joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Rücken: Belastung, Stress, sich unter Druck gesetzt fühlen

Assoziation: Unbewußt, "Da hinten".
Fragestellung: Was geschieht hinter meinem Rücken?
 
Allgemein stellt der Traumrücken eine Belastung, Stress, oder "das sich unter Druck gesetzt fühlen" dar. Auch Geheimnisse, die man nicht preisgeben will, peinliche Erinnerungen oder Versprechungen, die eingelöst werden sollten, können dahinter stehen.
 
Rücken wird oft auch im Sinne von Hinten gedeutet. Unter Umständen symbolisiert er Angst vor unbewußten Einflüssen oder Gefahren, also alles, was sich "hinter dem Rücken" abspielt.
  • Blickt der Träumende auf den Rücken einer anderen Person, dann ist dies eine Aufforderung an ihn, sich eindringlicher mit den persönlicheren Elementen seines Charakters zu befassen. Vielleicht fühlt er sich auch durch Unerwartetes verletzbar.
  • Wenn er träumt, daß er jemandem oder etwas den Rücken zukehrt, dann steht diese Haltung für eine Zurückweisung der Gefühle, die er im Traum erlebt.
Psychologisch: Nicht von ungefähr, kommt das Sprichwort "Jemandem in den Rücken fallen". In der Siegfried-Sage lag die verwundbare Stelle am Rücken, wo man bekanntlich selbst nichts sieht. In der Traumsprache gilt der Rücken als Schattenseite des Bewußtseins des Träumenden. Der Rücken im Traum weist auf eine Gefahr hin, die aus dem Unbewußten kommt und nur schwer repariert werden kann. Möglicherweise will der Träumende seine eigenen Bedürfnisse unterdrücken oder seine Gefühle nicht anschauen. Er hat die Verbindung mit der Vergangenheit und entsprechenden Erinnerungen aufgenommen.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene ist der Rücken im Traum eine Aufforderung an den Träumenden, der Vergangenheit den Rücken zu kehren und veraltetes Wissen zurückzuweisen.
 
Siehe Hals Körper Schmerzen Skelett Muskeln Rückgrat Knochen Hüfte Nacken Schultern Lähmung Hinterteil Gesäß Hinken Kreuz
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Rücken allgemein: Angst vor dem Unbewußten; man ahnt die Gefahr, erkennt sie aber nicht.
  • den eigenen Rücken sehen: bringt nichts Gutes.
  • einen Rücken sehen: man wird die Kehrseite einer Sache sehen oder kennenlernen.
  • einen nackten Rücken sehen: Verheißt den Verlust von Einfluß; Rat zu geben und Geld zu verleihen ist jetzt gefährlich. Oft ist Krankheit eine Begleiterscheinung.
  • jemand den Rücken zukehren sehen: eine alte Freundschaft wird neu geschlossen.
  • jemand den Rücken zukehren und weggehen: Neid und Eifersucht werden einem Böses zufügen. Verheißt Opposition und Schwierigkeiten.
  • eine Person sich wieder zu einem umdreht: alles wird wieder schnell in die Reihe kommen.
(arab.):
  • Rücken allgemein: Warnung vor falschen Freunden und anderen blind zu vertrauen; Geld zu verleihen oder auf Ratschläge nicht kompetenter Personen zu hören.
  • gerader Rücken: Du sollst dich nicht demütigen. Das schadet deinem Ansehen und deinem Erfolg.
  • einen breiten oder gebogenen Rücken haben: deine Lage ist trübselig.
  • Rücken gebückt: man will dir falsche Schmeicheleien sagen.
  • nackter Rücken: man wird zum Teil seine soziale Stellung einbüßen müssen.
  • von jemandem den Rücken zugewandt bekommen: man wird von nahestehenden Personen um seine Erfolge und Errungenschaften beneidet.
  • am Rücken kratzen: Befürchtungen werden sich als berechtigt erweisen.
  • Rückenschmerzen: Du fürchtest dich vor einer Arbeit. Fasse mutig an.
  • mit dem Rücken an der Wand: gib dir keine Blöße deinen Feinden gegenüber.
(persisch):
  • Der Rücken steht für das, was sich unserer Kontrolle entzieht, wo uns die Einsicht fehlt, für Zufall und Fremdbestimmung. Allgemein verkörpert der Rücken im Traum eine Warnung davor, Ratschläge zu erteilen oder Geld zu verleihen. Dies sind sehr undankbare Aufgaben und können Freundschaften und menschliche Beziehungen nachhaltig belasten. Ein nackter Rücken weist auf Einbuße der sozialen Stellung, ein dem Träumenden zugewandter Rücken auf gegen ihn gerichteten Neid hin. Sich selbst von hinten zu sehen verheißt eine unerwartet schnelle Lösung alter, unlösbar scheinender Probleme.
(indisch):
  • den eigenen Rücken sehen: elendes Alter.
  • verkrümmter Rücken: Verspottung.
  • Rücken brechen: empfindlicher Verlust.
Rücken
Traumdeutung RUECKEN
1. Anteil männlich: 51.7% Anteil weiblich: 48.3%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 24.5%
2. in erotischen Träuen: 5.4%
2. in spirituellen Träumen: 13.4%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 28.5%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 31.5%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 40%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol RUECKEN:commentstar vom:
 behinderte Tanteauf dem Rückenstar29.05.16
 rückenstar02.04.16
 Spirituelle Gruppe Pickel am Rückenstar02.12.15
 Hinter meinem Rückenstar29.11.15
 Wunde am Rückenstar07.09.15
 Narben auf dem Rückenstar03.08.15
 pikel an anderen ausdrückenstar08.07.15
 Insekten auf dem Rücken Oberkörper bis Genitalbereich und ...star07.02.15
 Totes Kind auf Rückenstar02.12.14

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x