joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Streit: einen inneren Konflikt haben, sich über ein ungelöstes Problem große Sorgen machen

Der Streit im Traum, stellt entweder einen inneren Konflikt oder ein ungelöstes Problem dar, über das man sich große Sorgen macht. Etwas, dass einen gedanklich sehr beschäftigt, weil einem vielleicht die Gewissheit fehlt. Man tut etwas, von dem man nicht so richtig überzeugt ist. Man glaubt, dass irgend etwas nicht völlig in Ordnung ist. Womöglich ist man gerade nicht in der Lage seine wahren Gefühle zu bekunden.
  • Wenn ein Traum davon handelt, dass man mit einer Person streitet, weist dies auf einen inneren Konflikt hin. Oder man hat mit jemand im realen Leben gerade eine Meinungsverschiedenheit. Gegebenenfalls sollte man auch fremde Meinungen auf ihre Richtigkeit überprüfen, auch wenn man die gegenteilige Meinung vertritt. Oder bei Ungewissheit, den Rat eines Experten hinzuziehen.
  • Streitet ein Mann mit einer Frau oder umgekehrt, ist dies ein Zeichen für einen Konflikt zwischen Trieb und Intuition.
  • Streit mit einer Autorität, wie etwa der Polizei, ist ein Hinweis auf einen Konflikt zwischen Recht und Unrecht.
  • Sieht man aber zwei fremde Menschen miteinander streiten, hat man das Bedürfnis nach Harmonie und Ruhe.
  • Streitet man selbst mit einer realen Person, sollte man sein Verhältnis zu dieser überdenken.
Der Streit im Traum ist wie in der Wirklichkeit eine Auseinandersetzung, bei der die Worte die Waffen sind. Oft kommt ein Streit im Traum vor, wenn Gefühle, Gedanken oder Handlungen des Träumenden sich widersprechen. Abhängig von anderen Inhalten des Traums, kann ein Streit auf einen Konflikt zwischen dem, was der Träumende gelernt hat, und dem, was er glaubt, hindeuten. Oft kann ein solcher Konflikt nur durch einen Gefühlsausbruch gelöst werden.
 
Spirituell: Ein spiritueller Konflikt oder ein Konflikt zwischen dem spirituellen und dem physischen Selbst kann im Traum als Streit zum Ausdruck kommen.
 
Siehe Ärger Kampf Schimpfen Schrei Drohung Beleidigung Schlacht Ringkampf Boxen Prügelei Stoß Schläge Diskussion Scheidung Krieg Richter Gericht Anwalt Polizist Bestrafen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Streit verheißt einen Prozeß, den man verlieren wird.
  • Streit erleben: bedeutet bevorstehende Versöhnung.
  • wegen einer Kleinigkeit streiten: sagt schlechte gesundheitliche Verfassung und Unfairneß gegenüber anderen voraus.
  • sich mit gebildeten Leuten streiten: steht für gewisse Fähigkeiten, die man aber nur schwerfällig entwickelt.
  • andere sich streiten hören: bedeutet unbefriedigte Geschäfte und enttäuschenden Handel.
  • Bei einer jungen Frau ist Streit ein Zeichen für große Unannehmlichkeiten; bei einer verheirateten Frau weist es auf Trennung oder dauerhafte Unstimmigkeiten hin.
(arab.):
  • Streit allgemein: sagt ein wechselvolles Schicksal für die kommenden Jahre voraus.
  • Streit haben: einen ärgerlichen Verlust erleiden - auch: du hörst die Meinung anderer über dich.
(indisch):
  • Streit haben: wechselvolle Verhältnisse.
  • einen Streit hören: Versöhnung.
das gibt Ärger
Traumdeutung STREIT
1. Anteil männlich: 56.8% Anteil weiblich: 43.2%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 25.1%
2. in erotischen Träuen: 2.1%
2. in spirituellen Träumen: 10.6%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 41.2%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 37.3%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 21.5%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol STREIT:commentstar vom:
 Streitstar03.09.17
 streitstar08.02.16
 Streit mit Feind und Kündigung der Schulestar04.01.16
 Vaterstreitstar13.09.15
 Streit am Arbeitsplatzstar10.09.15
 Bruderstreitstar14.08.15
 hatte streit mit meiner schwipstar20.07.15
 2 Paare streitenstar13.07.15
 ich habe mit meiner schwägerin gestrittenstar01.07.15

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x