joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 776
twitter Traum bewerten :rating

 
Datum: 06.08.2013
Eine Frau im Alter zwischen 42-49 gab folgenden Alptraum ein:

eingawachsene plazenta

Plazenta ist eingawachsen. Ich sehe sie sogar aus der hals. Ich musste opperiert werden. Starke blutung, die gestopt war.
PLAZENTA = geistige, emotionale und spirituelle Nahrung, Detailswelche man durch seine Umwelt erlangt

Plazenta im Traum kann das Symbol für die (vor allem geistige, emotionale und spirituelle) Nahrung sein, welche wir durch unsere Umwelt erlangen. Die Plazenta ist die Nahrungsquelle für das ungeborene Kind im Mutterleib. Darüber hinaus verweist die Plazenta darauf, auf welche Weise man von anderen Menschen abhängig ist. Wenn man ein neues Vorhaben in Angriff nimmt, muß man sich darüber im klaren sein, dass man vielleicht nicht die Ressourcen hat, um ausreichend für sich selbst zu sorgen. Man fordert Nahrung von einer äußeren Quelle, mit der man sich verbunden fühlt.
 
Persönliche Abhängigkeit ist bei jedem Menschen anders gestaltet. Die Beziehung zwischen Mutter und Kind ist einzigartig; die Plazenta kann die Einzigartigkeit einer Beziehung hervorheben. Die Trennung von der Mutter ist ein schwerer Schock, und die Plazenta fungiert als "Puffer" in diesem Prozeß. Wenn ein Traum von der Plazenta handelt, dann illustriert sie unser Bedürfnis, in Zeiten einer schweren Trennung über einen solchen "Puffer" zu verfügen.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene ist die Plazenta im Traum eine Erinnerung daran, daß der Mensch von der Großen Mutter oder von Mutter Erde abhängig ist.
 
Siehe Baby Eizelle Gebärmutter Geburt Nabel Nabelschnur Schwangerschaft
 
HALS = Kommunikation und Vertrauen, Detailsvor der Überbewertung des Verstandes gewarnt werden

Assoziation: Kommunikation, Vertrauen, Kreativität. Fragestellung: Was bin ich zu hören und zu sagen bereit?   Hals im Traum warnt oft vor der Überbewertung des Verstandes oder vor Waghalsigkeit, die einem schaden kann. Er zeigt unter anderem, was man fühlt, und wie man mit diesen Gefühlen umgeht - oder er steht als Verbindung zwischen Gedanken und Handlungen. Manchmal deutet er auf völlige Hingabe in einer Beziehung ... weiter
BLUTUNG = jemanden oder etwas loslassen sollen, Detailsauch emotionale Verluste akzeptieren

Blutung im Traum kann für einen Aderlaß finanzieller Natur stehen, oder man arbeitet im Wachleben so viel, dass der Streß die Lebenskraft schwächt? Falls dies zutrifft, sollte man dies als Warnung des Traumes nicht unbeachtet lassen. Keine Angst, dieser Traum ist nicht (wie in alten Deutungen) als Warnung vor schweren Krankheiten zu verstehen. Frauen, die von Blut träumen, stellen häufig beim Erwachen fest, dass die ... weiter
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x