joakirsoft Traumdeutung. Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich!
==> weiterlesen

So geht"s: Zu jedem Traum, den Sie hier deuten lassen, jedesmal dasselbe Passwort eingeben. Haben Sie 2+X Träume eingegeben, können Sie das Tagebuch aufrufen, indem Sie das Tagebuchkästchen ankreuzen, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken.
 
Highlights: Ein Tagebuch, mit dem Sie genau die Träume auflisten können, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Damit lassen sich Traumserien über Jahre hinweg ins Visier nehmen, ohne dass der rote Faden des Unbewussten verloren geht.
 
Jeder Traum lässt sich mit Kommentaren kombinieren. Auch Kommentare besitzen eine Suchfunktion. Somit ist es möglich, die Kausalitäten zwischen Traum und Realität übersichtlich zu gruppieren.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, mit dem Sie dem Rätsel Traum akribisch auf die Spur kommen werden.

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      schwarze Nonne
schwarze Nonne
facebooktwitter   (31) ∅3.23 stars
Update: 18.11.21

Traumsymbol Nonne: einen spirituellen Rückzug oder geistige Erfahrungen, die man nutzen sollte


  • Eine weiß gekleidete Nonne symbolisiert Reinheit. Sie signalisiert auch die Ankunft eines Problems aufgrund falscher Versprechungen. Wir müssen bereit sein, zu unserem einfachen Leben zurückzukehren, weit weg vom Materiellen und nicht immer nur an Geld denken. Außerdem zeigt sie, dass wir auf eine gesunde Ernährung achten müssen.
  • Eine schwarz gekleidete Nonne, bedeutet eine falsche Entscheidung. Wir sind der irrigen Überzeugung, dass wichtige Angelegenheiten auch ohne unser Zutun gelöst werden. Dieser Traum hängt mit unserem geschwächten Selbstvertrauen zusammen, indem wir Angst davor haben, uns der Realität zu stellen.
  • Eine böse Nonne steht für Verrat und schlechte Freunde. Diese Freundschaft besteht vielleicht schon lange, aber sie wird uns negativ verändern und beeinflussen. Wenn wir gleichzeitig von einer bösen Nonne und einem Chef oder Geschäftsinhaber träumen, müssen wir nach anderen Menchsen Ausschau halten, denen wir vertrauen können.
  • Wer von einer schwangeren Nonne träumt, hat Angst angesichts eines bedeutenden Ereignisses. Dieses Traumerlebnis zeigt, dass wir uns mit Menschen treffen, die nichts Gutes im Sinn haben. Deshalb sollten wir nach Gefahren durch andere Ausschau halten.
  • Eine alte Nonne symbolisiert Weisheit, Rat und spirituelles Wachsum. Sie zeigt, dass wir jetzt bereit sind, auf den Rat von jemandem zu hören, der uns helfen möchte, auch dann, wenn wir diese Hilfe bisher abgelehnt haben.
  • Im Traum eine Nonne sein, deutet auf eine schöne Zeit mit viel Glück. Allerdings müssen wir alte Probleme lösen, die uns immer wieder das Leben schwer machen. Es zeigt auch, dass wir den richtigen Weg eingeschlagen haben. Wenn wir Nonne werden, ist dies ein Zeichen für spirituelles Wachstum, und dass wir uns von schlechten Gefühlen fernhalten.
  • Vom Tod einer Nonne träumen, warnt vor dem Tod eines Familienmitglieds. Es ist ein Traum, der schnell zu einem Alptraum wird und die Ankunft schlechter Nachrichten oder sogar eine Familienkatastrophe bedeutet.
  • Wenn Männer von Nonnen träumen, dann widerstreiten sich in den Tiefen ihres Trieb- und Gefühlsleben meist dunkle Regungen. Was dem Träumer wahrscheinlich fehlt, ist der Mut zur Selbsterkenntnis. Aber auf die Dauer wird das Verschleiern {Nonnen tragen Schleier} verschiedener unbewußter Regungen nicht mehr möglich sein.
Siehe Abt Abtei Äbtissin Einsiedler Kloster Mönch Pilger

Assoziation: Rückzug; spirituelles Leben.
Fragestellung: Welcher Teil von mir muss sich von den Anforderungen des Lebens zurückziehen?
 
Nonne im Traum stellt Veränderungen dar, die aus einem anderen Blickwinkel resultieren. Vielleicht sollten wir nach göttlichem Schutz, Rat und Zusammengehörigkeit suchen. Wahrscheinlich sind wir traurig und unzufrieden. Diese Gefühle mögen mit schlechter Arbeit, einer instabilen Wirtschaft oder mit Liebesproblemen zusammenhängen. Allerdings deuten nicht alle Träume mit Nonnen darauf hin, dass wir in Schwierigkeiten sind. Manchmal zeigen sie, dass uns die familiären Umstände wichtig sind.

Sie kann ähnlich wie Mönch verstanden werden; allgemein symbolisiert sie geistige Erfahrungen, die man nutzen sollte. Ähnliche Bedeutung wie Mönch, nur mit weiblichem Vorzeichen. Wer von Nonnen träumt, muss noch lange kein Heiliger sein. Im Gegenteil.
 
Siehe Abt Abtei Äbtissin Einsiedler Kloster Mönch Pilger

(europ.):

  • Nonne warnt vor Frömmelei, verkündet auch eine Änderung der eigenen Verhältnisse; Vorsicht vor Übertreibungen!
  • eine Nonne sehen: Warnung vor der Scheinheiligkeit anderer;
  • mit einer Nonne verkehren: bedeutet einen Berufswechsel oder allgemein eine Veränderung der derzeitigen Verhältnisse;
  • selbst Nonne sein oder werden: bedeutet eine glückliche Ehe oder bessere, sorgenlosere Zeiten; tröstlicher Hinweis auf kommende Besserung; verspricht insbesondere eine glückliche Ehe oder Häuslichkeit;
  • eine tote Nonne: weist auf Verzweiflung über Untreue der Lieben sowie verlorenes Vermögen hin;
  • Nonne für einen religiösen Mann: materielle Annehmlichkeiten werden mit seinem Glauben in Konflikt geraten; er sollte sich gut unter Kontrolle halten;
  • Sieht eine Frau Nonnen, wird ihr Witwenschaft oder die Trennung vom Geliebten vorausgesagt. Ist sie selbst Nonne, dann wird sich Unzufriedenheit mit ihrer derzeitigen Umgebung einstellen.
  • Wenn eine Frau den Orden verläßt, so wird ihre Sehnsucht nach irdischen Freuden mit ihren gewählten Pflichten in Konflikt geraten.
(arab.):
  • Nonne sehen: einsam und verlassen leben müssen, hüte dich vor Falschheit.
  • Nonne in weiß sehen: Ankündigung eines Todesfalles.
  • Nonne begegnen: Ruhelosigkeit und Liebeskummer.
  • mit einer Nonne reden: du wirst dein Gelübde nicht halten, Treulosigkeit der Geliebten.
  • Nonne singen hören: fromme Gefühle und Stimmungen werden dich beseelen; auch: Kummer und Herzeleid.
  • Nonne beten sehen: die Sorgen gehen bald vorüber, ein mächtiger Freund steht an deiner Seite.
  • Nonne einweihen: gib deine Hoffnung auf.
  • selbst Nonne sein: ein unvorhergesehenes Ereignis steht bevor, das beträchtlichen Schaden im familiären Bereich zur Folge haben wird.
(indisch):
  • Nonne allgemein: du kannst damit rechnen, dass in der nächsten Zeit sich alles in deinem Heim bessern wird.
  • Nonne sehen oder sprechen: du wirst deinen Stand ändern.
  • Nonne singen hören: du kannst keine Herzensruhe finden.
  • Nonne werden: du wirst unverheiratet bleiben.

Deutungsempfehlung:



Träume mit NONNE:commentratingDatum:
Mönchin Swanu Maturating17.11.21
Die Nonnerating23.01.16
nonnealtundjungrating14.11.14
Nonnenrating29.05.13
Ich bin in einem kloster viele nonnen ...rating01.04.13
Nonnerating23.01.13
Unheimliche Nonnerating25.01.11
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: klosterfrau, klosterschwestern, kosterfrauen, kosterschwester, mönchin, nonne, nonnen, ordensschwester, ordensschwestern
Keywords: alte Nonne, böse Nonne, mit Nonne reden, mit Nonne verkehren, Nonne begegnen, Nonne beten sehen, Nonne einweihen, Nonne in weiß, Nonne sehen, Nonne sein, Nonne singen hören, Nonne treffen, schwangere Nonne, schwarz gekleidete Nonne, Tod einer Nonne, tote Nonne, von Nonne träumen, weiß gekleidete Nonne
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x