joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 149
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 14.11.2010
gab eine junge Frau im Alter zwischen 21-28 diesen Traum ein:

nicht wissen was man tut

ich habe wieder garde getanzt, hab mich gefreut wieder an turnieren teilzunehmen. auf der bühne wusste ich die choreographie nicht und habe irgendwas getanzt, weil ich gut sein wollte. weiße schuhe

AS = eine Wendung hin zu einer Entscheidung, Detailsetwas sehr Wichtiges kündigt sich an

Siehe Spielkarten Herz Kreuz Narr König Dame

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Karo As: deutet auf Streit;
  • Herz As: bedeutet Neuigkeiten;
  • Pik As: weist auf ein Unglück;
  • Kreuz As: läßt auf Geld schließen.
SCHUH = den eigenen Standpunkt, Detailsder einen mit der Welt verbindet

Assoziation: Lebenseinstellung; Moral, Ziele oder Motive; allgemeine Situation, Erdung; Fragestellung: Wie gut bin ich mit der Welt verbunden?   Schuhe im Traum stellen einen Standpunkt oder den festen Stand auf dem Boden der Realität dar. Sie zeigen auf, wie man sich entscheidet, und sich mit Problemen auseinandersetzt. Deshalb umschreiben Schuhe unseren geistigen oder seelischen Standort im Wachleben. Bei Frauen ... weiter
TANZ = Heiterkeit und Harmonie, Detailsim Gleichklang mit anderen Menschen oder der Umgebung sein

Assoziation: Begeisterte Anteilnahme am Leben; Gleichgewicht und Harmonie. Fragestellung: Fühle ich mich im Rhythmus des Lebens?   Tanz im Traum steht für Heiterkeit und das Gefühl mit unserer Umgebung eins zu sein. Es deutet auf innere Harmonie oder spontan ausgelebte Gefühle hin. Möglicherweise wird durch Tanz auch unser Wunsch nach Annäherung {insbesondere sexueller Natur}, an einen anderen Menschen ... weiter
FREUDE = Ausgeglichenheit und Gelassenheit, Detailsgute Beziehungen zur Mitwelt haben

Assoziation: Glücklichsein, Wohlbefinden. Fragestellung: Was habe ich bedingungslos angenommen?   Freude taucht als Gefühlszustand in verschiedenen Formen in Träumen auf; sie wird meist als Zeichen für ein ausgeglichenes und gelassen- heiteres Wesen mit guten Beziehungen zur Mitwelt verstanden. Je nach den persönlichen Lebensumständen fordert das Symbol manchmal aber auch dazu auf, sich um mehr innere ... weiter
BUEHNE = die Mit- und Umwelt, Detailsund dass man sich gerne in den Mittelpunkt stellt

Assoziation: Show, Errungenschaft. Fragestellung: Welche Anerkennung wünsche ich mir oder fürchte ich? Was bin ich der Welt zu zeigen bereit?   Bühne im Traum steht oft für das Leben allgemein, bedeutet die Mit- und Umwelt; je nachdem, was sich darauf abspielt, kann man sein eigenes Verhältnis zur Welt erkennen und daraus praktische Konsequenzen für sinnvolle Änderungen der eigenen Einstellung, Erwartungen und ... weiter

Ähnliche Träume:
 
20.07.2015  Ein Mann zwischen 21-28 träumte:
 
Was ist es dass mich bedrückt
Ich war auf dem Grundstück, und auch in dem Haus, vom Lebensgefährten, meiner Mutter. Es war bewölkt und es wirkte Alles ein wenig öde und gräulich. Auf dem umliegenden Grundstück war es recht unaufgeräumt. Es waren auch viele alte und abgenutzte Sachen dabei. Hinter dem Haus war sogar eine sehr große Pfütze, die auch noch sehr tief war. Als ich in ihr stand, ging mir das Wasser bis über die Knie. Es war auch nicht gerade recht sauber, was mir aber, erstaunlicher Weise, nichts ausmachte. Ebenfalls hinter dem Haus, sah ich auch 2 Katzen von ihm. Sie saßen nebeneinander, auf einer ...
 

15.05.2015  Ein Mann zwischen 21-28 träumte:
 
Mir fehlt etwas
Ich war mit meiner Ehefrau in einer Stadt, aus meiner Jugend. Wir waren ausgegangen. Als wir uns entschlossen wieder nach Hause zu gehen, war meine Frau schneller als ich und sie war plötzlich verschwunden. Ich wollte mich beeilen, um sie einzuholen. Da bemerkte ich, dass ich 2 Hunde bei mir hatte. Es waren die Hunde meines Schwiegervaters. Ein Windhund und ein Yorkshire Terrier. Der kleine Terrier machte, wie üblich, nur Unsinn und wollte nur gestreichelt werden. Der Windhund hörte, wie üblich, auch schlecht, aber er nahm die Fährte, meiner Ehefrau, auf. Er hatte ständig die Nase auf ...
 

13.09.2014  Ein Mann zwischen 21-28 träumte:
 
Das wasserboot
Ich habe davon geträumt mit dem Auto am Wasser zu fahren und meinen Vater zu holen
 

22.08.2014  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Das Erdloch
Ich besuche meine Arbeitskolleginnen und bin sehr erstaunt. Sie befinden sich in einem unterirdischen Raum, der nur über eine Öffnung, eine Art Deckel zu erreichen ist. Der R. ist aus weicher Erde und wird elektrisch beleuchtet. Die A. sizten um einen eckigen Schiff. Eine A. kommt hinzu, der schon lange gekündigt wurde. Ich freue mich sehr sie zu sehen, nehme ihre Hand und sage, dass wir uns ewig nicht gesehen haben.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x