joakirsoft Traumdeutung. Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich!
==> weiterlesen

So geht"s: Zu jedem Traum, den Sie hier deuten lassen, jedesmal dasselbe Passwort eingeben. Haben Sie 2+X Träume eingegeben, können Sie das Tagebuch aufrufen, indem Sie das Tagebuchkästchen ankreuzen, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken.
 
Highlights: Ein Tagebuch, mit dem Sie genau die Träume auflisten können, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Damit lassen sich Traumserien über Jahre hinweg ins Visier nehmen, ohne dass der rote Faden des Unbewussten verloren geht.
 
Jeder Traum lässt sich mit Kommentaren kombinieren. Auch Kommentare besitzen eine Suchfunktion. Somit ist es möglich, die Kausalitäten zwischen Traum und Realität übersichtlich zu gruppieren.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, mit dem Sie dem Rätsel Traum akribisch auf die Spur kommen werden.

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      Lügendetektor
Lügendetektor
facebooktwitter   (28) ∅3.71 stars
Update: 16.02.22

Traumsymbol Lügen: Unaufrichtigkeit, etwas nicht wahrhaben wollen, das einem Sorgen bereiten sollte


  • Wenn wir im Traum selbst lügen, deutet dies darauf hin, dass wir unbewusst darauf reagieren, weil uns jemand im realen Leben anlügt. Wenn wir im Traum permanent lügen {gewissermaßen ein zwanghafter Lügner sind}, zeigt dieser Traum, dass wir bestimmte Aspekte von uns geheim halten wollen.
  • Als Lügner bezichtigt werden, weist auf Unaufrichtig hin. Es kann damit auch Schuld oder Bedauern für ein nicht gehaltenes Versprechen gemeint sein. Es kann auch sein, dass wir uns von den Menschen um uns herum völlig missverstanden fühlen. Wir haben eine Entscheidung getroffen, die für unsere Mitmenschen nicht angemessen ist, was zu negativen Emotionen, Angst und Enttäuschung führt.
  • Erzählen andere uns Lügen, wollen gewisse Leute aus unserer Umgebung irgend etwas vor uns verbergen oder geben sich uns gegenüber nicht so, wie sie in Wirklichkeit sind. Andere Personen, die uns ständig belügen, könnten bedeuten, dass wir uns bestimmte Fragen stellen. Von einem Lügner träumen, stellt eine Person oder Situation dar, von der wir einen falschen Eindruck haben.
    • Wenn unser Partner uns angelogen hat, zeigt dieser Traum die Schwierigkeit, die wir in der Liebe haben. Wenn wir unsere Beziehung aufrecht halten wollen, müssen wir uns von allem fernhalten, was unser Glück beeinträchtigen könnte.
    • Wenn unsere Freunde uns anlügen, müssen wir sie unterstützen und ihnen helfen, solche Entscheidungen zu treffen, die nicht in Frage gestellt werden können.
    • Wenn uns jemand angelogen hat, der uns im Leben wichtig ist, neigen wir wohl eher dazu, zu glauben, dass er uns anlügt. Der Schmerz tiefer Enttäuschung taucht immer wieder in unseren Träumen auf. Lügenträume verraten uns exakt die Probleme, die wir erst dann lösen können, wenn wir eine eigene standfeste Meinung haben. Es dreht sich nicht alles nur um uns, auch andere haben das Recht, für sich selbst zu denken.
  • Von einem Lügendetektor träumen, weist darauf hin, dass wir unsere guten Absichten und Integrität unter Beweis stellen müssen. Wir haben Angst davor, dass etwas Peinliches entdeckt werden könnte, oder das andere den Glauben an uns verlieren.
Siehe Betrug Mißtrauen Stehlen Täuschung Wahrheit

Lüge im Traum ermahnt, offen zu unseren Handlungen zu stehen, auch wenn das ernste Konsequenzen hat. Für Schauspieler, Artisten und alle anderen, die von der Täuschung leben, ist es ein gutes Vorzeichen. Allen anderen bringen selbst unbedeutende Lügen Unglück, und zwar bringt es größeres Unglück, wenn wir einen Bekannten belügen, kleineres, wenn wir einen Fremden belügen.
 
Lügen im Traum zeugen von einer Unehrlichkeit gegen uns selbst, das "nicht wahrhaben wollen" eines seelischen oder körperlichen Zustandes, der uns Sorgen machen müßte.

Lügenträume beziehen sich meist auf unseren Wunsch, die Welt der Fiktion und Fantasie, die wir aufgebaut haben, beiseite zu legen. Wir sind uns bewusst, dass wir die Realität so akzeptieren müssen, wie sie ist. Der Traum mag auch ausdrücken, dass gewisse Dinge uns misstrauisch machen. Andererseits können derartige Träume den Eindruck von Angst erwecken, weil wir denken, dass wir bestimmte Aspekte von uns selbst verbergen müssen, um nicht bloßgestellt zu werden.
 
Siehe Betrug Mißtrauen Stehlen Täuschung Wahrheit

(europ.):

  • man sagt oder tut etwas, das unangenehme Folgen hat, zu dem man sich aber bekennen soll.
  • lügen, um einer Strafe zu entkommen: man wird sich einem unschuldigen Menschen gegenüber unehrenhaft verhalten.
  • lügen, um einen Freund vor verdienter Strafe zu bewahren: man wird wegen des eigenen Verhaltens viel ungerechter Kritik ausgesetzt sein, sich aber darüber hinwegsetzen und sehr beliebt werden.
  • andere lügen hören: diese möchten einen in die Irre führen.
  • glauben, Menschen seien Lügner: man verliert den Glauben an einigen Dingen, für die man sich eingesetzt hatte.
  • jemanden als Lügner bezeichnen: betrügerische Menschen werden einem Kummer bereiten.
  • Träumt eine Frau, ihr Liebster sei ein Lügner, so wird sie davor gewarnt, dass sie den geschätzten Freund verlieren wird.
(arab.):
  • selbst lügen: Glück im Spiel und das Vertrauen eines lieben Menschen verlieren, du bist dir selbst im Weg.
  • belogen werden: mit viel Glück und Wohlbefinden rechnen dürfen, wenn man an die Lösung bestehender Schwierigkeiten herangeht.
  • von einer hochgestellten Persönlichkeit belogen werden: man erlangt bald besonderes Ansehen.
  • eine Lüge hören: du erfährst eine lang verborgene Wahrheit.
(persisch):
  • Ein zwiespältiges Symbol: Sind Sie selbst der Lügner, müssen Sie bald eine Reihe unerfreulicher, selbstverschuldeter Ereignisse hinnehmen. Ist der Lügner ein anderer, wird Ihnen unerwartete Hilfe von außen zuteil. Außerdem sollten Sie Ihre Worte stets wohl überlegen und sich vor Übertreibungen hüten. Die Außenwelt nimmt Ihnen das Bild, das Sie manchmal von sich zu vermitteln versuchen, nicht so ohne weiteres ab.
(indisch):
  • Glück in der Lotterie.

Deutungsempfehlung:



Traumdeutung LUEGEN
1. Anteil männlich: 34.5% Anteil weiblich: 65.5%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 32.6%
2. in erotischen Träumen: 2.3%
2. in spirituellen Träumen: 14%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 37.4%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 27%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 35.6%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014
Träume mit LUEGEN:commentratingDatum:
Eine Welt voller Lügenrating25.06.15
blondes kind lügenrating03.12.14
Schmutzige Füsse in sauberem Bett und wilde Tiere sowie ...star19.09.22
Zug verpasst, Alle sind versammelt, Überraschung fällt ...star13.11.21
Böse Elternstar23.06.21
Busfahrtstar04.12.20
Apachestar01.06.20
traurigstar08.11.18
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: gelogen, log, logen, luegen, lüge, lügen, lügst, lügt
Keywords: als Lügner bezeichnen, andere lügen hören, an Lüge glauben, Bekannten belügen, belogen werden, emand anlügen, Lüge hören, Lügendetektor, Lügen erzählen, selbst lügen, Täuschung, unbedeutende Lügen, Unehrlichkeit, von Lügen träumen
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x