joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


Symbole in Träumen suchen:
 
Symbol eingeben (max. 3 Symb.)
facebookLeser 138
   vote-icon 1 mal bewertet:

 
Am 08.06.2023
gab eine ältere Frau im Alter zwischen 63-70 diesen Traum ein:

war bei bekannte und habe eine sieben gefunden und sie behalten

habe eine weisse sieben aus plastik gefunden und sie in meiner Hosentasche gesteckt.
war bei bekannte und habe eine sieben gefunden und sie behalten

Das Finden und Aufbewahren von Gegenständen im Traum kann auf verschiedene Bedeutungen hinweisen. Hier sind einige mögliche Interpretationen für das, was du beschrieben hast:

  • Weißes Sieben:

    Die Farbe Weiß wird oft mit Reinheit, Klarheit oder Neutralität in Verbindung gebracht. Die Zahl Sieben kann in vielen Kulturen als symbolisch oder mystisch betrachtet werden. Es könnte auf Glück, Vollständigkeit oder spirituelles Wachstum hinweisen.
  • Plastik:

    Plastik kann auf künstliche oder nicht nachhaltige Elemente im Leben hinweisen. Es könnte bedeuten, dass du in deinem Leben auf etwas gestoßen bist, das vielleicht nicht so authentisch oder dauerhaft ist.
  • Hosentasche:

    Die Hosentasche, in der du den Gegenstand steckst, könnte auf persönliche Intimität, Privatsphäre oder deine persönliche Sphäre hinweisen. Es könnte darauf hindeuten, dass dies etwas ist, das du für dich behalten möchtest.
Zusammengefasst könnte dieser Traum darauf hinweisen, dass etwas Neues oder Bedeutsames in deinem Leben auftaucht, das mit Glück, Spiritualität oder Vollständigkeit in Verbindung stehen könnte.
Flaschengeist
Diese Deutung wurde unter Zuhilfenahme von KI-ChatGPT 3.5 erstellt.
Die Deutung wurde überprüft und bearbeitet.

Ausblenden

FINDEN = Selbstbewusstsein, findenkann einen unverhofften Erfolg oder Gewinn ankündigen

Assoziation: Entdeckung, Erkenntnis.
Fragestellung: Was bin ich in Besitz zu nehmen bereit?
 
Finden im Traum heißt, dass uns ein Teil unseres Selbst bewußt geworden ist, der uns noch nützlich sein wird. Finden {zum Beispiel einen Gegenstand} kann manchmal wirklich einen unverhofften Erfolg oder Gewinn ankündigen. Oft muss man allerdings auch mit dem Gegenteil, einer enttäuschten Erwartung oder einem Verlust rechnen.

Der Geist des Menschen besitzt ein unglaubliches Geschick, um die Aufmerksamkeit auf das zu lenken, was getan werden muss, damit ein Ziel in erreichbare Nähe rückt. Er benutzt Verstecken, Suchen und Finden als Metaphern für die Anstrengung, die man im Wachzustand aufbringen muss, um seine Vorstellungen zu verwirklichen.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene kann das Traumbild dafür stehen, dass man im Begriff ist, den entscheidenden nächsten Schritt zu tun.
 
Siehe Entdeckung Fund Geld Gold Münze Schatz Schmuck Suchen Verlieren Verstecken Weg

  • Etwas Neues finden, deutet Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Ideen oder neuen Erkenntnissen an. Lösungen für Probleme finden. Man freut sich, etwas zu entdecken. Auch: Ein Geheimnis entdecken.
  • Wenn man in seinem Traum etwas ohne Anstrengung findet, ist dies ein Hinweis darauf, dass einem zum rechten Augenblick auch das notwendige Wissen ohne Mühe zufliegen wird.
  • Etwas Verlorengegangenes finden, deutet an, dass etwas in unserem Leben nicht mehr funktioniert. In einer Beziehung kann Eifersucht der Grund sein. Auch: Nicht in der Lage sein, einen Weg zur Lösung eines Problems zu entwickeln.
  • Etwas nicht finden zeigt, dass man im wachen Leben keine Lösung für ein Problem findet. Wonach man sucht, ist das, was uns im Leben fehlt oder gebraucht wird.

Volkstümliche Deutung:
(europ.)
  • Finden: man richtet sich in seinen Erwartungen anders ein; zeigt Überraschungen an;
  • etwas finden: bedeutet falsche Hoffnungen;
  • Sachen finden: bedeutet viel Geld;
  • Münzen finden: häufig Geschenke, aber auch Streit, Ärger und Vorwürfe.
(arab.):
  • ein Gegenstand finden: Schaden erleiden.
  • Schmuck finden: ein freudiges Ereignis steht dir bevor.
(indisch):
  • etwas finden: du kannst mit Bestimmtheit mit einem Gewinn rechnen.

BEKANNTE = vertraute Charakterzüge, DetailsProjektionen dieser Person, basierend auf derzeitige Situationen

Alle Personen, die im Traum auftreten, können bestimmte Charakterzüge von uns wiedergeben. Handelt es sich um fremde Personen, verkörpern sie oft verdrängte Persönlichkeitsanteile. Oft verkörpern sie aktuelle Projektionen dieser Person, basierend auf der derzeitigen Situation oder einem momentan bestehenden Konflikt.

Kommen Freunde oder Bekannte im Traum vor, so handelt es sich hierbei um vertraute Gefühle, Gedanken oder Charakterzüge. Bei der Traumdeutung lassen sich wichtige Schlüsse aus dem Verhalten und der Einstellung des Träumenden gegenüber den Traumpersonen oder auch aus dem Verhalten der im Traum vorkommenden Personen schließen.
 
Siehe Bruder Feinde Freund Geschwister Nachbar Person Schwager Schwester Verwandte

  • Bekannte treffen erweist sich in der Realität manchmal als richtige Vorahnung von einer Neuigkeit oder Nachricht, die gut oder schlecht sein kann. Wenn wir im Traum Bekannte treffen, sind wir im Wachleben nicht allein mit unserer Meinung, finden vielleicht Gönner, die uns weiterhelfen.
  • Feinde stehen für negative Einstellungen oder Eigenschaften, die man selbst zu bekämpfen versucht.
  • Wenn wir im Traum über Bekannte reden, sollten wir uns im Wachleben vor Klatsch hüten.
  • Gute Bekannte zu treffen heißt: Ein Verlust kann Verhindert werden, etwas Verlorenes wird bald wiedergefunden.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Bekannte treffen, sprechen und sehen: gilt für neue Nachrichten; Erfolg in den Geschäften; glückliches Heim;
  • mit Bekannten streiten oder laut miteinander sprechen: Demütigungen und Schwierigkeiten sind nahe bei Ihnen;
  • sich mit einem Bekannten zerstreiten: fordert den Träumenden zur Versöhnung auf;
  • einen Bekannten schwach und bleich im Traum sehen: zeigt dessen Tod oder Krankheit an;
  • eine neue Bekanntschaft im Traum schließen: mahnt zur Vorsicht in der Wahl seiner Freunde;
  • sich beschämt fühlen, oder zum falschen Zeitpunkt einen Bekannten treffen: sich eines rechtswidrigen Verhaltens schuldig machen, was von anderer Seite aufgedeckt wird;
  • Glaubt eine junge Frau, einen großen Bekanntenkreis zu haben, hat sie sehr viele Interessen, und es gereicht jedem zu Ehre, Ihre Zuneigung zu gewinnen. Ist Ihr Bekanntenkreis eingeschränkt, bleibt ihr das gesellschaftliche Ansehen versagt.
(arab.):
  • Bekannte sehen: Erfüllung geheimer Herzenswünsche.
  • Bekannte treffen: man beobachtet dich und spricht hinter deinem Rücken über dich.
(persisch):
  • Einen alten Bekannten wiederzusehen heißt, dass etwas Verlorenes wiedergefunden wird. Einen Menschen zu treffen, den man oberflächlich kennt, ist ein Rat, die sozialen Kontakte auszubauen. Streit mit einem geschätzten Bekannten deutet auf kommende Krankheit hin. In jedem Fall sollte die träumende Person mehr auf eine gute Verbindung zur Außenwelt hinarbeiten. Sie neigt dazu, sich zurückzuziehen, was an sich wichtig ist, nur sollte sie in diesen Phasen treue Freunde nicht vergessen.

SIEBEN = Reinigung und Läuterung, Detailsseine schädlichen Überzeugungen oder Gewohnheiten ablegen

Assoziation: Reinheit, Läuterung; die Zyklen im Leben.
Fragestellung: Was habe ich aus meinem Leiden gelernt?
 
Sieben im Traum bedeutet, dass Probleme angegangen oder aus dem Weg geräumt werden. Uns von schädliche Überzeugungen oder Gewohnheiten befreien. Die Zahl 7 steht grundsätzlich für Reinheit, Reinigung und Weisheit, die wir nach der Negativität gewinnen. Im Traum steht sie meist als Bild für eine Veränderung oder auch eine Persönlichkeitswandlung.
 
Die Sieben hat auch eine dynamische Bedeutung. Die Woche hat sieben Tage, der Mondzyklus besteht aus viermal sieben Tagen, der Regenbogen zeigt sieben Farben. Sie symbolisiert die Vollendung einer Arbeit {der siebte Tag der Schöpfung!}, aber sie kann ebenso auf die wunderbare Wandlung des eigenen Ich hinweisen.

Die Sieben war im Altertum eine heilige Zahl und nach uralter Geheimlehre hat die Zahl höchste magische Gewalt. Sie war ein Symbol für den Kosmos, der von sieben Planeten, nämlich Sonne, Mond, Saturn, Jupiter, Mars ,Venus und Merkur beherrscht wurde. Diese Zahl steht auch als Symbol für Glück oder den Teil des Lebens, den wir Schicksal nennen würden.
 
Spirituell: In der Esoterik wird die Symbolbedeutung der Sieben damit erklärt, dass sie sich aus der Zahl Drei, dem Bild für schöpferische Geisteskraft und der Vier, dem Ganzheitssymbol zusammensetzt.
 
Siehe Acht Farben Jupiter Noten Planet Regenbogen Sechs Siebzehn Sonntag Woche Zahl

  • Die Zahl Sieben sehen, kann für eine Wendung des Schicksals stehen, oder einfach als eine Gelegenheit, die sich uns plötzlich durch Zufall bietet. Wer lange krank war, darf auf baldige Genesung hoffen. Die Zahl 7 ist sehr positiv. Sie symbolisiert Glück, Erfolg und Freude. Unsere harte Arbeit wird sich bald auszahlen und wir werden unsere Ziele erreichen.
  • Die Zahl gibt manchmal auch den Hinweis, wir mögen unsere "sieben Sachen", unseren Besitz, besser zusammenhalten. Hier und da macht das Unbewußte ebenso darauf aufmerksam, dass die Woche nur sieben Tage hat, übersetzt: Wir sollten stets die Zeit nützen und uns jede Woche wenigstens einen Ruhetag gönnen.
  • Sieben Katzen stehen für die Erfüllung einer Illusion. Wer dauernd Lotto spielt, darf auf einen Gewinn hoffen. Für einen alten Mann kann es bedeuten, dass ein junges Mädchen sich tatsächlich in ihn verliebt.
  • Die siebenköpfige Schlange deutet auf Einfluss und Macht über andere hin. Wir sind eine Spur besser als die anderen. Wenn der Traum eher wie ein Albtraum war, kann er das Gegenteil bedeuten: Jemand könnte verlogen sein und bedrohlich in unser Leben eingreifen.
  • Sieben Gräber zeigen an, dass wir unser Laster für immer besiegt haben. Ein Exraucher, Alkoholiker oder ehemalig Drogenabhängiger, der nie wieder rückfällig werden wird, auch nicht in einer neuen Lebenskrise.
  • Die sieben fetten und mageren Kühe aus der Bibel, deuten auf Perioden des Wohlstandes und der Not, die tatsächlich sieben Jahre lang gedauert haben mögen.
  • Die sieben letzten Worte Jesu Christi "mein Gott, warum hast Du mich verlassen?" zeigen, dass wir durch langjährige Reifung, Erleuchtung und Bewusstwerdung erreichen können.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Die Zahl Sieben steht auch für Vollständigkeit oder Vollkommenheit, wie in den sieben Tagen der Woche, den sieben Farben des Regenbogens oder den sieben Tönen einer Tonleiter.
  • Es gibt sieben Todsünden: Stolz, Neid, Völlerei, Lust, Zorn, Gier und Trägheit.
  • Wenn man von sieben Tagen träumt, ist dies ein Zeichen für einen Neuanfang. Es könnte der Beginn einer neuen Beziehung, eines neuen Jobs oder eines neuen Geschäfts sein.
(indisch):
  • Glück
WEISS = Unschuld und Reinheit, weissdie auf guten und ehrlichen Absichten beruht

Assoziation: Reinheit; Klarheit; Licht. Fragestellung: Was will ich läutern?   Weiß im Traum steht für Unschuld, Reinheit und Vervollkommnung, nach der man strebt, die man aber nie ganz erreicht. Da es sich in die Spektralfarben auflöst, ist das Weiß im eigentlichen Sinne farblos. Es bedeutet Reinheit, weshalb in vielen Ländern die Braut weißgekleidet vor den Altar tritt, aber auch Enthaltsamkeit, Kühle und ... weiter
PLASTIK = Künstlichkeit oder Ersatz, plastikeine Person oder eine Situation die unwichtig ist

Assoziation: Künstlichkeit; billiger Ersatz; Widerstandsfähigkeit. Fragestellung: Was ist das echte Wahre?   Plastik im Traum oder Kunststoff weist darauf hin, dass eine Person oder eine Situation unwichtig ist. Etwas, dass keine große Rolle spielt, das machtlos oder an letzter Stelle steht. Plastik dient meist als billiger Ersatz für teure natürliche Materialien. Aus Plastik gefertigte Objekte in Träumen deuten ... weiter
HOSENTASCHE = persönliche Geheimnisse, hosentaschedie man bewußt versteckt

Hosentasche im Traum auch Rocktasche bedeutet, man beschäftigt sich mit seinen persönlichen Geheimnissen; man ist mit jenen Dingen befaßt, die man bewußt versteckt. Dabei kann es sich auch um Gedanken handeln, die man anderen Menschen nicht mitteilen will. Wenn man etwas in der Tasche hat, bedeutet dies, dass man sich etwas Bestimmtes angeeignet hat. Dabei kann es sich um eine Situation im Alltag handeln oder auch um ... weiter

Ähnliche Träume:
 
19.11.2022  Eine Frau zwischen 63-70 träumte:
 
Verstorbenen Bekannte
Ich war auf dem Weg zu den verstorbenen Bekannten meiner Mutter Ich wollte mit denen Fahrrad fahren wurde aber auf dem Weg durch Leute aufgehalten. Dann war ich bei irgendwelchen Leuten die hatten gekocht und ich schielte in die Küche ob ich wohl mit essen konnte. Aber für mich war nicht gedeckt.
 

18.08.2022  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Bekannte im Koma
Eine Bekannt liegt in einem Camp im Koma währendem ich auf einem Baum sitze. Als ich davon erfuhr, bin ich sofort zu ihr in die Hütte in der sie lag gegangen und habe geweint. Ich habe ihr gesagt, wie wichtig sie mir sei und dass sie stark sie sei und dass sie das schaffen wird. Obwohl alle sagten, dass sie nicht mehr aufwachen wird hat sie, währendem ich gesprochen habe, sich bewegt und ist aufgewacht und aufgestanden. Sie hat meinen Namen gesagt, mich fest umarmt und gemeint, sie hätte nicht gedacht dass ich da sei und dass ich ihr auch sehr wichtig sei. Dann hat sie ihr Gleichgewicht ...
 

05.01.2022  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Wegrennen, Treffen mit einer Bekannten
Heute habe ich seit langem mal wieder bewusst geträumt, ich meine damit, dass ich mich erinnere. Ich wollte mich mit einer Bekannten treffen. Einfach so! Obwohl ich mich mit ihr nie wieder treffen wollte! Und vor allem auch sollte!!! Das Treffen sollte im Park stattfinden. Irgendwie wurde ich dann aber unruhig und geriet in Stress. Dadurch traf ich eine weitere beknackte Entscheidung! Ich ging zur Bücherei! Dort angekommen war ich sehr erstaunt, denn ich hatte nicht erwartet, was ich dort sah. Im Inneren der Bücherei fiel mir plötzlich wieder ein, weshalb ich auch dort nie wieder hin ...
 

26.12.2021  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Zwei alte Bekannte
Zwei alte Bekannte kommen zu mir. Ich erwarte sie schon, öffne ihnen weit die Tür. Der Mann ist riesig, bärtig, ein Hüne, aber sympathisch. Die Frau ist klein, drahtig, garstig, unsympathisch. Ich bin unvorbereitet, ein bisschen überfordert mit dem Besuch. Aber es geht alles gut. Zuvor hatte ich ne Menge Aufgaben zu erledigen. Auf die war ich so überhaupt gar nicht vorbereitet! Improvisieren, einfach machen wurde mir gesagt. Und naja, auch diese Aufgaben bewältigte ich. Dieses Mal musste wenigstens nicht ich Prüfungen ablegen, sondern andere! Der Prüfer war ich allerdings auch ...
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung