joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


Symbole in Träumen suchen:
 
Symbol eingeben (max. 3 Symb.)
facebookLeser 40
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 05.04.2024
gab ein Mann im Alter zwischen 49-56 diesen Traum ein:

storch

ein storch kam mit seinem kind im schnabel zu mir geflogen. er hatte hunger und brauchte was zu essen. ich gab ihm brot

Dein Traum von einem Storch, der mit seinem Jungtier zu dir fliegt und dann Brot von dir erhält, könnte mehrere Bedeutungen haben:

  • Neue Ankunft oder Veränderung:

    Störche gelten oft als Symbole für neue Ankünfte oder Veränderungen im Leben. Das Auftauchen eines Storchs in deinem Traum könnte darauf hindeuten, dass du eine neue Phase in deinem Leben erlebst oder dass Veränderungen bevorstehen, sei es in Bezug auf deine Familie, Beziehungen oder andere Lebensbereiche.
  • Fürsorge und Nächstenliebe:

    Indem du dem Storch Brot gibst, zeigst du Mitgefühl und Fürsorge. Dies könnte bedeuten, dass du dich um andere kümmern möchtest oder dass du selbst Hilfe und Unterstützung suchst. Es könnte auch darauf hinweisen, dass du großzügig und fürsorglich gegenüber anderen bist.
  • Fruchtbarkeit und Familienplanung:

    In einigen Kulturen werden Störche mit Fruchtbarkeit und Familienplanung in Verbindung gebracht, da sie oft mit der Geburt von Babys assoziiert werden. Das Erscheinen eines Storchs in deinem Traum könnte darauf hinweisen, dass du über deine eigene Fruchtbarkeit, Familienplanung oder den Wunsch nach einem Kind nachdenkst.
  • Spirituelle Bedeutung:

    In einigen spirituellen Traditionen werden Störche als Botschafter aus der geistigen Welt angesehen. Das Auftauchen eines Storchs in deinem Traum könnte darauf hindeuten, dass du spirituelle Führung oder Unterstützung suchst oder dass du dich auf eine spirituelle Reise begibst.
Insgesamt scheint dein Traum eine Botschaft des Wandels, der Fürsorge und möglicherweise der Fruchtbarkeit zu vermitteln. Es könnte darauf hinweisen, dass du dich in einer Zeit des Übergangs befindest, in der du Mitgefühl und Unterstützung zeigst, während du dich neuen Möglichkeiten und Herausforderungen öffnest.
Flaschengeist
Diese Deutung wurde unter Zuhilfenahme von KI-ChatGPT 3.5 erstellt.
Die Deutung wurde überprüft und bearbeitet.

Ausblenden

STORCH = Überlegenheit, storchdie nicht auf andere hört oder andere für unbedeutend hält

Assoziation: Dünkelhaftigkeit; Vornehmtuerei.
Fragestellung: Womit bin ich bereit mich auseinanderzusetzen? Welche Freiheit suche ich?
 
Storch im Traum kann auf Arroganz und Hochmut hinweisen. Auch: Nicht auf andere hören wollen oder andere für unbedeutend halten; sich nicht anpassen wollen; keine Ratschläge annehmen; seinen Willen durchsetzen; Diese Eigenschaften können einen selbst oder eine bestimmte Person aus dem Bekanntenkreis betreffen. Der Storch kann im Traum ein Symbol für Wünsche nach Partnerschaft, Familie und Kindern sein. Nicht umsonst bringt er dem Volksmund nach die Kinder ins Haus.

Die Grundbedeutung des Storches im Traum ist jedoch eine andere. Er verkörpert tiefe Gefühlskraft, die mit geistiger Tiefe einhergeht. Ahnungen dringen aus dem Bereich des Unterbewußten in das Bewußtsein vor. Er ist gleichzeitig ein Zeichen für unsere seelische Ausgeglichenheit. Manchmal bringt er den Wunsch nach Kindern zum Ausdruck, er kann aber auch Erinnerung an die eigene Kindheit symbolisieren.
 
Spirituell: Der Kinderbringer ist ein Symbol der Kindesliebe.
 
Siehe Flügel Kirchturm Krähen Nest Schnabel Tier Vogel

  • Wenn wir einen Storch fliegen sehen, haben wir hochfliegende Pläne, wie wir unsere Familie auf einen grünen Zweig bringen könnten.
  • Wenn Störche uns angreifen, müssen wir besonders vorsichtig sein. Der Feind beobachtet uns. Ob am Arbeitsplatz oder unter Freunden, er mag überall auf uns lauern. Daher müssen wir uns von bösen Menschen fernhalten.
  • Ein verletzter Storch zeigt, dass wir schon einmal eine schlimme Situation durchlebt haben. Dieses Trauma hat uns emotional sehr mitgenommen. Es gibt Menschen, die aus Neid zu allem fähig sind, was uns jedoch nicht mehr zu beschäftigen braucht. Jetzt ist es wichtig, dass wir daran arbeiten, Glück und Frieden zu finden. Die Zeit ist gekommen, um glücklich und voller Liebe zu sein.
  • Weiße Störche bedeuten Erfolg in allen Bereichen. Singles werden bald heiraten. Wer keine Kinder hat, wird Vater oder Mutter. Arbeitslosen finden Arbeit. Eben: In allen Bereichen des Lebens erfolgreich sein.
  • Der schwarze Storch symbolisiert den Tod. Ansonsten wird er wie Krähe gedeutet.
  • Ein toter Storch bedeutet Traurigkeit und Sorgen, die sich aber schon bald auflösen werden. Er zeigt auch unsere vorsichtige Natur. Wir denken erst nach, bevor wir zur Tat schreiten. Von daher werden wir alle Schwierigkeiten mit Leichtigkeit überwinden. Glück und Erfolg werden nicht ausbleiben, wenn wir den Problemen aus dem Weg gehen.
  • Ein Storchenbaby bedeutet die Ankunft eines neuen Familienmitglieds. In Bälde werden wir Mutter oder Vater sein - oder jemand, der uns nahe steht, wird ein Baby bekommen.
  • Sehen wir ein Storchennest mit oder ohne Nachwuchs, deutet das weniger auf eigenen Kindersegen als auf Kinder überhaupt hin, mit denen wir im Alltag zu tun haben oder zu tun bekommen.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Fruchtbarkeitssymbol; Wunsch- und Sehnsuchtstraum;
  • Storch sehen: bringt ein Baby ins Haus;
  • ein Storchennest sehen: im Hausstand herrscht Friede und Harmonie;
  • Storch auf seinem Nest stehen sehen: bedeutet Kindersegen;
  • Storch auf sein Nest zufliegen sehen: glückliche Heirat;
  • junge Störche im Nest sehen: man wird mit einem Kindergarten, Kinderheim oder dergleichen zu tun bekommen;
  • Storch fortfliegen sehen: Streit oder Unannehmlichkeiten.
(arab.):
  • Storch sehen: deutet auf glückliche Ehe und Vermehrung der Familie; auch: Umgang mit vielen Kindern.
  • Storch auf einem Dach sich niederlassen: das Familienglück wird beständig sein.
  • Storch auf dem Dach: Kindersegen und Glück.
  • fliegender Storch: der Erfolg deines Unternehmens ist zweifelhaft.
  • Storch kommt geflogen: Nachricht über eine Hochzeit.
  • Storch fliegt weg: du kannst die Hochzeit nicht mehr verschieben.
  • Storchennest: Zeichen für Frieden und Segen des Hauses, glückliche Ehe.
(indisch):
  • Storch auf dem Nest: sieh dich vor, man will dich bestehlen.
  • Storch sehen: es besteht die Gefahr, dass du deine Freunde durch dein Benehmen verlierst.
  • Storch fliegen sehen: dein Fleiß wird dir auch Glück bringen.
  • Storch klappern hören: du kannst damit rechnen, dass du Familienzuwachs bekommst.
KIND = neue Möglichkeiten und Chancen, kindein kreativer Bereiche des Lebens, der sich gerade entfaltet

Assoziation: Unschuld; das neue Selbst, das sich entfalten will. Fragestellung: Wo in meinem Leben entwickle ich mich? Welcher Teil meines Wesens ist kindlich?   Kind im Traum ist ein Hinweis auf neue Möglichkeiten und Chancen zur weiteren Entwicklung. Häufig kommen darin aber auch Konflikte zum Vorschein, die meist auf eine unreife Persönlichkeit zurückzuführen sind. Vielleicht bezieht sich der Traum tatsächlich ... weiter
ESSEN = die Einverleibung von Erfahrungen, essenein grundlegender Nährstoff oder ein Feedback, das fehlt

Assoziation: Ernährung, Befriedigung, Genuß. Fragestellung: Welchen Teil von mir nähre ich?   Essen im Traum steht allgemein für Bedürfnisbefriedigung. Es kann als körperliches Signal auftreten, wenn wir tatsächlich Hunger haben; dann soll der Schlaf durch die Scheinbefriedigung im Traum gesichert werden. Allgemein bedeutet Essen im Traum die Einverleibung von Erfahrungen, Erkenntnissen und geistigen Werten. ... weiter
BROT = Bodenständigkeit und Schlichtheit, brotseine Grundbedürfnisse problemlos befriedigen wollen

Assoziation: Grundsatz, Bodenständigkeit, Schlichtheit. Fragestellung: Was nährt mich? Was sind die Wurzeln meines Problems?   Brot im Traum steht für die Grundvoraussetzungen des Überlebens oder auch nur für Bescheidenheit {altes und trockenes Brot}. Alle materiellen Bedürfnisse des Lebens, sowie Freundschaft, Lebenserfahrung und Wünsche können sich dahinter verbergen. Als wesentlicher Bestandteil einer Idee, ... weiter
FLIEGEN = den Drang nach Freiheit, fliegensich von selbstgeschaffenen Begrenzungen befreien wollen

Zum Insekt Fliege   Assoziation: Freiheit von Beschränkungen. Fragestellung: Von welcher Bürde oder Last kann ich mich befreien?   Fliegen im Traum zeigt ein starkes Freiheitsgefühl oder das "Erreichen neuer Höhen" an. Manchmal kündigt es Situationen an, in denen man über seine Probleme oder persönliche Grenzen hinauswächst oder darüber hinausgeht. Man verfügt über einen erweiterten Handlungspielraum, ... weiter
SCHNABEL = Entscheidungsfreiheit und Transparenz, schnabelfrei sprechen können

Schnabel im Traum bedeutet Entscheidungsfreiheit und Transparenz. Wir können frei sprechen oder Ergebnisse kontrollieren. Wobei der Vogel für eine zusätzliche Bedeutung herangezogen werden kann. Sehen wir einen Schnabel, könnte darin die Aufforderung versteckt sein "den Schnabel" aufzumachen oder, je nach restlicher Traumhandlung, "den Schnabel zu halten". Ein Vogel ohne Schnabel deutet darauf hin, dass Zensur und ... weiter
HUNGER = Verlangen nach geistiger Speisung und Lebensenergie, hungernicht richtig befriedigt sein

Hunger im Traum bedeutet, dass unsere körperlichen, emotionalen oder geistigen Bedürfnisse nicht richtig befriedigt werden. Vielleicht steht aber auch der "geistige Hunger" nach mehr Wissen, Erkenntnis und Selbsteinsicht oder der "seelische Hunger" nach Gefühlen und Geborgenheit dahinter. Manchmal handelt es sich um einen belanglosen körperbedingten Traum, wenn man tatsächlich Hunger hat; das ist oft bei Durchführung ... weiter

Ähnliche Träume:
 
Weiße Störche25.02.2021  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Weiße Störche
Eine weiße Storch war oben in der Luft sie hatte einen weißen Brief und das Brief hatte einen Herz in der Mitte das Briefs gehabt Sie wollte mir das Brief bringen
 

23.12.2018  Ein Mann zwischen 28-35 träumte:
 
Sterbende Störche
Der Traum beginnt in einer städtischen Umgebung. Die Sonne scheint, es sind vertraute Menschen um mich herum, die aber nicht weiter wichtig sind und deren Gesicht ich daher nicht erkennen kann. Die Situation ist entspannt. Plötzlich blitzt es drei mal ohne zu donnern, dunkle Wolken ziehen aus heiterem Himmel auf und es beginnt zu regnen. Alle beginnen zu rennen und suchen Schutz vor dem drohenden Unwetter. Ich laufe ebenfalls los, um eine weiter entfernt liegende Wohnung zu erreichen, in der ich sicher sein werde. Aber bald schon sind neben mir keine Häuser mehr zu sehen, sondern nur noch ...
 

21.03.2017  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Storchennest
Aufgewacht, Storchennest vor dem fenster,sehr nahe, ich bin sehr überrascht und erfreut, kann sie, wiederholt, nicht richtig zählen, ca .5-7 Ein storchenjunges guckt neugierig durch mein geschlossenes fenster
 

15.07.2016  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Ein Storch mit einen Brief für mich
Es ist ein heller sonniger Tag. Auf einmal sehe ich einen Storch genau über mich fliegen in seinen Krallen trägt er einen Brief handschriftlich geschrieben mit blauer Tinte. Ich denke " da bekommt jemand wohl eine Botschaft". Auf einmal lässt er diesen Brief genau vor mir fallen... .Der Brief ist für mich. Er fliegt weiter und ich staune.Ich bin im Traum überrascht. Leider sehe ich zwar den Brief aber lesen konnte ich ihn nicht mehr. Der Traum war zu ende.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung