joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 983
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 12.11.2010
gab ein junger Mann im Alter zwischen 14-21 diesen Traum ein:

kennen lernen

mein freund lässt mich im stich.
ich lerne darauf hin ein nettes mädchen kennen und macht mich fröhlich und wir küssen uns.
ich lerne ein paar kennen das für immer in einem kaufhaus gefangen bleibt weil ich sie vergesse.
ich werde von einem freund erpresst

LERNEN = Erfahrungen, die man nutzen sollte, Detailsauch Probleme, die man aus Erfahrungen und durch Wissen lösen kann

Lernen im Traum weist auf Erfahrungen hin, die wir im weiteren Leben mehr nutzen sollten. Auch Probleme kommen darin zum Vorschein, die man aus Erfahrungen und durch Wissen lösen kann.
 
Siehe Lehrer Lesen Schießen Schreiben Schule Training

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Lernen: viele Probleme stehen zur Lösung an, wodurch man sich aber nicht verwirren lassen soll.
(arab.):
  • Lernen: du wirst etwas Neues erleben.
KUSS = Wohlwollen und Sympathie, Detailsjemanden anerkennen oder unterstützen

Assoziation: Intimität; Zuneigung; Geneigtheit. Fragestellung: Wem oder was möchte ich nahe sein?   Kuß im Traum symbolisiert Einverständnis, Anerkennung, Ermutigung oder Unterstützung. Es kann auch eine Situation oder Person reflektieren, der man hilfreich zur Seite steht. Oder der Kuss gibt einen Hinweis auf die Richtigkeit oder Emutigung einer Entscheidung. Er steht auch für Kompetenz und Achtung von Begabungen ... weiter
FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde representieren oft unbewusste Vorwürfe - ... weiter
MAEDCHEN = Empfänglichkeit und Unerfahrenheit, Detailssich in einer Angelegenheit nicht durchsetzen können

Assoziation: Empfänglichkeit, Unschuld, Sympathie, Hilfsbereitschaft Fragestellung: Wo im Leben bin ich unerfahren, dünnhäutig oder angepaßt?   Mädchen im Traum repräsentieren Facetten des Selbst, die passiv, empfänglich, sympathisch, kooperativ, fürsorglich oder angepaßt sind. Auch alle gebenden und schenkenden Aspekte. Im ungünstigen Fall kommt darin eine zu leichte Beeinflußbarkeit oder mangelndes ... weiter
PAAR = eine derzeitige stabile Lage, Detailsfundierte und vertrauenschaffende Entscheidungen treffen

Paar im Traum weist auf eine aktuelle stabile Lage oder auf eine fundierte und vertrauenerweckende Entscheidung. Die Befindlichkeit {ob harmonisch oder disharmonisch} der Paarbeziehung gibt Auskunft darüber, wie sich die Lage weiter entwickeln wird. Die Verfassung, herrschende Stimmung oder das Gewerbe der Paarbeziehung zeigt auch, wie man seelisch oder mental mit einer Situation in Verbindung steht. Je glücklicher ein ... weiter
ERPRESSUNG = Ärger und Misserfolg ausgesetzt sein, Detailswenn man etwas nicht befolgt

Assoziation: Gestelltes Ultimatum. Fragestellung: Was kann geschehen, wenn ich nichts tue?   Wenn man im Traum von jemand erpresst wird, kann das bedeuten, dass man der Gnade von jemand mit bösen Absichten ausgeliefert sein mag. Auch: Einem ständigen Verlust, Ärger oder Misserfolg ausgesetzt sein, wenn man etwas Unangenehmes nicht genug berücksichtigt; Etwas Wichtiges {z. B. Gesundheit} verlieren, wenn man etwas ... weiter
MACHT = vor der eigenen Herrschsucht gewarnt werden, Detailsdie zu großen Problemen führen kann

Macht im Traum ausüben, warnt oft vor eigener Herrschsucht, die zu erheblichen Problemen mit anderen führt. Machtgelüste sind unterdrückte Wünsche aus dem Wachleben, in dem man sich zwar viel einbildet, aber wenig darstellt. Die sogenannten Waschlappen haben im Traum vielfach Machtgelüste.   Oder man würde nicht vor Machtmißbrauch zurückschrecken und notfalls über Leichen gehen. Aus dem Traumgeschehen kann man ... weiter
KAUFHAUS = unbefriedigte Wünsche, Neigung zur Verschwendungssucht, Detailsauch Fundgrube für spirituelle Energie

Psychologisch: Das Kaufhaus steht einmal für all das, was sich der Träumende in seinem Leben an materiellen und psychischen Werten angeeignet hat, und die er bereit ist, mit seinen Mitmenschen zu teilen. Andererseits steht es aber auch für die unbefriedigten Wünsche des Träumenden, sowie für die Neigung zur Verschwendungssucht. Weil ein Kaufhaus in erster Linie auch ein Lagerplatz ist, symbolisiert es eine Fundgrube für ... weiter

Ähnliche Träume:
 
13.05.2015  Eine Frau zwischen 7-14 träumte:
 
Kennenlernen
Ich war in einem dunklen Raum,man konnte aber trotzdem noch gut sehen.Die Wände bestanden aus dunkelbraunem Holz.Ich näherte mich 3 Jungen.Sie saßen mir gegenüber und ich unterhielt mich mit ihnen.In den Jungen in der Mitte war ich anscheinend seit längerer Zeit verliebt und wollte ihn kennenlernen und seinen Namen erfahren.Auf einmal waren die anderen beiden Jungen weg und der Junge,in den ich verliebt war,wurde zu einer kleinen, braunen Maus,die aus Stoff bestand.Ich saß auf einem Stuhl und hielt die Maus also in der Hand.Auf dem Tisch lag sein Handy und ich wollte seinen Namen ...
 

18.01.2015  Ein Mann zwischen 49-56 träumte:
 
Kennenlernen
Ich war unterwegs auf einer Party und lernte eine Frau kennen die mir gefiel. wir hatten uns verabredet. Ich habe sie wieder auf Fasching getroffen, da war ich mit einer Bekannten die ein Auto dabei hatte. Die andere Frau wollte, dass ich Sie irgendwohin fahre, ich hatte aber gar kein Auto dabei nur meine Bekannte. Die andere Frau war sehr sauer und fühlte sich verarscht. Sie war mit ihrer Familie da und Ihre Neffen wollten mich dafür treten.
 

21.08.2011  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
ich lernte ein mädchen kennen
ich lernte ein mädchen kennen auf einer privat party sie sah mich an und lächelte und lächelte immer wieder wenn sie mich sah nach ein paa stunden kam sie zu mir rüber und unterhilt sich die ganze zeit mit mir und hörte nie auf mich an zu lächeln ich spürte eine nähe nähe zu ihr wie ich sie schon lange nicht mehr gespürt hatte nach einer zeit küsste sie mich und dann wachte ich auf- .-
 

09.03.2011  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
ich sitze in einer schule und lerne ...
ich sitze in einer schule und lerne an einer kasse.es besteht konkurrenz.ich befinde mich in einem supemarkt,warenhaus am ausgang. männliche kollegen.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x