joakirsoft.de - Traumsymbole und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details  
Anzeige

Haken und Öse
Symbol Tagebuch Google

 
 

Traumsymbol Haken: sowohl gute als auch schlechte Dinge anlocken können, von einem anderen abhängig sein

Assoziation: In die Falle locken; fangen.
Fragestellung: Was möchte ich fangen?
 
Haken im Traum bedeutet, dass man dazu in der Lage ist, sowohl gute als auch schlechte Dinge anzulocken. Darüber hinaus kann der Hacken die Abhängigkeit von einem anderen Menschen symbolisieren.
 
In Träumen von Kindern kann ein Haken auf die Macht verweisen, die ein Elternteil oder eine Autoritätsperson über sie hat. Diese Symbolik kann sich bis in das Erwachsenenalter hinein fortsetzen und dann darstellen, auf welche Art andere Menschen Gewalt über das Leben des Träumenden ausüben.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene ist der Haken im Traum eine Warnung, nicht in Abhängigkeit von religiösen Glaubensvorstellungen und Praktiken zu geraten.
 
Siehe Angelhaken Dornen Gabel Hase Kreuz Öse Schlinge Stachel
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Haken sehen: man wird unerfreuliche Verpflichtungen eingehen müssen;
  • Haken in der Hand halten: in Kürze wird man ein Geschenk überreicht bekommen, dem man großem Wert beimessen wird.
(arab.):
  • du wirst Hindernisse finden.
Traumdeutung HAKEN
1. Anteil männlich: 0% Anteil weiblich: 100%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 12.5%
2. in erotischen Träuen: 12.5%
2. in spirituellen Träumen: 0%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 11.1%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 62.2%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 26.8%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Anzeige


 
Träume mit dem Traumsymbol HAKEN:commentWertung: Datum
 Alptraumstar01.06.18
 passendes Brautkleid findenstar28.05.16
 das kaninchen will springenstar26.05.16
 wal im flussstar09.01.16
 einsturzstar21.05.15
 klettern mir hohen Absätzenstar14.10.14
 Opa wieder lebendigstar29.09.14
 friedhofstar07.01.14
 Sich selbst sehenstar04.01.12

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Anzeige

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
 

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1
2
3
4
5
6
x