joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 136
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 26.07.2022
gab eine Frau im Alter zwischen 49-56 diesen Traum ein:

Cobra

Cobra hat meine Katze gefressen habe sie mit Hand gehalten und mit dem Beil aufgehackt

Träume können sehr verstörend und emotional belastend sein, und es ist wichtig zu betonen, dass sie in der Regel nicht wörtlich genommen werden sollten. Träume sind oft Ausdruck von Emotionen, Ängsten oder inneren Konflikten. Das Bild einer Cobra, die deine Katze frisst, könnte verschiedene Bedeutungen haben:

  • Angst oder Bedrohung:

    Das Erscheinen einer Cobra könnte auf Gefühle von Angst oder Bedrohung in deinem Leben hinweisen. Die Katze könnte symbolisch für etwas stehen, das dir am Herzen liegt.
  • Kontrollverlust:

    Das Gefühl, die Kontrolle über eine Situation zu verlieren, könnte in diesem Traum durch die Darstellung der Cobra und die Aktion, die Katze zu fressen, dargestellt werden.
  • Innere Konflikte:

    Träume können auch innere Konflikte oder Spannungen widerspiegeln. Es könnte darauf hinweisen, dass es in deinem Leben oder deinen Emotionen etwas gibt, das du verstehen oder bewältigen möchtest.

KOBRA = vor Angst erstarren, kobrajemandem gegen seinen Willen gehorchen oder sich fügen müssen

Assoziation: Vor Angst erstarren; Angsthypnose
Fragestellung: Wer oder was lähmt und kontrolliert mich, mit Hilfe meiner Angst?
 
Kobra im Traum symbolisiert hypnotisiert sein. Wir werden von jemand fremdbestimmt, oder sind zur Marionette unserer Furcht geworden. Traumkobras stehen auch dafür, dass wir völlig die Kontrolle über unsere Angst verloren haben, und deshalb nicht mehr in der Lage sind, eigene Entscheidungen zu treffen. Wir "tanzen nach jemandes Flöte" was besagt, dass wir glauben oder uns gezwungen fühlen, einer anderen Person oder Situation im Leben, aus großer Angst gehorchen oder uns fügen zu müssen.

Auch: Uns damit abfinden, aus Angst vor einem Problem, unsere Entscheidungsgewalt völlig aus der Hand zu geben; aufgrund finanzieller Schwierigkeiten von Personen so abhängig werden, dass wir uns nicht mehr von ihnen zu befreien wagen; von jemand durch Intimkontakt beherrscht werden, weil wir uns davor fürchten, verlassen zu werden, wenn wir nicht tut was diese Person will; Angst, vor dem Verlassen einer Sekte haben.
 
Siehe Brille Eidechse Gift Hypnose Klapperschlange Kreuzotter Schlange

  • Eine Kobra im Gras sehen, verkündet, dass wir unangenehme Nachrichten hören werden, die uns verärgern, und für Frustrationen, Bedauern und Depressionen verantwortlich sein können.
  • Eine Kobra auf dem Land, am Fluss oder im Feld, deutet darauf hin, dass jemand in unserem Leben derzeit illoyal ist, und dass wir ihn erkennen müssen.
  • Viele Kobras, sagen voraus, dass jemand mit großer Entschlossenheit versucht, uns loszuwerden und zu vertreiben.
  • Von einer toten Kobra träumen, die uns beißt, zeigt, dass wir im Streit mit einem Freund, eine Niederlage erleiden werden. Solch ein Traum sagt gewöhnlich das Böse in verschiedenen Formen und Stadien voraus. Er kann uns auch davor warnen, eine Situationen nicht zu gründlich zu untersuchen.
  • Eine Kobra töten bedeutet, dass wir die großartige Gelegenheit haben, uns gegenüber den anderen weiterzuentwickeln. Dies ist insofern ein positiver Traum, als wir alle Hindernisse überwinden werden, die uns im Weg stehen.
  • Wenn wir mit einer Kobra spielen oder Kinder mit ihr spielen, zeigt dieser Traum, dass es uns in Zukunft leicht fallen wird, zwischen unseren Feinden und Freunden zu unterscheiden.
  • Eine sich aufrichtende Kobra, ist ein direkter Hinweis auf eine Verschwörung. Wir versuchen, mit großem Mut diese Verschwörung zu durchschauen, um andere davor warnen zu können.
  • Träumen wir von der Pharaonenschlange, die den Mächtigen Schutz anbot, wenn sie als Gott verehrt wurde, kann als Sinnbild des Instinktes gedeutet werden, aber sie besitzt auch Gift.

Volkstümliche Deutung:
(arab.):
  • Kobra sehen: du wirst auf eine Falschheit kommen.
KATZE = Illusion und Täuschung, katzeTatsachen ignorieren, weil es sich so leichter leben läßt

Assoziation: Illusion, Täuschung, Selbsttäuschung; Fragestellung: Was leugne oder ignoriere ich, um mich besser zu fühlen?   Katze im Traum symbolisiert Illusion und Täuschung. Mutmaßungen über Dinge oder Tagträume werden so gut wie nie in Frage gestellt. Wir wollen geliebt werden und uns wohl fühlen, und führen dabei Dinge ins Feld, die mit der Realität nichts zu tun haben. Wir haben uns dafür entschieden, ... weiter
HAND = Handlungsfähigkeit, Macht und Herrschaft, handsein Lebens durch Energie und Tatkraft gestalten

Assoziation: Fähigkeit, Kompetenz, Hilfe. Fragestellung: Womit bin ich umzugehen bereit?   Hand im Traum steht allgemein für die Gestaltung des Lebens durch Energie und Tatkraft. Sie gibt Auskunft über unsere Handlungsfähigkeit. Insofern ist eine Verletzung oder der Verlust der Hand immer ein Zeichen für die Einschränkung des Handlungsspielraums, oder der Fähigkeit zu agieren. Sie greift, arbeitet, hält fest ... weiter
FUTTER = das Tier in sich nähren, futterseinen animalischen Instinkten Nahrung geben

Futter im Traum deutet an, dass man "das Tier in sich nährt" - seinen animalischen Instinkten Nahrung gibt. Mit einem Wort: Man lebt "aus dem Bauch" und tut, worauf man Lust hat - mehr oder weniger exzessiv. Oder träumt man nur davon? Tiernahrung kaufen, symbolisiert unsere Verantwortung. Essen wir das Futter selbst, fühlen wir uns wegen eines Freundschaftsstreits nervös und schuldig. Hundefutter sehen weist auf unsere ... weiter
BEIL = sich durch eigene Energien schaden können, beilaber auch Erfolge durch harte Arbeit

Assoziation: Spaltung, Provokation. Fragestellung: Was soll mit Gewalt durchgesetzt werden?   Beil im Traum hat eine ähnliche Bedeutung wie die Axt und kann allgemein vor Respektlosigkeit oder Schaden durch destruktive Energien und Handlungen warnen. Manchmal kann es auch Erfolge durch harte Arbeit ankündigen. Wenn wir das Beil in der Hand halten, verstehen alte Traumbücher das Beil gelegentlich als Hinweis ... weiter

Ähnliche Träume:
 
Kobras16.12.2021  Eine Frau zwischen 70-77 träumte:
 
Kobras
Ich bin in der Wohnung einer Bekannten, sie hat 2 Zimmer.In dem einen Zimmer hält sie als Haustiere Schlangen - Kobras. Eine große Starke (die männliche) und eine kleinere(die weibliche). Sie sind beige bis hellgelb. Sie gibt die Schlangen in ein Glasterrarium, das oben offen ist, und bedeckt es mit einem Tuch. Ich frage, ob sie nicht wieder raus können? Sie sagt, die kleinere ja, die große nicht. Und schon ist die kleinere Schlange wieder draußen. Die große hat sich aufgerichtet und schaut heraus, ich sehe den typischen Kopf. Später höre ich einen Fall und weiß: jetzt ist die ...
 

Kobra in einem goldenen Raum07.11.2019  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Kobra in einem goldenen Raum
Drei Kobra schlängeln sich dicht nebeneinander, vor einer Treppe in einem goldenen Raum der eine Kuppel hat . Der Boden war weiss.
 

17.09.2019  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
Kobra
Eine Schamanin schickt mir eine Kobra. Ich habe keine Angst. Die Kobra schlängelt sich an mir hoch und runter. Verweilt dann an der Innenseite meines Rechten Schenkels im Schritt. Ich weiß, dass ich zum Arzt gehen soll. Dann verlässt mich die Kobra und schlängelt sich an meiner Tochter hoch bis an ihr Ohr und zischt ihr etwas ins Ohr. Ich beruhige meine Tochter, sage sie brauche sich nicht zu fürchten uns geschehe nichts. Da ist plötzlich meine schon lang verstorbene Mutter, packt die Kobra und will sie weit weg werfen. Ich beruhige such sie und erkläre wir hätten nichts zu Fürchten. ...
 

Kobra aus dem mund gezogen17.09.2019  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Kobra aus dem mund gezogen
Ich habe getraumt das ich ein Kind bekomme und mein Freund mir bei der Geburt hilft das kind auf die welt zu bekommen was aber immer noch ein Embrio ist. Plotzlich sehe ich hinter meinem Freun einen Riss in den Boden und dort waechst eine weisse Kobra hinaus die kurz darauf meinen Freund trotz meiner Warnung in den Hals beist weil er zu beschaftigt war.Mir war egal was mit dem kind ist ich wollte ihn retten. Spaeter sind wir gelaufen und plotzlich habe ich eine konra aus meinem mund gezofen und eine grosse erleichterung gefuhlt. Mein freund ist im traum nicht am gift gestorben. Ich bin ...
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung