joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 939
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 13.02.2015
gab eine junge Frau im Alter zwischen 14-21 diesen Traum ein:

Achterbahn

Ich fuhr mit einer nicht normalen Achterbahn hinter mir saß eine Mischung aus Heidi Klum und einer Freundin von mir. Die Fahrt dauerte sehr sehr lange nacher wurde gesagt das sie 20min dauerte. Die Achterbahn war nicht nur auf schienen sondern auch in der Luft,auf dem Wasser mit einem komischen Gefährt. Hinterher war ich irgendwie froh draußen zu sein aber irgendwie auch nicht. Danach traf ich noch einen Schulfreund und sein Vater.

ACHTERBAHN = extreme Beschleunigung, Detailseinen Gang zurückschalten sollen

Assoziation: Auf und ab; extreme Beschleunigung.
Fragestellung: Welchen Nervenkitzel brauche ich?
 
Achterbahn im Traum symbolisiert die Höhen und Tiefen des Lebens. Eine rasante aber meist sichere Fahrt. Man erlebt oder steht vor einer unberechenbaren, chaotischen oder unvorhersehbaren Situation. Es ist jetzt dringend an der Zeit einen Gang zurückschalten, um zu mehr Ausgeglichenheit zurückzufinden.

Sie kann aber auch bedeuten, dass man wegen der Langweile im Alltag nach mehr Abwechslung im Leben sucht. Im negativen Sinne, kann eine Achterbahnfahrt darauf hinweisen, dass wir nicht mehr richtig einschätzen können, wie gefährlich eine Situation wirklich ist. Vielleicht ängstigen wir uns vor gewissen Unruhen.
 
Siehe Abgrund Bergab Bergauf Bungee Geleise Geschwindigkeit Jahrmarkt Karusell Riesenrad Rutschbahn

  • Eine Achterbahn aus der Ferne sehen, kündigt an, dass wir in unserem Leben bald mit vielen Dinge gleichzeitig zu tun haben werden.
  • Wenn wir damit fahren, wird eine miese Phase kommen. Es gibt jedoch keinen Grund zur Panik, denn das Leben besteht nun mal aus Höhen und Tiefen. Dieser Traum zeigt, dass es an der Zeit ist, nach etwas Neuem zu suchen. Versuchen wir, andere Dinge zu tun, sich bietende Chancen zu ergreifen und neue Wege zu gehen. Wer Erfolg haben will, muss auf Bequemlichkeiten verzichten und bereit sein auch Risiken einzugehen. Menschen, die ihren Job verlieren, träumen oft davon, Achterbahn zu fahren.
    • Eine Achterbahnfahrt genießen weist auf eine angenehme Erregung im wachen Leben. Man fühlt sich wohl, trotz eines hohen Risikos. Man sucht den Nervenkitzel.
    • Werden wir aus der Achterbahn geschleudert, werden wir kaum in der Lage sein, unsere chaotische Situation unter Kontrolle zu bringen. Solch ein Alptraum könnte sogar prophetisch sein, deshalb sollten wir in naher Zukunft besonders vorsichtig sein und keinerlei Risiken eingehen.
    • Aus einer Achterbahn fallen muss als eindeutiges Warnsignale interpretiert werden. Es bedeutet, dass wir etwas planen, das sehr riskant sein könnte. Dies muss nicht unbedingt in einer Katastrophe enden, aber es ist durchaus möglich, dass selbst bei einer gründlichen Planung einige Dinge ziemlich schief laufen können.
    • Wenn bei der Fahrt unsere Position auch kopfüber war, symbolisiert der Traum, dass wir trotz eines schwierigen Problems nicht so schnell aufgeben werden.
    • Wenn wir während der Fahrt etwas verlieren, symbolisiert dies, dass wir etwas verpassen werden, das uns viel bedeutet.
    • Wenn die Achterbahn plötzlich anhält, fühlen wir uns in unserem Leben gefangen, weil wir keinen Ausweg aus unserem Schlamassel finden können.
  • Jemanden aus einer Achterbahn fallen sehen, symbolisiert, dass eine Person aus unserem Bekanntenkreis die Geduld verlieren wird. Dieser Traum erfordert Selbstreflexion, um zu verstehen, wie wir andere beeinflussen und wie dies unser Leben beeinträchtigen kann.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • mit Achterbahn fahren: Bei Börsenspekulationen sind schnelle Entscheidungen notwendig.
  • beim Achterbahn hinunterfahren erkennen dass man träumt: der kommende Tag wird sehr gefährlich und turbulent werden, in jeder nur denkbaren Hinsicht.
WASSER = Unberechenbarkeit, Detailsmit schwierigen Lebensumständen zu tun haben

Assoziation: Unvorhersehbare Situation. Fragestellung: Wovor habe ich Angst oder welche üblen Aussichten stehen bevor?   Wasser im Traum sagt aus, dass wir uns auf einem schwierigen Weg befinden, bei dem es darum geht, eine unsichere oder gefährliche Angelegenheit durchstehen zu müssen. Es deutet meist auf Situationen, die ungewiss oder ungewohnt sind, bei denen wir auf Hindernisse stoßen oder die unerwünschte ... weiter
FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde representieren oft unbewusste Vorwürfe - ... weiter
VATER = Gewissenhaftigkeit und die Fähigkeit, Detailsdie richtige Entscheidungen zu treffen

Assoziation: Moral; Autorität; Kontrolle; Führung; rationales Überich. Fragestellung: Worum kümmere ich mich? Was habe ich vor?   Vater im Traum repräsentiert das Gewissen, die Fähigkeit richtige Entscheidungen zu treffen, und zwischen richtig und falsch zu unterscheiden. Er kann auch eine Entscheidung reflektieren, die man bereits gefällt hat, oder zu fällen gedenkt. Vater steht teilweise auch für das ... weiter
SITZEN = Entspannung, Gelöstheit, geistige Ausgeglichenheit, Detailsmit seinen Entscheidungen zufrieden sein

Sitzen im Traum stellt eine gewisse Zufriedenheit mit seinen Entscheidungen dar, oder man wünscht sich momentan nichts zu tun. Auch Faulheit oder mangelnde Bereitschaft zur Zusammenarbeit kann darin verborgen sein. Sitzt man unbequem oder fällt vom Stuhl und ähnliches, so ist dies ein Zeichen für seine Erschöpfung; Verkrampfung oder innerliche Angespanntheit. Im Alptraum deutet sitzen auf Probleme hin, die durch nicht ... weiter
LUFT = die notwendigen Fähigkeiten, Detailsum erfolgreich zu sein und sich weiter entwickeln zu können

Assoziation: Atem; Intelligenz; Verstandeskraft. Fragestellung: Welcher Bereich meines Lebens bedarf der Stimulation ?   Luft im Traum verweist auf die Fähigkeiten auf die es ankommt, um erfolgreich zu sein, und sich weiter zu entwickeln. Luft gilt als Symbol des Geistes, der Idee, Vorstellungskraft und des kreativen Denkens. Wenn man jemandem keinesfalls verlieren will, braucht man ihn wie die Luft zum Atmen - sie ist ... weiter
SCHIENEN = Einseitigkeit, Monotonie und Starrheit, Detailsman vertraut lieber den eingefahrenen Wegen

Schienen im Traum veranschaulichen meistens Einseitigkeit, Monotonie und Starrheit. Man ist zuwenig flexibel und befindet sich in seinem Leben vielleicht in einer Sackgasse. Eisenbahnschienen erinnern auch an die Ferne und an Reisen. Hat man entfernt wohnende Freunde, zeigt sich hier vermutlich Sehnsucht. Man melde sich mal wieder bei ihnen.   Aufbruchswunsch des Unbewußten, wenn ein Zug kommt. Kommt kein Zug, zeigt dies ... weiter
FAHRT = Veränderung des Lebens, Detailsder weitere Weg in das Leben

Fahrt bedeutet wie "Fahren" eine Veränderung des Lebens, die man nur anhand der weiteren Begleitumstände im Traum und vor allem der persönlichen Lebensumstände richtig verstehen und interpretieren kann.   Siehe Auto Bus Chauffeur Eisenbahn Fahren Fahrzeug Reise Taxi Zug

Ähnliche Träume:
 
05.06.2022  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
die Achterbahnfahrt
Ich starte in einem völlig kaputten Freizeitpark. Meine Freunde, mein Freund und seine Schwester sind auch dabei. Ich wartete am Bahnhof vor dem Freizeitpark auf meinen Freund als mir ein Bekannter entgegen kam, der mich umarmte. In der Sekunde kam mein Freund uns entgegen und war eifersüchtig, da mein Bekannter mich sehr innig umarmte. Er lief in den Freizeitpark hinein, in eine Bar, welche völlig zerstört war. Seine Schwester stand davor und ich fragte sie was ich machen solle um meinen Freund wieder zu beruhigen. Ich ging in die Bar, welche rötlich eingerichtet war und grelles rosanes ...
 

29.07.2020  Ein Mann zwischen 28-35 träumte:
 
Achterbahn
Ich war mit Freunden in einem Vergnügungspark und wir sind Achterbahn gefahren. Sie ging einfach steil nach unten, fasst wie im freien Fall.
 

03.04.2020  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Achterbahn fahren mit einem Kind auf seinem Schoß
Man klettert die Achterbahn nach oben und oben macht man die Achterbahn dann an und klettert in einen Sitz rein. Hinter einem sitzt ein Kind, welches Angst hat. Deshalb nimmt man dieses Kind zu sich um es festzuhalten. Man fährt mit der Achterbahn.
 

25.01.2020  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Kopfüber auf Achterbahn
Ich fuhr mit einer Freundin ohne Halterung kopfüber auf einer Achterbahn.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x