt er von schwarzem Kaffee, muss er seine Routine und Gewohnheiten ändern.
  • Kaffee in der Kaffeekanne kochen bedeutet, dass wir von etwas oder jemandem getrennt sind, das/der uns im Leben wichtig ist. Seien wir offener und freundlicher und nehmen uns mehr Zeit, um die Beziehung wiederherzustellen. Eine Kaffeekanne sehen, bedeutet Gastfreundschaft und Wissensaustausch.
  • Kaffee aufbrühen (zubereiten) kann Wohlstand ankündigen. Brühen wir ihn mit einer automatischen Espressomaschine, anstatt in der Kanne zu kochen, schätzen wir Bequemlichkeit in unserem Leben mehr, als alles andere. Dies kann positiv sein oder auch nicht.
  • Kaffee mit Milch steht für kommende Aufgaben und Probleme. Wir müssen einige Anstrengungen unternehmen und sogar ein wenig ängstlich sein, aber das Ergebnis wird es schließlich wert sein.
  • Kaffee mahlen weist auf ein gutes Familienleben hin, und kann eine gute Nachricht ankündigen. Wir werden ein glückliches, zufriedenes und häusliches Leben führen.
    • Wenn wir die Kaffeemühle mahlen hören, bedeutet dieses Bild einerseits, dass ein Feind etwas Böses gegen uns plant. Auf der anderen Seite können wir die Absichten des Feindes vorhersagen und ohne großen Aufwand seinem Hinterhalt ausweichen.
  • Das Verschütten von Kaffee weist auf Enttäuschungen hin. Manchmal deutet alles darauf hin, dass unsere Nachlässigkeit zu vorschnellen Entscheidungen führt, und dabei anderen Schaden zufügen kann.
  • Kaffeebohnen sind ein Symbol für unsere Wurzeln. Dies kann die Familie oder eine größere Gemeinschaft sein. Wer Kaffeebohnen erntet oder röstet, dem wir das Glück beiseite stehen.
In den meisten Fällen symbolisiert geträumter Kaffee unseren Grad der Offenheit für die Welt und unsere Bereitschaft, zu gewinnen. Er wird als Wunsch nach Anregung, Abwechslung und Energie verstanden, was sich auch auf gesellige Kontakte beziehen kann.
 
Der Kaffee bekommt seine Traumbedeutung hauptsächlich durch seine schwarze Farbe und verweist so auf das Weibliche. Er macht einen wach, kann Entspannung, aber auch mit Arbeit verbunden werden. Die Form der Bohne ist erotisch zu deuten. Auf jeden Fall wird mit dem Traumkaffee etwas überaus Anregendes genossen.
 
Siehe Cafe Getränk Tasse Tee Trinken
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Kaffeebohnen: sind ein gleiches Symbol wie Früchte; großes häusliches Glück; als Getränk ist Kaffee Symbol der Anregung, des Heißen;
  • Kaffee sehen: Freunde werden die eigenen Heiratspläne mißbilligen; ist man bereits verheiratet, kommt es zu heftigen Meinungsverschiedenheiten;
  • mit Kaffee handeln oder verkaufen: deutet auf geschäftliche Verluste hin;
  • Kaffee kaufen: mit Leichtigkeit seinen guten Ruf behalten;
  • grüner Kaffee: steht für dreiste Feinde, die einem nicht die richtige Richtung zeigen und den Sturz von einem betreiben;
  • getrocknete Kaffeebohnen: warnen vor bösen Absichten Fremder;
  • Kaffee brennen: man wird ein Vergnügen haben;
  • Kaffee zubereiten: bringt angenehme Gäste;
  • Kaffee mahlen: verheißt ein ruhiges Familienleben;
  • gemahlenen Kaffee sehen: Mißgeschicke erfolgreich überstehen;
  • Kaffee kochen: gemütliche Häuslichkeit; bald angenehme Gäste begrüßen können;
  • andere Menschen beim Kaffeetrinken sehen: viel Klatsch und Tratsch ist über einem im Umlauf;
  • selbst guten Kaffee trinken: ein schönes Freizeitvergnügen oder eine sehr angenehme Unterhaltung wird sich ergeben;
  • einen kalten Kaffee mit Milch trinken: bringt einen Mißerfolg;
  • schwarzen Kaffee trinken: bedeutet eine Aufregung;
  • Kaffee mit Milch: man wird eine Einladung erhalten;
  • Kaffeekanne waschen: bringt Zufriedenheit nach einer schweren Arbeit;
  • Kaffeemühle sehen: häusliche Zufriedenheit; Vorsicht, man sollte jegliches Geschwätz durch korrektes Verhalten vorbeugen;
  • Kaffeesatz sehen: kündet Krankheit und materielle Sorgen an;
  • Sieht oder serviert eine junge Frau Kaffee, wird sie schnell zum Gespött, wenn sie nicht diskret ist.
  • Röstet eine junge Frau Kaffee, entgeht sie schlimmen Dingen durch eine glückliche Heirat mit einem Fremden.
(arab.):
  • Kaffeerunde sehen: man verleumdet dich, man hüte sich vor Klatsch; man tratscht über dich.
  • Kaffee rösten: du wirst Besuch erhalten.
  • Kaffee mahlen: Verdrießlichkeiten erleben; auch: man spricht Böses über dich.
  • Kaffee kochen: Zufriedenheit erlangen; auch: abwarten und nichts unternehmen, bevor du nicht weißt, was der andere will.
  • Kaffee einschenken: du bekommst lieben Besuch.
  • Kaffee trinken: eine Einladung erhalten und eines baldigen Vergnügen oder einer angenehmen Unterhaltung gewiß sein; auch: du brauchst eine Aufmunterung.
  • schwarzer Kaffee: du wirst eine Aufregung erleben.
  • weißer Kaffee: eine freudige Botschaft.
  • Kaffeesatz: du hörst eine Neuigkeit.
(indisch):
  • Kaffee bereiten: Wohlstand im Haus.
  • Kaffee trinken: du bist bei den Menschen sehr beliebt.
VERLOBUNG = Sehnsucht nach Zuneigung, Detailssich eine enge zwischenmenschliche Beziehung wünschen

Verlobung im Traum weist auf Sehnsucht nach Zuneigung, Ehe und Familie. Bei Verheirateten versinnbildlicht eine Verlobung das Bedürfnis nach einer besseren Partnerbeziehung. Allgemein kommt darin der Wunsch nach engen zwischenmenschlichen Beziehungen zum Ausdruck.
 
Siehe Bräutigam Braut Flirt Freund Ehe Hochzeit Jasagen Liebe Zärtlichkeit
==> weiterlesen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Verlobung: hüte dich vor dummen Streichen;
  • für junge Menschen bedeutet eine Verlobung, daß man nicht sehr bewundert wird;
  • die eigene Verlobung: ein Flirt wird ein baldiges Ende nehmen;
  • eine fremde Verlobung erleben oder feiern: eine baldige Verlobung oder Heirat steht bevor; Verheirateten bringt es eine schöne Freundschaft;
  • eine Verlobung lösen: man wird in wichtigen Angelegenheiten unüberlegt und übereilt handeln; es können Enttäuschungen folgen;
  • die oder den Verlobte(n) sehen: ein Streit wird bald beigelegt.
(arab.):
  • Verlobung sehen: begehe keine Torheiten, überlege was du tust;
  • Verlobung eingehen: man dürfte in Kürze in einer Liebesangelegenheit eine schmerzlich Enttäuschung erleben;
(indisch):
  • verlobt sein: sei nicht so überklug;
  • Verlobung feiern: du wirst bald Hochzeit machen;
  • Verlobung sehen: du scheinst dich nun endlich zu bessern.
KAELTE = sich vernachlässigt oder ausgeschlossen fühlen, Detailsein Zeichen dafür, dass etwas in einem friert

Assoziation: Emotionale Kühle; mangelnde Zirkulation.
Fragestellung: Wo fehlt es mir an Wärme?
 
Kälte im Traum ist immer ein Zeichen, dass in einem etwas friert. Im Traum werden oft Gefühle in körperliche Empfindungen übersetzt. Das kann die Mahnung sein, rechtzeitig gegen eine mögliche Krankheit anzugehen oder auch ganz einfach gegen Gefühllosigkeit, Herzenskälte und andere nachlassende oder unterdrückte Gefühle. Die genaue Bedeutung ergibt sich erst aus den individuellen Lebensumständen.
  • Im Traum Kälte wahrnehmen ist ein Hinweis darauf, dass man sich vernachlässigt oder ausgeschlossen fühlt.
Wenn man emotionale Kälte zeigt, verhält man sich distanziert - die Beziehung ist "abgekühlt". So sind auch Träume von Eis, Schnee, kaltem Wind und kaltem Wasser zu verstehen. Außerdem: ein Symbol für die Neigung, sich überall "herauszuhalten" und eben "kalt" auf die Probleme anderer zu reagieren. Wenn man jemandem seine Gleichgültigkeit demonstrieren will, "zeigt man ihm die kalte Schulter".
 
Spirituell: Spiritueller Verlust kann sich im Traum als extreme Kälte ausdrücken.
 
Siehe Arktis Eis Frieren Frost Gletscher Schnee Schneesturm Winter
==> weiterlesen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Kälte im Traum: in allen Dingen sollte man vorsichtig sein;
  • Kälte spüren: man ist vereinsamt und hat sich von seiner Familie und seinen Freunden entfremdet;
  • in eine kalte Gegend kommen: man wird von seine Umwelt enttäuscht und kaltherzig behandelt.
(arab.):
  • Kälte empfinden: achte auf deine Gesundheit. (Warntraum!) auch: weist auf seelische Vereinsamung und Entfremdung hin.
(persisch):
  • Unter Kälte zu leiden ist eine Warnung des Traumes, die Sympathie, die man Ihnen entgegenbringt, nicht geringzuschätzen und vor allem nicht zu mißbrauchen. Sie gehen manchmal etwas zu rauh mit Ihren Mitmenschen um. Etwas mehr Nachsicht und Milde wären angebracht.
FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde repesentieren oft unbewusste Vorwürfe - gerichtet ... weiter
ZIMMER = einen Lebensabschnitt, Detailsin bestimmten Situation gewissen Grenzen ausgesetzt sein

Zimmer im Traum verkörpert als Teil des Hauses einen Teil unserer Persönlichkeit, unser eigenes Ich oder einen Lebensabschnitt. Das kann auf Verschlossenheit gegenüber anderen hinweisen, denen man sich und seine Pläne nicht offenbaren will. Ein unbekanntes Zimmer versinnbildlicht den persönlichen Raum und die Grenzen, denen man in einer Situation ausgesetzt ist. Vielleicht war man der Ansicht bereits alles zu kennen, aber ... weiter
MUTTER = unsere Intuition die zeigt, Detailswie wir uns vom Bauchgefühl leiten lassen

Assoziation: Ahnung, Gespür, Bauchgefühl, innere Führung, intuitives Überich; Fragestellung: Wie beurteile ich meine Fähigkeit intuitive Entscheidungen zu treffen?   Mutter im Traum deutet darauf hin, wie wir uns von unserer Intuition leiten lassen, oder wie wir unsere Zukunft einschätzen. Sie kann im Einzelfall das Verhältnis zur eigenen Mutter aufzeigen; kommen dabei Probleme zum Vorschein, muß man sie verarbeiten. ... weiter
FRAU = die passive Seite, Detailsdie sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend oder intuitiv ist

Assoziation: Weiblicher Persönlichkeitsaspekt. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Empfänglichkeit bereit?   Frau im Traum steht für weibliche Eigenschafen, die passiv, sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend, intuitiv, kreativ oder gebender Natur sind. Aber auch Merkmale wie betrogen werden, benutzt werden, Eifersucht oder Unterlegenheit können damit gemeint sein. Außerdem: Sich Dinge wünschen, ... weiter
EX = ein Persönlichkeitsmerkmal seiner selbst, Detailsdas auch der Ex-Partner aufweist

Ex im Traum stellt in der Regel ein Persönlichkeitsmerkmal von uns selbst dar, den auch der Ex-Partner aufweist. Alternativ kann der Ex-Partner auch eine schlechte Angewohnheit, oder ein erlebter Misserfolg bedeuten. Auch die Rückkehr eines wiederkehrenden Problems kann sich dahinter verbergen, insbesondere dann, wenn man seinen Ex-Partner im realen Leben verachtet.   Träume über unsere(n) Ex sind ein sehr häufiges ... weiter
GEHEN = Absichten, Pläne und Ziele, Detailsweist auf den momentanen Zustand hin

Assoziation: Natürliche Bewegung, körperliche Betätigung. Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs? Bewege ich mich schnell genug?   Gehen im Traum zeigt uns, in welche Richtung man sich bewegen soll. Es kann die augenblicklichen Absichten, Pläne und Ziele versinnbildlichen. Gehen ist der Schrittzähler auf dem Lebensweg. Wie man sich in der Traumhandlung fortbewegt, weist auf den Zustand hin, in dem man sich momentan ... weiter
SALZ = Gesundheit, Erfolg und Glück, Detailsdie Dinge, mit denen man sein Leben verschönert

Assoziation: Würze; Geschmack; Intensivierung. Fragestellung: Welchen Teil meines Lebens will ich mehr Würze geben?   Salz im Traum wirft ein Licht auf die Feinheiten des Lebes, auf jene Dinge, mit denen man sein Leben verschönert. Einer bestimmten Theorie zufolge bleiben, wenn alles Wasser aus dem menschlichen Körper entfernt wird, lediglich genügend Mineralstoffe zurück, um ein Fünf-Mark-Stück zu bedecken. Der Mensch ... weiter

Ähnliche Träume:
 
23.11.2014  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Mein Freund Verlobter belügt mich
Ich treffe mich mit meinem Freund und er ist auf einmal ganz anders. Auf einmal gibt er zu, dass alles positive was ich von ihm über mich hörte, gelogen war. Er war so kalt und sprach dann nur noch von anderen Frauen, bei denen Dinge wie z.B. etwas an ihrer Figur tausend mal besser sei, als an meiner und redete mich schlecht. Ich war verzweifelt und verletzt. Ebenso gestand er mir, wie viele Frauen wirklich Interesse an ihn hätten.. (davor hieß es immer, es gäbe keine Frauen, die sich für ihn interessieren und dass er nicht daeauf achte.) Er zeigte ihnen dann auch sein Interesse und immer ...
 

23.11.2014  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Mein Freund Verlobter belügt mich
Ich treffe mich mit meinem Freund und er ist auf einmal ganz anders. Auf einmal gibt er zu, dass alles positive was ich von ihm über mich hörte, gelogen war. Er war so kalt und sprach dann nur noch von anderen Frauen, bei denen Dinge wie z.B. etwas an ihrer Figur tausend mal besser sei, als an meiner und redete mich schlecht. Ich war verzweifelt und verletzt. Ebenso gestand er mir, wie viele Frauen wirklich Interesse an ihn hätten.. (davor hieß es immer, es gäbe keine Frauen, die sich für ihn interessieren und dass er nicht daeauf achte.) Er zeigte ihnen dann auch sein Interesse und immer ...
 
Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x