joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 60
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 25.08.2023
gab ein älterer Mann im Alter zwischen 63-70 diesen Traum ein:

Fahre Kutsche

Wir fahren in einer Kutsche. Da bermerke ich, dass wir auf der linken Seite der Straße fahren. Die uns entgegenkommenden Autos weichen aus. Der Kutscher bestätigt mir, dass für Kutschen Linksverkehr vorgeschrieben ist. Wir kommmen an eine Station mit Feuerwerk und Konfetti.

Dein Traum von einer Kutschenfahrt mit Linksverkehr und einer Station mit Feuerwerk und Konfetti könnte verschiedene Interpretationen haben. Träume sind subjektiv und können von persönlichen Erfahrungen und Emotionen beeinflusst werden. Hier sind einige mögliche Deutungen:

  • Symbolik der Kutsche

    Die Kutsche könnte auf eine Reise, Fortschritt oder eine Art von Transportmittel im Leben hinweisen. Die Tatsache, dass ihr auf der linken Seite der Straße fahrt, könnte auf eine unkonventionelle oder ungewöhnliche Herangehensweise an Lebenssituationen hinweisen.
  • Linksverkehr für Kutschen

    Die Idee des Linksverkehrs für Kutschen könnte darauf hinweisen, dass du dich in einer Situation befindest, in der du einen anderen Weg einschlägst oder gegen den Strom schwimmst. Es könnte auch bedeuten, dass du dich bewusst gegen gängige Normen oder Erwartungen stellst.
  • Entgegenkommende Autos weichen aus

    Die Reaktion der entgegenkommenden Autos, die ausweichen, könnte darauf hinweisen, dass andere Menschen in deinem Umfeld bereit sind, sich deinem unkonventionellen Ansatz anzupassen oder Platz zu machen.
  • Station mit Feuerwerk und Konfetti

    Diese Station könnte auf einen freudigen oder festlichen Aspekt deiner Reise oder deines Lebens hinweisen. Feuerwerk und Konfetti symbolisieren oft Freude, Jubel und positive Überraschungen. Es könnte bedeuten, dass am Ende deiner ungewöhnlichen Reise etwas Erfreuliches auf dich wartet.
Insgesamt scheint der Traum von einer Reise zu handeln, bei der du bewusst eine unkonventionelle Route wählst und positive Reaktionen von deiner Umgebung erlebst. Es könnte darauf hinweisen, dass das Festhalten an deinen eigenen Überzeugungen und der Mut, einen anderen Weg zu gehen, mit positiven Ereignissen und Freude belohnt werden kann

KUTSCHE = die ungewisse Zukunft, kutschevor der man ein wenig Angst hat

Kutsche im Traum übersetzt die ungewisse Zukunft, vor der man ein wenig Angst hat. Schließlich bringt dieser fahrbare Untersatz, uns nur gemächlich dem Ziel entgegen. Sie kann auch für die Sehnsucht nach etwas Romantik und Erholung stehen. Man sollte sich einen kleinen Ausflug aus dem Alltag gönnen, im Moment scheint man es wirklich besonders nötig zu haben.

Ein Symbol für unsere Persönlichkeit - manchmal auch als Statussymbol zu verstehen. In welchem Zustand war die Kutsche?
 
Siehe Auto Droschke Fahrzeug Fuhrmann Gespann Kutscher Pferd Taxi Wagen

  • Aus der Kutsche während der Fahrt aussteigen oder abspringen bedeutet, dass man sein Leben selbst bestimmen will.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • eine Prunkkutsche sehen: eitle vergebliche Hoffnungen hegen;
  • eine Reisekutsche sehen: belohnt werden und Besuche bei anderen tun;
  • eine Kutsche sehen: unverhoffte Einnahmen überraschen einem;
  • Kutsche besitzen: glückliche Reisen machen;
  • eine Kutsche suchen: man muss hart und ausdauernd für den angestrebten Erfolg arbeiten müssen;
  • sich in einer Kutsche fahren sehen: Erfolge und sorgloses Dasein; du wirst das Ziel deiner Wünsche erreichen; verheißt Ehre und Reichtum;
  • mit einer Kutsche unterwegs sein: es drohen fortgesetzte Verluste und schlechte Geschäfte;
  • in eine Kutsche ein oder aussteigen: man wird einen Verlust nur umgehen, wenn man in nächster Zeit sehr vorsichtig taktiert;
  • aus Kutsche aussteigen: Verlust des Vermögens oder der Ehre;
  • eine Kutsche fahren: man wird ohne Schwierigkeiten das Ziel seiner Wünsche erreichen;
  • einen Einspänner steuern: wegen ungebetenen Besuchs oder einer Krankheit eine Reise auslassen müssen.
(arab.):
  • Kutsche sehen: hänge deinen hochmütigen Gedanken nicht weiter nach; auch: es stehen unverhoffte Einnahmen bevor.
  • Kutsche vorüberfahren oder sich aus Kutsche aussteigen sehen: man muss mit unangenehmen Verlust rechnen.
  • mit einer Kutsche wegfahren: du wirst von einer geliebten Person Abschied nehmen müssen.
  • in einer Kutsche ankommen: ein bereits langgehegtes Wunschziel wird bald erreicht werden.
  • im letzten Moment auf eine Kutsche aufspringen: man wird in nächster Zukunft mehr Glück haben als einem guttut.
(indisch):
  • aus einer Kutsche heraussteigen: harte Unterdrückung erfahren.
AUTO = motorischer Energie, autowie Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit & Koordination

Assoziation: Status, persönliche Macht, Ego. Fragestellung: Besitze ich genug, um respektiert oder gerettet zu werden?   Auto im Traum weist auf unsere Fähigkeit, Entscheidungen in einer bestimmten Situation zu treffen, oder inwieweit wir in der Lage sind, die Kontrolle über die Richtung unseres Lebens zu bestimmen.Das Auto wird wegen des Motors mit motorischer Energie in Verbindung gebracht {wie Kraft, Ausdauer, ... weiter
STRASSE = Lebensweg und Lebenssituation, strasseunterwegs zu einem Ziel sein

Assoziation: Richtung; der Weg des Lebens. Fragestellung: Zu welchem Ziel bin ich unterwegs?   Straße im Traum verkörpert den Lebensweg, die Richtung, die das Leben nimmt. Sie weist auf unsere Lebenseinstellung und richtet das Hauptaugenmerk auf unsere Vorhaben. Am Zustand und der Umgebung können wir ablesen, wie wir uns gerade fühlen, und unser Leben führen, oder in welcher Art wir mit unseren Mitmenschen umgehen ... weiter
FAHREN = im Leben weiterkommen wollen, fahrennach echten Werten streben

Assoziation: Arbeit an Energie und Kraft. Fragestellung: Wie weit kann ich kommen? Welches ist mein Wunschziel?   Fahren im Traum hängt in seiner Bedeutung davon ab, welches Fahrzeug wir benutzen. Grundsätzlich ist damit eine Veränderung im Leben verbunden. Es deutet jedoch immer das Weiterkommen wollen auf der Lebensfahrt an, das Streben nach echten Werten. Autofahren kann Macht, Dominanz und Autorität ... weiter
LINKS = das Unbewußte und Passive, linksdas aus dem Bauch heraus handeln

Assoziation: Unbewusste verdrängte Gedanken oder Gefühle. Fragestellung: In welchen Situationen verhalte ich mich passiv?   Links im Traum bedeutet, dass man aus dem Bauch heraus handelt oder sich kreativ betätigt, warnt aber auch davor, dass man sich zu passiv verhält oder seine Gefühle unterdrückt. Die linke Seite deutet auf die weniger dominante, passivere Seite. Links ist die Seite des Herzens. Allgemein ... weiter
HALTESTELLE = unliebsame Erfahrung, haltestellebei der man angespannt, und sich nicht wohl fühlen wird

Haltestelle im Traum ist ein Haltepunkt für unser Ich, an dem wir das bisherige Leben einmal überdenken sollten, vor allem wenn wir im Traum allein und verlassen an dieser Haltestelle verweilen mussten. Sie deutet auch an, dass es einer Entscheidung bedarf, die man unbedingt treffen sollte. Dabei geht es vor allem darum, was man in der Zukunft alles tun möchte. An einer Haltestelle auf den Bus warten, stellt die ... weiter
FEUERWERK = sprühende Begeisterung, feuerwerkauch intensives Orgasmuserlebnis, oder die Sehnsucht danach

Feuerwerk im Traum symbolisiert, dass wir uns leicht von Äußerlichkeiten blenden lassen und enttäuscht werden oder selbst versuchen, andere durch den äußeren Schein zu täuschen. Auch: Ein Lusttraum! Ein Feuerwerk gilt als Symbol für sprühende Begeisterungsfähigkeit - und für ein intensives Orgasmuserlebnis. Oder für die Sehnsucht danach. Ein Feuerwerk kann auch die gleiche Bedeutung haben wie eine Explosion. Ein ... weiter
KONFETTI = Ausdruck von Freude, konfettiFreiheit oder Festlichkeit

Konfetti im Traum bedeutet feierliche Gefühle, Gefühle der Freude oder das Gefühl des Glücks, dass etwas Gutes geschieht. Ausdruck von Freude, Sieg, Freiheit oder Festlichkeit. Fanfare. Sieg. Glück, Erleichterung oder Freude, dass etwas niemals enden wird. Alternativ kann Konfetti Erfolg oder einen positiven Wendepunkt im Leben widerspiegeln. Alles in allem ein Freudensymbol. Konfetti, welches in einsamen Straßen ... weiter
KUTSCHER = einen Ratgeber, der uns warnt, kutscherdass wir von anderen getäuscht werden

Kutscher im Traum kann einen Ratgeber verkörpern, manchmal aber auch davor warnen, dass man von anderen getäuscht wird und einen falschen Lebensweg einschlägt. Ein Traum, in dem wir mit einem Kutscher sprechen, bedeutet, dass wir Angst davor haben, zu Hause oder am Arbeitsplatz ersetzt zu werden. Mit einem Kutscher in Streit geraten bedeutet, dass wir durch Ungerechtigkeit verletzt werden. Jemand wird uns etwas ... weiter
VORSCHRIFT = nützliche Ratschläge aus dem Unbewußten, vorschriftdurch die man zwar eingeschränkt wird

Vorschrift im Traum macht auf Ratschläge aus dem Unbewußten oder von anderen Menschen aufmerksam, durch die man zwar eingeschränkt wird, die aber nützlich sein können.   Siehe Amt Antrag Gesetz Regel Ungehorsam Vertrag

Ähnliche Träume:
 
25.11.2020  Ein Mann zwischen 35-42 träumte:
 
Kutschenfahrt
Ich komme aus einem Vollen Kaufhaus ich steige hinten auf eine Kutsche auf.. Ich sitze auf der Kutsche rückwärts..die Pferdekutsche fähft sehr schnell durch vielbefahrene Straße n..die Straßen sind voller Autos.die Kutsche beschleunigt zwischen durch so stark das ich vom Sitz rutsche und mich festhalten muß...ich behalte aber die Kontrolle und kann mich festhalten. Selbst als hinten ban der kutsch wie eine Fahne dran hänge weil die kutsche so stark beschleunigt.
 

22.02.2018  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Kutsche
Es ist Nacht. Ich befinde mich in einr Hausruine um dort irgendetwas zu suchen. Ich bin nicht alleine. Gefahr droht und mein Begleiter springt mit mir auf eine alte heruntergekommene Kutsche,die während der Fahrt auseinanderfällt.
 

28.08.2017  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Hochzeit mit kutsche
Ich habe ein ggünstiges mit goldenen Sterne Jacke und einem weißen Rock mit golden Szenen hochzeitkleit an und fahre in einer Kutsche zu meiner Hochzeit viele Reiter mit weißen Pferden ich genieße es dann renne ich .mit dem Bräutigam weg
 

02.01.2016  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
Kutsche
Ich sehe eine Kutsche mit 4 schwarzen Pferden.Ich streichle ein Pferd und jemand fragt mich, ob ich denn vor diesen großen Pferden keine Angst habe, was ich verneine.Dann höre ich die Stimme des Mannes den ich liebe udn der mein Seelenpartner ist und er ruft mich.Ich kann ihn aber nicht sehen.Dann bin ich aufgewacht,Wir haben bis jetzt keine beziehung, aber ich merke, daß er mich auch liebt.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung