joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details  

Dieser Traum wurde 1709 mal gelesen. Bewertung abgeben:

 
Datum: 11.07.2014
Ein älterer Mann im Alter zwischen 63-70 gab folgenden Traum ein:

zunge wird jemandem abgeschnitten

Gesehen, dass jemandem die Zunge (mit einer Kombizange)abgeschnitten worden ist. Dieser hat die Zunge herausgestreckt. Die Zunge wurde zunächst durchstossen, dann links, dann rechts abgeschnitten. Dies erfolgte durch Autofahrer, die kurz angehalten haben.
ZUNGE = Selbstdarstellung und Kontaktaufnahme, Detailsüber etwas oder jemanden sprechen

Assoziation: Geschmacksvergnügen.
Fragestellung: Was möchte ich unbedingt ausprobieren?
 
Zunge im Traum symbolisiert wie und über was/wen man spricht, oder sich selbst ausdrückt. Sie verdeutlicht oft auch erotische Bedürfnisse, allgemeiner auch Gefühle, die sich immer stärker aufdrängen, aber besser beherrscht werden sollten. Im weiteren Sinne verkörpert sie Selbstdarstellung und Kontaktaufnahme. Manchmal steht dahinter die Ermahnung, seine Zunge (also das, was man sagt) besser im Zaum zu halten. Die Zunge ist ein Symbol des männlichen Geschlechtsorgans.
 
Im Traum symbolisiert sie die Fähigkeit, genau zu wissen, wann man sprechen und wann man besser schweigen soll. Sie kann auch etwas damit zu tun haben, wie man die Information versteht, die man an andere weitergeben will. Vielleicht hat man tiefe Überzeugungen, die man mitteilen möchte.
  • Zungenküsse oder Genitalküsse haben deshalb im Traum auch nicht unbedingt einen sexuellen Charakter. Sie bedeuten vielmehr, dass man sich des Problems mit der Person, die er im Traum küßt, annehmen soll.
  • Sieht man die eigene Zunge im Spiegel , gibt uns das Unbewußte den Rat, in einer bestimmten Situation lieber zu schweigen, als unbekümmert drauflos zu plappern.
  • Sehen wir die Zunge eines anderen Menschen im Traum, sollten wir an die spitzen Zungen in unserer Umgebung denken, an die Schwätzer, die uns und andere verleumden.
  • Von einer herausgerissenen Zunge träumt man, wenn man sich nicht frei ausdrücken darf.
  • Eine Schlangenzunge weist auf eine trügerische Art zu sprechen, oder sich selbst auszudrücken.
Eine andere, grundlegendere Erklärung verbindet die Zunge im Traum mit der Schlange und dem Phallus und daher letztlich mit der Sexualität. Außerdem ist die Zunge eine Droh- oder Abwehrgebärde, wenn Sie demonstrativ herausgestreckt wird. Nicht zuletzt ist sie ein Symbol des Geschmacksinns und der Auswahl der persönlichen Vorlieben.
 
Spirituell: Durch die Zunge ist dem Menschen das Sprechen möglich. Sie hat im Traum daher einen befruchtenden und schöpferischen Aspekt, der sich hauptsächlich auf das Geistige bezieht.
 
Siehe Essen Geschmack Kehle Kuß Lippen Lügen Mund Schlange Schlucken Sprechen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Zunge: Sexualsymbol und Sexualorgan (in direktem und übertragenem Sinne); in der Bedeutung besteht also kein Zweifel;
  • auch: du mußt dich vor jemandes Eifersucht hüten, der dich verleumden will;
  • jemand streckt einem die Zunge entgegen: man ist recht ungeschickt und macht sich lächerlich;
  • auch: man gehe dem Gerede anderer aus dem Wege;
  • die Zunge eines anderen sehen: man wird bei einem Skandal verunglimpft werden; man sollte jetzt seine Zunge hüten;
  • eigene Zunge sehen: die Bekannten werden einem mißbilligend betrachten; man sollte seine Worte sehr unter Kontrolle halten;
  • sich die Zunge verbrennen: durch allzu große Beredsamkeit hat man Befremden erregt oder wird solches erregen;
  • Zunge in irgendeiner Art und Weise angegriffen: die eigene Schwatzhaftigkeit wird einem in Schwierigkeiten bringen;
  • Zunge essen: Verleumdungen, die man verhältnismäßig leicht zunichte machen kann.
(arab.):
  • wenn jemand einem die Zunge rausstreckt: man wird sich bald über einem lustig machen und versuchen, einem zu täuschen.
  • selbst jemandem die Zunge heraus strecken: man sei auf der Hut sich nicht durch ein Ungeschick lächerlich zu machen.
  • auch: lasse dich nicht in Schwätzerei ein.
  • nasse Zunge: du wirst jemanden kränken.
  • trockene Zunge:: Krankheitsgefahr.
  • blaue Zunge: Todesnachricht.
  • geschwollene Zunge: man lügt dich an.
  • sich selbst in die Zunge beißen: man wird in nächster Zeit vom Unglück verfolgt werden.
  • Zunge abschneiden: böse Verleumdungen.
  • abgeschnittene Zunge: es steht eine leidenschaftliche Liebesaffäre bevor, die jedoch mit beträchtlichen Unannehmlichkeiten verbunden sein wird.
  • Zunge essen: schweigen ist besser als Reden.
(indisch):
  • Zunge sehen: Sorgen werden sich bei dir bemerkbar machen.
  • kranke Zunge: kleine Leiden.
  • geschwollene Zunge: Krankheit eines Verwandten.
  • sehr lange Zunge: heftiger Kummer.
  • Zunge essen: Gesundheit, Behagen.
  • jemandem die Zunge zeigen: du hast schlechte Sitten.
ABSCHNEIDEN = nicht gut abschneiden, Detailsetwa in einer bestimmten Angelegenheit

Abschneiden im Traum etwa ein Brot oder irgendeinen Gegenstand: Man wird bei einer bestimmten Angelegenheit nicht besonders gut abschneiden. Wenn andere etwas abschneiden, läßt das darauf schließen, dass man sich von anderen "eine Scheibe abschneiden" kann. Abschneiden von Körperteilen kann vor allem bei Kindern auf Kastrationsangst durch falsche Sexualerziehung hinweisen.
 
Siehe Band Brot Friseur Früchte Haar Messer Pflanzen Schere Wurst
==> weiterlesen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Abschneiden allgemein: Verbesserung der Güter;
  • abschneiden eines Erhängten: kündigt weiterhin Erfolge in einer Sache an;
  • abschneiden von Früchten oder Pflanzen: gilt als gutes Zeichen für Glück in Geldsachen;
  • Haare abschneiden: du gehst einer ernsten Zeit entgegen;
  • Stoff abschneiden: eine Festlichkeit steht dir bevor;
  • Papier abschneiden: du wirst betrogen;
  • Band oder Zwirn abschneiden: eine langer Prozeß oder Zwist wird endlich aufhören;
  • ein Stück Wurst abschneiden: traurige Botschaft, Unglück und Gefahr;
  • abschneiden von Gliedern usw.: Kastrationsangst.
(arab.):
  • ein Band abschneiden: eine Freundschaft geht auseinander;
  • ein Brot abschneiden: der Segen ist mit dir, es wird dir glücken, was du vorhast.
LINKS = das Unbewußte und Passive, Detailsdas aus dem Bauch heraus handeln

Assoziation: Unbewusste verdrängte Gedanken oder Gefühle. Fragestellung: In welchen Situationen verhalte ich mich passiv?   Links im Traum bedeutet, dass man aus dem Bauch heraus handelt oder sich kreativ betätigt, warnt aber auch davor, dass man sich zu passiv verhält oder seine Gefühle unterdrückt. Die linke Seite deutet auf die weniger dominante, passivere Seite. Links ist die Seite des Herzens. Allgemein ... weiter
RECHTS = die Seite des Bewußtseins, Detailsunsere geistigen Interessen und Aktivitäten

Rechts im Traum gilt als Hinweis auf einen männlichen Gesichtspunkt. Wie in der Regel mit der rechten Hand geschrieben und gehandelt wird, so bedeutet Rechts im Traum die Seite des Bewußtseins, der geistigen Interessen und Aktivität. Die individuelle Bedeutung ergibt sich aus der Beziehung zu anderen Symbolen im Traum und aus den individuellen Lebensumständen. Im Traum itst diese Seite niemals als politische Einstellung ... weiter

Ähnliche Träume:
 
17.06.2018  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Intime Zungenküsse mit bekannten Musiker
Ein bekannter amerikanischer Musiker gab mir einen sehr langen, intensiven, intimen Zungenkuss, welchen ich auch erwiderte. Wir lagen in der Nähe an einem Meer an einer Küste. Wir schauten aufs Meer und ein U-Boot tauchte auf. Die komplette Besatzung stieg aus und ging nach Hause zu Ihren Frauen oder Geliebten, es war eine fröhliche Stimmung. Der Musiker und ich schauten uns erneut an und er gab mir diesmal einen noch intensiveren Zungekuss. Es fühlte sich alles sehr real und intensiv an. Auch diesesmal erwiderte ich seinen Zungenkuss. Dieser Zungenkuss war besonders schön. Allerdings, als ...
 

31.01.2017  Ein Mann zwischen 21-28 träumte:
 
Zungenkuss mit meiner Stieftochter
Ich(25j) träumte das ich eine Beziehung mit meiner Stieftochter(16j) anfange. sie sagte jedoch ich sollte mich vorher auf Krankheiten testen beim arzt. dann küssten wir uns leidenschaftlich mit Zunge. wir umarmten uns dabei und es fühle sich gut an.ich wachte auf( was ich sonst NIE tue) und schlief wieder ein und wir küssten uns wieder. das ganze ging ungefähr 5 mal. meiner Freundin(34j) kam auch in den Traum vor und war nicht mehr mein Partner aber sie hatte auch keine Probleme damit. ganz zum Schluss will ich mit beiden zusammen sein und der Wecker klingelt
 
Anmerkung:
hallo ich hätte gerne zu meinem traum ein paar genauere Infos die vorallem darauf beziehen das ich der TOCHTER MEINER FRAU leidenschaftlich geküsst habe.

vom altersunterschied ist es genau gleich meine frau ist 9 jahre älter als ich und ihre tochter ist 9 Jahre jünger als ich. hat das eine bedeutung ??

ich bin gespannt auf jegliche infos dies bezüglich!
weil es ist schon kommisch zu träumen das ich meine steiftochter küsse.
ich meine natürlich ist sie schon hübsch und alles aber ich bin mit ihre mutter zusammen....

29.01.2017  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Zerschnittene szunge
Aus Meiner Zunge quierlt weisses zeug dabei spaltet sie sich auf und anschließend sehe ich wie sie zerschnitten ist und anfängt fürchterlich zu bluten. Und ich somit nicht nehr reden kann
 

16.12.2015  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
zunge dunkel rausgestreckt
ich habe due Zunge rausgestreckt, sie war ziemlich dreckig vbnnbvjjkjjjklhjkllllllllklkjhh
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x