joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 159
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 04.10.2022
gab eine Frau im Alter zwischen 49-56 diesen Alptraum ein:

Schwester nicole

Ich war in meiner Hausbank. In dieser Hausbank hatte ich mein erstes gehaltskonto. Ich hielt dort meine jüngere Schwester fest und wartete auf das eintreffen der Polizei die meine Schwester festnehmen werden. Mein cousin 3. Grades stand neben mir und sagte zu mir. Denk daran das deine Schwester unterschreibt. Ich wurde wütend und sagte zu ihm es langt doch schon das ich sie selbst festhalten werde bis die Polizei kommt. Er soll verschwinden...... es tat mir in der Seele weh meine Schwester festzuhalten. Aber was sollte ich machen

Der Traum von der Festnahme deiner Schwester und der Beteiligung deines Cousins könnte auf verschiedene Emotionen und Spannungen in deinem Leben hinweisen. Hier sind einige mögliche Interpretationen:

  • Konflikte oder Spannungen in der Familie:

    Der Traum könnte auf bestehende Konflikte oder Spannungen in der Familie hinweisen. Es könnte symbolisieren, dass es in der Familie Unstimmigkeiten oder Herausforderungen gibt, die du möglicherweise ansprichst oder bewältigen möchtest.
  • Schuldgefühle oder Verantwortung:

    Das Festhalten deiner Schwester und die Aussage deines Cousins könnten auf ein Gefühl von Schuld oder Verantwortung hindeuten. Es könnte sein, dass du dich in einer bestimmten Situation verantwortlich fühlst oder das Bedürfnis hast, Kontrolle über eine schwierige Situation zu haben.
  • Beziehungsdynamik:

    Die Interaktion mit deinem Cousin könnte auf die Dynamik von Beziehungen hinweisen. Möglicherweise gibt es Kommunikationsprobleme oder Missverständnisse, die du klären möchtest.

SCHWESTER = die emotionale weibliche Schattenseite, schwesterseine negativen Aspekte akzeptieren sollen

Assoziation: Weiblicher Aspekt des Selbst, Kameradschaft.
Fragestellung: Was bewundere oder fürchte ich an mir selbst?
 
Schwester im Traum verkörpert jene Eigenschaften, die uns zwar "verwandt" sind, die wir aber nicht voll akzeptieren. Sie stellt gewöhnlich unsere emotionale Seite dar. Wir sind dazu in der Lage, mit diesem Bestandteil unseres Selbst Verbindung aufzunehmen, vorausgesetzt, wir bringen Verständnis für die Persönlichkeit der Schwester auf.

Das Aggressionsmuster zwischen Familienmitgliedern ist in allen Familien recht ähnlich, dennoch ist es leichter, es im Traum durchzuarbeiten als im wirklichen Leben. Nach traditioneller Deutung, soll sie auch für gute Gesundheit stehen oder eine gute {oft geschäftliche} Beziehung anzeigen.
 
Siehe Bruder Familie Geschwister Krankenschwester Mutter Nonne Schwager Sohn Tochter Vater

  • Im Traum eines Mannes, bringt eine ältere Schwester ein schikanierendes Verhalten, aber auch Fürsorge zum Ausdruck. Handelt es sich um eine jüngere Schwester, dann verkörpert sie seine verletzbare Seite. Die Schwester ist immer auch als Symbol für die weibliche Gefühlsseite, die Anima des Mannes zu verstehen.
  • Im Traum einer Frau steht eine jüngere Schwester für Rivalität und eine ältere für Fähigkeiten und Talente. Die Schwester als solche, stellt im Traum häufig den Schatten dar. Häufig ist es leichter, die eigenen negativen Seiten zu akzeptieren, wenn man sie auf die Mitglieder der Familie projiziert.
    • Erscheint einer Frau das Bild der leiblichen Schwester im Traum, so deutet dies auf ihre Schattenseiten hin.
  • Im Traum mit der Schwester sprechen bedeutet, dass wir Differenzen mit ihr haben. Ein Gespräch mit unserer Schwester sagt trügerische Illusionen und den Ruin von Plänen voraus.
  • Im Traum mit der Schwester streiten bedeutet, dass wir unzufrieden mit uns selbst sind und jammern, man möge sich mehr um uns kümmern, um unser Los zu erleichtern.
    • Kämpfen wir mit unserer Schwester, deutet dies auf finanzielle Probleme oder angeborene Differenzen hin. Hass in der Schwester zu sehen bedeutet, sich von einem Freund oder Liebhaber zu trennen. Es symbolisiert auch, dass Missverständnisse kommen werden, in der Familie und natürlichg mit der realen Schwester. Wenn wir uns bereits in dieser Situation befinden, ist der Traum eine Warnung für das Ende der Diskussionen.
  • Sehen wir unsere Schwester im Traum weinen, kann dies darauf hindeuten, dass wir mit unseren Besitztümern undankbar oder unzufrieden sind, auch wenn wir in einer Zeit des Überflusses leben. Es mag zudem die schmerzhaften Gefühle symbolisieren, die unsere Schwster gerade im realen Leben durchmacht. Was bedeuten könnte, dass sie im Herzen traurig ist. Wenn wir davon träumen, dass unsere Schwester bitterlich weint, ist dies ein Symbol für den Bruch mit der Kindheit, für die Nachricht einer bevorstehenden Ehe.
  • Leidet unsere Schwester an einer Krankheit, kann dies auf zukünftiges Leiden oder Leid hindeuten. Es kann auch eine Warnung für unsere Gesundheit sein, die Pflege benötigt. Daher müssen wir bei solch einem Traum immer auf unsere Gesundheit achten.
  • Eine tote Schwester ist dennoch ein gutes Zeichen dafür, dass unser Leben gut organisiert ist und wir Wohlstand haben werden. Das Bild der toten Schwester verspricht zudem, dass es möglich sein wird, unsere alten Probleme endlich zu lösen und aus einer verwirrenden Situation herauszukommen. Ein Traum von der toten Schwester, weist manchmal auch auf den schweren Verrat eines Freundes hin.
  • Die sterbende Schwester bedeutet Trennung von Nachbarn, Freunden oder Verwandten. Sie kann auch darauf hindeuten, dass wir so bald wie möglich einen Mann heiraten, dessen finanzielle Situation sehr gut ist.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Die Schwester stellt bei Frauen den eigenen Schatten dar, bei Männern: die weibliche Komponente im Mann bringt eine neue Seite.
  • seine eigene Schwester sehen: verheißt gute Gesundheit; auch: baldige Nachricht;
  • Schwester küssen: bedeutet viel Freude in der Beziehung.
  • sich von der Schwester verabschieden: man ist in einer Angelegenheit ganz auf sich allein angewiesen.
  • Schwester sterben sehen: bringt eine Verschlechterung der Lage; auch Tod eines Freundes;
  • eine Ordensschwester sehen: man wird in seiner bedrängten Situation bald Hilfe erhalten.
  • Sieht eine Frau eine Ordensschwester, sollte sie jetzt mehr Hilfsbereitschaft an den Tag legen.
  • Stiefschwester sehen: bedeutet Störung des häuslichen Friedens; gewaltigen Ärger.
(arab.):
  • Schwester sehen oder mit ihr sprechen: lebhafter Verkehr mit deinen nächsten Angehörigen; auch: man wird sehr bald die Erfüllung seiner Wünsche erleben.
  • Schwester in Tracht sehen: du wirst Trost finden, verspricht Hilfe in bedrängter Lage.
  • Schwester für eine Frau: Hinweis zu größerer Hilfsbereitschaft.
  • Die Schwester zu beschlafen bedeutet, man werde einem, der es nicht wert ist, wohlwollen, deshalb harte Vorwürfe einstecken und seine Tat bereuen.
  • Stiefschwester: ärgerliche Stimmungen werden dir zusetzen.
(indisch):
  • Schwester sehen oder sprechen: du wirst eine gute, glückliche Verbindung eingehen.
  • Stiefschwester sehen: man verkennt dich.
  • Verdruß mit der Schwester haben: dein Erfolg wird nicht mehr lange auf sich warten lassen;
VERSCHWINDEN = das Verdrängen von unangenehmen Erfahrungen, verschwindenfalsche Hoffnungen aufgeben sollen

Verschwinden im Traum zeigt an, dass wir unangenehme Erfahrungen rasch verdrängen möchten. Ferner können darin Absichten und Hoffnungen zum Ausdruck kommen, die wir aufgeben müssen, weil sie sich nicht verwirklichen lassen.   Traumbilder können sich unglaublich rasch nach dem Aufwachen verflüchtigen. Der Grund hierfür liegt darin, dass die Träume sich noch nicht in unserem Bewußtsein festsetzen konnten. ... weiter
POLIZIST = Gewissen und Moral, polizistdie geistige Gesundheit oder die Gerechtigkeit wiederherstellen

Assoziation: Arbeit an Ordnung, Kontrolle oder Fairness. Fragestellung: Wo in meinem Leben strebe ich nach Ordnung oder fürchte ich Kontrolle?   Polizei im Traum verkörpert Moral und ähnliche Normen sowie das eigene Gewissen, das über deren Einhaltung wacht. Sie repräsentiert auch Disziplin, Entgegnung oder die Durchsetzung korrekten Benehmens. Regeln und Strukturen, zu denen wir gezwungen werden oder andere ... weiter
WARTEN = eine Erwartungshaltung hegen, wartenwissen oder hoffen, dass alles zu seiner Zeit kommt

Im Traum auf jemanden oder etwas zu warten, steht für eine Erwartungshaltung seitens des Träumenden. Vielleicht hält man Ausschau nach Menschen oder Umständen, die uns darin unterstützen, voranzukommen oder Entscheidungen zu treffen. Es kann auch sein, dass man erwartet, dass jemand auf eine bestimmte Weise regiert, vielleicht indem er einem hilft. Oder es ist damit Angelegenheit gemeint, die fast abgeschlossen ist. ... weiter
WUT = Frustrationen, Hass oder Enttäuschung, wutinnere oder äußere Konflikte, die beunruhigend sind

Assoziation: Frustrationen, Hass oder Enttäuschung; Fragestellung: Wer will seinem Ärger Luft machen?   Wut im Traum steht für Frustrationen, Wut, Enttäuschung oder andere heftige Gefühle. Wir selbst oder sonst jemand läßt auf jemanden Dampf ab. Wir ringen damit, ob wir das Recht dazu haben, unserem Ärger Ausdruck zu verleihen, oder nicht. Wutausbrüche symbolisieren innere oder äußere Konflikte, die ... weiter
COUSIN = Charaktereigenschaft seiner selbst, cousindie auf der Grundlage der ehrlichsten Gefühle fußt

Assoziation: Charaktereigenschaft seiner selbst, die auf der Grundlage der ehrlichsten Gefühle fußt. Fragestellung: Welche Eigenschaften fallen mir sofort an ihnen auf?   Cousine im Traum oder Cousin stellt bestimmte Aspekte unseres Charakters dar, die uns bereits ein wenig vertraut sind. Vielleicht brauchen wir mehr Zeit bei der Pflege und Entwicklung einiger Charaktereigenschaften. Ignoriert uns der Cousin oder ... weiter
DREI = Realisation, dreiseine Pläne, Ziele oder Absichten zum Leben erwecken

Assoziation: Kreativer Prozess; Schöpfung, Verwirklichung; Fragestellung: Welche meiner Pläne rücken in greifbare Nähe?   Drei im Traum erweckt Pläne, Ziele oder Absichten zum Leben. Alternativ kann sie auch Chaos, übertriebene Furcht bis hin zur Paranoia bedeuten, oder die Unberechenbarkeit des Lebens symbolisieren. Die Drei kann Gutes und Schlechtes andeuten.   Drei als Zahl kann anzeigen, dass Gegensätze ... weiter
FEST = eine heitere Stimmungslage, festum den Alltags Mühen und Plagen eine Weile entgehen zu können

Fest im Traum deutet auf eine ausgeglichene, heitere Stimmungslage hin. Manchmal kommt darin auch der Wunsch nach mehr Geselligkeit zum Vorschein. Wer es im Traum feiert, möchte des Alltags Mühen und Plagen einmal für eine Weile vergessen, nicht nach rechts und nach links schauen, sondern ganz einfach einmal ausspannen vom eigenen Ich. Träumt man von Festen und Veranstaltungen, dann weist der Traum darauf hin, dass man sich ... weiter
STEHEN = je besser der Stand, stehendesto stärker das Selbstbewußtsein

Beim Stehen im Traum kommt es darauf an, wie sicher wir im Traum auf den Beinen stehen - je besser der Halt, desto stärker spiegelt sich in diesem Symbol die Festigkeit, das Selbstbewußtsein, die Zuverlässigkeit und die klare Ratio wider.   Siehe Barfuß Bein Fallen Fuß Rutschen Stolpern
EINS = Anfang und Einheit, einsetwas Neues im Leben beginnen

Assoziation: Anfang, Einheit, Essenz, Unteilbarkeit, Wille des einzelnen. Fragestellung: Was fange ich Neues in meinem Leben an?   Eins im Traum bedeutet, dass etwas Neues im Leben anfängt oder man etwas Neues beginnt. Alternativ steht sie auch für Konfrontation oder Protest. Sie kann aber ebenso den Einzelgänger bedeuten, der sich in der Welt durchbeißen muss. Eins kann auch Erfolg und Glück verheißen: Die ... weiter
VERHAFTUNG = Schuldgefühle, verhaftungdie sich aus abgelehnten Bedürfnissen und Verhaltensweisen erklären

Assoziation: Erzwungener Stillstand; erwischt werden. Fragestellung: Warum habe ich Angst, erwischt zu werden? Was möchte ich zum Stillstand bringen?   Verhaftung im Traum kann für Schuldgefühle stehen, die sich aus Absichten, Bedürfnissen und Verhaltensweisen erklären, die wir an uns ablehnen; wir sollten sie analysieren und annehmen oder ändern. Manchmal weist eine Verhaftung auch darauf hin, dass wir uns aus ... weiter

Ähnliche Träume:
 
11.11.2023  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Schwester wird durch flugzeugabsturz enthauptet, lebt aber noch
Meine Familie und ich sind mit dem Flugzeug geflogen, Dann kam ein Absturz über Bäumen, und doch ein recht starker Aufprall. Mein Vater, Mutte rund ich haben unverletzt überlebt, ich konnte meine kleine Schwester aber nicht finden. Habe alle Türen zu den Toiletten eingetreten und sie in der letzten gefunden. Habe sie dann herausgetragen, und direkt in das daneben liegende Zentrum der Ambulanz des Weißen Kreuzes gebracht (obwohl wir in Guatemala waren). Ihr Kopf war abgetrennt, sie konnte aber beides bewegen und die Rettungskräfte waren auch zuversichtlich dass sie sie Retten ...
 

29.08.2023  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
von Partner, Mutter und Schwester plötzlich allein gelassen in fremder Menschenmenge
Wir waren zu viert unterwegs, meine Mutter, meine jüngere Schwester, mein Partner und ich. Keine Ahnung, wo wir unterwegs waren. Auf einmal ein Stand und eine Ausstellung. Alle rein. Irgendwann waren meine Mutter und meine Schwester verschwunden. Mein Partner und ich raus und suchen. Dann war plötzlich auch Jürgen verschwunden – ich ganz allein in einer Menge von Menschen, die ich alle nicht kannte, an einem Ort, den ich nicht kannte. Plötzlich taucht mein Partner wieder auf – völlig verwustelte längere krause Haare. Wo warst du? Unterwegs. Eine ganze Woche!? Ja sagt er und ...
 

06.02.2023  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
Alptraum Schwester
Meine nazistische Schwester taucht wieder auf und will mich mit gaslighting psychisch fertig machen, was sie auch offen zugibt. Ich habe habe gerade auf meine Enkeltöchter aufgepasst, sie gewickelt und umgezogen und wollte sie gerade ins Bett bringen. im Spiegelbildett taucht eine unbekannte Frau auf und fragt mich, ob ich eine jüngere Schwester habe. Ich sage ja und frage woher sie das weiss. Sie antwortet das sie sie eben gesehen hat und sie mich offensichtlich verfolgt und sucht. Da kommt eine jüngere Version von ihr die Treppe runter und genau auf mich zu. Genau so gekleidet und ...
 

13.01.2023  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Retter Schwester ertrinken
Mein jüngere Schwester, ist ins wasser gefallen, ich springe, tauche, suche nach ihr. Sie ist unauffindbar. Das Wasser im Auffangbecken wird geleert, keine Leiche, jeder Stein wird um gedreht, aber vergeblich. Plötzlich sehe ich mir eine Ecke des Beckens an, greife nach der Plane. Meine Schwester lebt, ist unverletzt und ich sehe sie als ein Kind.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung