joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 802
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 04.01.2011
gab eine Frau im Alter zwischen 28-35 diesen Traum ein:

Ein lachendes Skelett im Pool

ICh sah im Traum ein Skelett es hatte ein Blumenkleid an und ein Hut auf dem Kopf und schwamm im Pool das wasser war klar und sauber der Tag war sonnig und der Himmel war blau und klar und das skelett lachte mich an ganz freundlich

SKELETT = ein Konzept von etwas, Detailsdem jede Kraft und Dynamik verloren gegangen ist

Assoziation: Arbeit an den Grundfesten oder der Struktur; Überreste.
Fragestellung: Wo in meinem Leben fühle ich mich abgetrennt, oder zeigen sich Zerfallserscheinungen?
 
Skelett im Traum kann für die Befürchtung stehen, dass ein bestimmter Aspekt des Lebens sämtlicher Kraft und Dynamik beraubt wurde. Dabei kann es sich sowohl um eine Beziehung, als auch eine Angelegenheit im näheren Umfeld handeln, wo schon seit längerer Zeit keinerlei Aktivitäten mehr stattfinden. Es kann auch auf Gefühle oder Talente hindeuten, die "gestorben" sind, weil man sie nicht genug gepflegt hat.
 
Auch: Einen schweren Verlust hinnehmen müssen oder große Angst vor einer Niederlage haben. Skelette können manchmal auch die Angst vor dem Tod symbolisieren.

Ein Skelett weist auf das Grundgerüst einer Sache, vielleicht eine Idee oder eines Konzeptes hin. Es ist ein Symbol des Vergänglichen, vor dem man sich fürchtet. Das Knochengerüst taucht in Alpträumen auf und erschreckt uns; meist ist es ein Erschrecken vor uns selbst, vor unseren Fehlern und Launen. Es ist gewissermaßen unser bloßgelegte Ich.
 
Oft ist es ein Bild für Berechnung, Gefühlskälte und vernunftbetontes Denken. Es ist aber auch ein Symbol für Alter, Sterben, Tod und Vergänglichkeit, vor allem wenn in der Traumhandlung gleichzeitig Traumbilder wie die Uhr oder die Sense auftreten. Empfindet man dabei Beunruhigung, ist dies ein Hinweis darauf, dass man Angst vor dem Tod und Schwierigkeiten mit dem Älterwerden hat. Man muß sich mit seinem Gefühlen zum Tod auseinandersetzen. Ein solch leicht durchschaubares Traumsymbol zwingt dazu.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene kann ein Skelett im Traum ein Hinweis sein, daß Askese als Mittel, um zur Ganzheitlichkeit zu finden, in Betracht gezogen werden sollte. Es ist die Personifikation des Todes, Ankündigung und Werkzeug eines neuen Lebenszustandes.
 
Siehe Gerippe Grab Knochen Schädel Sensenmann Tod Totenkopf

  • Ein tanzendes Skelett bedeutet, dass man sich seiner Lebendigkeit bewußt ist.
  • Ein Skelett ausgraben bedeutet, dass man etwas hervorholt, dass zu irgendeinem Zeitpunkt im Unbewußten begraben wurde.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Skelett zeigt einen boshaften Spaß zum Erschrecken an, wodurch aber keine üble Folgen entstehen werden;
  • auch: es werden einem Krankheit, Mißverständnisse von anderen Menschen und Unrecht prognostiziert;
  • selbst ein Skelett sein: man macht sich grundlos Sorgen und sollte sich einer entspannteren Denkweise befleißigen; auch: verspricht ein langes Leben;
  • von einem Skelett verfolgt werden: bald mit einem Schicksalsschlag oder dem Tod konfrontiert werden; oder der Schlag kommt in Form eines finanziellen Desasters.
(arab.):
  • Skelett sehen: ein großer Schreck wird dir nicht erspart bleiben; auch: du wirst ein langes Leben haben.
  • Knochen von Skeletten sehen: du wirst von Not und Verzweiflung heimgesucht werden;
(indisch):
  • Skelett sehen: komme nicht in Versuchung, du wirst eine gute Erbschaft machen.

LACHEN = eine Befreiung der Seele, Detailsum Spannungen von Probleme vorübergehend aufzulösen

Fragestellung: Auf welche Weise bin ich bereit, mehr Heiterkeit zuzulassen? Welchen Druck will ich entweichen lassen?
 
Lachen im Traum {Gelächter} kann auf Sorgen und Probleme hinweisen; die damit verbundenen Spannungen lösen sich vorübergehend auf und man erlebt dies als Spannungsauflösung. Manchmal weist es darauf hin, dass man das Leben zu ernst nimmt.

Im Altertum verkehrte man Lachen in Weinen und Weinen in Lachen, was wir aus eigener Erfahrung nicht bestätigen können. Man wacht meistens während des Lachens auf; man lacht dann noch mit offenen Augen, weiß aber oft kaum mehr, warum.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene ist Lachen, vor allem über sich selbst, eine wichtige Errungenschaft des Träumenden.
 
Siehe Clown Freude Grimasse Komiker Lippen Lust Schielen Weinen Witz

  • Wenn man in seinem Traum ausgelacht wird, zeigt dies, dass man fürchtet, lächerlich zu sein; oder dass man etwas Unpassendes getan hat und sich nun dafür schämt. Eine solche Zurückweisung ist eine schmerzhafte Erfahrung. In der Regel gibt der Gegenstand der Belustigung Aufschluß über die Bedeutung des Traums für das Alltagsleben.
  • Lacht man selbst in einer Gruppe, verstärkt das gemeinsame Vergnügen das Gruppengefühl. Es ist gewissermaßen der befreiende Seufzer der Seele, dass man aus einer {verfahrenen?} Situation herausgefunden hat.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • falsches Lachen: gilt für Tränen; die Sorgen sind größer, als es scheint.
  • vergnüglich ausgelassenes Lachen: eines der besten Omen.
  • andere lachen sehen: man hat eine Demütigung zu erwarten.
  • andere lachen hören: man wird den Spott oder die Schadenfreude anderer zu spüren bekommen;.
  • hört man das Hohngelächter anderer: es erwartet einem Krankheit und enttäuschende Ereignisse.
  • selbst lachen: bedeutet Erfolg bei allen Vorhaben und die Gesellschaft fröhlicher Menschen.
  • selbst übertrieben lachen über einen seltsamen Gegenstand: verheißt Enttäuschung und fehlende Harmonie in der Umgebung.
  • über das Pech anderer zu lachen: man wird zur Erfüllung der eigenen egoistischen Wünsche vorsätzlich die Freunde verletzen.
  • fröhliches Kindergelächter: gleichbedeutend mit Freude und Gesundheit.
  • lacht ein früherer Bekannter: ein vergangenes peinliches Ereignis taucht wieder auf, weil man es noch nicht ganz überwunden hat.
(arab.):
  • selbst lachen: deutet auf Traurigkeit; auch: du hast Erfolg in der Liebe und im Beruf.
  • jemanden lachen hören: man fürchtet, wegen irgendeiner Sache verspottet zu werden, oder vielleicht wegen einem peinlichen Erlebnis aus der Vergangenheit.
  • Mehrere lachen hören: man freut sich über deinen Mißerfolg.
  • andere lachen sehen: man wird von diesen getäuscht und hintergangen werden.
  • jemand lachen hören ohne sein Gesicht zu sehen: man soll sich vor großer Gefahr hüten.
(persisch) :
  • Ist man im Traum selbst der Lachende, so darf man erfreuliche Nachricht und/oder eine finanzielle Verbesserung erwarten. Wird man ausgelacht, so naht das Ende einer Freundschaft. Lacht man gemeinsam mit anderen, so stehen erfreuliche Zeiten bevor. Allgemein will das Zeichen den Träumenden an den Anteil der Gefühle am Leben erinnern.
(indisch):
  • lachen hören: Unannehmlichkeiten.
  • selbst lachen: du wirst Grund zur Heiterkeit haben.
WASSER = Unberechenbarkeit, Detailsmit schwierigen Lebensumständen zu tun haben

Assoziation: Unvorhersehbare Situation. Fragestellung: Wovor habe ich Angst oder welche üblen Aussichten stehen bevor?   Wasser im Traum sagt aus, dass wir uns auf einem schwierigen Weg befinden, bei dem es darum geht, eine unsichere oder gefährliche Angelegenheit durchstehen zu müssen. Es deutet meist auf Situationen, die ungewiss oder ungewohnt sind, bei denen wir auf Hindernisse stoßen oder die unerwünschte ... weiter
BLAU = Wahrheit, Harmonie, seelische Gelöstheit, Detailsalles ist gut

Assoziation: Harmonie, Spiritualität, Innerer Frieden; Ergebenheit. Fragestellung: Welches ist die Quelle meines inneren Friedens?   Blau im Traum ist die Farbe der Wahrheit, der seelischen Gelöstheit und der geistigen Überlegenheit. Träume in Blau sind also positiv zu bewerten. Blau symbolisiert Ruhe, Ideale, religiöse und andere Gefühle, so träumen oft sensible, in sich zurückgezogene Menschen. Im Traum wird ... weiter
TRAUM = die Frage, was wirklich real ist, Detailsdie innere seelische Realität

Assoziation: Erschaffen; Erwachen für die innere Wirklichkeit. Fragestellung: Was ist für mich real?   Traum im Traum {verschachteltes Träumen} kann vor Tagträumerei mit Flucht vor der Realität warnen. Das Traum-Ich ist die Person im Traum, mit der man sich identifiziert. Es ist die Person, die man im Traum als sich selbst empfindet und mit deren Augen man schaut. Beim Traum-Ich ist zunächst zu betrachten, ob es ... weiter
KOPF = Selbstdisziplin, Geist und Vernunft, Detailsdarauf achten sollen, wie man mit seiner Intelligenz umgeht

Assoziation: Intellekt, Verstehen, etwas Übergeordnetes. Fragestellung: Was bin ich zu verstehen bereit?   Kopf im Traum widerspiegelt Bewusstsein, Gesinnung, Charakter und Zielvorstellungen. Er gilt als Zentrale der Entscheidungen. Wenn ein Traum von einem Kopf handelt, dann muss man sehr sorgfältig darauf achten, wie man sowohl mit Intelligenz als auch mit Torheit umgeht. Er kann auch körperbedingt bei ... weiter
HIMMEL = schöpferische Einfälle oder man glaubt daran, Detailsdass alles so geschieht wie man es will

Assoziation: Glückseligkeit, Transzendenz, grenzenlose Freiheit. Fragestellung: Wo in meinem Leben fühle ich mich gesegnet? Wo in meinem Leben komme ich ohne Grenzen aus?   Himmel im Traum stellt Chancen, oder den Vorausblick in die Zukunft dar. Woran man glaubt, das kann man auch erreichen. Er symbolisiert die Einstellung zum Leben oder das Gefühl wie sicher man sich in einer Situation fühlt. Im Traum kann der Himmel ... weiter
SONNE = Optimismus und Zuversicht, Detailswas zu Erfolg, Lebensfreude und Gesundheit führt

Assoziation: Optimismus; lebensspendende Kraft. Fragestellung: Was macht mich so optimistisch?   Sonne im Traum steht für Optimismus. Man hat ein zuversichtliches Gefühl auf ein kommendes Ereignis, fühlt sich ermutigt, voller Hoffnung und Vertrauen. Sie verweist auch auf Klarheit, Bewußtheit oder Erleuchtung - und bringt die Wahrheit ans Licht. Manchmal steht sie für Personen oder Situationen, die einem Beruhigung, ... weiter
HUT = Meinungen, Gedanken, Ideen und die Laune oder Haltung, Detailsdie man auf andere überträgt

Assoziation: Meinungen, Gedanken. Fragestellung: Welche Gedanken oder Einstellungen bringe ich ans Licht?   Hut im Traum stellt unsere Laune oder Haltung dar, die wir auf andere übertragen. Die Farbe und die Art des Hutes geben Auskunft, in welcher Stimmung wir uns befinden. Er kann auch für Weisheit und Verstand, aber auch für Schutz {Helm} stehen. Abhängig von den Umständen im Traum kann er darüber hinaus auf ... weiter
TAG = steht für einen bestimmten Lebensabschnitt, Detailsseine Denkfähigkeit ins rechte Licht rücken

Tag im Traum steht für einen bestimmten Lebensabschnitt; die weitere Bedeutung ergibt sich aus den Vorgängen im Traum. Wenn in einem Traum deutlich hervortritt, dass ein Tag vergangen ist, macht man sich damit selbst darauf aufmerksam, dass man bei manchen Betätigungen die Zeit beachten muß und mit ihr nicht zu verschwenderisch umgehen darf. Wird es im Traum Tag, will uns das Unbewußte daran erinnern, dass wir bewußter ... weiter
SCHWAMM = ermahnt, schwere Verleumdungen nicht auf die leichte Schulter zu nehmen, Detailssondern sich davon reinzuwaschen

Schwamm ermahnt, schwere Verleumdungen nicht auf die leichte Schulter zu nehmen, sondern sich davon reinzuwaschen.   Psychologisch: Der Schwamm im Traum läßt ermahnen, daß wir im Wachleben irgendwie ausgepreßt werden sollen; das kann durch Worte geschehen, manchmal wird es auch auf Finanzielles hinweisen, vielleicht sogar auf den Verlust des letzten Pfennigs. Wer sich im Traum mit einem Schwamm wäscht, wird ... weiter

Ähnliche Träume:
 
14.02.2021  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Dämon lacht
Dämonkopf zeigt sich im traum beugt sich zu mir ,der lacht boshaft und macht mir angst
 

14.02.2021  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Dämon lacht
Dämonenkopf männlich zeigt sich von oben auf mich herab und lacht boshaft
 

25.04.2020  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Ausgelacht werden
Bin im friseur salon ausgelacht worden! Es war meine verstorbene Mutter und eine fremde Frau sie haben fürchterlich über mich gelacht und und den Termin zum Haare schneiden immer weiter raus gezögert bis ich mich beschwert habe und ein mir fremder Mann geholfen hat endlich den Termin zu bekommen, ich war mit meinem Exfreund dort!
 

30.08.2018  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Ehemann stirb seine Familie lacht
Mein Mann stirb im Ehebett. Ich bin auf einer Party und teile den Gästen mit, dass es gleich noch eine Beerdigung geben wird. Meine Schwiegermutter lacht, fast die komplette Familie von meinem Mann ist gut gelaunt. Ich frage meine Schwiegermutter ob sie auch paar Tränen für ihren Sohn über hätte.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x