joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch


facebookLeser 176
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 31.10.2010
gab eine junge Frau im Alter zwischen 21-28 diesen Traum ein:

Eifersucht

ich hab geträumt das ich bei meinem partner wahr der würde auf ne feier eingeladen. ich hatte keine lust bin also nicht mit.später würde ich von einer freundin von ihm angerufen ich soll soft zu ihr kommen. mach mich auf den weg dort stellt sich raus das seine ex freundin von ihm auf der feier wahr und sie haben sich rumgebissen und wollt auch nicht weg gehen obwohl wir angerufen haben. dann bin ich aufgewacht

EIFERSUCHT = die heimliche Angst, eifersuchtdas verlieren zu müssen, was man liebt

Assoziation: Arbeit an der Angst vor Nähe.
Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich bereit, meine Verletzlichkeit zu zeigen?
 
Eifersucht im Traum mag manchmal wirklich darauf hinweisen, dass man Grund dazu hat oder es Anlaß dafür gibt. Oft symbolisiert sie aber allgemein sich ankündigenden Zank und Hader mit anderen Menschen, dem man kaum mehr aus dem Weg gehen kann. Eifersucht kann als Spiegelbild dessen gelten, was man denkt, unsere heimliche Angst, das verlieren zu müssen, was wir lieben.
 
Siehe Ehe Ex Gespräch Liebe Neid Paar Scheidung Streit Traurigkeit Wut

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Eifersucht zeigt mehr oder weniger ein verbittertes Leben an; bedeutet auch Unglück in der Liebe; Streit.
  • auf eine andere Person eifersüchtig sein: selbstverschuldete Schwierigkeiten werden sich zeigen.
  • wenn andere auf einen eifersüchtig sind: die Schwierigkeiten werden überwunden und alles sich zu Ihrem Gunsten wenden.
  • für Mann mit eifersüchtigen Gattin: Feinde und engstirnige Menschen haben Einfluß über Sie.
  • auf die Liebste eifersüchtig sein: Sie trachten danach, einen Rivalen auszuschalten.
  • ist eine Frau eifersüchtig auf ihren Gatten: Sie wird viele Verunsicherungen erleben und ihr Glück wird sich als Trugbild herausstellen.
  • Ist eine junge Frau auf ihren Freund eifersüchtig, wird sich herausstellen, dass dieser eher von den Reizen einer anderen Frau beeindruckt ist als von den ihren.
  • Sind Mann und Frau aufeinander eifersüchtig, werden sie in alltäglichen Angelegenheiten viele unangenehme Situationen erleben.
(arab.):
  • Eifersucht zeigen: du bist töricht; Neidische Menschen machen dir das Leben schwer.
FREUND = Zuversichtlichkeit, freundFähigkeiten oder Erfahrungen, die uns das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde representieren oft unbewusste Vorwürfe - ... weiter
ANRUF = verborgene Aspekte der Persönlichkeit, anrufempfänglicher für Einsichten oder Erkenntnisse sein

Assoziation: Informationen drängen sich auf, bieten sich an. Fragestellung: Was bedeutet der Anruf? Wer war der Anrufer?   Anruf im Traum stellt bislang verborgene Aspekte der Persönlichkeit dar, deren wir uns bald bewusst werden. Etwas im Leben fordert unsere ganze Aufmerksamkeit. Wir sind offener oder scharfsinniger für neue Erkenntnisse. Eine vage Situation könnte bald verständlicher werden. Wenn das ... weiter
WEG = die Lebensausrichtung, wegsich den Veränderungen anzupassen, um erfolgreich zu sein

Weg im Traum bedeutet, dass man eine vorgegebene Richtung im Leben einschlägt, wie etwa einem Vorbild folgen oder der Nachfolger von jemanden wird. Der Weg ist stets auch der Lebensweg. Er kann im Traum die Richtung symbolisieren, für die man sich im Leben entschieden hat. Er symbolisiert mitunter die Gefühle die man hinsichtlich einer Beziehung oder einer Situation empfindet. Ein guter Weg im Traum, stellt eine ... weiter
PARTNER = die Einstellung zum Partner oder zur Sexualität, partnerauch unbewußte Persönlichkeitsanteile

Partner im Traum symbolisiert unsere Einstellung zum Partner oder zu unserer Sexualität. Was können wir dazu beisteuern, damit unsere Partnerschaft genausogut wie die im Traum wird? Ein Problem in unserer realen Partnerschaft tarnt sich in einem Traum, der ein gemeinsames Auftreten in sehr unterschiedlicher Aufmachung darstellt. Z.B.: Partner in Arbeitskleidung, Partnerin im Badeanzug - oder sie im Abendkleid und er im ... weiter
GEHEN = Absichten, Pläne und Ziele, gehenweist auf den momentanen Zustand hin

Assoziation: Natürliche Bewegung, körperliche Betätigung. Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs? Bewege ich mich schnell genug?   Gehen im Traum zeigt uns, in welche Richtung man sich bewegen soll. Es kann die augenblicklichen Absichten, Pläne und Ziele versinnbildlichen. Gehen ist der Schrittzähler auf dem Lebensweg. Wie man sich in der Traumhandlung fortbewegt, weist auf den Zustand hin, in dem man sich momentan ... weiter
PARTY = soziale Kompetenz, partyein Bedürfnis nach Festlichkeit haben

Assoziation: Feierlichkeit; Festlichkeit. Fragestellung: Was bin ich zu feiern bereit?   Party im Traum macht uns auf unsere sozialen Fähigkeiten oder auf ihr Fehlen aufmerksam. Vielleicht ist man im Alltag eher schüchtern und mag solche Zusammenkünfte nicht so sehr, aber im Traum genießt man die Gesellschaft der Menschen auf der Party; im Traum hat man ein ausgeprägtes Bewußtsein dessen, wohin man gehört. ... weiter
WAHRHEIT = taucht oft bei biederen, wahrheitrechtschaffenen Menschen auf

Wahrheit im Traum taucht oft symbolisch in Träumen biederer, rechtschaffener Menschen auf. Sie bedeutet, dass man bereit zur Ehrlichkeit ist oder gewahr wird, dass etwas nicht gefälscht ist.Man ist in der Lage, sich nicht in die Irre führen zu lassen. Wahrheit im Alptraum bedeutet, dass von der Wahrheit unangenehme Gefühle ausgehen. Auch: Sich darüber ärgern, dass es jemand mit seiner Ehrlichkeit übertreibt. ... weiter
EINLADUNG = Vereinsamung, einladungsich nicht länger isolieren und absondern sollen

Einladung im Traum zeigt meist Vereinsamung an, aus der man sich aus eigener Kraft nicht befreien kann; man hofft, dass andere den Kontakt aufnehmen. Das Symbol warnt davor, sich länger zu isolieren, und fordert auf, selbst aus dem Gefängnis der Vereinsamung auszubrechen, anstatt auf andere zu warten. Wer öfter davon träumt, wünscht sich mehr sozialen Kontakt und fühlt sich einsamer, als er sich eingesteht. Im Traum ... weiter
LUST = Ausgeglichenheit und Fröhlichkeit, lustdie auf guten sexuellen Beziehungen beruht

Assoziation: Leidenschaftliches Besitzen wollen. Fragestellung: Was befriedigt mich? Wo in meinem Leben bin ich unerfüllt?   Lust im Traum taucht als Gefühlszustand in verschiedenen Formen auf; sie wird meist als Zeichen für ein ausgeglichenes und gelassen-heiteres Wesen mit guten sexuellen Beziehungen verstanden. Geträumte Lustszenen signalisieren, dass man selbst mehr davon gebrauchen könnte. Man empfindet das ... weiter

Ähnliche Träume:
 
26.01.2023  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Er war eifersüchtig
Er war eifersüchtig Dann ist schwarz aus seinem Mund gekommen Schwarzes Blut Eifersucht
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 1 Stern
2
3
4
5
6

1 Stern





x