joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 82
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 27.04.2023
gab eine junge Frau im Alter zwischen 14-21 diesen Traum ein:

Drei Waisenkinder

Eine Betreuerin von mir brachte drei Waisenkinder Nachhause, sie meinte das diese Kinder alleine auf der Straße unterwegs waren
Drei Waisenkinder

Träume von Waisenkindern und sozialer Verantwortung können verschiedene Bedeutungen haben, und die Interpretation hängt oft von den persönlichen Erfahrungen und Emotionen des Träumenden ab. Hier sind einige mögliche Interpretationen für deinen Traum:

  • Mitgefühl und soziales Engagement:

    Der Traum könnte auf deine Fähigkeit hinweisen, Mitgefühl für andere zu empfinden und dich sozial zu engagieren. Es könnte darauf hindeuten, dass du einen starken Wunsch nach Unterstützung und Fürsorge für Bedürftige in deinem Umfeld hast.
  • Persönliches Wachstum:

    Das Erscheinen von Waisenkindern im Traum könnte auf Aspekte deiner eigenen Persönlichkeit hinweisen, die Unterstützung oder Führung benötigen. Es könnte eine Erinnerung daran sein, dass persönliches Wachstum und Selbstentwicklung wichtig sind.
  • Verantwortungsbewusstsein:

    Die Betreuerin, die die Waisenkinder mitbringt, könnte auf dein Verantwortungsbewusstsein und deine Bereitschaft hinweisen, dich um andere zu kümmern. Es könnte auch bedeuten, dass du in der Lage bist, Verantwortung für dich selbst und andere zu übernehmen.
  • Familienwerte:

    Der Traum könnte auf die Bedeutung von Familie und Fürsorge für andere hinweisen. Es könnte darauf hindeuten, dass familiäre Werte und Beziehungen in deinem Leben eine wichtige Rolle spielen.
  • Sich verlassen oder alleine fühlen:

    Die Tatsache, dass die Kinder alleine auf der Straße waren, könnte auf das Gefühl der Verlassenheit oder des Alleinseins hinweisen. Es könnte darauf hindeuten, dass du in bestimmten Lebensbereichen Unterstützung oder Gemeinschaft suchst.

DREI = Realisation, dreiseine Pläne, Ziele oder Absichten zum Leben erwecken

Assoziation: Kreativer Prozess; Schöpfung, Verwirklichung;
Fragestellung: Welche meiner Pläne rücken in greifbare Nähe?
 
Drei im Traum erweckt Pläne, Ziele oder Absichten zum Leben. Alternativ kann sie auch Chaos, übertriebene Furcht bis hin zur Paranoia bedeuten, oder die Unberechenbarkeit des Lebens symbolisieren. Die Drei kann Gutes und Schlechtes andeuten.
 
Drei als Zahl kann anzeigen, dass Gegensätze und Widersprüche sich auf einer höheren Ebene vereinigen und etwas Neues hervorbringen, das Glück, Zufriedenheit und großen Erfolg beschert. Die seit jeher heilige Zahl {"Dreifaltigkeit"} drückt die Schöpferkraft aus. Sie ist das Element unseres Willens, der Idee, das Ergebnis der Vereinigung von Mann und Frau, die Zukunft gebärend.

Drei bedeutet das neue, das durch die Vereinigung von zwei Elementen entsteht; oft bezieht sich das auf widersprüchliche Eigenschaften oder gegensätzliche Pflichten und Neigungen. Manchmal kommt auch der Wunsch nach einem Kind darin zum Ausdruck. Allgemein steht die Zahl für Kreativität oder für das gesamte Seelenleben mit Ich, Über-Ich und Es.
 
Spirituell: Die Drei gilt seit alters her als eine magische Zahl: In Märchen sind meist drei Rätsel zu lösen, Neptun trägt einen Dreizack. Aber auch in den verschiedenen Religionen hat die Drei eine große Bedeutung. So spricht man beispielsweise von der Dreifaltigkeit Gottes, und in der indischen Religion sind Brahma, Vishnu und Shiva eine göttliche Dreiheit. Im Traum hat die Drei die Symbolbedeutung von Geist und schöpferischer Kraft, sie hat einen männlichen Aspekt.
 
Siehe Chaos Dreieck Dreifuß Dreissig Dreiunddreißig Dreiundzwanzig Dreizehn Gabel Vier Zahl Zwei

  • In Träumen, die auf Negatives hinweisen, ist es oft kurz vor drei Uhr. {Wer abergläubisch ist, klopft ja auch dreimal auf Holz.}
  • Symbole dafür, dass erst die Drei ein Ganzes ergibt:
    • Die Urfamilie = Vater + Mutter + Kind.
    • Die menschliche Persönlichkeit = Körper + Seele + Geist.
    • Die Zeit = Vergangenheit + Gegenwart + Zukunft.
  • Erscheint die Drei in Alpträumen, kann es sein, das wir das Gefühl haben, dass die eigene Handlungsweise oder die anderer Personen, ziemlich verrückt zu sein scheint.
  • Zu dritt Sex haben stellt eine Anschauungsweise dar, die uns leicht mit anderen Menschen zusammen bringt, um dabei angenehme Erfahrungen zu machen.
  • Die Zahl Dreitausend kann sowohl einen kreativen Prozess, als auch Chaos widerspiegeln. Es mag zu Unvorhersehbarkeiten im Leben kommen. Es kann aber auch sein, dass unsere Erwartungen sich erfüllen werden.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Drei allgemein: bedeutet viel Glück;
  • drei oder mehrere Beine haben: man plant zu viele Unternehmungen in der Phantasie;
  • Dreigespann: Luxus und Verschwendung nimmt leicht überhand.
  • Dreispitz als Hut: Ehre und Ansehen.
  • Ein Mädchen, das von einem Dreizack träumt, wird mit Sicherheit von einem Seemann geliebt werden.
  • drei Vögel fliegen und drei Schiffe fahren sehen ist ein Zeichen für eine gefährliche Reise, die unternommen werden muss, die jedoch ohne Gefahr überstanden wird.
  • drei Ziffern: gute Geschäfte;
  • fallen drei Zähne aus: es folgen Krankheit und sehr schwere Unfälle;
(arab.):
  • drei sehen oder die Zahl 3 schreiben: Glück und frohe Aussicht.

WAISENKIND = Schutzlosigkeit, Isolation, Detailssich verletzbar, zurückgewiesen und nicht ausreichend geliebt fühlen

Assoziation: Schutzlosigkeit; Isolation.
Fragestellung: Welche tiefen Verbindungen will ich eingehen?
 
Handelt ein Traum von einem Waisenkind, so fühlt sich der Träumende vielleicht verletzbar, zurückgewiesen und nicht ausreichend geliebt. Kümmert sich der Träumende um ein Waisenkind, dann als Ausdruck des Versuches, den Teil seiner selbst zu heilen, der nicht genug Liebe empfangen hat.

Psychologisch: Der Träumende muß mit seiner Aufgabe, erwachsen zu werden und seine Eltern zu verlassen, ins reine kommen. Möglicherweise fühlt man sich als Waisenkind, wenn man die Eltern durch Tod, einen Umzug oder aufgrund anderer Bedingungen verliert.
 
Spirituell: Spirituelle Verlassenheit.
 
Siehe Waise Adoption Heim Internat Abtreibung Einsamkeit Alleinsein

  • Wenn der Träumende sich selbst als Waise sieht, kann dies darauf verweisen, daß er unabhängiger und selbstgenügsamer werden muß.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Waisenkinder mahnen zur Mildtätigkeit und verheißen Glück in der Lotterie; Gewinne oder Reichtümer aus der Hand eines Fremden empfangen.
KIND = neue Möglichkeiten und Chancen, kindein kreativer Bereiche des Lebens, der sich gerade entfaltet

Assoziation: Unschuld; das neue Selbst, das sich entfalten will. Fragestellung: Wo in meinem Leben entwickle ich mich? Welcher Teil meines Wesens ist kindlich?   Kind im Traum ist ein Hinweis auf neue Möglichkeiten und Chancen zur weiteren Entwicklung. Häufig kommen darin aber auch Konflikte zum Vorschein, die meist auf eine unreife Persönlichkeit zurückzuführen sind. Vielleicht bezieht sich der Traum tatsächlich ... weiter
STRASSE = Lebensweg und Lebenssituation, strasseunterwegs zu einem Ziel sein

Assoziation: Richtung; der Weg des Lebens. Fragestellung: Zu welchem Ziel bin ich unterwegs?   Straße im Traum verkörpert den Lebensweg, die Richtung, die das Leben nimmt. Sie weist auf unsere Lebenseinstellung und richtet das Hauptaugenmerk auf unsere Vorhaben. Am Zustand und der Umgebung können wir ablesen, wie wir uns gerade fühlen, und unser Leben führen, oder in welcher Art wir mit unseren Mitmenschen umgehen ... weiter
ALLEINSEIN = das Bedürfnis nach Unabhängigkeit, alleinseindies kann positiv oder negativ gemeint sein

Alleinsein im Traum hebt hervor, dass man sich abgespalten fühlt, isoliert oder einsam. Positiver gewendet, repräsentiert dieses Bild das Bedürfnis nach Unabhängigkeit. Einsamkeit kann als negativer Zustand erfahren werden; allein zu sein hingegen kann sehr positiv sein. In Träumen wird häufig ein bestimmtes Gefühl hervorgehoben, damit man zu erkennen lernt, ob es positiv oder negativ ist.   Es zeigt die ... weiter

Ähnliche Träume:
 
Drei weiße Bohnen in der linken Hand04.01.2024  Eine Frau zwischen 63-70 träumte:
 
Drei weiße Bohnen in der linken Hand
Ich habe in der linken Hand fünf Pickel. Aus dem einen Pickel kann ich drei weiße Bohnen ausdrücken. Ich bin darüber sehr überrascht.
 

Drei Löwen füttern02.01.2024  Ein Mann zwischen 28-35 träumte:
 
Drei Löwen füttern
Drei Löwinnen lagen vor mir und ich habe sie gefüttert und gestreichelt. Es war sehr beruhigend.
 

04.03.2022  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Sugi Nachbar drei Kinder
Eine düstere Szenerie. Viele Menschen. Hauptsächlich Unbekannte. Sugi ist allerdings bei mir. Oder warte ich auf sie? Kann mich nicht mehr erinnern. Und ein alter Nachbar von gegenüber spielt erneut eine Rolle. Zum zweiten Mal innerhalb kürzester Zeit. Seine drei Kinder, drei Jungen, sind bei mir. Sie wollen mit mir Zeit verbringen. Sie haben sehr seltsame Namen. Mehr weiß ich nicht mehr.
 

Dreibeiniges Pferd19.09.2020  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
Dreibeiniges Pferd
Ich bin mit meinem Exfreund unterwegs. Ich bitte ihn, meine Tasche zu halten, damit ich meinen Mantel anziehen kann, Er weigert sich. Ich bitte ihn wiederholt, es wären ja nur 5 Minuten. Er weigert sich. Da in der Tasche Akten von meinem Studium bzw. meiner Arbeit wären. Er sagt, dass sich Menschen, die aus einfachen Verhältnissen kommen, typisch dafür sind zu engagiert zu arbeiten. Ich spüre Verachtung. Dann sehe ich mich an der Elbe lang laufen. Von Ottensen Richtung Blankenese. Es ist ein wunderschöne hügelige Landschaft. Ich laufe durch eine Gegend mit kleinen, hübschen ...
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung